Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Rasterloda

Members
  • Content Count

    2644
  • Joined

  • Last visited

4 Followers

About Rasterloda

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

3233 profile views
  1. Wie willst du für 400 Euro 4k60fps (alternativ endlich mal 1080p60fps) - SSD + HDD - UDH LW und co anbieten? Das funktioniert nunmal nicht......
  2. Nicht bei der Hardware die man braucht, um eine neue Konsole zu rechtfertigen bzw am Markt zu platzieren.
  3. Die Quelle hätte ich dann mal gerne und nein 1-2 Mio Unterschied bei fast 90mio Konsolen ist nicht "mehr Verkaufszahlen". Und zum Thema PS5 generell: Wie schon oft gesagt, alles unter 500 Euro ist direkt zum Start ein "Fail". Man muss sich bewusst sein, was die Konsolen alles kann und haben soll und was das heute kostet. Auch für ein großes Unternehmen wie Sony ist nichts umsonst. Wenn man die Konsole nicht extrem subventioniert, rechne ich bei beiden Konsolen mind. mit 600 Euro. Realistisch (ohne Subv.) eher um die 800.
  4. Ich habe ehrlich gesagt nicht alles gelesen (Keine Zeit, zu anstrengend etc pp) aber zum Thema Forum muss ich mich mal einklinken. Foren generell weltweit sterben wie die Fliegen. Die "neue" Generation von Gamern mag solche Plattformen nicht mehr. Ihr könnt hier noch verdammt stolz und glücklich sein, eine deutsche PS Plattform zu haben. Für Xbox gibt es weder auf deutsch, noch auf englisch ein Forum, alles mausetot und gerade das englische Achievementforum war eins der größten Foren mit. Was mich persönlich an der "neuen" Generation stört, man kann einfach keine vernünftige und gesunde Diskussion über Spiele führen. In 99% der Fälle wird Kritik als "Meckern" gesehen und man soll sich doch einfach auf gut deutsch "verpissen" wenn einem das Spiel nicht gefällt. Das lese ich mittlerweile sooft in den verschiedensten Foren, dass es einfach nur abtörnend ist. Dieses es gibt nur Schwarz / Weiß denken ist echt so......
  5. Leider ist das Spiel viel zu leicht und Endgame-content ist quasi mal wieder kaum vorhanden. Die 3 Arenen und 6 P-Grounds sind nach 3-4-5-10mal sowas von öde und langweilig schon wieder (ja Mayhem 3). Es bliebe nurnoch der TVHM und alles von vorne. Balancing hat Gearbox diesmal auch komplett verkackt, Flak steht weit über allen anderen Chars, selbst nach dem ersten Nerf. Moze Action Skill ist komplett sinnlos in Mayhem 3 und wird dort überhaupt nicht mehr benutzt und wenn nurnoch als schnelle Aufladestation für das Schild. Dazu die technischen Probleme des Spiels, ich habe absolut kein Verständnis, wie man das Spiel so nach 5 Jahren rausbringen kann. Alleine die Menüs in Coop sind die reinste Lagshitshow, dazu ständigen Crashes und diversen anderen Bugs. Wie kann man sowas nicht bemerken? Genauso mit dem Platz, 90 Plätze in einem Lootshooter mit Millionen von Waffen? Selbst 900 wären zu wenig.......
  6. Ich stand schon oft auf der Map mit vollen Inventar und dacht mir nur ok.... Es sind definitiv zu wenig Schnellreisepunkte auf den Maps. gerade wenn man die Karten ein zweites oder drittes Mal besucht, muss man teilweise erst minutenlang irgendwo hinrennen, nicht wirklich schön.
  7. 2 Konsolen sind definitiv die falsche Wahl. Die sollen eine leistungsstarke Konsole bauen und gut. Wer das Geld nicht hat, muss halt sparen aber nochmal so einen Affentanz wie in dieser Generation, braucht niemand.
  8. Du solltest A) auf den Ton und Wortwahl achten und B) Meinungen anderer Menschen akzeptieren und C) vielleicht mal ein wenig länger darüber nachdenken, was der Inhalt und die Message hinter einem Post ist. Danke. Bitte.
  9. Kannst auch im 30. oder 40000. Durchgang holen, das ist ja nicht das Thema. Einerseits baust du einen Lootshooter mit Milliarden von Waffen, integriest seltene rote Kisten und machst diese farmbar und zum Teil deines Zonenfortschrittes der getrackt wird und danach kommst du auf die seltene dämliche Idee, diese (kostbaren) Kisten verpassbar zu machen. Ähm ja, sorry aber das ist dämlich. Hier die 3 Kisten von denen ich bis jetzt weiß (lvl 20 atm) The Droughts - Wenn du bei der ersten Quest von Markus nicht das optionale Missionsziel mitmachst, öffnet er nicht den geheimen Raum mit der Kiste. Theoretisch könnte man diese Kiste dann im 20-30sec Takt farmen weil die direkt am Start / Respawn ist. Lectra City - Hier ebenfalls bei der Nebenmission in der Brauerei, erfüllst du das optionale Missionsziel nicht, öffnet sich der Raum mit der roten Kiste nicht. Skywell-27 - Nach dem Storyboss hast du genau eine Chance die Kiste zu looten, gehst du weg, war es das für immer. Der Raum mit der Kiste geht nie wieder auf wenn du ein zweites Mal hier bist (Ohne Boss beim 2. mal natürlich, die respawnen ja nicht was auch so eine Sache ist....) Gibt sicher noch einige mehr aber ich bin noch nicht weiter...
  10. Ich frage mich ernsthaft, wer auf diese absolut grandios dämliche Idee gekommen ist, rote Kisten verpassbar zu machen. Ich weiß jetzt schon von 3 roten Kisten, die man nie wieder looten kann wenn man die Chance verpasst hat (2 per mission / 1 nach einem Boss) - 100% schafft man dann in den Gebieten auch nicht mehr weil die roten Kisten nämlich ein Teil davon sind....HAMMERDESIGN.....
  11. Du warst wohl noch nicht bei Marcus und hast die Preise für die ganzen (Platz)upgrades gesehen. Geld braucht man definitiv eine Menge diesmal. (zumindest, bis man dort alles hat) /e Mal ein Beispiel. Stufe 4 Backpack hat 27k gekostet, Stufe 5 kostet schon 81k und es geht bis 8 rauf....selbe fast überall bei Bank / Muni etc pp
  12. Nach knapp 6h nerven mich aktuell diese 3 Punkte am meisten, keine Ahnung wie man das nach 5 Jahren und wahrscheinlich hunderte von Stunden nicht bemerken konnte. - Weltkarte Keine Ahnung wer auf die Idee gekommen ist, die automatisch zu drehen wenn sich der Player dreht. Jedesmal muss man suchen, wo man gerade ist und wo man hin will. Katastrophal umgesetzt. Eine Weltkarte hat, wenn man sie aufruft, immer fest zu sein und immer in die selbe Richtung zu schauen, danach! kann sich der User die Map hindrehen wie er will aber nicht automatisch.... - Total verschachtelten Menüs und Inventar Da platzt mir auch alles^^ Man muss hundert Buttons drücken um irgendwo hinzukommen, challenges, zonenprogress, allgemeine challenge, quest und du suchst dich einfach nur tot und klickst dich tot, ebenfalls total schlecht umgesetzt - Fahrzeugsteuerung Siehe oben schon, es gibt für mich keine vernünftige Lösung. Aktuell fahre ich mit "sticks only" steuerung, allerdings mehr schlecht wie recht und bremsen auf R1....ach lassen wir das. Es wäre so einfach, R2 Gas, L2 Bremse, linker Stick lenken, rechter Stick Kamere, Viereck Bremsen, A Boost und schießen auf L1 / R1 mit Option zu swappen auf R2 / L2 aber nein bekommt Gearbox nicht hin, lieber bietet man ne Steuerung an wo auf L2 Gas liegt und Bremsen glaub ich auf L1
  13. Es ist faszinierend, dass man es wieder nicht hinbekommen hat, eine vernünftigfe Fahrzeugsteuerung einzubauen. Was ist daran so schwer auf ähm R2 / L2 Gas und Bremse zu legen und mit den Sticks zu lenken? Nein es gibt zwar diesmal zig Steuerungen zur Auswahl aber allesamt sind Müll, mal wieder...
  14. Terrible Releasedatum und terrible Releasestrategie. Bringt doch sowas in der Nebensaison (wie die Teile davor) zum festen Termin raus und nicht "hier isses". Das hat schon bei Unravel 2 nicht hingehauen und ging fürchterlich in die Hose......
  15. Rasterloda

    Cyberpunk 2077

    Braucht kein Mensch in solchen Spielen.
×
×
  • Create New...