Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


x-Seki-x

Sachen die ich gerne am Anfang gewusst hätte

Recommended Posts

 

Hi es gibt so ein paar dinge über das spiel die persönlich erst nach langen versuchen lesen usw. herausgefunden habe.

Ich will das hier gerne mal mit euch teilen und hoffe es erleichtert euch den Start.

PS: ich sage es gleich mal vorweg ich hab das zeug teilweise selbst so gelesen und getestet weiß nicht ob das 100% alles so stimmt, wenn irgendwas totaler quatsch ist korrigiert mich bitte ! nur so lernt man und hilft anderen hier weiter =)


 

1. Affinität oder auch Critchance

   Ich persönlich bin immer davon ausgegangen man hat eine Chance x  zb 5% auf crit  und wenn man eine Waffe mit  -30% Affinität anzieht wird diese davon abgezogen quasi hat man dann nur noch 2% oder    

   so, dies ist hier leider total falsch.

   In Monstehunter ist es so das man mit -% Affinität die Chance auf einen crit durchaus erhöht, allerdings auf einen negativ crit , diese verursachen dann nur 0,75% eures normalen Schadens, zb bei -30% kann 

   man sagen ca jeder dritte schlag ist reduziert.


 

2. Waffenschärfe

   Hier vermittelt einem das game um zu höher die schärfe um zu seltener prallt die Waffe ab, was Grundsätzlich auch stimmt was aber mit keinem Wort erwähnt wird das auch ein schaden Multiplikator damit     

   verbunden ist so macht eure Waffe im Bereich:

                  Physical    Elemental

  Rot           x 0,50        x 0,25

  Orange    x 0,75        x 0,50

  Gelb        x 1,00        x  0,75

  Grün        x 1,05       x  1,00

  Blau         x 1,20       x  1,06

  Weiß       x  1,32      x   1,12

 

3. Element auf Bogen

   Vorsicht mit euren Beschichtungen diese überschreiben euren Elementar effect eures bogen ( selbst nicht versucht, nur Kumpel von mir hats ne Zeitlang mit explosions bogen getestet und meinte es scheint 

   zu  stimmen, da keine Explosionen mehr aufgetreten sind )

 

4. Elementarschaden in Klammern

   Manche Waffen haben ihren Element schaden nur in Klammern stehen diese werden durch die Fähigkeit Superwaffe freigeschaltet. Dies bringt aber nur bei sehr wenig Waffen einen positiven Effekt da man

   zu viele Slots verbraucht um diese zu aktivieren, die man besser für andere Effekte nutzt ( hierfür empfehle ich die Schadensberechnung Formel mal anzuschauen, die ich hier nicht erläutere da dies zu viel   

   wird) 


 

5. Ältestensiegel

   Viele gehen davon aus es erhöht schaden auf Älteste stimmt leider nicht es negiert nur einige ihrer Effekte und hindert sie daran bestimmt Attacken einzusetzen wie der unterschied ziwschen niedrig mittel und

   hoch ist konnte ich nicht raus finden.  Gegen andere Gegner hat es keinerlei Effekt


 

6. Insektenegleve

    Hier ist es wichtig zu wissen das die Insekten gezielt kontrolliert werden müssen um euch nützliche buffs zu liefern. Befiehlt ihr den Kopf eures Gegner anzugreifen bekommt ihr  eine rote 1 die euren schaden  

    erhöht, auf den Beinen bekommt ihr eine weiße 2 die euren speed erhöht und auf dem Körper/Flügeln eine orange 3 die eure Rüstung erhöht.

    Ps die Insekten haben ihr Eigenleben und hauen nicht immer unbedingt das was man anzielt und will =)


 

So mehr Erfahrung konnte ich selbst noch nicht machen würde mich freuen wenn andere spieler gerade mit Erfahrungen über andere Waffen auch hier schreiben würden.


 

Hoffe es hilft weiter ^^

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Mounting:

Man benötigt X Schaden während man in der Luft ist um zu mounten. Die Resistenz erhöht (Mehr schaden erforderlich) sich nach jedem mounting unabhängig davon ob erfolgreich oder nicht.

Idr ist es nach dem 2. erfolgreichen mounten nicht mehr ratsam es zu versuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 18 Stunden schrieb x-Seki-x:

...

6. Insektenegleve

    Hier ist es wichtig zu wissen das die Insekten gezielt kontrolliert werden müssen um euch nützliche buffs zu liefern. Befiehlt ihr den Kopf eures Gegner anzugreifen bekommt ihr  eine rote 1 die euren schaden  

    erhöht, auf den Beinen bekommt ihr eine weiße 2 die euren speed erhöht und auf dem Körper/Flügeln eine orange 3 die eure Rüstung erhöht.

    Ps die Insekten haben ihr Eigenleben und hauen nicht immer unbedingt das was man anzielt und will =)

...
 

 

Dazu kommt das man am Schwanz des Gegner grünes Extrakt bekommt, welches einen etwas heilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 4 Stunden schrieb Douggie:

 

Dazu kommt das man am Schwanz des Gegner grünes Extrakt bekommt, welches einen etwas heilt.

 

Bekommt man aber nicht bei jedem Gegner, somit mit Vorsicht zu genießen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab ewig nicht geschnallt,das man die Munition in den Beutetruhen,(die Truhen die da stehen,nachdem man eine Quest angenommen hat), immer mitnehmen sollte und im Lager dann wieder in seine eigene Beutetruhe ablegen.

Sollte man dann irgendwann zu einer Bogenwaffe wechseln,hat  man wie in meinem Fall ,über 1000 Munition von den jeweiligen Pfeilen oder Projektilen.

 

Auch das Verkaufen solcher lohnt sich,..,was ich allerdings nicht mache.

Edited by TheR777R

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Oder zu Wissen,daß die Munition "Schleuderdorn" , (lassen Gegner fallen wenn Sie genug Damage bekommen),die Monster vorm wegrennen bei nem Treffer abhält.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@x-Seki-x

Ist es in Ordnung, wenn ich Teile deines Posts in meinen FAQ zur Neuen Welt integriere? Es geht mir um das mit der Affinität und der Waffenschärfe.

Mich würde dabei interessieren: Woher hast du die Infos mit der Waffenschärfe?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 13 Stunden schrieb Vanyar1:

@x-Seki-x

Ist es in Ordnung, wenn ich Teile deines Posts in meinen FAQ zur Neuen Welt integriere? Es geht mir um das mit der Affinität und der Waffenschärfe.

Mich würde dabei interessieren: Woher hast du die Infos mit der Waffenschärfe?

Kein Problem.

das mit der schärfe kann ich gar nicht mehr genau sagen ist ja schon ewig her aber inzwischen kann man das schon nahezu überall nachlesen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich nhätte schon gerne vorher gewusst:

-wie ätzend das mit dem Krone-Farmen ist

-dass es quasi kein Endgame-Content gibt, (ich habe jetzt seit ca 250h (von ca 420h) keine Waffen und keine Ausrüstungen mehr gebaut, weil mans nicht braucht).

 

dann hätte ich das Game nicht geholt.

Edited by DefenderOfAll

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

-Einsatz von Blitzkapseln bei fliegenden Gegnern (um sie auf den Boden der Tatsachen zu holen)

-Keilkäfer dienen als Kletterpunkte (mit R2 anvisieren und dann mit O heranziehen)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...