Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


GTA-Fan

PS4 Pro - Welcher TV?

Recommended Posts

 

Weiss zwar nicht ob dafür schon n Thema gibt, aber mich würde es interessieren welcher TV dafür am geeignetsten sind? Dachte so an nem Samsung. Sind ja meist im Angebot. 

Bin auf euren Antworten gespannt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Hab gestern die Games Aktuel von 2017 wieder gefunden.Die haben 4K Fernseher für Konsolen in verschiedenen Preisklassen vorgestellt.Werd die Modelle mal abtippen.

  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Quelle Games Aktuell 9.2017

Empfehlungen für 3 Preisklassen:

49 " 600-800€

Sony KD-49XD8005

Panasonic TX-49EXW604

55" 1000-1500€

Samsung UE55KS 9090

LG 55SJ 8509

55" ab 2000€

LG OLED 55B7D

Samsung QE55Q8C

Dei begründen auch wie und warum,das war mir zuviel Text.

  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Es gibt ja nicht den ultimativen PS4 Pro Fernseher. 4K und HDR sollte er haben. Und dann sich mal Testberichte anschauen. Es kommt auch sehr darauf an, wieviel Du ausgeben willst. Du bekommst schon ab 500 Euro gescheitere Fernseher. Nach Oben sind keine Grenzen gesetzt.

  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Sehe ich ähnlich, vor allem kommt es darauf an wie groß du ihn stellen kannst bzw. ihn haben willst. Die Preise haben sich auf relativ niedrigem Niveau eingependelt für das was man bekommt, selbst jetzt zur Fußball WM erkenne ich keinen großen Preisanstieg. Du hast auch nicht gesagt wie viel Geld du in die Hand nehmen möchtest.

 

Richtig "schlechte" TVs sind kaum auf dem Markt, ich würde selbst immer einen der Hauptverdächtigen nehmen (Samsung, LG, Sony...).

  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Cool, was für ein Zufall. Hab mich nämlich jetzt auch für einen 4K Fernseher entschieden und wollte im PS4 Pro Thread nachfragen. Wusste noch, dass man auf HDR achten soll. Mein Wunsch-TV wurde sogar auch genannt (Sony KD-49XD8005). Auch die Größe passt genau, da ich es nicht kleiner haben will und größer bekomme ich nicht unter. Jetzt sollte ich nur noch vor Ort ein paar Maße prüfen. Könnte nämlich sein, dass selbst ein 49 Zoller zu groß wird. :redface:

 

Wie schauts denn mit 3D aus? Hat das keine Zukunft mehr? Als ich vor paar Tagen ein paar Modelle verglichen habe, waren kaum 3D-Geräte dabei. Ich dachte, 3D ist mittlerweile überall dabei. Wie es scheint, ist es aber eher am Aussterben. Wenn ja, hätte ich mir ja die ganzen 3D-Filme sparen können, die ich mir hin und wieder mal gesichert habe. :emot-raise:

 

Was halten denn die Experten hiervon:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/xf9005-series/specifications

Der Standfuß könnte mir Probleme bereiten (und bescheiden sieht es auch noch aus). Die Optik ist mir aber dennoch egal. Die Technik interessiert mich am meisten. Wichtig ist mir auch, dass der neue Fernseher nicht nur mit meiner PS4 Pro gut harmoniert, sondern auch mit meinem Gaming-PC im Wohnzimmer. Da weiß ich auch nicht, worauf ich achten sollte. :/

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 7 Stunden schrieb Romeo:

Wie schauts denn mit 3D aus? Hat das keine Zukunft mehr? Als ich vor paar Tagen ein paar Modelle verglichen habe, waren kaum 3D-Geräte dabei. Ich dachte, 3D ist mittlerweile überall dabei. Wie es scheint, ist es aber eher am Aussterben. Wenn ja, hätte ich mir ja die ganzen 3D-Filme sparen können, die ich mir hin und wieder mal gesichert habe. :emot-raise:

3D ist mittlerweile schon wieder so gut wie tot, was den TV Consumer Markt angeht.

Geh lieber auf Auflösung + HDR. Evtl. noch auf ein 100hz Panel achten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

3D ist wohl schon wieder out laut einem umsatzbericht.

Da ich selber nach einem 49" Fernseher schiele und ein wenig belesen habe verbrauchen die 4K Fernseher in der größe eher 80-100W und der vom Romeo 180W.

Die Zeitung schreib über den Sony KD-49XD8005: Der Edge LED verfügt über massig Bildoptionen und ein schnelles wie übersichtliches Android-TV Betriebssystem.HDR Material sieht spitze aus ,Bildschärfe und Details sind einwandfrei.(hört sich doch gut an).Es gibt wohl unterschiedliche HDR Formate bzw wird weiterentwickelt.

Edited by Don Tito

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor einer Stunde schrieb tw0lee:

3D ist mittlerweile schon wieder so gut wie tot, was den TV Consumer Markt angeht.

Geh lieber auf Auflösung + HDR. Evtl. noch auf ein 100hz Panel achten.

Irgendwie schade. Aber vieleicht auch nicht mehr so wichtig, seit es Playstation VR gibt. Wenn ich es recht verstanden habe, könnte ich damit meine 3D-Filme immer noch gucken. Will mir das Teil ja auch irgendwann endlich zulegen.

Haben die o. g. Sony-Modelle nicht sogar 200Hz? Ich meine, dass sogar mein aktueller Fernseher (Sony Bravia KDL-40Z5800) damals schon 200Hz hatte. Oder bringe ich da gerade was durcheinander? :redface:

 

vor einer Stunde schrieb Don Tito:

3D ist wohl schon wieder out laut einem umsatzbericht.

Da ich selber nach einem 49" Fernseher schiele und ein wenig belesen habe verbrauchen die 4K Fernseher in der größe eher 80-100W und der vom Romeo 180W.

Die Zeitung schreib über den Sony KD-49XD8005: Der Edge LED verfügt über massig Bildoptionen und ein schnelles wie übersichtliches Android-TV Betriebssystem.HDR Mareial sieht spitze aus ,Bildschärfe und Details sind einwandfrei.(hört sich doch gut an).Es gibt wohl unterschiedliche HDR Formate bzw wird weiterentwickelt.

Wenn der hohe Stromverbrauch der einzige Nachteil wäre, hätte ich kein Problem damit. Optik (wie schon erwähnt) und ein hoher Stromverbrauch sind mir völlig egal.

Ich glaube, HDR10 ist die aktuelle Version. Was ich nicht recht verstehe, sind die unterschiedlichen Panels. OLED, LED, LCD.....was soll es sein? :S

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 37 Minuten schrieb Romeo:

OLED, LED, LCD

Preisklasse und Bildqualität / Farbbrillanz nehmen von links nach rechts ab.

OLED ist am teuersten, zaubert aber die besten Bilder. LCD solltest du mal schnell vergessen, das ist veraltet.

 

vor 38 Minuten schrieb Romeo:

Haben die o. g. Sony-Modelle nicht sogar 200Hz

Die Herstellerangaben bzgl. Hertz solltest du ganz schnell überfliegen. Manche TVs haben ja 1400hz oder so :emot-facepalm:

Solltest nur darauf achten, was für ein Panel verbaut ist.

Eins mit 50hz (nicht so toll), eins mit nativ 100hz (schon besser).

Es gibt aber glaube ich auch native 200hz Panels, aber die Preise sind dann wohl eher überzogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dann muss ich noch mal genauer nachschauen. Ich meine, überall irgendwas mit 200Hz gelesen zu haben. Weiß aber nicht mehr, wo das immer stand.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ein 100Hz Panel ist gut und reicht aus. Da die PS4 Pro ja anders als ein PC in der Anzahl der ausgehenden Bilder/Sekunde begrenzt ist, wird ein 200Hz-Monitor keinen Mehrwert bringen.

 

Und die Herstellerangaben mit 800, 1200 Hz & Co, braucht man wie oben bereits erwähnt nicht beachten. Das sind eigene Zugerechnete Bilder und sagen nichts über das native Panel aus. Meistens verursachen diese auch noch verwaschene Effekte. Da man bei TVs, welche das Bild im Standard-Modus immer noch etwas aufhübschen einen erheblichen Input-Lag hat, wählen ja sowieso die meisten den Spiel-Modus des TVs. Spätestens dann geht es nur noch um die native Bildwiederholungsfrequenz.

Edited by akki_jayjo
  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Sony Fernseher kann ich immer empfehlen, da der Input Lag extrem gering ist. Das ist glaube ich bei LG z.B. schon länger nicht der Fall. Dafür sind OLED Fernseher wirklich schön anzusehen, hier ist LG definitiv Vorreiter. Alles über 100hz ist sinnlos wenn er hauptsächlich fürs Gamen ausgelegt denn wie schon andere geschrieben haben sind die FPS meist auf 60 gelockt also, bringen 200Hertz nix, da die Bildrate nie ausgeschöpft wird. Bei PC's ist das schon wieder eine andere Sache, da lohnt sich durchaus ein 144hz oder sogar 240hz Monitor.

 

Bei 55 Zoll würde ich den Sony KD-55XD8005 (Da ist leider das Android nicht wirklich gut, meiner Erfahrung nach) oder die noch bessere Version den Sony KD-55XD8505.

 

Abraten würde ich generell von jeglichen eher unbekannten Firmen wenn es ums Spielen geht. Hisense ist zb fürs Filme gucken etc ok, besonders zu dem Preis, aber der Input Lag ist extrem hoch. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also weil ich das jetzt lese mit Android etc... Also ich brauche das nicht, wollt es hauptsächlich zum zocken. Kenn mich da nich aus,aber kann ich den sony kaufen und einfach alles anschliessen und los gehts?

Sorry falls das blöde Frage ist...

Werde dennoch diesen Sony der oben genannt wurde nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor einer Stunde schrieb GTA-Fan:

Also weil ich das jetzt lese mit Android etc... Also ich brauche das nicht, wollt es hauptsächlich zum zocken. Kenn mich da nich aus,aber kann ich den sony kaufen und einfach alles anschliessen und los gehts?

Sorry falls das blöde Frage ist...

Werde dennoch diesen Sony der oben genannt wurde nehmen.

Android ist halt für die Smart TV Funktionen, also Apps etc etc. Du kannst einfach Konsole ran und loslegen.

  • gefällt mir 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 3 Stunden schrieb akki_jayjo:

Ein 100Hz Panel ist gut und reicht aus. Da die PS4 Pro ja anders als ein PC in der Anzahl der ausgehenden Bilder/Sekunde begrenzt ist, wird ein 200Hz-Monitor keinen Mehrwert bringen.

Da wollte ich noch fragen.....

vor einer Stunde schrieb Bossi_Junior:

Sony Fernseher kann ich immer empfehlen, da der Input Lag extrem gering ist. Das ist glaube ich bei LG z.B. schon länger nicht der Fall. Dafür sind OLED Fernseher wirklich schön anzusehen, hier ist LG definitiv Vorreiter. Alles über 100hz ist sinnlos wenn er hauptsächlich fürs Gamen ausgelegt denn wie schon andere geschrieben haben sind die FPS meist auf 60 gelockt also, bringen 200Hertz nix, da die Bildrate nie ausgeschöpft wird. Bei PC's ist das schon wieder eine andere Sache, da lohnt sich durchaus ein 144hz oder sogar 240hz Monitor.

......und da wurde es auch schon beantwortet. Nur noch mal für extra Doofe. Wegen meiner PS4 Pro brauche ich mir keine Gedanken machen, Aber wenn ich auch meinen PC anschließen will, wären mehr Hz nicht verkehrt? Da wäre es dann auch nicht schlimm, wenn ich zwischendurch mit der Pro zocke (an diesem beispielsweise 200Hz TV)? Verstehe ich das so richtig?

Im Wohnzimmer habe ich ja auch meinen PC, der an den großen Fernseher angeschlossen werden soll. Den PC nutze ich da wie eine Konsole und der ist für mich mittlerweile auch die wichtigere "Konsole".

Und wie "schlimm" wäre es, wenn ich mir dennoch nur ein 60Hz Gerät hole? Für die PS4 ausreichend, aber für den PC? Da kommt es wahrscheinlich auch darauf an, was ich für Games zocke, oder?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Man bekommt leider kaum ein Fernseher ohne Smart TV ... Finde das auch echt schade/überflüssig.

 

zum Thema OLED LED LCD:

- LED TV besitzt auch ein LCD Panel, nur ist die Hintergrundbeleuchtung aus LEDs

- mit OLED TV würde ich eigentlich noch warten bis sie richtig ausgereift sind, denn sie können unschöne Einbrennungen verursachen und das sieht nicht wirklich so toll aus (nach einer gewissen Zeit natürlich)

vor 6 Minuten schrieb Romeo:

Da wollte ich noch fragen.....

......und da wurde es auch schon beantwortet. Nur noch mal für extra Doofe. Wegen meiner PS4 Pro brauche ich mir keine Gedanken machen, Aber wenn ich auch meinen PC anschließen will, wären mehr Hz nicht verkehrt? Da wäre es dann auch nicht schlimm, wenn ich zwischendurch mit der Pro zocke (an diesem beispielsweise 200Hz TV)? Verstehe ich das so richtig?

Im Wohnzimmer habe ich ja auch meinen PC, der an den großen Fernseher angeschlossen werden soll. Den PC nutze ich da wie eine Konsole und der ist für mich mittlerweile auch die wichtigere "Konsole".

Und wie "schlimm" wäre es, wenn ich mir dennoch nur ein 60Hz Gerät hole? Für die PS4 ausreichend, aber für den PC? Da kommt es wahrscheinlich auch darauf an, was ich für Games zocke, oder?

 

Die 200Hz sind da ausreichend. Du wirst auch kaum ein Unterschied merken

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 11 Minuten schrieb Romeo:

Da wollte ich noch fragen.....

......und da wurde es auch schon beantwortet. Nur noch mal für extra Doofe. Wegen meiner PS4 Pro brauche ich mir keine Gedanken machen, Aber wenn ich auch meinen PC anschließen will, wären mehr Hz nicht verkehrt? Da wäre es dann auch nicht schlimm, wenn ich zwischendurch mit der Pro zocke (an diesem beispielsweise 200Hz TV)? Verstehe ich das so richtig?

Im Wohnzimmer habe ich ja auch meinen PC, der an den großen Fernseher angeschlossen werden soll. Den PC nutze ich da wie eine Konsole und der ist für mich mittlerweile auch die wichtigere "Konsole".

Und wie "schlimm" wäre es, wenn ich mir dennoch nur ein 60Hz Gerät hole? Für die PS4 ausreichend, aber für den PC? Da kommt es wahrscheinlich auch darauf an, was ich für Games zocke, oder?

 

Nach oben hin ist dem keine Grenze gesetzt, also du kannst nur profitieren im Endeffekt. Es wird keine negativen Effekte auf deine Pro haben. Wie schon andere vor mir geschrieben haben ist es aber wichtig sich nicht von den Angaben blenden zu lassen. Wenn da sowas steht wie 800hz ist das nix als Marketing. Das sind dann trotzdem native 50hz oder 100hz die durch andere Effekte hochskaliert werden, aber keinen wirklichen Mehrwert bieten. 100hz Panel ist sehr gut. aber kein Muss. Im Fernsehbereich gibt es meines Wissen nach auch noch nix höheres als 100hz Panel. Kann mich in dem Punkt aber irren. Solange du keine Mehrspieler Shooter spielst wirst du mit dem PC kaum Unterschiede merken. Meist kannst du nach der Regel gehen. Du wirst den Wechsel von 60hz auf 144hz nicht groß bemerken, aber wenn du dann wieder auf 60hz spielst ist es ein Riesenunterschied.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

OK, danke euch.

 

Bei meinem jetzigen Fenseher hab ich gerade noch mal nachgeschaut. Auf der Sony-Seite finde ich nichts, aber in einem alten Chip-Testbericht werden die 200Hz erwähnt:

https://www.sony.de/electronics/support/televisions-projectors-lcd-tvs/kdl-40z5800/specifications

http://www.chip.de/artikel/Sony-KDL-40Z5800-40-Zoll-LCD-TV-Test_38677426.html

Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob das damals nicht auch nur Marketing war. :/

 

Bei meinem aktuellen Wunschmodell (das ändert sich stündlich :redface:) werden unter "Unterstützung des Videosignals" maximal 60Hz angegeben. Da bin ich mir jetzt auch nicht sicher. Das wäre dann doch so ein Fall (von 200Hz auf 60Hz runter). Falls die Angaben damals und heute stimmen:

https://www.sony.de/electronics/fernseher/xf9005-series/specifications

 

Ich muss sowieso erst mal vor Ort genaue Maße nehmen. Bei mir wird es mit einem 49Zoller eine Millimetersache. :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...