Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Ich hasse das angeln noch immer!


Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -
vor 7 Minuten schrieb Forseti777:

Ich hasse das angeln noch immer. 

 

Kommt es mir nur so vor oder wurde die Schwiegermutter beim angeln erhöht? 

Denke nicht, dass die Schwiegermutter damit etwas zu tun hat :D

 

Aber um mal auf den Schwierigkeitsgrad zu kommen, ich habe das Gefühl, dass es sogar leichter ist als damals

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Angeln ist auch das, was mir in Nier am wenigsten gefällt. Ansonsten bin ich eigentlich ein Angel-Liebhaber, aber hier macht es mir leider überhaupt keinen Spaß. Ich schiebe es schon die ganze Zeit auf :D 

Edited by Haptism
Link to post
Share on other sites

Vielleicht könnte man hier eine Liste erstellen mit den Varianten wann man bei den verschiedenen Fischen ziehen muss. Einige erfordern ja trotzdem noch genug Geduld ? Dunkleostulus oder der Trophy Fisch zb ?

Link to post
Share on other sites

Was mir aufgefalen ist, es gibt zwei möglichkeiten wie Fische anbeißen. Bei den Meisten Fischen ist es so das der Schwimmer 2 mal leicht nach unten gezogen wird und dann der Fisch von selbst an der Angel festgehackt ist ohne das man was drücken muss. Wenn man Früher X drückt bevor der Fisch richtig anbeisst verliert man ihn.

 

Und da gibt es noch die zweite Variante wo der Schwimmer etwas kräftiger gezogen wird und der Controller leicht vibriert. Da muss man dan X Drücken sobald das passiert weil dan sonst nur der Köder weg ist.

 

Welche Fische man wo mit welchen Köder fängt findet man haufenweise infos im Netz.

 

Und natürlich sehr wichtig, die 9 Quests des Fischers in Meeresfront machen, das erleichtert das Fischen ungemein.

 

P.S. Der Schwimmer ist dieses Rote Ding was auf den Wasser treibt wenn man angelt :P

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich hasse das Fischen in jedem Spiel (besonders FF15), aber NieR macht sogar Spass, weils kinderleicht ist und ich während dieser Zeit mit der anderen Hand trinken und essen kann xD

 

Am Anfang war ich auch nicht ganz sicher, wie das genau funktioniert und die Pflicht-Quest mit dem Schamanenfisch wurde nach 3-4 Fehlversuchen "abgebrochen" bzw. automatisch erfüllt 9_9 

 

Mittlerweile hatte ich aber schon die Hyneria an der Angel und nun teile ich gerne mein "erlangtes" Wissen :D:

 

- Wenn der Fisch SOFORT wegschimmt, ohne dass das Minispiel richtig beginnt, hattet ihr schlichtweg einen zu starken Fisch für euer Level an der Angel. 

Da hilft nur die Angel-Quest 1 bis 8...oder waren's 9? Habs vergessen, ist auch egal. Nach jeder Quest könnt ihr "stärkere" Fische angeln.

- Köder sind wichtig, am besten dafür einen Guide zur Hilfe nehmen, damit ihr wisst welcher Fisch welchen Köder benötigt.

- Am einfachsten ist es zu warten bis der Fisch anbeisst und der Köder ins Wasser runtergezogen wird (!). Dann Kreis drücken und linker Stick nach hinten ziehen (Kreis ist glaube ich nicht mal nötig). Dann einfach immer den Stick in entgegengesetzte Richtung des Fisches drücken - den Stick die ganze Zeit nach hinten drücken bzw. in den unteren 180 Grad Radius halten, da der Fisch ja in die vorderen 180 Grad Radius davon schwimmen möchte - und mit der anderen Hand was essen und warten bis der Ausdauer-Balken des Fisches leer ist.

 

- Dann gibts noch Fische, die sehr schnell sind. Da achtet ihr einfach auf die Vibrationen eures Controllers. Es gibt leichtes Vibrieren und etwas stärkeres Vibrieren (den Unterschied kriegt ihr schon selber raus). Sobald der Controller dann stärker vibriert zieht ihr an eurer Rute und fertig.

 

Wenn man das mal weiss ist es kinderleicht. Das Spiel vergibt auch grosszügig Fehler, resp. Trägheit. Beispiel: Fisch schwimmt nach rechts und ich zieh den Stick erst 2-3sek später nach links (weil entgegengesetzt), da ich gerade beschäftigt war mit einem Auge aufs Handy zu glotzen. Wahrscheinlich kann man noch länger "schlafen" und der Fisch schwimmt trotzdem nicht davon :P ich weiss ehrlichgesagt nicht mal was passiert, wenn man den Stick einfach nur nach hinten-mittig hält und sonst nichts macht. Solange hab ich dann doch noch nie gewartet :emot-awesome:

 

Edited by IcEDDoGG
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb IcEDDoGG:

Ich hasse das Fischen in jedem Spiel (besonders FF15), aber NieR macht sogar Spass, weils kinderleicht ist und ich während dieser Zeit mit der anderen Hand trinken und essen kann xD

 

Am Anfang war ich auch nicht ganz sicher, wie das genau funktioniert und die Pflicht-Quest mit dem Schamanenfisch wurde nach 3-4 Fehlversuchen "abgebrochen" bzw. automatisch erfüllt 9_9 

 

Mittlerweile hatte ich aber schon die Hyneria an der Angel und nun teile ich gerne mein "erlangtes" Wissen :D:

 

- Wenn der Fisch SOFORT wegschimmt, ohne dass das Minispiel richtig beginnt, hattet ihr schlichtweg einen zu starken Fisch für euer Level an der Angel. 

Da hilft nur die Angel-Quest 1 bis 8...oder waren's 9? Habs vergessen, ist auch egal. Nach jeder Quest könnt ihr "stärkere" Fische angeln.

- Köder sind wichtig, am besten dafür einen Guide zur Hilfe nehmen, damit ihr wisst welcher Fisch welchen Köder benötigt.

- Am einfachsten ist es zu warten bis der Fisch anbeisst und der Köder ins Wasser runtergezogen wird (!). Dann Kreis drücken und linker Stick nach hinten ziehen (Kreis ist glaube ich nicht mal nötig). Dann einfach immer den Stick in entgegengesetzte Richtung des Fisches drücken - den Stick die ganze Zeit nach hinten drücken bzw. in den unteren 180 Grad Radius halten, da der Fisch ja in die vorderen 180 Grad Radius davon schwimmen möchte - und mit der anderen Hand was essen und warten bis der Ausdauer-Balken des Fisches leer ist.

 

- Dann gibts noch Fische, die sehr schnell sind. Da achtet ihr einfach auf die Vibrationen eures Controllers. Es gibt leichtes Vibrieren und etwas stärkeres Vibrieren (den Unterschied kriegt ihr schon selber raus). Sobald der Controller dann stärker vibriert zieht ihr an eurer Rute und fertig.

 

Wenn man das mal weiss ist es kinderleicht. Das Spiel vergibt auch grosszügig Fehler, resp. Trägheit. Beispiel: Fisch schwimmt nach rechts und ich zieh den Stick erst 2-3sek später nach links (weil entgegengesetzt), da ich gerade beschäftigt war mit einem Auge aufs Handy zu glotzen. Wahrscheinlich kann man noch länger "schlafen" und der Fisch schwimmt trotzdem nicht davon :P ich weiss ehrlichgesagt nicht mal was passiert, wenn man den Stick einfach nur nach hinten-mittig hält und sonst nichts macht. Solange hab ich dann doch noch nie gewartet :emot-awesome:

 

Angel in ff15 war übel ??? Tageszeit Uhrzeit welches Sternzeichen grade im Aszendent etc ??

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...