Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
tscht

Trophäen-Leitfaden - Digimon World Next Order

Recommended Posts

tscht   
  • Beiträge: 59
  • Trophäen-Leitfaden - Digimon World Next Order

     

    1x platin3.png 3x gold3.png 11x silber3.png 30x bronze3.png = 45 | Gesamtpunkte: 1230

    Dreifach-Platin möglich durch die Versionen PS4, PS-Vita (JP) und PS-Vita (CHN).

     

     

    Allgemeine Infos:

    • Platin ist komplett offline machbar.
    • Es gibt keine verpassbaren Trophäen.
    • Es gibt zwei verbuggte Trophäen: "Meister der Wiedergeburt" und "Guter Freund!".
    • Auf dem Schwierigkeitsgrad "Einfach" erhält man durch das Training mehr Statuspunkte und nach Kämpfen mehr Bit, während die Schwierigkeit der Kämpfe gleich bleibt. Die Schwierigkeit des Spiels lässt sich jederzeit bei Punimon ändern.
    • Siehe Fundorte der Materalien.
    • Siehe Fundorte und Bedingungen aller Stadtbewohner.

     

     

    bronze_header.png

     

    D91387BB55.PNG Erster Beitrag!

    Wohlstand auf Stufe 1

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Patamon in Kapitel 1 besiegt hat.

     

    71FAE5EAE8.PNG Stadt wiederbelebt!

    Wohlstand auf Stufe 50

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn der Wohlstand Floatiens Stufe 50 erreicht hat.

    Insgesamt lassen sich 118 Digimon rekrutieren. Jedes rekurtierte Digimon erhöht den Wohlstand Floatiens um ein, zwei oder drei Stufen. Digimon lassen sich für die Stadt gewinnen, wenn man in der Story vorangeschritten ist, den Wert mancher Gebäude erhöht oder ein anderes Digimon angesprochen bzw. im Kampf besiegt hat. Hat man Probleme damit, welche Digimon sich für die Stadt rekrutieren lassen, kann man sich bei Botamon in Jijimons Haus Tipps geben lassen.

    Im Thema Fundorte und Bedingungen aller Stadtbewohner findet sich eine Übersicht über die rekrutierbaren Digimon und welche Bedingungen dafür erfüllt werden müssen.

     

    Hinweis:

    Digimon, die über den Abschluss von EX-Szenarien nach Floatien ziehen, erhöhen den Wohlstand der Stadt nicht.

     

    A945D0FB60.PNG Stadt vergrößert!

    Wohlstand auf Stufe 100

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn der Wohlstand Floatiens Stufe 100 erreicht hat.

    Insgesamt lassen sich 118 Digimon rekrutieren. Jedes rekurtierte Digimon erhöht den Wohlstand Floatiens um ein, zwei oder drei Stufen. Digimon lassen sich für die Stadt gewinnen, wenn man in der Story vorangeschritten ist, den Wert mancher Gebäude erhöht oder ein anderes Digimon angesprochen bzw. im Kampf besiegt hat. Hat man Probleme damit, welche Digimon sich für die Stadt rekrutieren lassen, kann man sich bei Botamon in Jijimons Haus Tipps geben lassen.

    Im Thema Fundorte und Bedingungen aller Stadtbewohner findet sich eine Übersicht über die rekrutierbaren Digimon und welche Bedingungen dafür erfüllt werden müssen.

     

    Hinweis:

    Digimon, die über den Abschluss von EX-Szenarien nach Floatien ziehen, erhöhen den Wohlstand der Stadt nicht.

     

    1A27A4E7A7.PNG Geldbeutel!

    Über 100.000 Bits gesammelt

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man über 100.000 Bits gesammelt hat. Diese muss man auf einmal besitzen. Es reicht hierbei nicht, wenn man diese insgesamt im Spielverlauf erhalten hat. Um Bit zu farmen, bietet es sich an, auf den Schwierigkeitsgrad "Einfach" zu wechseln. Schaltet man die Zähmerfähigkeiten "Bitjäger" und "Drop-Meister" frei, steigt der Wert insgesamt um weitere 20%.

    Folgende Orte bieten sich zum Sammeln von Bits an:

    • Besiegt man Wizardmon im "Roten Promiraum" im Knochenresort auf den Schwierigkeitsgrad "Einfach", erhält man am Ende des Kampfes 3.750 Bit.
    • WereGarurumon (Schwarz) in der Kirche im Knochenresort lässt auf dem Schwierigkeitsgrad "Einfach" mindestens 9.000 Bit fallen.
    • Hat man eine hoch gelevelte Gruppe, Lilithmon, Devimon zur Freischaltung des Dimensionsviertels und die nötigen Digimon zur Stabilisierung der einzelnen Dimensionen rekrutiert, kann man im Idealfall ca. 450.000 Bit pro Ingame-Tag für das Absolvieren aller Dimensionen verdienen.

    Alternative:

    Bit lassen sich ebenfalls in der Börse in Floatien farmen. Die Börse eröffnet, sobald man Etemon rekrutiert hat. Jeden Ingame-Tag kann man eine bestimmte Anzahl von Items erwerben.

    Als Faustregel gilt: Sind die Preise blau unterlegt, sollte man die entsprechenden Items kaufen. Rot unterlegte Preise weisen darauf hin, dass man die Items verkaufen sollte.

     

    1A27A4E7A7.PNG Zillionär!

    Über 1.000.000 Bits gesammelt

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man über 1.000.000 Bits gesammelt hat.

    Diese muss man auf einmal besitzen. Es reicht hierbei nicht, wenn man diese insgesamt im Spielverlauf erhalten hat. Um Bit zu farmen, bietet es sich an, auf den Schwierigkeitsgrad "Einfach" zu wechseln. Schaltet man die Zähmerfähigkeiten "Bitjäger" und "Drop-Meister" frei, steigt der Wert insgesamt um weitere 20%.

    Folgende Orte bieten sich zum Sammeln von Bits an:

    • Besiegt man Wizardmon im "Roten Promiraum" im Knochenresort auf den Schwierigkeitsgrad "Einfach", erhält man am Ende des Kampfes 3.750 Bit.
    • WereGarurumon (Schwarz) in der Kirche im Knochenresort lässt auf dem Schwierigkeitsgrad "Einfach" mindestens 9.000 Bit fallen.
    • Hat man eine hoch gelevelte Gruppe, Lilithmon, Devimon zur Freischaltung des Dimensionsviertels und die nötigen Digimon zur Stabilisierung der einzelnen Dimensionen rekrutiert, kann man im Idealfall ca. 450.000 Bit pro Ingame-Tag für das Absolvieren aller Dimensionen verdienen.

    Alternative:

    Bit lassen sich ebenfalls in der Börse in Floatien farmen. Die Börse eröffnet, sobald man Etemon rekrutiert hat. Jeden Ingame-Tag kann man eine bestimmte Anzahl von Items erwerben.

    Als Faustregel gilt: Sind die Preise blau unterlegt, sollte man die entsprechenden Items kaufen. Rot unterlegte Preise weisen darauf hin, dass man die Items verkaufen sollte.

     

    1A27A4E7A7.PNG Herausgefunden!

    Einen Kampf abgeschlossen, ohne Schaden zu erleiden

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man einen Kampf erfolgreich beendet hat, ohne Schaden zu erleiden. Diese Trophäe ist bereits früh im Spiel erreichbar, sobald man mit einem höher gelevelten Digimon gegen ein schwaches Digimon in der Nahen Ebene antritt.

     

    9DEEB03B95.PNG Hardcore-Angreifer!

    1.000 Schaden mit einem Angriff zugefügt

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man in einem Kampf einem Gegner mindestens einen Schaden von 1.000 TP zugefügt hat. 

     

    D6FBAE2543.PNG König der Jagd!

    Den ersten übergroßen Gegner besiegt

    [Offline-Trophäe]

    Diese Trophäe erhält man, wenn man einen übergroßen Gegner besiegt hat. Diese erscheinen zufällig in den Gebieten in der Digi-Welt.

     

    12B3ACBDA9.PNG Halte durch ...

    Erster Fehler im Training

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man in Ausbildung seiner Digimon den ersten Fehler gemacht hat. Als Fehler zählt, wenn man seine Digimon nicht füttert, nicht aufs Klo geht, nicht schlafen oder ausruhen lässt.

     

    AF0C2C33FA.PNG Vielversprechender Anfänger!

    Erster Sieg im Kolosseum

    [Offline-Trophäe]

    Das Kolosseum schaltet sich frei, sobald man Gaomon in der Ohguino-Einöde 20 Fleischbrocken gebracht hat. Es gibt insgesamt 70 Wettbewerbe in den Stufen E, D, C, B, A und S. Die Kämpfe haben ein Zeitlimit von drei Minuten. Um die Trophäe zu erhalten, muss man einen beliebigen Wettkampf erfolgreich abschließen.

     

    76A72BE3FA.PNG Zeichen der Verbesserung!

    Erste Zähmerstufe

    [Offline-Trophäe]

    Die Trophäe schaltet sich frei, sobald man die Zähmerstufe das erste Mal aufgelevelt hat. Die Zähmerstufe erhöht sich durch das Sammeln von Zähmer-EP. Man erhält Zähmer-EP durch das Bestreiten von Kämpfen, Sammeln von Materialien und die Digitation der Digimon. Mittels der Zähmer-Fähigkeit "Meister der Herzen" kann man zusätzlich Zähmer-EP über das Boosten des Zufriedenheits-, Bindungs- und Digi-Freund-Werts seiner Digimon generieren.

     

    1AC0E07162.PNG Wiedergeburt!

    Erster Partner-Digimon wurde als Digi-Ei wiedergeboren

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn die beiden Partner-Digimon am Ende der Anfangssequenz gestorben sind und anschließend in einem Digi-Ei wiedergeboren wurden.

     

    B52401CD9F.PNG Erstes Camp!

    Erstes Camp

    [Offline-Trophäe]

    Campen ist möglich, sobald man Greymon rekrutiert und das Zelt erhalten hat. Greymon befindet sich im Ausrüstungsladen von Floatien. Spricht man ihn an, bekommt man von ihm ein Zelt geschenkt. Um zu campen, muss man in einem Gebiet außerhalb Floatiens :v: drücken. Greymon lässt sich rekrutieren, nachdem im Rahmen der Handlung für die Stadt mehr Platz geschaffen worden ist und man ihm in der Serverwüste (Abschnitt Lärmgewitter) Magma-Pastillen besorgt hat.

     

    47D60F3C81.PNG Trainerdebüt!

    Erstes Training

    [Offline-Trophäe]

    Die Trophäe erhält man, wenn man im Traningscamp seine Digimon das erste Mal trainiert hat.

     

    08950F38B7.PNG Strategischer Rückzug!

    Das erste Mal vor einem Kampf davongelaufen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man das erste Mal aus einem Kampf geflohen ist. Um zu fliehen, drückt man im Kampf :v: und wählt anschließend die Option "Aus dem Kampf fliehen".

     

    8CBA10531F.PNG Zu Angeln begonnen

    Ersten Fisch gefangen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, sobald man den ersten Fisch erfolgreich geangelt hat. Die Angel schaltet sich frei, nachdem man Wormmon rekrutiert hat. Wormmon findet man ab Kapitel 1 auf dem Waldweg in der Nahen Ebene. Nachdem man Wormmon angesprochen hat, wählt man die Antwort "Verwende sie doch als Angelschnur". Anschließend bittet Wormmon um einen Stock. Diesen findet man ebenfalls auf dem Waldweg der Nahen Ebene.

     

    069EC29006.PNG Erste Erwerbung!

    Erste Materialien gesammelt

    [Offline-Trophäe]

    Materialien werden als bunter Kreis auf dem Boden dargestellt. Die Trophäe erhält man nach dem ersten Sammeln von Materialien.

     

    1B3B3DC879.PNG Erste Zutat!

    Erste Essenszutat aufgesammelt

    [Offline-Trophäe]

    Essenszutaten (Pilze, Früchte, Nüsse, Kräuter) finden sich an verschiedenen Stellen auf der Karte. Die Trophäe erhält man nach Sammeln der ersten Essenszutat.

     

    5EDEA19F41.PNG Zähmer-Anfänger!

    Erste Digitation zum Anfänger

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man ein Digimon auf das Anfänger-Level entwickelt hat.

     

    C946A027D5.PNG Geübter Zähmer!

    Erste Digitation zum Champion

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man ein Digimon auf das Champion-Level entwickelt hat.

     

    B93A90C96F.PNG Erstklassiger Zähmer!

    Erste Digitation zu Ultimativ

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man ein Digimon auf das Ultimativ-Level entwickelt hat.

     

    0851E31861.PNG Legendärer Zähmer!

    Erste Digitation zu Mega

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man ein Digimon auf das Mega-Level entwickelt hat.

     

    1DD65E17F9.PNG Alter Hase!

    Partner hat das Alter 20 erreicht

    [Offline-Trophäe]

    Hierbei muss einer der Partner mindestens 20 Tage alt werden. Das Alter lässt sich am einfachsten mit einem Digimon auf der Stufe "Mega" und den Zähmerfähigkeiten "Langlebigkeits-Digitation", "Lebens-Boost" und "Großer Lebensbooster" erreichen. Fehler in der Aufzucht der Digimon verkürzen das Leben des Partners.

    Alternativ kann man das Leben eines Partners auch auf folgende Weisen erhöhen:

    • Seraphimons Speisen "Regenbogengetränk" (5.000 Bit) und "Nette Pilznudeln" (30.000 Bit)
    • MarineAngemon erhöht das Leben eines Partners um sechs Stunden, im Gegenzug verliert der andere Partner sechs Stunden seines Lebens. Dies ist jedoch nur einmal am Tag möglich.
    • Der seltene Fisch "Digi-Schlangenkopffisch" erhöht die Lebensspanne um sechs Stunden. Diesen erhält man mit dem Federköder im Knochenresort oder als Drop von der Gruppe um Taomon (Silber) in der Kapitänskajüte im Mod-Schiff.
    • Die "Verfaulte Melone" erhöht die Lebensspanne ebenfalls. Man erhält diese als Belohnung von WarGreymon im Forschungs-Labor oder für 10.000 Glücksmünzen im Kasino. Dieses muss Stufe 3 erreicht haben.

    BC4184EA68.PNG Bester Freund!

    Maximalwert für Bindung

    [Offline-Trophäe]

    Der Bindungs-Wert muss 100 betragen, um die Trophäe freizuschalten. Der Wert erhöht sich durch die korrekte Aufzucht der Digimon (Füttern, Toilettengang, Schlafen), durch Kommunikationsevents, und durch Mahlzeiten im Restaurant und durch Getränke.

     

    Tipp 1:

    Um schnell Kommunikationsevents freizuschalten, verlässt man nach jeder Trainingseinheit den Trainingsraum. Zufällig erscheint die Meldung "Die Digimon scheinen stolz auf ihre im Training gewonnene Stärke" zu sein. Alternativ kann man einfache Kämpfe bestreiten. Nach einem Sieg erscheint gelegentlich ein Kommunikationsevent.

     

    Tipp 2:

    An Automaten außerhalb Floatiens kann man Getränke für 200 Bit pro Stück erwerben. Ein konsumiertes Getränk erhöht den Digi-Freund-Wert um zwei Punkte.

     

    4827F3936C.PNG Digimon-Fan!

    50 Arten von Digimon aufgezogen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man 50 verschiedene Digimon aufgezogen hat. Eine Übersicht der bereits aufgezogenen Digimon findet sich in der Enzyklopädie. Für die Aufzucht der Digimon sind verschiedene Digitation-Bedingungen nötig wie bestimmte Statuswerte, Gewicht, Trainerversagen (TV), Bindung zum Zähmer, Disziplin, Sieg und Schlüsselpunkte.

    Die Digitations-Bedingungen sind zunächst nicht aufgedeckt, um diese freizuschalten, gibt es folgende Möglichkeiten:

    • Digitations-Bedingungen schalten sich durch die Kommunikation mit seinem Digimon frei. Am leichtesten lassen sich Kommunikationsevents nach jeder Trainingsstunde auslösen, wenn man den Trainingsraum verlässt. Alternativ bieten erfolgreiche Kämpfe eine einfache Möglichkeit, solche Events auszulösen.
    • Hat man Antylamon und BanchoLeomon rekrutiert, kann man die Digitations-Bedingungen auch ohne Kommunikation mit den Digimon freischalten. Hierfür kauft man sich bei BanchoLeomon 99 Stück eines beliebigen Digitations-Gegenstands für jeweils 1.000 Bit. Mit diesen Gegenständen geht man zu Antylamon ins Dojo und bietet einen Gegenstand für das Freischalten einer beliebigen Digitations-Bedingung an.

    Tipp 1:

    Hat man das Digitations-Dojo auf Stufe 2 gebracht, kann man bei GrapLeomon unerwünschte Digitation sperren lassen.

     

    Tipp 2:

    Spielt man gezielt auf die Trophäe, kann man die gewünschte Digitation auch mittels Digitations-Gegenständen herbeiführen. Es gibt Digitationsgegenstände für Anfänger-, Champion-, Ultra- und Mega-Digimon. Die Items für Anfänger-Digimon lassen sich bei GrapLeomon, die für Champion-Digimon bei Cherubimon und WereGarurumon erwerben. Man sollte regelmäßig bei den genannten Digimon vorbeischauen, da sich deren Sortiment täglich ändert. Die Items für Ultra- und Mega-Digimon kann man in den Dimensionen als Drop erhalten oder bei Rapidmon im Kasino (ab Stufe 2) für jeweils 5.000 Glücksmünzen kaufen. DarkDramon führt in seinem Sortiment ebenfalls eine geringe Anzahl an Digitations-Items.

     

     

    silber_header.png

     

    899DC7C50D.PNG Erste-DNS!

    Erste DNS-Digitation

    [Offline-Trophäe]

    Eine DNS-Digitation ist möglich, wenn man Paildramon rekrutiert hat. Hat man für eine DNS-Digitation geeignete Digimon-Partner (z.B. ExVeemon und Stingmon), sucht man Paildramon im Dojo auf und lässt die DNS-Digitation durchführen. Ist das Dojo auf Stufe 3, genügt es nur einen der beiden Partner für die DNS-Digitation zu besitzen, wenn das andere benötigte Digimon ein Bewohner Floatiens ist.

     

    Hinweis:

    Eine ExE-Digitation zählt nicht als DNS-Digitation und schaltet somit die Trophäe nicht frei.

     

    9039B093B3.PNG Erstklassiger Schöpfer!

    Als Bauarbeiter alle Stufen aller Gebäude auf den Höchstwert gebracht

    [Offline-Trophäe]

    Gebäude lassen sich aufwerten, sobald man Veemon rekrutiert hat und Floatien während Kapitel 1 erweitert worden ist. Für ein Gebäude benötigt man jeweils unterschiedliche Materialien. Das Aufstufen von Gebäuden bringt Verbesserungen in der Stadt mit sich, führt aber auch dazu, dass man neue Digimon rekrutieren kann. Die Verbesserung eines Gebäudes dauert mit Ausnahme des Platzes immer einen Ingame-Tag. Die Zähmerfähigkeiten der Abbauerart helfen dabei, seltene Materialien schneller zu finden und die Menge der gefundenen Materialien zu erhöhen.

    Hier findet man die Fundorte der Materialien.

     

    Die benötigten Stufen der Gebäude zum Freischalten der Trophäe finden sich im Spoiler:

    Spoiler
    • Zentrum:
      • Jijimons Haus: Stufe 3
      • Platz: Stufe 2
      • Lagerhaus: Stufe 5
      • Sender: Stufe 3
      • Bauarbeiter: Stufe 3
    • Geschäftsviertel:
      • Ausrüstungsladen: Stufe 5
      • Krankenhaus: Stufe 3
      • Restaurant: Stufe 5
      • Börse: Stufe 3
      • Hightech-Ausrüstungsladen: Stufe 3
    • Landwirtschaftsviertel:
      • Feld: Stufe 5
    • Forschungsviertel:
      • Labor: Stufe 5
      • Digitations-Dojo: Stufe 3
      • Trainingsraum: Stufe 3
    • Unterhaltungsviertel:
      • Angelteich: Stufe 5
      • Kolosseum: Stufe 3
      • Kasino: Stufe 3
      • Museum: Stufe 3
      • Schatzsucher: Stufe 3
    • Dimensionsviertel:
      • Raum-Zeit-Transporter: Stufe 5

     

    Tipp 1:

    Da eine Aufwertung des Platzes nach einer Jahreszeit wieder verschwindet, sollte man diesen erst aufwerten, nachdem man zuvor alle anderen Gebäude verbessert hat.

     

    Tipp 2:

    In den einzelnen Dimensionen findet man ausschließlich seltene Materialien. Benötigt man seltene Materialien, sollte man daher zuerst die Dimensionen absuchen, ehe man an anderen Stellen sammelt.

     

    EA045F9FA3.PNG König des Kolosseums!

    Alle Kolosseums-Turniere gewonnen

    [Offline-Trophäe]

    Das Kolosseum schaltet sich frei, sobald man Gaomon in der Ohguino-Einöde 20 Fleischbrocken gebracht hat. Es gibt insgesamt 70 Wettbewerbe in den Stufen E, D, C, B, A und S. Die Kämpfe haben ein Zeitlimit von drei Minuten. Die Trophäe schaltet sich frei, wenn man alle 70 Wettbewerbe mindestens einmal gewonnen hat. Bereits erfolgreich absolvierte Kämpfe sind an einem Stern neben dessen Rang erkennbar. Neue Wettbewerbe schalten sich durch das erfolgreiche Abschließen anderer Kämpfe sowie durch Verbesserung der Gebäudestufe des Kolosseums frei.

    Bis auf ein paar Einschränkungen kann man die Wettbewerbe mit jedem beliebigen Digimon bestreiten. Manche Wettbewerbe verlangen ein bestimmten Typ eines Partners, manche ein bestimmtes Level beider Partner.

     

    Einschränkungen liegen bei folgenden Wettbewerben vor:

    Spoiler
    • E-Rang:
      • Abenteuer für Anfänger (Level der Partner: Champion und niedriger)
      • Anfänger-Idole (Level der Partner: Champion und niedriger)
    • D-Rang:
      • Abenteuer für Champions (Level der Partner: Ultimativ und niedriger)
      • Champion-Idole (Level der Partner: Ultimativ und niedriger)
      • Die drei Dämonen vom Ogerfort (Typ eines Partners: Nahkampf)
      • Flamme + Flamme = Feuer (Typ eines Partners: Feuer)
    • C-Rang:
      • Das Metall-Imperium (Typ eines Partners: Apparat)
      • Original-Digimon (Level der Partner: Ultimativ und niedriger)
      • Eiswelt (Typ eines Partners: Eis)
    • B-Rang:
      • Fortgeschrittener Engel (Typ eines Partners: Dunkel)
      • Der wunderschöne Rosengarten (Typ eines Partners: Natur)
    • A-Rang:
      • Aus einer anderen Welt (Level der Partner: Ultimativ und niedriger)
      • Das neue "Ich übergroß" (Typ eines Partners: Schmutz)
    • S-Rang:
      • Digimon-Truppwachstum (Level der Partner: Anfänger und niedriger)
      • Creepymons Ehrgeiz (Typ eines Partners: Heilig)
      • Große Schwingen (Typ eines Partners: Luft)

     

    Hinweis:

    Für die Kämpfe der Schwierigkeit S benötigt man hochgelevelte Digimon mit Statuswerten von ca. 6.500 - 8.000 bei Angriff und Ausdauer, idalerweise liegen die TP und MP bei einem Wert von mindestens 35.000. Dazu ist der Einsatz des Items "Universal-Plugin X" und von hochstufigen Fähigkeiten zu empfehlen, um den Schadensquotienten zu erhöhen. Für den Wettbewerb "Digimon-Truppwachstum" benötigt man hochstufige Anfänger-Digimon, die den Einsatz starker Fähigkeiten erlauben. Ein geeignetes Digimon für diesen Wettbewerb ist Lucemon. Dieses erhält man, wenn die TP / MP der Partner auf 5.000 und alle anderen Werte auf 2.000 sind.

    Um Digimon auf dem Anfänger-Level mit hohen Statuswerten zu erhalten, geht man wie folgt vor:

    • Die Lebenszeit der vorherigen Generation passt man mit Hilfe von Teufels-Chips soweit an, dass beide Partner möglichst zur selben Zeit sterben.
    • Auf dem Baby- und Ausbildungs-Level sorgt man dafür, dass die erforderlichen Statuswerte für Lucemon erreicht werden. Lucemon digitiert aus den Digimon Tokomon oder Nyaromon. HP und MP müssen dabei mindestens 5.000, die übrigen Parameter mindestens 2.000 Punkte betragen.
    • Haben die Digimon das Anfänger-Level erreicht, reist man aufs MOD-Schiff 3.0 und kämpft gegen die dort ansässigen Seadramon. Die Statuswerte erhöhen sich nach jedem erfolgreichen Kampf um bis zu 26 bzw. 260 Punkte. Hat man die Digimon besiegt, wechselt man kurz den Bildschirm und kehrt zurück. Diese Prozedur wiederholt man solange, bis sich die Statuswerte, insbesondere Stärke und Ausdauer nicht mehr erhöhen.
    • Erhöhen sich die Statuswerte bei den Kämpfen gegen Seadramon nicht mehr, reist man ins Defekt-Ex-Machina-Hinterland und kämpft einen Bildschirm weiter gegen das WarGrowlmon (Orange). Hat man dieses besiegt, verlässt man kurz den Bildschirm und kehrt zurück. Die Werte für Stärke und Ausdauer erhöhen sich bei Kämpfen gegen WarGrowlmon (Orange) ab ca. 6.500 Punkten nicht mehr. WarGrowlmon (Orange) lässt sich mit Digimon mit Werten für Angriff und Ausdauer ab ca. 3.000 - 3.500 Punkten besiegen.
    • Durch Kämpfe gegen MetalSeadramon im Absoluten Nullpunkt lassen sich die Statuswerte bis zum Maximum von 9.999 Punkten erhöhen. Um zu MetalSeadramon zu gelangen, reist man per Sender ins Absolute Nullpunkt-Hinterland. Dort benutzt man anschließend den Durchgang, der sich hinter einem befindet. Im nächsten Bildschirm läuft man in das Gebiet gegenüber und von dort aus in die "Verborgene Schlucht". In diesem Gebiet befindet sich MetalSeadramon mit zwei Begleitern. Hat man alle Gegner besiegt, verlässt man kurz den Bildschirm und kehrt zurück. MetalSeadramon und seine Begleiter lassen sich mit Digimon mit Werten für Angriff und Ausdauer ab ca. 7.000 Punkten besiegen.
    • Haben die Digimon Hunger, kehrt man nach Floatien ins Restaurant zu Seraphimon zurück und bestellt die Gerichte "Paradiesobstkorb" oder "Himmelsjuwel-Süßigkeiten".
    • Dies führt man so lange durch, bis die Digimon kurz vor der Digitation zum Champion-Level stehen. In der Regel digitieren die Digimon ab dem Alter von drei Tagen auf das Champion-Level. Es empfiehlt sich, regelmäßig zu speichern, vor allem wenn die beiden Partner-Digimon nicht zum selben Zeitpunkt gestorben sind.

    Ein Video dazu im Spoiler:

    Spoiler

     

     

    BC44347A0D.PNG Zwanglos!

    Alle Fähigkeiten des Partner-Digimons auf 1.000

    [Offline-Trophäe]

    Hierfür muss man die Fähigkeiten "Stärke" (STR), "Ausdauer" (AUS), "Weisheit" (WEI) und "Geschwindigkeit" (GES) auf 1.000 Punkte bringen.

     

    38AC840E8A.PNG Heftiger Angreifer!

    9.999 Schaden mit einem Angriff zugefügt

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man mindestens 9.999 Schaden mit einem einzelnen Angriff eines Partner-Digimons anrichtet. Den Schaden kann man schon früh im Spiel mittels der Spezialattacke erreichen. Um eine Spezialattacke im Kampf einsetzen zu können, benötigt man 150 BP.

     

    DC2D7D9B53.PNG Kartenmeister!

    Digi-Karten abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Digi-Karten erhält man ausschließlich während des Sammelns von Materialien. Für die Trophäe werden alle 540 Digi-Karten benötigt. Der Erhalt von Digi-Karten beim Abbau von Materialien ist rein zufällig. Um möglichst viel Zeit beim Farmen der Digi-Karten zu sparen, ist es empfehlenswert, die Trophäe zusammen mit den Trophäen "Erstklassiger Schöpfer" und "Überragender Zähmer" anzugehen. Es empfiehlt sich eine Route zu wählen, bei der man möglichst viele Stellen zum Abbau von Materialien mitnimmt.

    Eine mögliche Route ist:

    • Sender-Ziel: Logik-Vulkan → Müllberg → Verstecktes rotes Haus (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Defekt-Ex-Machina Hinterland → Defekt-Ex-Machina Ostküste → MOD-Flaggschiff → Kapitänskajüte → Schiff 3.0 (Kabine) → MOD-Schiff 3.0 (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: KAP-Mod Hinterland → Schiff 2.0 (Kabine) → MOD-Schiff 2.0 → MOD-Schiff 1.0 → Eintrittskap → Nahe Ebene Höheneingang → Waldweg → Weite Hochebene → Kraftwerk 2 (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Defekt-Ex-Machina (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Absoluter Nullpunkt

    Eine Übersicht über die bereits gesammelten Digi-Karten findet man bei Myotismon im Museum Floatiens.

     

    80682DD877.PNG Meister der Wiedergeburt!

    Partner wurde 20 Mal als Digi-Ei wiedergeboren

    [Offline-Trophäe] [Verbuggte Trophäe]

    Beide Partner müssen insgesamt zwanzig Mal wiedergeboren werden. Möchte man diese Trophäe gezielt erspielen, kann man sein Digimon umbringen, indem man dieses mit Teufel-Chips von LadyDevimon füttert. Diese reduzieren die Lebenszeit eines Partners um einen Tag. Ist weniger als ein Tag Restlebenszeit übrig, verweigert das Digimon den Chip. Anschließend trainiert man sein Digimon, bis dieses stirbt.

     

    Hinweis:

    Es kann vorkommen, dass man die Trophäe nicht erhält, nachdem beide Partner insgesamt zwanzig Mal wiedergeboren worden sind. Dann muss man seine Partner weiterhin töten und wiederbeleben, bis man die Trophäe erhält.

     

     

    platin_header.png

     

    E246AFB837.PNG  Eroberer der digitalen Welt!

    Alle Trophäen gesammelt

    [Platin-Trophäe]
    Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).
    Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

     

     

    geheim_header.png

     

    bronze_header.png

     

    32223200E5.PNG Kapitel 1 abgeschlossen!
    Kapitel 1 abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Kapitel 1 beendet hat.

     

    E2E3C52AA6.PNG Kapitel 2 abgeschlossen!
    Kapitel 2 abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Kapitel 2 beendet hat.

     

    66D05076D1.PNG Kapitel 3 abgeschlossen!
    Kapitel 3 abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Kapitel 3 beendet hat.

     

    EE61C2025A.PNG Armageddemon besiegt!

    Armageddemon besiegt

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man in Kapitel 5 Armageddemon besiegt hat.

     

    FFAA3E86AB.PNG 

    Guter Freund!

    Maximalwert für Digi-Freund

    [Offline-Trophäe] [Verbuggte Trophäe]

    Der Digi-Freund-Wert muss 100 betragen, um die Trophäe freizuschalten. Der Wert erhöht sich durch die korrekte Aufzucht der Digimon (Füttern, Toilettengang, Schlafen), durch Kommunikationsevents und durch Mahlzeiten im Restaurant.

     

    Tipp 1:

    Um schnell Kommunikationsevents freizuschalten, verlässt man nach jeder Trainingseinheit den Trainingsraum. Zufällig erscheint die Meldung "Die Digimon scheinen stolz auf ihre im Training gewonnene Stärke" zu sein. Alternativ kann man einfache Kämpfe bestreiten. Nach einem Sieg erscheint gelegentlich ein Kommunikationsevent.

     

    Tipp 2:

    An Automaten außerhalb Floatiens kann man Getränke für 200 Bit pro Stück erwerben. Ein konsumiertes Getränk erhöht den Digi-Freund-Wert um zwei Punkte.

     

    Hinweis:

    In einigen Fällen kann es vorkommen, dass man die Trophäe trotz der erfüllten Voraussetzungen nicht erhält. Erfüllt man am Serverturm eine Quest, in der GoldVeedramon und RedVeedramon verlangen, den Digi-Freund-Wert auf 100 zu bringen, erhält man die Trophäe.

     

     

    silber_header.png

     

    5CBEAEC76E.PNG Kampffanatiker!

    300 Kämpfe gewonnen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man 300 Kämpfe erfolgreich beendet hat.

     

    9CFF528E93.PNG Digimon-Forscher!

    100 Arten von Digimon aufgezogen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man 100 verschiedene Digimon aufgezogen hat.

    Eine Übersicht der bereits aufgezogenen Digimon findet sich in der Enzyklopädie. Für die Aufzucht der Digimon sind verschiedene Digitation-Bedingungen nötig wie bestimmte Statuswerte, Gewicht, Trainerversagen (TV), Bindung zum Zähmer, Disziplin, Sieg und Schlüsselpunkte.

    Die Digitations-Bedingungen sind zunächst nicht aufgedeckt, um diese freizuschalten, gibt es folgende Möglichkeiten:

    • Digitations-Bedingungen schalten sich durch die Kommunikation mit seinem Digimon frei. Am leichtesten lassen sich Kommunikationsevents nach jeder Trainingsstunde auslösen, wenn man den Trainingsraum verlässt. Alternativ bieten erfolgreiche Kämpfe eine einfache Möglichkeit, solche Events auszulösen.
    • Hat man Antylamon und BanchoLeomon rekrutiert, kann man die Digitations-Bedingungen auch ohne Kommunikation mit den Digimon freischalten. Hierfür kauft man sich bei BanchoLeomon 99 Stück eines beliebigen Digitations-Gegenstands für jeweils 1.000 Bit. Mit diesen Gegenständen geht man zu Antylamon ins Dojo und bietet einen Gegenstand für das Freischalten einer beliebigen Digitations-Bedingung an.

    Tipp 1:

    Hat man das Digitations-Dojo auf Stufe 2 gebracht, kann man bei GrapLeomon unerwünschte Digitation sperren lassen.

     

    Tipp 2:

    Spielt man gezielt auf die Trophäe, kann man die gewünschte Digitation auch mittels Digitations-Gegenständen herbeiführen. Es gibt Digitationsgegenstände für Anfänger-, Champion-, Ultra- und Mega-Digimon. Die Items für Anfänger-Digimon lassen sich bei GrapLeomon, die für Champion-Digimon bei Cherubimon und WereGarurumon erwerben. Man sollte regelmäßig bei den genannten Digimon vorbeischauen, da sich deren Sortiment täglich ändert. Die Items für Ultra- und Mega-Digimon kann man in den Dimensionen als Drop erhalten oder bei Rapidmon im Kasino (ab Stufe 2) für jeweils 5.000 Glücksmünzen kaufen. DarkDramon führt in seinem Sortiment ebenfalls eine geringe Anzahl an Digitations-Items.

     

    679ACF6FE7.PNG Herrscher der anderen Welten!

    Alle Zusatzlabyrinthe abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Die Zusatzlabyrinthe schalten sich frei, sobald man Devimon in Kapitel 4 rekrutiert hat. Dieses eröffnet das Dimensionsviertel in Floatien. Anfangs sind die Labyrinthe instabil und lassen sich nicht betreten, bis man den Hauptgegner (ausgenommen Dimension T) rekrutiert hat. Um die Dimensionen zu stabilisieren, werden diese Digimon benötigt:

    • Dimension M: Armageddemon (erhält man im Spielverlauf, nachdem man die Quest in Kapitel 5 abgeschlossen hat)
    • Dimension G: Belphemon RM (hierzu muss man Cherubimon im Absoluten Nullpunkt ansprechen und anschließend gegen Belphemon SM kämpfen)
    • Dimension T: RustTyrannomon (Unendlichkeitskessel)
    • Dimension P: Creepymon (Knochenresort, Rosa Steinhaus (Innen))
    • Dimension E: Imperialmon PM (Unendlichkeitskessel)
    • Dimension Z: Lucemon SM (hierzu muss man Lucemon im Absoluten Nullpunkt bekämpfen und anschließend ein weiteres Mal ansprechen)

    FCDFEC43A9.PNG Kapitel 4 abgeschlossen!

    Kapitel 4 abgeschlossen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Kapitel 4 beendet hat.

     

     

    gold_header.png

     

    168DC6FE0D.PNG Digimon-Professor!

    200 Arten von Digimon aufgezogen

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn man 200 verschiedene Digimon aufgezogen hat.

    Eine Übersicht der bereits aufgezogenen Digimon findet sich in der Enzyklopädie. Für die Aufzucht der Digimon sind verschiedene Digitation-Bedingungen nötig wie bestimmte Statuswerte, Gewicht, Trainerversagen (TV), Bindung zum Zähmer, Disziplin, Sieg und Schlüsselpunkte.

    Die Digitations-Bedingungen sind zunächst nicht aufgedeckt, um diese freizuschalten, gibt es folgende Möglichkeiten:

    • Digitations-Bedingungen schalten sich durch die Kommunikation mit seinem Digimon frei. Am leichtesten lassen sich Kommunikationsevents nach jeder Trainingsstunde auslösen, wenn man den Trainingsraum verlässt. Alternativ bieten erfolgreiche Kämpfe eine einfache Möglichkeit, solche Events auszulösen.
    • Hat man Antylamon und BanchoLeomon rekrutiert, kann man die Digitations-Bedingungen auch ohne Kommunikation mit den Digimon freischalten. Hierfür kauft man sich bei BanchoLeomon 99 Stück eines beliebigen Digitations-Gegenstands für jeweils 1.000 Bit. Mit diesen Gegenständen geht man zu Antylamon ins Dojo und bietet einen Gegenstand für das Freischalten einer beliebigen Digitations-Bedingung an.

    Tipp 1:

    Hat man das Digitations-Dojo auf Stufe 2 gebracht, kann man bei GrapLeomon unerwünschte Digitation sperren lassen.

     

    Tipp 2:

    Spielt man gezielt auf die Trophäe, kann man die gewünschte Digitation auch mittels Digitations-Gegenständen herbeiführen. Es gibt Digitationsgegenstände für Anfänger-, Champion-, Ultra- und Mega-Digimon. Die Items für Anfänger-Digimon lassen sich bei GrapLeomon, die für Champion-Digimon bei Cherubimon und WereGarurumon erwerben. Man sollte regelmäßig bei den genannten Digimon vorbeischauen, da sich deren Sortiment täglich ändert. Die Items für Ultra- und Mega-Digimon kann man in den Dimensionen als Drop erhalten oder bei Rapidmon im Kasino (ab Stufe 2) für jeweils 5.000 Glücksmünzen kaufen. DarkDramon führt in seinem Sortiment ebenfalls eine geringe Anzahl an Digitations-Items.

     

    694B477ACA.PNG Überragender Zähmer!

    Die höchste Zähmerstufe erreicht

    [Offline-Trophäe]

    Die Trophäe schaltet sich frei, sobald man die Zähmerstufe auf Level 50 gebracht hat. Die Zähmerstufe erhöht sich durch das Sammeln von Zähmer-EP. Man erhält Zähmer-EP durch das Bestreiten von Kämpfen, Sammeln von Materialien und die Digitation der Digimon. Mittels der Zähmer-Fähigkeit "Meister der Herzen" kann man zusätzlich Zähmer-EP über das Boosten des Zufriedenheits-, Bindungs- und Digi-Freund-Werts seiner Digimon generieren.

     

    Hinweis:

    Hat man nach Abschluss der Hauptstory noch nicht die Zähmerstufe 50 erreicht, kann man diese nach Storyende nachholen. Ab etwa Zähmerstufe 40 steigen die benötigten EP pro Stufe stärker an. Um Zeit zu sparen, bietet es sich an, die Zähmer-EP in Kombination mit den Trophäen "Erstklassiger Schöpfer" und "Kartenmeister" anzugehen. Hat man zwei Digimon auf dem Mega-Level, bietet sich folgender Weg an, um möglichst viele Zähmer-EP zu erhalten:

    • Farmen von Zähmer-EP in den Dimensionen. Hierbei sollten bereits alle Dimensionen inklusive der Zwischengegner freigeschaltet sein. Hat man Samudramon über eines der EX-Szenarien rekrutiert, taucht dieses zufällig in den Dimensionen mit den Royal Knights auf. Spricht man es an, erhält man 2.000 Zähmer-EP.
    • Die Zähmer-Fähigkeiten der Anbauerart erhöhen die EP-Gewinn ebenfalls, da die Wertigkeit und die Anzahl der abzubauenden Materialien gesteigert wird. Es empfiehlt sich eine Route zu wählen, bei der man möglichst viele Stellen zum Abbau von Materialien mitnimmt.
    • Eine mögliche Route ist:
    • Sender-Ziel: Logik-Vulkan → Müllberg → Verstecktes rotes Haus (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Defekt-Ex-Machina Hinterland → Defekt-Ex-Machina Ostküste → MOD-Flaggschiff → Kapitänskajüte → Schiff 3.0 (Kabine) → MOD-Schiff 3.0 (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: KAP-Mod Hinterland → Schiff 2.0 (Kabine) → MOD-Schiff 2.0 → MOD-Schiff 1.0 → Eintrittskap → Nahe Ebene Höheneingang → Waldweg → Weite Hochebene → Kraftwerk 2 (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Defekt-Ex-Machina (anschließend Autopilot benutzen)
    • Sender-Ziel: Absoluter Nullpunkt

    Möchte man ausschließlich Zähmer-EP farmen, kann man mit zwei Mega-Level-Digimon im Friedhofsabschnitt im Knochenresort vor der Kapelle die drei BlackGreymon und in der Kapelle das WereGarurumon (Schwarz) bekämpfen. Pro Kampf erhält man 180 beziehungsweise 100 EP. Sind die Digimon müde, lässt man diese im Zelt rasten, wodurch man ebenfalls einen EP-Bonus erhält.

     

    F3E0B3C685.PNG Wiederbeleber!

    Den höchsten Wohlstandswert für die Stadt erreicht

    [Offline-Trophäe]

    Erhält man, wenn der Wohlstand Floatiens Stufe 200 erreicht hat. Insgesamt lassen sich 118 Digimon rekrutieren. Jedes rekurtierte Digimon erhöht den Wohlstand Floatiens um ein, zwei oder drei Stufen. Digimon lassen sich für die Stadt gewinnen, wenn man in der Story vorangeschritten ist, den Wert mancher Gebäude erhöht oder ein anderes Digimon angesprochen bzw. im Kampf besiegt hat. Hat man Probleme damit, welche Digimon sich für die Stadt rekrutieren lassen, kann man sich bei Botamon in Jijimons Haus Tipps geben lassen.

    Im Thema Fundorte und Bedingungen aller Stadtbewohner findet sich eine Übersicht über die rekrutierbaren Digimon und welche Bedingungen dafür erfüllt werden müssen.

     

    Hinweis:

    Digimon, die über den Abschluss von EX-Szenarien nach Floatien ziehen, erhöhen den Wohlstand der Stadt nicht.

     

     

     

     

     

    Danke für Tipps und Ergänzungen @Rakesha @Sliferdrache @Cavalorn37 @tadini @Vanyar1 @RuckTheFules.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Gast
    Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

    ×