Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Zur Info: Es können aktuell keine E-Mails für Benachrichtigungen verschickt werden.
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Marc

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

20 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Durchschnitt: 3.6


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!

Hallo Community,

hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.
  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.
  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.
  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies-PS3.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Meine Stimme fällt auf eine 4

in der Tat handelt es sich um eine leichtere Platin und das hat ein paar gute Gründe....

Der Einstieg ins Spiel fällt anfangs schwer und Levelanforderungen sind von kapitel zu kapitel mehr als unausgeglichen, da hilft nur trainieren und stärker werden.

DLC können da später wohl Abhilfe schaffen.

Beim zweiten Durchgang kann man bereits sein ganzes altes Equipment behalten was den 2ten durchlauf dann wesentlich einfacher macht, getopt wird das dann aber nur noch von diesem Schwarzmarkt.... der schwarzmarkt ist eigentlich schon fast ein Cheat und ruiniert eigentlich das ganze game, da man sich wie im leitfaden beschrieben das geld vermehren lassen kann, was einige Trophies zu einem klacks macht wobei das eine geschichte hat....

mit dem ganzen Endgamesammeln habe ich bis Platin circa 4 Millionen gold ergattert.... die Trophäenanforderung waren es in der Asia Version mal eine Milliarde.... das wären so circa 600 stunden farmen gewesen -_- (danke das ihr diese trophie korregiert habt) resp. deswegen haben die bewusst mit einem patch den schwarzmarkt eingefügt mit den man sich die milliarde auch ohne 600 stunden farmen machen kann.....

Das wahre Ende? schwierig? Gegenüber Cross Edge ist es diesesmal ein wahrer Genuss, Tipps gibts dazu auch auf der offiziellen Seite von Nis, war also rausfindbar.

Ansonsten zeichnet sich das Game eigentlich immer nur durch Sammeltrophies aus die man zum Glück kombinieren kann. Es gibt ansonsten keine Storyrelevanten Trophies und auch kein in Bezug zum wählbaren Schwierigkeitsgrad (Hard und Mega-Hard) so dass später nur eine Geduldsfrage wird.

Im Gegensatz zu Cross Edge braucht man auch keine komplette Waffen/Gegenstand oder Bilder Gallerie also ist diese Sammlerei nicht mal schwierig..

Im Endeffekt also eine tolle 22te platin.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dem Spiel gebe ich eine 5 für Mittel im Schwierigkeitsgrad. Im ersten Durchlauf hat man nämlich anfangs noch ein paar Probleme mit etwas starken Gegnern teilweise, aber zum Glück is es zu keiner Zeit völlig unfair.

5 auch deswegen weil es bei den Drift Dungeon Trophäen teilweise echt eigene Motivation braucht um dat durchzuhalten, wenn es Phasen gibt in denen man bis zu 10 mal in einem INN übernachten muss bis mal der nächste Dungeon angedriftet kommt. :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Spiel kriegt von mir eine 4. Der erste Playthrough war an einige Ecken etwas hartnäckig, aber nichts was durch Levelgrinding, oder auch mal etwas Taktik:smile:, nicht zu schaffen war. Im 2. Playthrough, wie Fury Bahamut bereits angedeutet hat, ist ein Schwierigkeit nicht existent, was dem Convert-Shop (Schwarzer Markt) zu verdanken ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Der erste Durchlauf ist zwar die einzig kleinere Herausforderung und brauch seine Zeit, jedoch ist der 2. nur noch ein Witz, wenn man von Beginn das beste Equipment sich holen kann. Gegen Ende haben die Evuluationspunkte an meinen Nerven gezehrt, da man Zeit und Geduld brauch. Sonst sind zwar keine schweren Trophäen dabei, jedoch geb ich trotzdem eine 5.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

So dann will ich auch mal, ich hab ne 4 gegeben und muss mich meinen Vorredner anschließen, eigentlich nichts schweres aber Viel Geduld muss man auf jeden Fall mitbringen. Die Points und Drifts wiederholen sich später ins Gefühlte unendliche, sehr anstrengend!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich geb ne 3

das einzige was "schwierig" ist ist wie schon erwähnt wurde der teilweise krasse anstieg nach den einzelnen kapiteln (was aber dann immer einfach auslvlbar ist und auch nur im ersten run von relevanz ist)

da aber rein spieltechnisch absolut nichts schwierig ist (das kampfsystem ist dazu einfach nicht ausgereift genung - dinge wie status veränderungen sind z.b einfach nur vernachlässigbar) gibts eben nur ne 3 von mir ;P

auch rein trophietechnisch ist nicht dabei was skill-mäßig was abverlangen würde ;P

das einzige was für mich "schwierig" war war das durchhalten des abschließenden evaluation-points grind (mir fehlten noch ca. 500k nachdem ich alle anderen trophies hatte.....)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hey,

hab ne 4 gegeben.

Es ist nicht besonders schwer und auch nicht zu leicht.

Der erste Durchlauf ist natürlich am schwersten, doch wenn man das geschaft hat und man im zweiten Durchlauf die Items und Ausrüstung vom ersten Durchlauf nutzt ist es ziemlich einfach...

Am ende wirds aber schon fast langweilig wenns nur noch ums driften und Punkte holen geht, trotzdem tolles Spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich würd sagen 4 weil...

Nur der 1. Durchlauf war in den letzten Kapiteln schwierig

Der 2. Durchlauf war dank starkes Equipment sehr viel einfacher, bis zu dem letzten Dungeon,wo

...der Endgegner(kA wie der hieß) kaum Schaden gemacht und dann Godess Ashura mich in einer Runde fertig gemacht hat!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Für mich ist es eine 4.

Eigentlich keine Schwierigkeit dabei. Man muss halt nur etwas Geduld zeigen und das auch Gott sei Dank nicht zu sehr überstrapaziert ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich gebe mal ne 2.

Fande es persönlich überhaupt nicht schwer. Selbst der erste Durchgang war sehr Easy. hatte nur beim letzten Enboss Probleme. Aber nach 3-4 Leveln höher war der auch Geschichte.

Der 2. Durchlauf war auf Hanah Montana Niveau. Hatte es bei menem Char irgendwie leicht übertrieben. Selbst die Sonderbosse mache ich im alleingang in der ersten Runde fertig. Liegt aber evtl. doch ein wenig an meinem Level von 630.

Man braucht aber viel Geduld und Ausdauer am Ende für die Sammeltrophies. Aber diese Eigenschaften lasse ich bei der Bewertung der Schwierigkeit aussen vor.

Wäre ich nit so genervt würde ich grade mal nen Newgame+ im MEgaHardcoremodus anfangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich schließ mich hier der 4 an. Der erste Durchgang (Rizelea) war durchaus fordernd, wenn auch nie wirklich schwer - man kann ja im Endeffekt alles durch leveln ausgleichen.

Der Rest ist dann maximal zäh, aber in keiner Form fordernd.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe ne 1, ja.... dennes war die leichteste Platin die ich bisher gemacht habe.

Ne 2 wäre vieleicht drin für den das erste mal Astral Drache.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich gebe dafür ne 2, da die trophäen eigentlich net sehr schwer sind außer das blöde sammeln von 1 Millionen evoulation point war nervig, solange man den einfachsten trick herausfindet ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe mit einer 4 gevotet.

DAs wirklich einzig schwere ist der erste Durchgang.

Zunächst sich an das Kampfsystem und alle Mechanismen zu gewöhnen.

Dann hatte ich bei vielen Bossen Probleme, weil ich einfach unterlevelt war.

Doch selbst mit etwas höherem Level waren die meisten immer noch sehr Anspruchsvoll, vor allem weil teilweise 2 Bosskämpfe nacheinander kamen.

Gerade Kanatas Story empfand ich persönlich deutlich schwieriger, da man mit Rizelea von Beginn an die Meteoriten zur verfügung hat und die einem immens helfen können. Hätte ich mit ihrer Geschichte zuerst begonnen, wäre es wohl eher eine 2 oder 3 geworden.

Der zweite Durchgang ist unglaublich einfach durch den Convert-Shop.

Dadurch fehlt jegliche Herausforderung.

Natürlich muss man ihn nicht benutzen, aber alleine schon durch die Tatsache das man die Sachen im ersten Durchgang benutzen darf und den Schwierigkeitsgrad bei Normal belassen darf, wird das hier sehr vereinfacht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also von mir gibts ne 3.

Den ersten Durchgang hab ich mit Riz gemacht, der war Schwierigkeitsgrad war leicht bis mittel, nur zwei Stellen wo ich ein bischen nachleveln musste. Den zweiten Durchgang dann natürlich mit Kanata (auf normal), wobei ich auf den CovertShop bis zum letzten Kapitel verzichtet und die normalen Waffen (nicht die aus dem vorherigen Durchgang) verwendet hab. War ein bischen leichter als der Durchgang mit Riz...

Der einzige Schwierigkeitsgrad war in meinen Augen die Motivation für die 50 bzw. 100 Drifts und die 100.000 EVP...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dem Schwierigkeitsgrad her ne 2. Die Gegner waren leicht und es waren nur ca. 30 h für beide Durchgänge. Was dann das Spiel gestreckt hat, waren die Trophäen fürs Driften und diese 1 Mio Galaxypoints (OMG - Schwachsinn) da gingen bei mir bestimmt nochmal ca. 70 h drauf! Lustig wars: Erst kamen 5 Dungeons am Stück ohne zu schlafen; und dann musstest du 2 Wochen wieder pennen damit es weiterging!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...