Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Schwierigkeitsgrad Experte/Meister


Joermungander
 Share

Recommended Posts

vor 28 Minuten schrieb Vita2k-GRM:

Wird Update nicht getrennt heruntergeladen und instaliert? 

In den Playstation Einstellungen automatisches Update ausstellen, dann das Spiel Runterladen, wenn das Update doch heruntergeladen wird, anhalten und löschen.

 

Könnte aber passieren das der Speicherstand nicht mehr kompatibel mit der alten Version ist, falls man denn mit der neusten version gespeichert hat.

Nee in der Regel lädt man immer die aktuellste Version herunter, wenn man das Spiel auf die Platte zieht. Wenn dann wieder ein Patch geladen wird, sind es neuere. 

Edited by aNgRysHeEp
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Verglichen mit Experte finde ich die Steigerung zu Meister nicht so gravierend wie befürchtet. Anders als die Beschreibung es vermuten lässt, verliert man bei einem Treffer nur einen Teil von dem gesammelten Mut, was wirklich zu vernachlässigen ist. Zwar dauern die Kämpfe nochmal länger, aber wenn man die Angriffsmuster erstmal je nach Gegner gelernt hat, sind die Kämpfe eine reine Geduldsprobe, wenn auch natürlich nicht leicht. Bin jetzt wieder etwa zur Hälfte durch und sammel aktuell noch recht viel ein, um die letzten Upgrades zu erhalten. Im Vergleich zu meinen jüngsten Spielen würde ich die Schwierigkeit etwa auf dem Niveau von Returnal sehen, Hollow Knight oder Crash Bandicoot 4 waren aber definitiv härter. Je nachdem wie ich weiter durchkommen, würde 7-8 sagen.

 

Mit dem Patch 1.06 soll ja das Parieren etwas leichter sein. Auf Experte habe ich im Grunde komplett darauf verzichtet gehabt, weil es wirklich eklig zu triggern war. Ich weiß nicht, ob auf Meister das Zeitfenster nochmal geringer ist, aber tatsächlich konnte ich nun öfters erfolgreich parieren. Ich persönlich fahre aber wesentlich besser damit es nicht darauf ankommen zu lassen, sondern nachwievor verstärkt auf das Ausweichen zu setzen und viel auf Fernkampf zu setzen, zumindest bis ich den Dash-Angriff wieder habe. Bislang hat mir Taro auf meisten abverlangt, bin gespannt auf den letzten Bosskampf.

Link to comment
Share on other sites

Endlich wurde der Exploit gefixt, keine Ahnung wie man darauf stolz sein kann sich irgendwas erglichten zu müssen...ich kann solchen Losern eigentlich nur ein müdes Lächeln schenken. 

 

Ein Kollege war heute deswegen schon richtig am heulen, obwohl er im PS5 Menü automatische Updates runterladen deaktiviert hatte, hat die Konsole den Patch trotzdem runtergeladen und auch installiert....seine Tränchen waren zu köstlich :P

Edited by Airblade85
  • witzig 2
  • gefällt mir 5
  • zur Kenntnis genommen 1
Link to comment
Share on other sites

Am 26.9.2021 um 20:12 schrieb BLUBb007:

(...) Je nachdem wie ich weiter durchkommen, würde 7-8 sagen.

 

(...) Bislang hat mir Taro auf meisten abverlangt, bin gespannt auf den letzten Bosskampf.

So bin dann auch schon durch, schlafe nochmal eine Nacht drüber, ob es eine 7 oder 8 wird xD Am Endboss habe ich etwa zwei Stunden gesessen, und das obwohl ich relativ konstant ohne Schaden in die letzte Phase kommen konnte. Auf dem Durchgang auf Experte konnte ich mir da schon die sichere Spielweise aneignen. Tatsächlich hätte ich den Endboss beim zweiten Versuch erledigt, habe den Kampf aber abgebrochen und mir schnell in Overcooked sechs Trophäen erspielt, damit die Platin-Trophäe von Kena meine 11.000ste Trophäe wird. Was tut man nicht alles für einen schönen Meilenstein. Dumm nur, dass ich danach nicht mehr so mit Glück in der letzten Phase gesegnet war, und so saß ich über 1,5 Stunden nochmal da^^

 

Die schwierigsten Kämpfe waren für mich in absteigender Reihenfolge Endboss (letzte Phase), Taro, Holzschmied, Toshi. Die Zwischenbosse mal außen vor gelassen, die gingen eigentlich recht schnell, wenn man sich auf die Angriffsmuster eingestellt hatte. Zweiter Durchgang hat etwa 14 Stunden gedauert, am Anfang halt noch viel Karma und Rotts gesammelt, bis alle für mich notwendigen Upgrades freigeschaltet waren. Wäre dann bereit für einen DLC oder NG+, Ember Lab?, falls du hier mitliest :D

Link to comment
Share on other sites

 

vor einer Stunde schrieb BLUBb007:

So bin dann auch schon durch, schlafe nochmal eine Nacht drüber, ob es eine 7 oder 8 wird xD Am Endboss habe ich etwa zwei Stunden gesessen, und das obwohl ich relativ konstant ohne Schaden in die letzte Phase kommen konnte. Auf dem Durchgang auf Experte konnte ich mir da schon die sichere Spielweise aneignen. Tatsächlich hätte ich den Endboss beim zweiten Versuch erledigt, habe den Kampf aber abgebrochen und mir schnell in Overcooked sechs Trophäen erspielt, damit die Platin-Trophäe von Kena meine 11.000ste Trophäe wird. Was tut man nicht alles für einen schönen Meilenstein. Dumm nur, dass ich danach nicht mehr so mit Glück in der letzten Phase gesegnet war, und so saß ich über 1,5 Stunden nochmal da^^

 

Gratulation zur Trophäe!  :)  

 

 

Edit Dini: Da wir einen Beitrag entfernen mussten haben wir auch das dazugehörige Zitat und die Stellungnahme mit entfernt.

  • witzig 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Wattwurm:

@tobias123 es ist doch nur eine Platin...

Wenn es danach geht, dann muss man sich Spiele kaufen die ne automatische Platin haben.

 

Muss man halt mal ein bissel was für tun, wenn man die unbedingt haben will.

Nur eine Platin? Hallo es geht um leben un tot. Es ist die Entscheidung meines Lebens ob ich reich werde oder nicht. 😀 ne spaß ja eigentlich hast ja recht ist nur eine Platin und digitaler Statussymbol wovon der Kühlschrank am Ende auch nicht voll wird. Was ich nur unfair finde das die meisten es er glitchen konnten und andere wie ich die bissel später dazu kommen nun doof da stehen 😀 

Link to comment
Share on other sites

@tobias123 ach gräm dich nicht. Ich habe die Platin auch noch nicht und auch die aktuelle Version...wird halt etwas herausfordernd...

Und es gibt Dinge über die man ändern kann und Dinge die man nicht ändern kann. Über letzteres lohnt sich nicht nachzudenken...

 

Und unfair oder nicht...wenn PS das einzige Hobby ist, dann ist es doch schön, dass die User sich da reingehängt haben, bevor es gepatched wurde. Ist ja auch eine Leistung...wenn es einen persönlich stolz macht. 

Ich finde es wie schon durch die Blume gesagt befremdlich, wenn man ein Spiel nur schnell schnell durchspielt wegen einer Platin...etwas, wovon man sich nix kaufen kann. Ich spiele i.d.R. nur auf Platin, um auch die letzten Geheimnisse und letzten Schwierigkeiten zu entdecken. Aber immer in Ruhe.

Und wenn mir eine Spielerleichterung (Glitch etc.) dabei hilft...dann ist das eben so. Wenn nicht...ja meine Güte...mein Leben beinhaltet noch mehr als eine Trophäe 🤗

  • gefällt mir 1
Link to comment
Share on other sites

Finde ich auch gut das der Exploit gepatcht wurde, bin auch kein Fan davon und finde es immer wieder erstaunlich wie solche Fehler den Entwicklern passieren können? Wird sowas nicht getestet?  Aber egal habe es sowieso noch nicht angefangen. Muss erst noch andere Spiele fertig machen. 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb melvin:

Wird sowas nicht getestet?  Aber egal habe es sowieso noch nicht angefangen. Muss erst noch andere Spiele fertig machen. 

Ach doch die testen, damit hat das wenig zu tun. aber man stelle sich vor man hat ein Team aus 30 Mann vielleicht hat man auch 100 Mann, aber nicht alle davon testen man hat ja auch noch andere Dinge zu tun. Man engagiert gern mal Spieler als tester oder hat eben ein festes Test Team das auch eigentlich spezialisiert ist und sehr geplant vorgeht. Aber das sind eben nicht viele Menschen.

Geht das Spiel live "Testen" plötzlich an Day One tausende, wenn es gut läuft hunderttausende Menschen das Spiel und die reine Masse fördert Dinge zu Tage die ein Testteam eben möglicherweise nicht gefunden hat. Und Spieler sind findige Biester, gerade Leute die Bock haben Spiele komplett auseinanderzunehmen sind teilweise so gut darin Glitches zu finden, aus solche Sachen kommen angestellte Tester ja vielleicht gar nicht, je nachdem was es ist.

Manchmal isses aber auch Gutgläubigkeit xD Und die Tatsache dass Trophäenrelevante/Trophäenspezifische Mechanismen den Entwicklern oft nicht so wichtig sind wie der Rest des Spiels, der fertig werden muss.

Tatsache ist aber Tausende Augen sehen halt einfach mehr.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Wattwurm:

Ich finde es wie schon durch die Blume gesagt befremdlich, wenn man ein Spiel nur schnell schnell durchspielt wegen einer Platin...etwas, wovon man sich nix kaufen kann.

Naja, Kena ist nun nicht gerade ein Spiel was umfangreich ist. Habe den Glitch selber verwendet und hatte bei Abschluss 82/100 Rotts und noch 10 fehlende Hüte. Das wird nun in Ruhe noch nachgeholt. Ohne Master Schwierigkeit hast du das Spiel easy in 15-20 Stunden auf 100% gespielt.

 

Ich bin aber auch generell kein Fan von Trophäen über Schwierigkeitsgrade die sich erst später Freischalten, wie auch New Game+. Die können von mir aus gerne alle einen Glitch haben. Unnötige Zeitverbrennung dieser Unfug.

 

Wenn, dann doch bitte wie bei The Witcher 3. Dort war Todesmarsch direkt verfügbar und so habe ich das Spiel auch im ersten Durchgang beendet. Selbst wenn dieses Spiel wiederum diese ziemlich dusseligen >>verpassbaren<< Trophäen hat...:/

Edited by KeGo
  • gefällt mir 3
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb KeGo:

Ich bin aber auch generell kein Fan von Trophäen über Schwierigkeitsgrade die sich erst später Freischalten, wie auch New Game+. Die können von mir aus gerne alle einen Glitch haben. Unnötige Zeitverbrennung dieser Unfug.

 

Wenn, dann doch bitte wie bei The Witcher 3. Dort war Todesmarsch direkt verfügbar und so habe ich das Spiel auch im ersten Durchgang beendet. Selbst wenn dieses Spiel wiederum diese ziemlich dusseligen >>verpassbaren<< Trophäen hat...

 

Meme Reaction GIF by Robert E Blackmon

Link to comment
Share on other sites

So gebe erst mal auf wird mir zu doof Stundenlang immer nur das gleiche zu machen nur um später ne digitales Statussymbol zu haben. Nachdem ich in Dark souls 3 über 10 Std die Eide gefarmt hab. Hab  ich dann doch gemerkt junge was machst du hier eigentlich? 😀   leider macht die Meister herausforderung denn ganzen spielspas kaputt. Wenn irgendwann mal Ng+ kommt oder ein neuer gltich:D bin ich gerne dazu bereit es noch mal zu machen würde mir dann auch nicht stören noch mal von vorne zu starten da ich gestern leider denn falschen spielstand überschrieben hab muss ich eh noch mal vom Wald aus starten 😀  

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube nicht, dass es durch ein NG+ unbedingt so viel leichter ist. Natürlich kommt man gerade am Anfang schneller durch, aber spätestens bei den Bosskämpfen sollte man sich unabhängig der zusätzlichen Fähigkeiten individuell auf den Gegner einstellen. In der Regel gibt es im Nahkampf immer nur sehr kurze Zeitfenster Schaden auszuteilen, und da das Parieren wirklich ein Risiko ist, ist man besser dran die Distanz zu wahren bzw sich lieber wieder zurückzuziehen, um nicht nach potentiell drei Treffern zu sterben.

 

Kann nur jedem empfehlen direkt auf Experte anzufangen, da man so direkt viel defensiver spielen muss und die Angriffsmuster der Bosse viel besser verinnerlichen kann. So ist später der Sprung auf Meister nicht mehr so gravierend. Hatte mir die Tage etwas Gameplay der Bosse auf der normalen Schwierigkeit angesehen und das war für mich fast ein anderes Spiel was ich da gesehen habe. Absurd, wie viel man einstecken kann und wie schnell man Mut beisammen hat.

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb BLUBb007:

Ich glaube nicht, dass es durch ein NG+ unbedingt so viel leichter ist. Natürlich kommt man gerade am Anfang schneller durch, aber spätestens bei den Bosskämpfen sollte man sich unabhängig der zusätzlichen Fähigkeiten individuell auf den Gegner einstellen. In der Regel gibt es im Nahkampf immer nur sehr kurze Zeitfenster Schaden auszuteilen, und da das Parieren wirklich ein Risiko ist, ist man besser dran die Distanz zu wahren bzw sich lieber wieder zurückzuziehen, um nicht nach potentiell drei Treffern zu sterben.

 

Kann nur jedem empfehlen direkt auf Experte anzufangen, da man so direkt viel defensiver spielen muss und die Angriffsmuster der Bosse viel besser verinnerlichen kann. So ist später der Sprung auf Meister nicht mehr so gravierend. Hatte mir die Tage etwas Gameplay der Bosse auf der normalen Schwierigkeit angesehen und das war für mich fast ein anderes Spiel was ich da gesehen habe. Absurd, wie viel man einstecken kann und wie schnell man Mut beisammen hat.

 

 

mhh ich weiß nicht irgendwie war Dark Souls und Co. ein Spaziergang dagegen :D Manchmal macht mich die Steuerung auf fertig oder Kena das die einfach nicht los rennt. Das ich zu doof war darf ich nun noch mal beim Wald starten. ´kotz´ Weiß auch nicht villt teste ich es morgen noch mal.

Link to comment
Share on other sites

Finde das "Problem" oder das "schwere" an Meister ist einfach nur das man in dem Spiel wie ein Magnet ist und beim Ausweichen die Gegner übelst einen verfolgen und die Hitboxen der Angriffe auch teils fraglich sind.
Dennoch werde ich es weiterhin versuchen. Treibt einen nur gern mal in den Wahnsinn aus der "logischen" Sicht raus wenn man genug anderes schon gezockt hat und vergleichen kann.

Bin aber auch der Meinung das es doof ist, dass sich so Schwierigkeitsgrade erst nach dem durchspielen freischalten und dann komplett neu anfangen muss, kombiniert mit einem NG+ wäre es schon schöner, aber naja, man kann nicht immer alles haben xD

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...