Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Matzn

Seid gegrüßt Freunde, Matzn stellt sich nachträglich vor.

Recommended Posts

Matzn   
  • Beiträge: 6.006
  • 2010

    Danksagung:

    Zuerst möchte ich alle Admins und Mods grüßen und ein Lob und Anerkennung, für ihre tolle Arbeit aussprechen. Vor allem Theo, der mich nach langem warten endlich aktiviert

    hat, da ich irgendwie keine Mail bekommen habe um mich zu aktivieren.

    Person und Accountname:

    Ich heiße Matthias und bin 32 Jahre alt.

    Mein User Name setzt sich aus meinem Spitznamen zusammen und aus einer eigens von mir kreierten Wortdeutung. Mansen hat eigentlich keine richtige Bedeutung. Dass ist individuell einsetzbar. Beispiel: Ich sehe einen Kumpel und begrüße ihn, da sage ich dann z.B.: na mansen alles klar?- Übersetzt heißt es soviel wie Kumpel, alles klar bei Dir? Also sind eigentlich alle Leute die ich kenne mansens. Kann man aber auch als Typ auslegen. Also der Typ da hinten-kann man auch sagen, der mansen da hinten. Oder ihr sagt: Ey mansen- heißt, ey Du oder- na Alter.

    Klingt komisch oder???? Ist aber so. Also bedeutet mein User Name soviel wie der ( mansen) Matthias ( Matzn ). Also könntet ihr mich theoretisch mit Hallo mansen ansprechen:biggrin5:.

    Wie gesagt, ist eine eigene Wortauslegung.

    Privater Werdegang:

    Nun kommen weitere Aussagen zur Person.

    Ich bin in Berlin Mitte ( Charite ) geboren und im Prenzl Berg und Hellersdorf aufgewachsen.

    Ich habe nach 10 jährigem Schulbesuch, im Jahre 2000, meinen Realschulabschluss gemacht. Im August des selben Jahres habe ich eine Ausbildung angefangen als Flachglasmechaniker.

    Jaaaaa was ist denn bitteschön ein Flachglasmechaniker???

    Flachglasmechaniker stellen Sicherheitsgläser her, für Autos oder Türen bzw. Fensterverglasungen. Meine Firma hat sich auf Möbel aus Glas spezialisiert.

    Unter anderem kann ich meine Arbeit jeden Tag im Fernsehen betrachten.:smile: Nämlich immer dann, wenn die Börse läuft. An den runden Tischen in der Börse sind weiße Außenverschalungen. Die sind aus Glas und wir haben die gefertigt. Da bin ich stolz drauf.

    Nach 3 Jähriger Ausbildung ( wobei die Praxis in Berlin war und die Theorie in Bestenheid [ also die Schule war in BW und gewohnt haben wir in Bayern- meine Kollegen und ich ]) habe ich dann als Facharbeiter in der Firma weiter gearbeitet.

    Im Jahre 2004 bin ich dann für 2 Jahre zur Bundeswehr gegangen. 9 Monate in Berlin und anschließend nochmal 14 Monate nach Lagerlechfeld ( in der Nähe von Augsburg ). Dass war eine super Zeit. Natürlich gab es auch mal Zeiten in denen man mal rumgegammelt hat, aber im Großen und Ganzen habe ich dort viel erlebt.

    Unter anderem war ich in Norwegen für 2 Wochen auf einer NATO Übung mit Namen Battle Griffin. Wir waren oft in Hammelburg und haben in Bonnland trainiert oder mussten ein Waldstück abriegeln weil in der Nähe unserer Kaserne (war ja ein Fliegerhorst) leider ein Tornado abgestürzt ist und beide Piloten den Tod fanden.

    Selbstverständlich waren wir auch oft im Wald.......da war ich ja ein Fan von.....schön frieren im Dunkeln in der Nacht im Winter.

    Als ich dann Ende 2005 die Bundeswehr verlassen habe, ging ich wieder zurück in meinen alten Ausbildungsbetrieb und habe erneut dort einen Arbeitsvertrag unterschrieben. Dort blieb ich dann bis zum September 2007.

    Ab September 2007 habe ich erneut eine Ausbildung begonnen (in Neustrelitz-Meck Pomm), im öffentlichen Dienst. Diese Ausbildung habe ich dann Ende Februar 2010 erfolgreich abgeschlossen. Nach der Ausbildung hat es mich beruflich in die Nähe von Bonn verschlagen. Dort bin ich nun immer noch, jedoch wohne ich in Hessen.

    Warum fragt ihr euch??? Wegen einer Frau. Aber dass habe ich ja gerne gemacht.

    Privat habe ich eigentlich immer gerne Fußball gespielt und bin gerne ins Kino gegangen oder bin Bowlen bzw Billard spielen gegangen, jedoch habe ich ja alle meine Freunde hinter mir gelassen und meine neuen Freunde wohnen alle in NRW. Ist natürlich ein wenig traurig.

    Dadurch, dass ich hier kaum jemanden habe der in meinem Alter ist oder der meine Interessen hat, sitze ich häufiger an der Konsole als mir eigentlich lieb ist.

    Ich spiele ja gerne und es gehôrt mit zu meinem Hobby, aber trotzdem würde ich doch wieder mehr rausgehen wollen.

    Aktualisierung: (2011)

    Mittlerweile hat sich meine geliebte Freundin leider von mir getrennt, so dass ich nun vollends Richtung Bonn gezogen bin. Jetzt bin ich von meiner Heimat, sowie Freunde und Familie weg und habe auch keine Freundin mehr.

    Dafür bin ich jetzt näher an meiner Dienststelle (nur noch 5 Minuten mit dem Fahrrad) und habe meine neuen Freunde in unmittelbarer Nähe.

    Jetzt wohne ich dafür in einer winzigen Stube die von einer Flugschule am Flugplatz vermietet wird. Von 110qm auf unter 20qm ist mein Wohnreich jetzt geschrumpft.

    Die Trennung hat aber auch was gutes gehabt- ich spiele nicht mehr so viel und mache wieder regelmäßig Sport.

    Jedoch hätte ich auch gerne die Frau noch an meiner Seite aber man kann ja nicht alles haben.

    Jetzt beginnt ein neuer Abschnitt in meinem Leben.

    Aktualisierung 2: (2013)

    Nach wie vor bin ich für die Ladys zu haben:D, bin aber umgezogen und wohne nun in einer richtigen Wohnung. 65qm stehen für lustige und tolle Aktivitäten zur Verfügung.......also Fernsehen und Brettspiele natürlich:D. Oder eben PlayStation 3.

    Der Balkon ist super cool und im Sommer lässt es sich dort sicher bequem chillen.

    Endlich keine Gruppentoiletten und Gruppendusche mehr.

    Mit meiner Verflossenen habe ich noch sehr guten Kontakt, was nicht gerade hilfreich ist um sich neue Ladys "klarzumachen";).

    Meine Spielesammlung wird irgendwie immer größer und ich komme nicht hinterher sie alle "abzuspielen", denn ich kaufe mir ständig neuen Stoff:D.

    Die Aktualisierung ist jetzt nicht so groß ausgefallen........habe aber auch keine Lust mehr zu schreiben:).

    Wird eventuell später nachgeholt.

    Aktualisierung 3: (2015)

    Mittlerweile bin ich nicht mehr auf dem Markt für die Ladys:D.

    Nun habe ich, nach etlichem "ausprobieren:D" doch eine gefunden, die ich sehr mag und mit der ich eine Beziehung eingegangen bin.

    Ich bin froh sie zu haben, auch wenn sie mich manchmal in den Wahnsinn treibt:D.

    Aber sie ist super lieb, kann aber auch sehr böse sein- welche Frau ist da anders nicht wahr?:)

    Leider teilt sie nicht mein Hobby fürs Zocken.

    Doch bin ich durch sie wieder zum Schach spielen gekommen.

    Nicht, dass sie das gut kann oder oft spielt.

    Doch hatte sie es bei einer Freundin mal kurz gespielt und ich bin total heiß drauf geworden.

    Hab mir nun auch ein gutes für 100€ geholt (Rom gegen Ägypten) und spiele es nun wieder regelmäßig (für meinen Geschmack aber immer noch zu selten).

    Aktualisierungszusatz: (18.03.2015)

    Aufgrunddessen, dass mich sowieso nur alle so nennen und ich es auch angemessen finde, habe ich beschlossen meinen User Namen etwas zu verändern.

    Ich habe mich entschlossen, den Namenszusatz "-mansen" zu entfernen und nur noch "Matzn" zu heißen.

    Nach wie vor heiße ich im PSN so wie gewohnt, doch hier wollte ich es nun angepasst wissen.

    Aktualisierungszusatz: (29.07.2015)

    Obwohl wir uns weiterhin mögen und gerne haben, gehen meine Dame und ich nun wieder getrennte Wege.

    Der Impuls kam von ihr.

    Dennoch meldet sie sich regelmäßig und fragt mich, warum ich sie so schnell aufgebe.

    Das verstehe wer will.

    Doch bei den genannten Gründen der Trennung, wäre eine Wiedervereinigung nur von kurzer Dauer.

    Somit kann ich meinem Hobby- Frauen, wieder nachkommen:).

    Aktualisierungszusatz: (06.12.2015)

    Mittlerweile ist es so, dass sich meine Verflossene und ich nun wieder annähern.

    Es ist ein kurioses Miteinander.

    Doch wir mögen uns halt nach wie vor.

    Und wenn alles gut geht, können wir uns wohl bald wieder richtig gerne haben:).

    Aktualisierung 4: (2016)

    Nun bin ich in der Tat wieder mit der Dame in fester Beziehung. Und schneller als erwartet kam es dazu, dass wir zusammengezogen sind.

    Jetzt wohne ich weiter weg als zuvor von der Dienststelle, doch aber hat sich die Lebenssituation verbessert.

    Und finanziell hat es auch etliche Vorteile:).

    Thema spielen:

    Angefangen mit spielen habe ich damals, als der Atari rauskam. Den hat meine Mutter geholt. Dann kam der Commodore C64. Gefolgt von dem Nintendo ES und anschließend vom Super Nintendo. Zusätzlich gabs den Sega Master System, den Amiga, den Nintendo 64, Game Cube, PlayStation x, PlayStation 2, natürlich einen eigenen Rechner und als krönenden Abschluss die geliebte PS 3:biggrin5::biggrin5::biggrin5:

    Nur einen Game Boy habe ich nie mein Eigen nennen können.

    Meine Interessen bei Spiele haben sich auch sehr gewandelt. Früher habe ich gerne Fußball Trainer Spiele wie Anstoss 2 Gold oder Strategiespiele wie Command and Conquer und Rome Total War gespielt. Heute spiele ich gerne sowas wie Uncharted, Batman, Darksiders, Fallout, Assassins Creed, God of War, Dead Space ( mit den jeweiligen Nachfolgern natürlich ) u.ä..

    Nur Shooter mag ich nicht besonders. Und Autorennspielen kann ich auch nichts abgewinnen, sowie Sportsimulationen.

    Da mache ich lieber in der Realität Sport.

    Allgemeine Aussage:

    Ich bin häufig und viel hier im Forum unterwegs, auch wenn ich selten einen Beitrag schreibe. Wie ihr es wohl schon gemerkt habt, habe ich einen Hang dazu, ausführliche Texte zu schreiben. Also Beiträge mit äußerst kurzem Inhalt werdet ihr von mir (nicht mehr so) selten finden.

    Danksagung und Verabschiedung:

    Ich bedanke mich hiermit bei allen, die an der Gestaltung und Ausarbeitung von Trophäen Leitfäden mitarbeiten oder mitgearbeitet haben. Ohne eure Hilfe wäre ich an manchen Herausforderungen gescheitert.

    Ebenso gibt es einen Dank an alle Leute auszusprechen, die sich in irgendeiner Art und Weise gewinnbringend für das Forum einbringen und es stetig verbessern.

    Macht weiter so Leute:).

    Und schon mal ein Dank im Voraus und natürlich auch im Nachhinein an alle, die auf eventuelle Fragen oder Probleme von mir geantwortet haben oder noch antworten werden (solange es gut gemeinte Antworten sind).

    Ich denke ich bin soweit durch. Jetzt wisst ihr ja eine ganze Menge nützliches und nutzloses Zeug von mir:biggrin5:.

    Bearbeitet von Matzn
    Aktualisierung.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    MDShigy   
  • Beiträge: 181
  • Hallo, na das nenne ich mal eine Vorstellung. WOW liest man gerne, ich jedenfalls.

    Hast ja schon einiges gemacht und hinter Dir.

    Das mit Deinen Freunden ist schon doof, kann man nachvollziehen, aber das wird sich bestimmt auch ändern. Man lernt ja ständig neue Leute kennen, vielleicht lernst Du ja hier in der Community welche aus Deiner Umgebung kennen.

    Denke manchen von hier würde es auch gut tun mal öfter rauszugehen. *lach*

    Dann sag ich nach mal Herzlich Willkommen und viel Spass hier.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Matzn   
  • Beiträge: 6.006
  • Sehr geile Vorstellung ;) Ich frage mich wieso du nicht nach NRW gezogen bist zu deinen "alten" neuen Freunden. Vielleicht hättest du eine Arbeit gefunden?

    Erstmal danke an alle (auch wenn es ein wenig spät kommt:)) dass euch meine Vorstellung gefällt.

    Nun zu Deiner Frage.

    Ich hatte ja nach dem Ende der zweiten Ausbildung von Anfang an einen Job in NRW. Den habe ich immernoch. Ich bin ja nur nach Hessen gezogen (damals), weil meine damalige Freundin in Frankfurt einen Job hatte und ich somit einen Weg gefunden hatte, der es mir ermöglichte mit ihr zusammen zu sein und meinen Job nachzugehen. Nur dass ich eben immer pro Fahrt 1,5h benötigte, was insgesamt 3h am Tag nur Fahrzeit beanspruchte (also mit Wartezeiten).

    Das hieß um 5:15 Uhr losfahren und um 17:20 Uhr zu Hause sein wenn alles gu lief.

    Aber nun ist es nicht mehr so und ich fahre insgesamt nur noch um die 10-12 Minuten.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    darkcroos   
  • Beiträge: 6.122
  • Erstmal danke an alle (auch wenn es ein wenig spät kommt:)) dass euch meine Vorstellung gefällt.

    Nun zu Deiner Frage.

    Ich hatte ja nach dem Ende der zweiten Ausbildung von Anfang an einen Job in NRW. Den habe ich immernoch. Ich bin ja nur nach Hessen gezogen (damals), weil meine damalige Freundin in Frankfurt einen Job hatte und ich somit einen Weg gefunden hatte, der es mir ermöglichte mit ihr zusammen zu sein und meinen Job nachzugehen. Nur dass ich eben immer pro Fahrt 1,5h benötigte, was insgesamt 3h am Tag nur Fahrzeit beanspruchte (also mit Wartezeiten).

    Das hieß um 5:15 Uhr losfahren und um 17:20 Uhr zu Hause sein wenn alles gu lief.

    Aber nun ist es nicht mehr so und ich fahre insgesamt nur noch um die 10-12 Minuten.

    schöner lebenlauf :biggrin5:

    und hallo und willkommen mr roboto :smile:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Matzn   
  • Beiträge: 6.006
  • Moin Moin Gaius, sehr gut, dann weißt du ja jetzt die wichtigsten Sachen über mich und weißt warum ich bin, wie ich bin :D.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    gaius_faulus   
  • Beiträge: 274
  • Moin Moin Gaius, sehr gut, dann weißt du ja jetzt die wichtigsten Sachen über mich und weißt warum ich bin, wie ich bin :D.

    Ähm ja...obwohl durchs online zocken kenn ich auch andere Seiten von dir;) Vom letzten Update weis ich alles,die vorigen Jahre waren neu!:biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Matzn   
  • Beiträge: 6.006
  • Nur positive Dinge hoffe ich?:)

    Ich zeige mich ja immer von der besten Seite und strenge mich an, wenn wir es tun:D.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Celinilein   
  • Beiträge: 5.052
  • Eine Matzn-Vorstellung :o Und ich kannte sie nicht. Hab nach den privaten Infos mit Lesen aufgehört, bis dahin war es nämlich schon interessant genug. Teilweise kam ich mir vor wie in deinem privaten Tagebuch :D

    Schön, dass du wieder geschützt unter den Fittichen einer Frau stehst :) Viel Glück weiterhin

    Bearbeitet von Celinilein

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Matzn   
  • Beiträge: 6.006
  • Eine Matzn-Vorstellung :o Und ich kannte sie nicht. Hab nach den privaten Infos mit Lesen aufgehört, bis dahin war es nämlich schon interessant genug. Teilweise kam ich mir vor wie in deinem privaten Tagebuch :D

    Schön, dass du wieder geschützt unter den Fittichen einer Frau stehst :) Viel Glück weiterhin

    Ja, die ist auch schon sehr alt die Vorstellung:).

    Hatte sie nur nicht verlinkt, sondern im Bereich der Vorstellungen "verotten" lassen.

    Aber so kann der eine oder andere User hier etwas mehr über mich wissen.

    Also um mich etwas besser kennenzulernen.

    Tss, wenn dann schon alles durchlesen :tongue3:

    War echt interessant zu lesen, wie eh die meisten deiner Beiträge :D

    Dankeschön.

    Schriftlich kann ich mich auch besser ausdrücken als mündlich.

    Das heißt aber nicht, dass ich mich verbal kommunikativ nicht ordentlich ausdrücken kann:).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    ×