Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Viele Gerüchte gehen ja umher, dass dieses Jahr noch eine neue Variante der PS VR erscheinen soll. Ich spiele schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken, mir eine PS VR zu holen, da ich auf den Spielspaß nicht verzichten möchte. :P Da gibt es einige Spiele, die mich sehr interessieren, zum Beispiel "Beat Saber".

 

Die jetzige PS VR soll ja auch mit der PS5 kompatibel sein, bzw. über einen kostenlosen Adapter von Sony.

 

Würdet ihr jetzt an meiner Stelle auf die PS VR 2.0 warten oder bei einem guten Angebot die erste PS VR kaufen?

Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
vor 2 Stunden schrieb Nerdtante:

Hallo zusammen!

 

Viele Gerüchte gehen ja umher, dass dieses Jahr noch eine neue Variante der PS VR erscheinen soll.

 

Würdet ihr jetzt an meiner Stelle auf die PS VR 2.0 warten oder bei einem guten Angebot die erste PS VR kaufen?

Eine neue Variante der VR für die PS4? Wo hast du das gelesen?

 

Zu 2. Wenn du jetzt VR spielen willst, kauf dir ne VR. Ich würde es an deiner Stelle aber testen bzgl. Motion-Sickness. Wenn du noch 2 Jahre mit VR warten kannst, dann warte. auf jeden Fall brauchst du ne PS4 Cam und für Beat Saber die 2 Motiondinger, die PS3 Variante geht aber auch, die benutze ich für Beat Saber.

Ich würde für die V2 der VR aber nicht mehr als 200€ ausgeben. Ich hab noch 399€ gezahlt, Day 1.

  • danke 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Nerdtante:

Ok, das ist dann die bekannte neue PS5 Version, die noch ne Weile braucht.

 

Du hattest geschrieben, dass dieses Jahr noch eine weitere Version erscheinen soll. In dem Artikel kann ich nichts von 2021 lesen.

Link to post
Share on other sites
vor 32 Minuten schrieb mitstreiter:

Ok, das ist dann die bekannte neue PS5 Version, die noch ne Weile braucht.

 

Du hattest geschrieben, dass dieses Jahr noch eine weitere Version erscheinen soll. In dem Artikel kann ich nichts von 2021 lesen.

Es gibt einige Berichte, wo die Rede von Ende 2021 ist. Kann sich aber natürlich alles nach hinten verschieben, sodass wir jetzt leider eher mit 2022 rechnen müssen. :( 

Link to post
Share on other sites

@Nerdtante

 

Momentan gibt es 480 Spiele, die auf der PS4 spielbar sind. Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass diese Spiele mal mit der zweiten Generation VR kompatibel sind, da es komplett unterschiedliche Tracking-Systeme sind. Evtl. geht das mit Updates, keine Ahnung. Oder eben wenn die Entwickler an aufgebohrten Versionen der Spiele arbeiten, was wohl auch bei Beat Saber der Fall sein dürfte, da dieses Spiel ja ein guter Verkaufsmagnet auf allen VR-Systemen war. Mit Sicherheit kommt auch ein Beat Saber 2, denn wie gesagt: Es verkauft sich gut, so dass es dumm wäre, da nicht in der nächsten Generation ebenfalls einen Titel davon anzubieten.

 

Das Datum ist ja auch momentan relativ gut dafür, denn  ab übermorgen, dem 26.Mai starten ja die Angebote der Days of Play, bei denen auch bis jetzt immer die VR-Brille in Packs dabei war, gerade das Mega Pack gibt es da relativ günstig, mit dem man schon gute Spiele für umgerechnet dann fast nix dabei bekommt.

 

Mit den Move Controllern würde ich evtl noch warten, ob Dir VR auch zusagt oder nicht, dann musst Du später eben weniger bei Nichtgefallen zurückschicken. Es gibt zig Spiele erst einmal zum Testen, die auch mit dem normalen Controller laufen, ohne jetzt noch die Move Controller dabei zu kaufen.

 

Den Adapter gibt es natürlich für die PS5 immer noch kostenlose, dafür brauchst Du eben die Seriennummer, die auf der Prozessoreinheit der PSVR draufsteht. Die einfach auf der Sony-Supportseite eingeben und dann wird der Adapter per Post gratis geliefert.

 

adapter.jpg.a1327f171a907c85e83000168e915e52.jpg

 

Ich würde selbst noch zur ersten PSVR raten, wenn die VR2 auf dem Markt erhältlich sein wird, da es wie gesagt, verdammt viele Spiele (auch sehr viele kleine, kurze) gibt, die in VR einfach ein komplett anderes Erlebnis sind, was man als Gamer nicht vermissen sollte. Es gibt so viele Erlebnisse in VR (das erste Mal in eine Taverne in Skyrim etc), die ich gerne mit anderen teilen würde, eben auch aus dem Grund weil sie so wahnsinnig schöne, positive Emotionen in mir ausgelöst haben. Ich hab noch über 100 ungespielte VR-Spiele hier (alle aus den Sales) und es wird ewig dauern, bis ich die alle durchhabe - weit in den VR2-Zyklus rein, auch wenn die nicht vor Weihnachten 2021 kommen dürfte (frühstens !). Warum sollte das also falsch sein, wenn Du die Brille jetzt noch kaufst ?

 

Am Ende liegt es bei Dir, hast ja 14 Tage Zeit die zu testen und bei Nichtgefallen einmal zur Post. Das ist der schlimmste Fall, der eintreten kann, dass Du diesen Aufwand hast, ansonsten kannst Du da ja nur gewinnen.

 

 

 

  • danke 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...