Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

LG OLED CX9 Einstellungen in Verbindung mit PS5


Recommended Posts

Grüß euch Leute. Da ich vor kurzem mir einen LG OLED 48CX9 gekauft habe, da es keinen Monitor für mich gegeben hat, der meinen wünschen entsprochen hat, wurde es nun ein OLED der CX9 Serie in 48''. Da ich endlich mal The Last of US 2 gestartet habe auf der PS5, und dann aber sofort die Ernüchterung kam, wie komisch das Spiel auf dem OLED aussieht, und wie alles extrem nachzieht und verschwommen ist, hab ich mal etwas recherchiert, und nun Einstellungen gefunden, die 1000:1 sind.Absolut kein nachziehen,Alles knackscharf und ruckelfrei.Hoffe dem einen oder anderem ist damit geholfen.

 

Beim TV habe ich folgendes umgestellt:

 

Einstellungen für den Bildmodus:

HDR_Bild-Modus > Standart

Erweiterte Einstellungen:

OLED Licht (Energiesparen)

Kontrast 85

Helligkeit 60

Schärfe 25

Farbtiefe 65

Farbton 0

Farbtemperatur K20

 

Erweiterte Steuerung:

Dynamischer Kontrast Mittel

Dynamic Tone Mapping Ein

Dynamische Farbe Hoch

Farbumfang Breit

Super Resolution Hoch

Gamma Mittel

Größte Helligkeit Mittel

 

Bildoptionen:

Rauschunterdrückung Hoch

MPEG Rauschunterdrückung Hoch

Glatte Abstufung Hoch

Schwarzwert Automatisch

Automatische Helligkeitsregelung Ein

True Motion Benutzer: Entruckeln 10

                                       Schärfen 10

                        OLED Motion Pro Niedrig

 

Zusätzliche Einstellungen:

HDMI Ultra HD Deep Colour Aktiviert

Instant Game Response Aktiviert

AMD FreeSync Premium Aktiviert

 

Allgemeine einstellungen > Ai-Dienst:

Ai-Bild Pro Aktiviert

AI Helligkeitssteuerung Aktiviert

AI Ton Pro Aktiviert

 

Unabhängig von den TV Einstellungen hab ich im Spiel bei The last of US 2 folgendes eingestellt.

Bewegungsunschärfe 0

Kamera-Erschütterung 0

Filmkörnung 0

 

Helligkeit:

HDR Ein

Kontrast 0

Helligkeit 6

HUD Helligkeit 1

Edited by xXDer_KritikerXx
Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
vor 51 Minuten schrieb Meribald:

Für alle die ein solches Gerät besitzen sicher eine tolle Sache da man hier gleich gute Anhaltspunkte findet, aber bitte könntest du die Farben ändern? Grauer Hintergrund und das grelle grün, da bekommt man Augenkrebs und kann rein gar nichts erkennen. @xXDer_KritikerXx

Muss ich zu Hause machen!Am Handy ist das schwierig und komplizierter.Aber das ist doch super lesbar bei mir am Telefon.Hast du eventuell eine rot/grün Sehschwäche?

Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Suemolocin:

@xXDer_KritikerXx Welche Playstation hast du angeschlossen? Mein cx9 hat die PS5 erkannt und das war tatsächlich auch für mich perfekt eingestellt. Bei den anderen "Eingängen" habe ich lange rum experimentieren müssen. 

Hab eine PS5 angeschlossen!Natürlich erkennt er automatisch die PS5 aber die Einstellung war zumindest beim Last Of Us 2 auf der PS5 Standardmässig eine Katastrophe.Alles so unscharf,verschwommen bei jeder Bewegung, und dermaßen griselig.Wie gesagt hab mich dann gespielt, das so eingestellt und das Biod ist so knackscharf egal ob langsame oder schnelle Bewegung.Woe gesagt versuchs mal und so st kannst eh wieder alles auf Standart setzen.Aber mit den Standardeinstellungen war das für mich unspielbar.Da bekam ich sofort Kopfweh, und mir wurde schlecht von dieser Unschärfe.

Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Meribald:

@xXDer_KritikerXx Nein, aber das grüne wirkte bei mir am Handy extrem grell, man konnte es fast nicht lesen. Danke für's umstellen und für die Einstellungen allgemein, hab zwar noch einen alten Plasma aber man weiß ja nie in Zukunft (wobei ich eher Pansonic Anhänger bin). 

Naja ich sag mal so schaden kanns nicht, und ich denke mir, dass sich die Einstellungen (egal welche Marke) bei OLED TV Geräten in der ähnlichen Preisklasse genauso anwenden lassen, bzw. auch ähnlich sein werden.War ja auch nicht böse gemeint wegen rot/grün Sehschwäche, aber beim erstellen hab ich auch absolut nicht mal dran gedacht, das dies ja auch der Fall sein könnte!  
 

ich hab mir den OLED ja nur gekauft weil es keinen vergleichbaren Monitor aktuell gibt.Und die was kommen sollen wurden verschoben wegen der allgemeinen Hardware Knappheit.Deshalb den damit ich das Potential der PS5 mal nutzen kann.

Link to post
Share on other sites

Diese Einstellungen sind nicht gut.


Man sollte immer den Bildmodus Spiel nehmen und den HDMI Eingang auf PC umstellen. So hat man den niedrigsten Input Lag. True Motion ist nicht für Gaming geeignet, sorgt für Artefakte und erhöht den Input Lag stark! Für Konsolen sollte man Dynamic Tone Mapping immer auf HGiG stellen. Diese Einstellung ist extra für HDR Gaming und sorgt für eine korrekte Verarbeitung der HDR-Informationen. Bildverschlimmbesserer wie Rauschunterdrückung, MPEG Rauschunterdrückung, Glatte Abstufung und Automatische Helligkeitsregelung erhöhen ebenfalls den Input Lag und sollten deaktiviert werden. Zusätzlich sollte man den RGB-Bereich der PS5 und den Schwarzwert des TV's auf Automatisch stellen. Dinge wie OLED Licht, Kontrast, Helligkeit, Schärfe, Farbtiefe, Farbton und Farbtemperatur sind natürlich Geschmackssache.

Früher habe ich auch falsche Einstellungen verwendet und das führte zu einem hohen Input Lag, Black Crush, schlechtem HDR, einem verwaschenen Bild und einer falschen Farbdarstellung. Ich kann euch den Youtube Kanal HDTVTest empfehlen.

 

 

 

  • danke 1
  • gefällt mir 1
Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb HIM18:

Man sollte immer den Bildmodus Spiel nehmen und den HDMI Eingang auf PC umstellen. So hat man den niedrigsten Input Lag.

Also ich habe beim Gaming Modus sehr starke Einbußen in Sachen Grafik. Vor allem bei der Switch wird das Bild sogar leicht matschig. 

Muss auch sagen dass ich den Unterschied des Inputlag mit und ohne Gaming Mode nicht merke.

Zumindest bei Battlefront konnte ich auch keine signifikanten Unterschiede bemerken wobei ich noch nicht mit 120FPS gespielt habe. Könnte ja sein dass es dort sehr wohl einen spürbaren Unterschied gibt. 

 

Ach was war die Zeit noch schön als man einen Fernseher kaufte, Kabel dran, fertig. 

Heute musste ja schon studiert haben ?

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Suemolocin:

Also ich habe beim Gaming Modus sehr starke Einbußen in Sachen Grafik. Vor allem bei der Switch wird das Bild sogar leicht matschig.

Dieses Problem hatte ich bei meinem alten LG NanoCell auch. Da war ich gezwungen den Standard Bildmodus zu verwenden. Bei meinem LG OLED C9 bleibt das Bild scharf.

Edited by HIM18
Link to post
Share on other sites

@HIM18 Na ja ich habe ja auch den cx9

Am 7.4.2021 um 16:11 schrieb xXDer_KritikerXx:

Hab eine PS5 angeschlossen!Natürlich erkennt er automatisch die PS5 aber die Einstellung war zumindest beim Last Of Us 2 auf der PS5 Standardmässig eine Katastrophe.Alles so unscharf,verschwommen bei jeder Bewegung, und dermaßen griselig.

Das wiederum hatte ich nicht. Bei mir war alles top auch bei TLOU2. 

 

Kann doch nicht sein dass die Ergebnisse der Bilddarstellung, mit den gleichen verwendeten Geräten, so unterschiedlich ausfällt. 

Link to post
Share on other sites
vor 50 Minuten schrieb Suemolocin:

@HIM18 Na ja ich habe ja auch den cx9

Das wiederum hatte ich nicht. Bei mir war alles top auch bei TLOU2. 

 

Kann doch nicht sein dass die Ergebnisse der Bilddarstellung, mit den gleichen verwendeten Geräten, so unterschiedlich ausfällt. 

Vermutlich auch subjektives empfinden!Aber nun passt es mir sehr gut.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
Am 8.4.2021 um 01:56 schrieb HIM18:

Diese Einstellungen sind nicht gut.


Man sollte immer den Bildmodus Spiel nehmen und den HDMI Eingang auf PC umstellen. So hat man den niedrigsten Input Lag. True Motion ist nicht für Gaming geeignet, sorgt für Artefakte und erhöht den Input Lag stark! Für Konsolen sollte man Dynamic Tone Mapping immer auf HGiG stellen. Diese Einstellung ist extra für HDR Gaming und sorgt für eine korrekte Verarbeitung der HDR-Informationen. Bildverschlimmbesserer wie Rauschunterdrückung, MPEG Rauschunterdrückung, Glatte Abstufung und Automatische Helligkeitsregelung erhöhen ebenfalls den Input Lag und sollten deaktiviert werden. Zusätzlich sollte man den RGB-Bereich der PS5 und den Schwarzwert des TV's auf Automatisch stellen. Dinge wie OLED Licht, Kontrast, Helligkeit, Schärfe, Farbtiefe, Farbton und Farbtemperatur sind natürlich Geschmackssache.

Früher habe ich auch falsche Einstellungen verwendet und das führte zu einem hohen Input Lag, Black Crush, schlechtem HDR, einem verwaschenen Bild und einer falschen Farbdarstellung. Ich kann euch den Youtube Kanal HDTVTest empfehlen.

 

 

 

Also ich weiss nicht ob du einen OLED der CX9 Reihe hast, und ob du die Einstellungen von denen getestet hast, aber bei TLOU 2 ist damit das Spiel in meinen Augen mit deren Einstellungen unspielbar und meiner Meinung nach mit meinen Einstellungen aber der reinste Genuss. Ohne Artefakte, ohne nachziehen oder sonst welche störenden Grafikerscheinungen wenn ich meine Verwende. Bei den Einstellungen von denen zieht alles nach und wird unscharf bei Bewegungen.Da wird mir schlecht und ich bekomme Kopfschmerzen. Desweiteren wüsste ich nicht das sich der Inputlag so dermaßen verschlechtert, das man es signifikant merken würde. Da ich aber weder Shooter noch Fifa im Multiplayer spiele, wo es auf den inputlag so extrem ankommen würde, ist mir das auch egal wenn er mit meinen Einstellungen höher ist. Und wenn mir einer erzählen will, das von uns 0815 Casual Player einer die 5ms merkt, dann soll es so ein. Wichtiger sind da schon wie gut die Server sind von den Publishern. Und da sind die EA Server seit Jahren die reinste Katastrophe. Da hilft dir die beste Internetleitung und das beste Equipment nichts. Es bleibt trotzdem unspielbar.

 

Trotzdem Danke fürs posten der Einstellungen.Eventuell passen sie ja dem einen oder anderen.

 

Meine finde ich für mich super, und eventuell gefallen sie einem anderen auch?Falls ja freue ich mich wenn sie geholfen haben.

Edited by xXDer_KritikerXx
Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb xXDer_KritikerXx:

Also ich weiss nicht ob du einen OLED der CX9 Reihe hast, und ob du die Einstellungen von denen getestet hast, aber bei TLOU 2 ist damit das Spiel in meinen Augen unspielbar und meiner Meinung nach mit meinen Einstellungen der reinste Genuss. Ohne Artefakte, ohne nachziehen oder sonst welche störenden Grafikerscheinungen. Desweiteren wüsste ich nicht das sich der Inpulag so verschlechtert das man es signifikant merken würde. Da ich aber weder Shooter noch Fifa im Multiplayer spiele, ist mir das auch egal. Und wenn mir einer erzählen will das von uns 0815 Casual Player einer die 5ms merkt, dann soll es so ein. Wichtiger sind da wie gut die Server sind von den Publishern. Und da sind die EA Server seit Jahren die reinste Katastrophe. Da hilft dir die beste Internetleitung und das beste Equipment nichts. Es bleibt trotzdem unspielbar.

 

Trotzdem Danke fürs posten der Einstellungen.Eventuell passen sie ja dem einen oder anderen.

Ich habe einen LG C9. Möglich, dass es Unterschiede zum CX9 gibt. Wie ich bereits erwähnte, kenne ich dieses Problem von meinem alten LG TV. Im Grunde ist es kein Fehler, wenn man den Standard Modus benutzt. Aber True Motion hat im Gaming Bereich trotzdem nichts zu suchen. Eine Zwischenbildberechnung ist nur für feste Framerates geeignet. Selbst bei Filmen und Serien raten Experten davon ab.

Wenn man keine Competetive Shooter zockt, spielt der Input Lag keine Rolle und wer den Unterschied nicht kennt, wird sowieso keine Probleme haben. Mein Input Lag Tester zeigt im Game Mode 13ms und im Standard Mode 79ms. Aktiviere ich True Motion, steigt der Wert auf 110ms. Für mich ist dieser Unterschied in Spielen wie Battlefield deutlich spürbar. Erst recht, wenn man Maus und Tastatur benutzt. Was die Server betrifft, kann ich dir nur zustimmen. Was sich Publisher wie Activision erlauben, ist eine absolute Frechheit.

Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb HIM18:

Ich habe einen LG C9. Möglich, dass es Unterschiede zum CX9 gibt. Wie ich bereits erwähnte, kenne ich dieses Problem von meinem alten LG TV. Im Grunde ist es kein Fehler, wenn man den Standard Modus benutzt. Aber True Motion hat im Gaming Bereich trotzdem nichts zu suchen. Eine Zwischenbildberechnung ist nur für feste Framerates geeignet. Selbst bei Filmen und Serien raten Experten davon ab.

Wenn man keine Competetive Shooter zockt, spielt der Input Lag keine Rolle und wer den Unterschied nicht kennt, wird sowieso keine Probleme haben. Mein Input Lag Tester zeigt im Game Mode 13ms und im Standard Mode 79ms. Aktiviere ich True Motion, steigt der Wert auf 110ms. Für mich ist dieser Unterschied in Spielen wie Battlefield deutlich spürbar. Erst recht, wenn man Maus und Tastatur benutzt. Was die Server betrifft, kann ich dir nur zustimmen. Was sich Publisher wie Activision erlauben, ist eine absolute Frechheit.

 

vor 20 Minuten schrieb HIM18:

Ich habe einen LG C9. Möglich, dass es Unterschiede zum CX9 gibt. Wie ich bereits erwähnte, kenne ich dieses Problem von meinem alten LG TV. Im Grunde ist es kein Fehler, wenn man den Standard Modus benutzt. Aber True Motion hat im Gaming Bereich trotzdem nichts zu suchen. Eine Zwischenbildberechnung ist nur für feste Framerates geeignet. Selbst bei Filmen und Serien raten Experten davon ab.

Wenn man keine Competetive Shooter zockt, spielt der Input Lag keine Rolle und wer den Unterschied nicht kennt, wird sowieso keine Probleme haben. Mein Input Lag Tester zeigt im Game Mode 13ms und im Standard Mode 79ms. Aktiviere ich True Motion, steigt der Wert auf 110ms. Für mich ist dieser Unterschied in Spielen wie Battlefield deutlich spürbar. Erst recht, wenn man Maus und Tastatur benutzt. Was die Server betrifft, kann ich dir nur zustimmen. Was sich Publisher wie Activision erlauben, ist eine absolute Frechheit.

Das weiss ich natürlich auch nicht ob es einen Unterschied vom C9 zum CX9 gibt, aber ich kann ja mal True Motion deaktivieren und den Gamingmodus aktivieren mit selbigen Einstellungen. Aber wie gesagt, ich merke in Sachen input Lags nicht großartig etwas. Müsste mal Rennspiele spielen, weil da finde ich merke ich es am meisten. Vor allem bei Motorradrennspielen. Leider kann ich den Inputlag nicht testen, da ich ein dementsprechendes Gerät weder besitze, noch weiss wie man es benutzt.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...