Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Resi4Life82

I-Net Verbindung PROBLEM

Recommended Posts

 

Hey Leute ich habe ein doofes Problem mit meiner Inetverbindung ....

täglich exakt 19.51 Uhr werd ich vom PSN abgemeldet. Kann mich danach direkt wieder ohne Probleme anmelden. Hatte jetzt den Fall dass ich mit einem Kollegen Motorstorm geboostet hatte, er war schon ca. ne halbe Stunde dran ich wurde offline gesetzt und er verlor seine ganzen xp.hatte einfach nicht auf die uhrzeit geachtet. haben uns dann gefetzt:eek6:aber ich kann ja nix dafür, also woran könnte so etwas liegen und was kann man dagegen tun?:banghead:

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

ok werd das mal versuchen, muss ich aber hilfe für in anspruch nehmen da ich mit sowas nicht auskenne. werds dich wissen lassen obs geholfen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Klingt nacht der Zwangstrennung, die seitens des Providers durchgeführt wird.

http://de.wikipedia.org/wiki/Zwangstrennung

Ist ganz einfach festzustellen.

Der Threadersteller soll einfach mal 19 Uhr den Router komplett ausschalten und wieder einschalten (dadurch gibts ne neue IP vom Provider). Danach dann in Spielen Onlinespiele versuchen.

Wenn dann um 19:51 Uhr wieder die Trennung stattfindet, dann ist es sein Router. Wenn nicht, dann hast du einfach um diese Uhrzeit immer den Provider-Refresh gehabt. (den 24 Stunden-Provider-refresh kann man etwas beeinflussen durch Router-Ein/Ausschalten)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wenn ihr schon dabei seid, ich hätte da auch ein Problem ;)

Und zwar betrifft es den Koop. Spiele momentan DS3. Mehrfach kam die Meldung "Ihre Verbindung zum PSN wurde getrennt. Somit auch die Verbindung zu den EA Servern"

Ich bin aber nie aus dem PSN rausgeflogen. Das ist ziemlich nervig, da wir dann immer wieder vom Kontrollpunkt starten mussten.

Ähnlich ging es mir bei Borderlands. Da hieß es dann "Ihr LAN-Kabel wurde entfernt", obwohl ich wlan habe.

Weiß jemand, was ich da machen kann. Langsam nervt es nämlich.

Danke schon mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Wenn ihr schon dabei seid, ich hätte da auch ein Problem ;)

Und zwar betrifft es den Koop. Spiele momentan DS3. Mehrfach kam die Meldung "Ihre Verbindung zum PSN wurde getrennt. Somit auch die Verbindung zu den EA Servern"

Ich bin aber nie aus dem PSN rausgeflogen. Das ist ziemlich nervig, da wir dann immer wieder vom Kontrollpunkt starten mussten.

Ähnlich ging es mir bei Borderlands. Da hieß es dann "Ihr LAN-Kabel wurde entfernt", obwohl ich wlan habe.

Weiß jemand, was ich da machen kann. Langsam nervt es nämlich.

Danke schon mal.

Also wenn ich es richtig verstanden habe, nutzt du WLAN.

Sorry, wenn ich dich da jetzt etwas enttäuschen muss, aber WLAN ist etwas störanfällig für Einwirkungen von Aussen.

(vor allem, wo heutzutage auch Headsets und vieles andere auf der selben Frequenz bzw selben frequenzspektrum arbeitet)

Da kann es schon mal vorkommen, dass eine Serververbindung abbricht.

Du musst es dir so vorstellen, dass du bei einem Onlinespiel viel mehr Daten senden musst an einen Server, als wenn du nur im PSN online bist. Wenn jetzt da kurz dein WLAN (und wenn es nur ein paar millisekunden sind) gestört wird, dann kann dies schon ausreichen, um deine Verbindung zum Spielserver zu kappen. Das PSN ist da etwas robuster, da es wie gesagt nicht soviel Connection-Traffic hat wie ein Spielserver.

Daher, versuche doch mal ein Lankabel, wenn möglich. Dies sollte deine Probleme wohl beseitigen.

Oder die PS3 in die Nähe des WLAN-Endpunktes stellen (Router oder was immer du da hast)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Also wenn ich es richtig verstanden habe, nutzt du WLAN.

Sorry, wenn ich dich da jetzt etwas enttäuschen muss, aber WLAN ist etwas störanfällig für Einwirkungen von Aussen.

(vor allem, wo heutzutage auch Headsets und vieles andere auf der selben Frequenz bzw selben frequenzspektrum arbeitet)

Da kann es schon mal vorkommen, dass eine Serververbindung abbricht.

Du musst es dir so vorstellen, dass du bei einem Onlinespiel viel mehr Daten senden musst an einen Server, als wenn du nur im PSN online bist. Wenn jetzt da kurz dein WLAN (und wenn es nur ein paar millisekunden sind) gestört wird, dann kann dies schon ausreichen, um deine Verbindung zum Spielserver zu kappen. Das PSN ist da etwas robuster, da es wie gesagt nicht soviel Connection-Traffic hat wie ein Spielserver.

Daher, versuche doch mal ein Lankabel, wenn möglich. Dies sollte deine Probleme wohl beseitigen.

Oder die PS3 in die Nähe des WLAN-Endpunktes stellen (Router oder was immer du da hast)

Danke für die Tips. Nur steht mein Router im Dachgeschoss und meine PS3 im Erdgeschoss. Dennoch habe ich eine Signalstärke von 70 bis 80 %.

Mein Router ist auch neu. Vorher habe ich die Probleme nicht gehabt.:frown:

Eventl. sollte ich mir so einen Verstärker für die Steckdose kaufen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Eventl. sollte ich mir so einen Verstärker für die Steckdose kaufen?

Verstärker für die Steckdose?!

meinst du jetzt einen WLAN Verstärker oder so einen Konverter, wie bspw. von D-Link, der dir die Netzwerksignale ins Hausstromnetz einspeist?!

letztere sollen (laut Erfahrungsberichten einiger meiner Bekannten) recht gut funzen.. wie stabil die Verbindung damit allerdings ist kann ich dir nicht genau sagen..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@lalilu wie man sieht wohnst du in ein einzel haus. wenn du eine fritz!box hast kannst du gucken welche kanele nachbran benutzen und dann das auswahlen was keiner nutzt. Bei mir werden ca. 70 W-lans angezeigt aber einziger war der channel 2 frei. Jetzt keine abrruche mehr und das w-lan sygnal hat sich verstarkt

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hab gestern mit der Telekom gesprochen. Der neue Router kam heute schon per Post^^ Wenns nicht besser wird, schicken sie einen Techniker. Die Messung hat ergeben, dass irgendwas nicht stimmt. Aber danke für den Tip. Der neue Router hat auch Kanal 10 eingestellt und nicht mehr 6. Aber danke für die Info. Ich check den neuen Router heute abend mal beim Dead Space 3 Koop.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

so unerklärliche Wischer hatte ich auch mal auf meiner Leitung..

die Splitter geben auch gern mal den Geist auf, weils halt nur Pfennig-Produkte sind..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
so unerklärliche Wischer hatte ich auch mal auf meiner Leitung..

die Splitter geben auch gern mal den Geist auf, weils halt nur Pfennig-Produkte sind..

Könnte natürlich auch sein. Vor allem, da die Dame am Telefon Probleme hatte meinen Router zu erreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

also ich hätte einfach mal was mit der leasezeit des routers gespielt.

dann hätte die sich den neuen router schenken können.

deine leasezeit stand garantiert auf 24 stunden und immer um 19.51 hat er dann eine neue ip angefragt.

hab das bei mir standard auf ein paar 100 stunden gestellt.

und wenns internet mal net funzt im router einloggen und neue lease per hand nehmen. bei mir steht da dann refresh

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Könnte natürlich auch sein. Vor allem, da die Dame am Telefon Probleme hatte meinen Router zu erreichen.

lol warscheinlich war die zu doof dafür :biggrin5:

sorry aber bei der tkom hotline arbeiten doch lauter leute

wie warscheinlich nicht mal wiesen wie man router schreibt

schau mal in deinem router unter

STATUS/Details/DSL

mit was ich dein dsl modem im router verbindet DSL Down-/Upstream:

bei Noise margin: kannst du sehen wie gross deine dämpfung der leitung ist

bei einer 16er is der wert um 40 ok

wenn es mehr is

haste nen leitungs prob und das wird mit der dämpfung versucht

auszugleichen (von seiten der telekom)

um dafür den fehler zu finden müste ein techniker

deine leitung von deiner telefondose bis zum dlan dürchmessen

zum dem teil mit der zwangs trennung

für die tkom router gibts da nen trick wie man die zeitlich festlegen kann

im router

KONFIGURATION/Netzwerk/Internetzugang

hier bei DSL-Verbindung mit Provider: dort andere provider wählen

tata nun is der menupunkt Zwangstrennung: da

Passwort: is ja klar (sollte klar sein)

Benutzername: muss man wie folgt eingeben

TO.PNG

Beispiel:ASKTO.PNG(alles zusammen geschrieben)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
lol warscheinlich war die zu doof dafür :biggrin5:

sorry aber bei der tkom hotline arbeiten doch lauter leute

wie warscheinlich nicht mal wiesen wie man router schreibt

schau mal in deinem router unter

STATUS/Details/DSL

mit was ich dein dsl modem im router verbindet DSL Down-/Upstream:

bei Noise margin: kannst du sehen wie gross deine dämpfung der leitung ist

bei einer 16er is der wert um 40 ok

wenn es mehr is

haste nen leitungs prob und das wird mit der dämpfung versucht

auszugleichen (von seiten der telekom)

um dafür den fehler zu finden müste ein techniker

deine leitung von deiner telefondose bis zum dlan dürchmessen

zum dem teil mit der zwangs trennung

für die tkom router gibts da nen trick wie man die zeitlich festlegen kann

im router

KONFIGURATION/Netzwerk/Internetzugang

hier bei DSL-Verbindung mit Provider: dort andere provider wählen

tata nun is der menupunkt Zwangstrennung: da

Passwort: is ja klar (sollte klar sein)

Benutzername: muss man wie folgt eingeben

TO.PNG

Beispiel:ASKTO.PNG(alles zusammen geschrieben)

Unter Status/Details steht vieles, nur kein DSL:mad1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...