Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Phoenixfeder

Trophäen-Leitfaden - Vampyr

Recommended Posts

 

Trophäen-Leitfaden - Vampyr

 
1x platin.png  5x gold.png  17x silber.png  6x bronze.png  = 29 | Gesamtpunkte: 1230

 

Trophäen-Infos:

  • Offline-Trophäen: 29
  • Online-Trophäen: 0
  • Verpassbare Trophäen: 16
  • Verbuggte Trophäen: 0
  • Automatische Trophäen:012
Allgemeine Infos:
  • Fast alle verpassbaren Trophäen lassen sich bis Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" bis kurz vor dem Bosskampf gegen Harriet erspielen. Kurz vor dem Bosskampf erscheint Myrddin (der Blutvampir) und weißt einen darauf hin, dass man nicht weitergehen soll, wenn man noch nicht bereit sei. Wenn man nach dem Gespräch weitergeht, ist der "Point of no return" erreicht und es gibt keine Möglichkeit mehr, verpassbare Trophäen in diesem Durchgang zu erspielen.
  • Für Platin wird ein kompletter Durchgang und zumindest ein Teil des zweiten Durchgangs benötigt.
  • Das Spiel speichert von selbst und in sehr kurzen Abständen sowie nach jeder vom Spieler durchgeführten Handlung oder Entscheidung, die die Spielwelt beeinflusst. Außerdem speichert es jedes mal, wenn der Spieler sich in einem Unterschlupf hinlegt und somit eine neue Nacht beginnt.
  • Alternativ zum Anfangen des zweiten Durchgangs kann man auch bis Kapitel 6 bis zur Quest "Versuchskaninchen" spielen, ohne einen Bürger zu töten. Dann kann man sich einen manuellen Spielstand davon beispielsweise auf einem USB-Stick oder der PS+-Cloud laden. Nun beendet man seinen ersten Durchlauf, um sich die Trophäe "Fastenzeit" zu erspielen und benutzt anschließend den separat gespeicherten Spielstand, um anschließend noch fehlende Trophäen zu erspielen.
    Sollte man sich für diese Variante entscheiden, muss man jedoch auch am Anfang des Spiels nach dem Kampf gegen William Bishop, bevor man mit Dr. Swansea auf dem Boot zum Krankenhaus fährt, einen Spielstand separat anlegen. Am Krankenhausanleger angekommen trifft man zum ersten Mal auf Clay Cox, den man für die Trophäe "Bis(s) zum bitteren Ende" direkt aussaugen muss. Lädt man nun seinen manuell gesicherten Speicherstand und trifft erneut auf Clay, lässt man ihn dieses Mal leben und erhält die Trophäe "Gnadenakt".
  • Seit Version 1.07 gibt es neben dem normalen Modus noch die beiden Schwierigkeitsgrade "Story"-Modus (einfach) und "Hardcore"-Modus (schwierig). Für Platin wird aber ein Durchgang mindestens im normalen Modus benötigt, da sich die Trophäe "Fastenzeit" im Story-Modus nicht freischalten lässt.
  • Ein Kernelement von Vampyr ist das "Bezirksstabilationsystem", welches im Spiel "Gesundheitsstatus" genannt. Die Spielwelt besteht aus den vier Bezirken Londons "Pembroke Hospital", "Eastside Docks", Whitechapel" und "West-End".
    Jeder Bezirk verfügt über eine wichtige Person, die im Spiel "Stütze" genannt wird. Man muss im Verlauf des Spiels über das Schicksal jeder Stütze entscheiden. Dies hat positive oder negative Auswirkungen auf den jeweiligen Bezirk und wie stabil oder gefährdet er ist.
    Dies wird durch einen "Stabilisationsbalken" angezeigt. Tötet man beispielsweise eine Stütze, sinkt der Stabilisationsbalken beträchtlich und der Bezirk kann drohen, feindselig zu werden. Wenn ein Bezirk feindselig wird, verschwinden oder sterben dort alle Nebencharaktere (vom Spiel" Bürger" genannt) oder werden zu Gegnern. Dies hat zur Folge, dass Nebenmissionen von betroffenen Bürgern nicht mehr abgeschlossen oder Händler nicht mehr aufgesucht werden können.
    Es sind aber nicht nur die Stützen, die die Stabilität beeinflussen. Die Bürger selbst können Krankheiten bekommen, die man heilen kann. Sollte diese mit jeder neuen Nacht immer schlimmer werden, kann dies bis zum Tod des Bürgers führen. Ebenso kann man Bürger aber auch gezielt selbst töten, indem man sie aussaugt. Ob man Bürger heilt, rettet oder sie tötet, beeinflusst die Stabilität des Bezirkes ebenso positiv oder negativ.
  • Ein weiteres Kernelement ist die Entscheidung darüber, ob man Bürger aussaugt oder leben lässt. "Vampyr" ist ein Rollenspiel, daher ist der Gewinn an Erfahrungspunkten und das Investieren dieser in immer stärkere Fähigkeiten und höhere Werte essenziell für den Spielfortschritt. In "Vampyr" bekommt man jedoch für das Erledigen von Haupt- und Nebenquest und das Besiegen von Gegnern nur sehr wenige Erfahrungspunkte. Jeder Bürger verfügt aber über eine hohe Anzahl an Erfahrungspunkten, die man erhält, wenn man diesen aussaugt und damit tötet. Die Summe steigt sogar noch wenn man den Bürger gegebenenfalls heilt und möglichst viele Hinweise über ihn sammelt. Ebenso ist es mit den im Spiel vorhandenen Waffen und Sammelgegenständen: Einige erhält man nur, wenn man Bürger tötet oder ihre Nebenquest abschließt.
    Das Spiel wird deutlich anspruchsvoller oder einfacher je nachdem ob man Bürger tötet oder nicht. Wichtig ist dies vorallem für die Trophäen: "Fastenzeit", "Anarchy in the UK", "London's burning" sowie die Sammeltrophäen.
 
 
bronze_header.png
 

Kammerjäger Kammerjäger
Iss 10 Ratten.

[Offline-Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man zehn Ratten gegriffen und "gegessen" hat. Ratten findet man überall in der Spielwelt, meistens befinden sie sich in der Nähe von "Unterschlüpfen". Diese erkennt man an der roten Tür und dem aufgemalten weißen "Keep Out". Sie lassen sich wenn man in ihrer Nähe steht mit button_x.png  greifen und leer saugen, um seinen Blutbalken, der als Ressource für Vampirfähigkeiten gebraucht wird, wieder ein wenig aufzufüllen. Ratten lassen sich einfach mit dem "Vampirsinn" (zum Aktivieren button_l3.png drücken) aufspüren, da diese dann als blutrote Punkte hervorgehoben werden.
Man kann auch eine Ratte beißen, wenn der Blutbalken voll ist.

Hinweis:
Es gibt ihm Spiel sehr viele Gelegenheiten, diese Trophäe zu erspielen. Sollte man sie dennoch verpassen und das Spiel beendet haben, ist dies die einzige Trophäe im Spiel, die man nachträglich im selben Durchgang erspielen kann, indem man seinen alten Speicherstand lädt. Das Laden des Speicherstandes bringt einen nach Kapitel 7 zurück, welches in Lady Ashburys Burg statt findet. In der Haupthalle der Burg lassen sich Ratten finden.
 

Jeder ist seiner Waffe Schmied Jeder ist seiner Waffe Schmied
Werte eine Waffe mit einem Modul auf.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Diese Trophäe erhält man, wenn man ein Waffenmodul aktiviert hat. Waffen können an Werkbänken, die in jedem Unterschlupf sowie vereinzelnd in der Spielwelt zu finden sind, verbessert werden. Waffen können auf zwei Arten verbessert werden: Zum einen kann die allgemeine Waffenstufe erhöht werden. Desweiteren kann auf jeder Waffenstufe ein von zwei möglichen Boni aktiviert werden. Diese anwählbaren Boni sind die genannten Module.
An der Werkbank muss nun eine Waffe zur Aufwertung gewählt werden und im Aufwertungsmenü ein Modul aktiviert werden. Sowohl das Anheben der Waffenstufe sowie das Aktivieren eines Modules kostet verschiedene Handwerksmaterialien. Diese können in der Spielwelt in Kisten und Mülltonnen gefunden werden, von besiegten Gegnern hinterlassen werden, bei Händlern gekauft oder durch das Zerlegen von Gegenständen an der Werkbank erlangt werden.

Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen", wenn man den Kampf gegen Harriet betritt, verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt keine Gelegenheit mehr hat, an eine Werkbank zu gehen.
 

Bastelstunde Bastelstunde
Werte eine Waffe auf.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Diese Trophäe erhält man, wenn man eine Waffe um eine Stufe verbessert hat. Waffen können an Werkbänken, die in jedem Unterschlupf sowie vereinzelnd in der Spielwelt zu finden sind, verbessert werden. Waffen können auf zwei Arten verbessert werden: Zum einen kann die allgemeine Waffenstufe erhöht werden. Desweiteren kann auf jeder Waffenstufe ein von zwei möglichen Boni aktiviert werden. Diese anwählbaren Boni sind die genannten Module.
An der Werkbank muss nun eine Waffe zur Aufwertung gewählt werden und im Aufwertungsmenü die Stufe erhöht werden. Sowohl das Anheben der Waffenstufe sowie das Aktivieren eines Modules kostet verschiedene Handwerksmaterialien. Diese können in der Spielwelt in Kisten und Mülltonnen gefunden werden, von besiegten Gegnern hinterlassen werden, bei Händlern gekauft oder durch das Zerlegen von Gegenständen an der Werkbank erlangt werden.

 

Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen", wenn man den Kampf gegen Harriet betritt, verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt keine Gelegenheit mehr hat, an eine Werkbank zu gehen.
 
 
silber_header.png
 

Unlife is strange Unlife is strange
Gieße die Pflanze und rette sie damit.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Diese Trophäe erhält man, wenn man die Pflanze im Unterschlupf im "Pembroke Hospital" gegossen, drei Nächte gewartet und noch einmal mit ihr interagiert hat. Die fast verdorrte Pflanze befindet sich im Krankenhausunterschlupf gegenüber des Bettes und neben der Werkbank. Um die Pflanze zu gießen und zu retten, benötigt man "reines Wasser". Um diesen Gegenstand zu bekommen, muss man erst einmal der Geschichte bis Kapitel 4 folgen. Erst dann bekommt man Zugang zum Bezirk "West-End", in dem man das Wasser in einem Medikamentenschrank in einem Gebäude in der Nähe der Verbindungsbrücke nach "Whitechapel" findet. Nun gießt man die Pflanze mit dem Wasser und lässt drei Tage vergehen und interagiert noch einmal mit der Pflanze. Jonathan muss sich im Bett ausruhen, damit eine neue Nacht anbricht.
 
Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen", wenn man den Kampf gegen Harriet betritt, verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr nach "West-End" oder "Pembroke Hospital" zurückkehren kann.
 

Ich will nur kuscheln Ich will nur kuscheln
Finde alle Nahkampfwaffen.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Diese Trophäe erhält man nach dem man alle Nahkampfwaffen gefunden hat. Es gibt insgesamt 20 Nahkampfwaffen von denen nur Zehn in der Spielwelt durch Erkundung/Spielfortschritt gefunden werden können. Für die übrigen zehn Waffen muss man Bürger töten um diese zu erhalten.
 
Im Spoiler eine Liste mit allen Nahkampfwaffen, wo sie zu finden sind und wann man ggf. das erste mal auf diese stößt:
Spoiler
  1.  Machete: Erhält man zu Beginn des Spieles an der Leiche im Tutorial
  2. Sense: Findet man in Kapitel 1 in den nördlichen Docks, kurz bevor man auf William Bishop trifft. Die Sense hängt rechts im Flur an der Wand.
  3. Knüppel: Erhält man im Spielverlauf als Belohnung für den Kampf gegen William Bishop
  4. Knochensäge: Findet man in Kapitel 1 im Pembroke Hospital. Wenn man im 1.Stock im Flur steht der zu Jonathans Büro/Unterschlupf führt nimmt man die erste Tür links. Die Säge liegt dort auf einem Operationstisch.
  5. Stachelkeule: Findet man in Kapitel 2 wenn man die Kanalisation betreten muss. man muss der Blutspur links bis zu den zwei Skals folgen.
  6. Beil: Findet man in Kapitel 2 im nordwestlichen Bereich von Whitechapel. Dort gibt es ein Lagerhaus mit einer Kanalbestie. Das Beil steckt in einem Stützbalken im 2.Stock.
  7. Keule: Findet man in Kapitel 3 wenn man auf Bridget und die Zuflucht der Kanalskals trifft. In der Zuflucht gibt es einen Unterschlupf mit der Keule.
  8. Säbel: Erhält man im Spielverlauf als Belohnung für den Kampf gegen Doris Fletcher.
  9. Axt: Findet man in Kapitel 5 in der Kanalisation von West-End. Erst muss man mit Hilfe von drei Ventilen den Wasserstand senken, dann kann man einen Vampirsprung auf die Brücke auf der anderen Seite ausführen. Dort trifft man bei seinem ersten Besuch Louise Teasdale. Die Axt liegt fast am Ausgang.
  10. Drachenfluch: Die stärkste Waffe im Spiel. Findet man in Kapitel 5 in West-End in der Krypta in der sich Usher Talltree aufhält. Im Raum vor Usher sieht man vier Druckplatten auf dem Boden diese müssen in der  richtigen Reihenfolge angeordnet werden damit sich das Tor zu Drachenfluch öffnet. Die Druckplatten sind mit Symbolen verbunden die man jedoch nicht sieht. Die Reihenfolge der zu drückenden Symbole ist in jedem Spieldurchgang die Selbe: Fisch, Kreis, Quadrat, Kreis, Fisch, Diamant allerdings ist die Anordnung der Symbole bzw. welche Druckplatte für welches Symbol steht in jedem Spielzugang zufällig. Um herauszufinden welche Druckplatte welches Symbol präsentiert muss man Ushers Talltrees Nebenmission abschließen. Hierzu geht man ab einem Zeitpunkt nach dem Kampf gegen Doris Fletcher zurück ins Theater und besorgt dort sein Tagebuch von der Wache von Priven. 
    • Wichig: Man darf das Tagebuch nicht lesen, anderenfalls bekommt man das Dokument mit der Anordnung der Symbole nicht von ihm. Nun stellt man sich in der richtigen Reihenfolge auf die richtigen Druckplatten und das Tor zur Kammer in der Drachenfluch liegt öffnet sich.
  11. Clays Beil: Erhält man wenn man Clay Cox tötet. Man kann Clay schon sehr früh im Spiel umbringen. Anderenfalls findet man ihn vor dem Krankenhaus.
  12.  Rakeshs Säge: Erhält man, wenn man Rakesh tötet und mit seinem Schlüssel die Truhe in seinem Zelt an der Rückseite des Krankenhauses öffnet.
  13. Newtons Säbel: Erhält man, wenn man Newton Blight im Krankenhaus tötet.
  14. Louises Machete: Erhält man, wenn man Louise Teasdale in West-End tötet. Um Louise überhaupt töten zu können muss man zuerst in die Kanalisation von West-End herabsteigen und diese vor ihrem Vampirstalker retten der Diese dort gefangen hält.
  15. Seymours Knüppel: Erhält man, wenn man Seymour Fishburn bei den Eastside-Docks tötet.
  16. Archers Beil: Erhält man wenn, man Archer Woodbead bei den Eastside-Docks tötet. Um Archer überhaupt töten zu können muss er erstmal vor ein paar Skals gerettet werden, die ihn in die Ecke gedrängt haben. Dies geschieht im Laufe einer Nebenquest (Bürger in Gefahr-Ermittlung), die startet wenn man die Docks das erste Mal, nachdem man im Pembroke Hospital war, betritt.
  17. Joes Stachelkeule: Erhält man, wenn man Joe Peterson in Whitechapel tötet und mit seinem Schlüssel die Truhe im oberen Stockwerk seines Hauses öffnet.
  18. Booths Axt: Erhält man, wenn man Booth Digby bei den Eastside-Docks tötet.
  19. Rodneys Sense: Erhält man, wenn man Rodney Grader bei den Eastside-Docks tötet. Rodney versteckt sich in der Kanalisation der Docks in einem Bereich hinter der Zuflucht der Kanalskals. Sollte man Rodney bereits überzeugt haben sich nicht länger zu verstecken, hält er sich vor dem Haus auf in dem der Brief der ihn zum Umkehren bewegt gefunden wurde.
  20. Samuels Keule: Erhält man, wenn man Dr. Concoran Tippets tötet und mit dem erhaltenen Schlüssel seinen Schrank im Doktorenbüro im ersten Stock des Krankenhauses öffnet. Man erhält einen weiteren Schlüssel mit dem man die Truhe im Keller der Leichenhalle öffnen kann.Samuels Keule befindet sich in der Truhe.
 
Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" wenn man den Kampf gegen Harriet betritt verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr in die Bezirke zurückreisen, geschweige denn mit Bürgern interagieren kann.
 
Hinweis 2:
Da man für die Trophäe Bürger töten muss um ihre Waffen/Schlüssel zu erhalten sollte man darauf achten die Bezirke stabil und die Bürger gesund zu halten. Es ist zwar möglich das Bürger einem als Gegner begegnen, wenn der Bezirk in einen kritischen oder feindseligen Bereich fällt. Sie können aber auch sterben oder einfach verschwinden. Wenn ein Bürger, der für eine Waffe getötet werden muss an Krankheit stirbt oder verschwindet kann man nicht mehr an seine Waffe/Gegenstände gelangen.
 
Hinweis 3:
Da das Töten von Bürgern Konsequenzen für den Bezirk hat, durch die andere Bürger sterben oder verschwinden können bietet es sich an diese Trophäe erst im späten Spielverlauf in Kombination mit "Aus sicherer Entfernung", "Exquisite Wahl" und "Hüter des Wissens" in einer Nacht zu erspielen, da Konsequenzen immer erst in der darauffolgenden Nacht eintreffen.
 

Aus sicherer Entfernung Aus sicherer Entfernung
Finde alle Fernkampfwaffen.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man nach dem man alle Schußwaffen gefunden hat. Es gibt insgesamt elf Schußwaffen von denen nur Sechs in der Spielwelt durch Erkundung/Spielfortschritt gefunden werden können. Für die übrigen fünf Waffen muss man Bürger töten um diese zu erhalten.
 
Im Spoiler eine Liste mit allen Fernkampfwaffen, wo sie zu finden sind und wann man ggf. das erste mal auf diese stößt:
Spoiler
  1. Revolver: Findet man im obersten Stockwerk des ersten Unterschlupfes. Nicht verpassbar da das Spiel erst weitergeht, wenn man den Revolver aufgelesen hat.
  2. Lupara: Findet man, wenn man an den Eastside-Docks nach William Bishop sucht, nachdem man mit Tom Watts gesprochen und die Boote nach Spuren untersucht hat, begibt man sich mit einem Vampirsprung auf die andere Seite der Docks. Dort in der zweiten Lagerhalle (erkennbar an dem Scheiterhaufen in der Mitte der Halle) liegt die Lupara im oberen Stockwerk in einer Truhe.
  3. Miltons Schrotflinte: Erhält man, wenn man mit Milton Fine vor dem Pembroke Hospital handelt und die Waffe von ihm kauft. Der Preis für die Waffe variiert, je nach dem wie stabil der Bezirk ist. Der Preis für die Schrotflinte bei einem stabilen Bezirk liegt bei 350 Schilling. Man erhält die Waffe ebenfalls, wenn man Milton tötet.
  4. Parabellumpistole: Erhält man in Kapitel 3 als Belohnung für den Kampf gegen Jimmy "Der Funke" Barlow.
  5. Pumpgun: Findet man in Kapitel 4, während man die Quelle der Epidemie ausfindig machen muss. Die Pumpgun liegt im östlichen Haus das man im Zuge der Quest besuchen muss.
  6. Doppelläufige Flinte: Findet man in Kapitel 5 in der Einkaufspassage im nördlichen Teil von West-End. Die Waffe liegt im oberen Stockwerk in dem Süßigkeitenladen.
  7. Clarences Parabellumpistole: Erhält man, wenn man Clarence Crossley in West-End tötet.
  8. Joes halbautomatische Pistole: Erhält man, wenn man Harry Peterson in seinem Haus in Whitechapel tötet.
  9. Alberts Revolver: Erhält man, wenn man Albert Palmer in Whitechapel tötet.
  10.  Edwinas doppelläufige Flinte: Erhält man, wenn man Edwina Cox bei den Eastside-Docks tötet.
  11. Toms Revolver: Erhält man, wenn man Tom Watts bei den Eastside-Docks tötet.
 
Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" wenn man den Kampf gegen Harriet betritt verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr in die Bezirke zurückreisen, geschweige denn mit Bürgern interagieren kann.
 
Hinweis 2:
Da man für die Trophäe Bürger töten muss um ihre Waffen/Schlüssel zu erhalten sollte man darauf achten die Bezirke stabil und die Bürger gesund zu halten. Es ist zwar möglich das Bürger einem als Gegner begegnen, wenn der Bezirk in einen kritischen oder feindseligen Bereich fällt. Sie können aber auch sterben oder einfach verschwinden. Wenn ein Bürger, der für eine Waffe getötet werden muss an Krankheit stirbt oder verschwindet kann man nicht mehr an seine Waffe/Gegenstände gelangen.
 
Hinweis 3:
Da das Töten von Bürgern Konsequenzen für den Bezirk hat, durch die andere Bürger sterben oder verschwinden können bietet es sich an diese Trophäe erst im späten Spielverlauf in Kombination mit "Ich will nur kuscheln", "Expuisite Wahl" und "Hüter des Wissens" in einer Nacht zu erspielen, da Konsequenzen immer erst in der darauffolgenden Nacht eintreffen.
 

Exquisite Wahl Exquisite Wahl
Finde alle Waffen für die linke Hand.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man, nachdem man alle Nebenhandwaffen gefunden hat. Es gibt insgesamt 13 Nahkampfwaffen von denen nur sechs in der Spielwelt durch Erkundung/Spielfortschritt gefunden werden können. Für die übrigen sieben Waffen muss man Bürger töten um diese zu erhalten.
 
Im Spoiler eine Liste mit allen Waffen für die linke Hand, wo sie zu finden sind und wann man ggf. das erste mal auf diese stößt:
Spoiler
  1. Pflock: Findet man am Anfang des Spiels, nachdem man sich zum ersten Mal in einem Bett ausgeruht hat und die Vampirjäger durch die Tür zu brechen drohen. Mit einem Vampirsprung rettet man sich ins benachbarte Gebäude, dort liegt der Pflock im Erdgeschoss.
  2. Amputationsmesser: Findet man in Kapitel 2, wenn man die alte Leichenhalle untersuchen muss. Das Amputationsmesser liegt im Keller der Leichenhalle.
  3. Schlagstock: Erhält man im Spielverlauf als Belohnung für den Kampf gegen Toby und Vincent Sheen.
  4. Dolch: Findet man in Kapitel 4, wenn man zum Ascalon Club gehen muss. Der Dolch liegt im oberen Stockwerk des Clubs.
  5. Priwen-Pflock: Findet man im Laufe der Nebenquestreihe von Thelma Howcroft. (verfügbar ab Kapitel 1 im Pembroke Hospital). Man startet die Quest, wenn man mit Thelma spricht und alle Dialogoptionen durchgeht. Nun untersucht man die Nebengasse östlich vom Krankenhaus und betritt das Gebäude, nachdem man alle Gegner erledigt hat, liest man die Notiz die einen einen neuen Stützpunkt der Wache von Priwen in Whitechapel offenbart. Wenn man dem weiteren Questverlauf folgt findet man den Pflock im genannten Stützpunkt in einem Safe.
  6. Charlottes Pflock: Erhält man, wenn man Charlottes Nebenquestreihe abgeschlossen hat (verfügbar ab Kapitel 4 in West-End). Man erhält die Quest, wenn man mit Charlotte über ihre Freundin Emily und deren Verschwinden spricht. Für die Nebenquestreihe benötigt man Bannstufe 4. (erhält man im Spielverlauf wenn man das erste mal den Ascalon Club besucht hat). Nun muss man zum Haus von Venus Crossley gehen und Eintritt verlangen. Vom Balkon im oberen Stockwerk kann man einen Vampirsprung zu Emilys Balkon machen und ihre Wohnung betreten. Hier liest man die Notiz und untersucht die Blutspuren, denen man anschließend bis an die North-Docks folgt wo man auf einen anderen Vampir trifft. Man spricht nun mit diesem und kehrt mit dem Erfahrenem zu Charlotte zurück. Man bekommt dann den Pflock als Belohnung
  7. Christinas Dolch: Erhält man, wenn man Christina Popa in Whitechapel tötet.
  8. Charles Knüppel: Erhält man, wenn man Charles Jerome Albright in West-End tötet.
  9. Thoreaus Amputationsmesser: Erhält man, wenn man Dr. Thoreau Strickland im Pembroke Hospital tötet und mit dem erhaltenen Schlüssel seinen Schrank im Büro im ersten Stock des Krankenhauses öffnet.
  10. Gwyneths Amputationsmesser: Erhält man, wenn man Gwyneth Branagan im Pembroke Hospital tötet.
  11. Sabrinas Dolch: Erhält man, wenn man Sabrina Cavendish bei den Eastside Docks tötet.
  12. Ichabods Pflock: Erhält man, wenn man Ichabod Throgmorton bei den Eastside Docks tötet.
  13. Giselles Dolch: Erhält man, wenn man Giselle Paxton bei den Eastside Docks tötet.
 
Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" wenn man den Kampf gegen Harriet betritt verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr in die Bezirke zurückreisen, geschweige denn mit Bürgern interagieren kann.
 
Hinweis 2:
Da man für die Trophäe Bürger töten muss um ihre Waffen/Schlüssel zu erhalten sollte man darauf achten die Bezirke stabil und die Bürger gesund zu halten. Es ist zwar möglich das Bürger einem als Gegner begegnen, wenn der Bezirk in einen kritischen oder feindseligen Bereich fällt. Sie können aber auch sterben oder einfach verschwinden. Wenn ein Bürger, der für eine Waffe getötet werden muss an Krankheit stirbt oder verschwindet kann man nicht mehr an seine Waffe/Gegenstände gelangen.
 
Hinweis 3:
Da das Töten von Bürgern Konsequenzen für den Bezirk hat, durch die andere Bürger sterben oder verschwinden können bietet es sich an diese Trophäe erst im späten Spielverlauf in Kombination mit "Aus sicherer Entfernung", "Ich will nur kuscheln" und "Hüter des Wissens" in einer Nacht zu erspielen, da Konsequenzen immer erst in der darauffolgenden Nacht eintreffen.
 

Hüter des Wissens Hüter des Wissens
Finde alle Sammelobjekte.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man, wenn man alle 30 Texte über die Hintergrundgeschichte und Welt von Vampyr gefunden hat. Die Sammelobjekte sind in der gesamten Spielwelt von Vampyr verteilt. Man erkennt Sammelobjekte bei Aufnahme daran das diese immer eine lilafarbige Überschrift aufweisen, wenn sie einem in der linken oberen Bildschirmecke angezeigt werden. Relevante Sammelobjekte werden separat gelagert und landen nicht im eigentlichen Inventar. Sie haben einen eigenen Reiter im Charaktermenü, in dem sie nach Themen/Überschriften sortiert sind. Dies ist hilfreich um schnell herauszufinden, welche Texte einem noch fehlen.
 
Eine der nach im Spiel verwendeten Überschriften sortierte Liste aller Texte sowie wo sie zu finden sind im Spoiler:
Spoiler
  • Schwächen der Vampire
    • „Feuer und Sonne“ - Findet man bereits zu Beginn des Spiels, wenn man den ersten Unterschlupf im Spiel betritt (erkennbar an der roten Tür). In einem Regal im Erdgeschoss befindet sich dieses Dokument.
    • „Über den Gebrauch von Knoblauch und Holzfällen“ - Findet man im Pembroke Hospital im Erdgeschoss des Krankenhauses auf dem Beistelltisch der Patientin Thelma Howcroft.
    • „Heilige Symbole und Oreichalkos“ - Findet man auf dem Stonebridge-Friedhof in Whitechapel.  Auf dem östlichsten Weg des Friedhofs auf der östlichen Seite des Wegs, direkt am Gemäuer, gibt es eine Möglichkeit, für einen Vampirsprung. Dort im Gebüsch versteckt, liegt eine Leiche mit dem Sammelobjekt.
  • Die Wachen von Priwen
    • „Neue Praktiken, neue Taktiken“ - Findet man wenn man an den Eastside-Docks nach William Bishop sucht, nachdem man mit Tom Watts gesprochen und die
    • Boote nach Spuren untersucht hat, begibt man sich mit einem Vampirsprung auf die andere Seite der Docks. Dort in der zweiten Lagerhalle (erkennbar an dem Scheiterhaufen in der Mitte der Halle) sitzt eine Leiche in einem Stuhl. Das Dokument liegt in ihrem Schoß.
    • „Professioneller Vampirjäger“ - Findet man im Haus der Petersons, in Whitechapel. Das Haus befindet sich nordöstlich der Apotheke und ist leicht daran zu erkennen, dass die Eingangstür beleuchtet wird.
    • „Die Wache verhöhnen“ - Findet man im obersten Stockwerk der Gießerei, in einem kleinen Büro. Die Gießerei befindet sich in Southwark, unterhalb der Docks. Der Schlüssel für die oberen Etagen des Gebäudes befindet sich bei einer Leiche, welche zentral auf dem Boden im Erdgeschoss liegt.
  • Spezies von Vampiren
    • „Seltene Spezies von Vampiren“ - Findet man im Büro von Dr. Swansea im ersten Stock des Pembroke Hospitals und kann sobald man das erste Mal im Spielverlauf das Büro betreten muss eingesammelt werden.
    • „Die Überlegenheit der Ekon“ - Findet man ab Kapitel 3 während der Quest  „Üble Nachrede“. Im Laufe der Quest muss man das Versteck der Abwasserskals betreten und mit Harriet Jones sprechen. Der Text liegt auf einem kleinen Tisch in dem Zimmer in dem sich Harriet aufhält.
    • „Die Gewalt der Vulkods“ - Erhält man als Belohnung für den Kampf gegen Leon Augustin (Vulkod Stufe 32). Dieser befindet sich in der Kanalisation von West End. Der Eingang befindet sich im angrenzenden Park des Bezirks, im Nordwesten.
  • Die Bruderschaft von Sankt Paulus Stola
    • „Der Bann des Drachen“ - Findet man ab Kapitel 2 in der Kanalisation unter dem Pembroke Hospital. Auf halben Weg zur Markierung des Gangsters, der sich während „Ein Verräter im Krankenhaus“ versteckt /kurz vor dem Kampf gegen die Kanalbestie), findet man eine Leiche. Das Dokument befindet sich in ihrem Besitz.
    • „Die verlorene Bibliothek“ - Finde man im Haus von Venus Crossley in West-End. Für Zugang benötigt man Bannstufe 4 (erhält man im Spielverlauf wenn man zum ersten mal den Ascalon Club besucht hat).
  • Das Verlangen nach Blut
    • „Blut aus Sucht“ - Findet man in einem Raum, der an das zentrale Versteck in Whitechapel angrenzt. Dort befinden sich zwei Skals, die zuerst erledigt werden müssen.
    • „Vampire weiden sich an unserer Seele!“ - Findet man in Mason Swanboroughs Haus (Bannstufe 3 erforderlich), der Text liegt in einem Schrank im Schlafzimmer.
    • „Zum gelegentlichen Privatkonsum von Blut“ - Findet man im Keller des Ascalon Clubs. Der verschlossene Zugang befindet sich im Erdgeschoss, im Arbeitszimmer von Lord Redgrave. Der passende Schlüssel liegt im Obergeschoss auf einem Teller im Aufenthaltsraum an der Bar.
  • Die Große Jagd
    • „Heil unseren gefallenen Kameraden“ - Findet man im Laufe der Nebenquestreihe von Thelma Howcroft. (verfügbar ab Kapitel 1 im Pembroke Hospital). Man startet die Quest im Spielverlauf, wenn man mit Thelma spricht und alle Dialogoptionen durchgeht. Nun untersucht man die Nebengasse östlich vom Krankenhaus und betritt das Gebäude, nachdem man alle Gegner erledigt hat, liest man die Notiz die einen einen neuen Stützpunkt der Wache von Priwen in Whitechapel offenbart. Wenn man dem weiteren Questverlauf folgt findet man den Text im genannten Stützpunkt in einem Safe.
    • „Die Tragödie der Blutnacht“ - Findet man ab Kapitel 4 im Arbeitszimmer der Lady Ashbury, im Anwesen der Familie.
    • „Das Verbrechen des verlorenen Wissens“ - Findet man auf dem Tisch von Usher Talltree,in der Krypta der Tempest Church in West End. Nördlich vom Geschäft der Familie Price (nördlich des Parks) befindet sich im Hinterhof eine Treppe in den Keller.
  • Die Ursprünge der Vampire
    • „Die vorzeitliche Figur des Vrykolakas“ - Findet man ab Kapitel 2 in Whitechapel in der Apotheke von Whitechapel. Hat man sich im Zuge des Spielverlaufes Zugang verschafft, sucht man im Lagerraum der Apotheke nach dem Text.
    • „Die Ketzerei des reinen Bluts“ - Findet man in einer verlassenen Bar in West-End, nördlich des Reid-Anwesens.
    • „Der Schoß der Bestie ist fruchtbar!“ - Findet man in der Wohnung von Mortimer Goswick in der Nähe des Pembroke Hospitals. Um die Wohnung betreten zu können muss man erst Goswicks Nebenquest starten um den Wohnungsschlüssel zu bekommen. Dafür benötigt man den Hinweis das Goswick wegen eines Selbstmordversuches im Pembroke Hospital ist. Für den Hinweis muss man seinen Vampirsinn aktivieren und warten bis Mutter und Sohn hellrot leuchten. Nun fokusiert man die Kamera auf die beiden um ein "Bürger belauschen"-Event auszulösen. Jetzt muss man schnell aus dem Krankenhaus laufen und sich vor ein Fenster des Raumes mit den Beiden stellen (die richtige Stelle wird durch eine blutrote wabernde Wolke am Boden angezeigt) und drücken.
    • „Die Ursprünge der Bruderschaft“ - Erhält man nur wenn man Usher Talltrees Tagebuch zurückbringt ohne darin gelesen zu haben. Ließt bzw. öffnet man das Tagebuch im Menü erhält man diesen Sammelgegenstand nicht. Um Usher Talltrees Tagebuch zurück zu bekommen muss man entweder während man Dr. Swansea aus dem Theater retten muss oder zu einem Zeitpunkt danach das Theater aufsuchen. Unter der Bühne in dem Raum mit dem Safe findet man eine Notiz. erst wenn man diese gelesen hat erscheinen im ersten Stock des Theaters zwei neue Gegner die den Schlüssel für den Safe bei sich tragen. Das Tagebuch befindet sich im Safe.
  • Die Skals
    • „Rottet die Schädlinge aus“ - Findet man in der Kanalisation von Whitechapel in Richtung Stonebridge-Friedhof. Man muss dafür den nordwestlichsten Eingang nehmen. Südlich des Einganges liegt eine Leiche die von zwei Skuls gefressen wird und den Text bei sich trägt.
    • „Die Gefahr des Ichors“ - Findet man ab Kapitel 4, wenn man das erste Mal auf dem Weg zum Ascalon Club ist, kommt man zwischen Whitechapel und West End an einem Ekon (Vampir) vorbei, der gerade von zwei Wächtern von Priwen auf einem Marktplatz getötet wird. Seine Leiche enthält den Text.
    • „Der Ursprung der Skals“ - Findet man an den Eastside Docks. In der Nähe der Notunterkünfte am hölzernen Zaun nahe des Metalltors welches in die North Docks führt. Dort, in einer der Kisten, liegt der Text.
  • Die Geschichte von Ascalon
    • „Vampirfraktionen und Skals“ - Kann ab Kapitel 3 bei dem Bürger/Händler Martin Nightingale in den Eastside Docks erworben werden.
    • „Geschichte und Sinn des Ascalon Clubs“ - Findet man im Erdgeschoss des Ascalon Clubs auf dem großen Schreibtisch im Arbeitszimmer.
    • „Der Club der Vampire“ - Findet man westlich vom Pembroke Hospital, auf dem Weg nach Whitechapel,im Westen auf der anderen Seite der Brücke, gibt es im nördlichen Bereich der Gassen einen versteckten Unterschlupf für Jonathan Reid. Der Text liegt im Unterschlupf. 
  • Die legendären Vampire
    • „Der Mythos vom gehörnten Vampir“ - Findet man in der Kanalisation von West End. Der Eingang zur Kanalisation befindet sich ganz im Südwesten, südlich des Ascalon Clubs.
    • „Der Vampirritter“ - Findet man unter der Bühne des Theaters. Dieser Bereich ist erst ab dem Zeitpunkt wo man Dr. Swansea aus dem Theater retten muss zugänglich“. Der Text liegt im kleinen Büro abseits der Bühne.
    • „Der Irrglaube der Blutgöttin“ - Findet man im Heim des Drogisten von St. Paulus. Um Zugang zu diesem zu bekommen muss man erst Mason Swanboroughs Nebenquestreihe: „Geheimes Fenster“ gestartet haben und alle vier Texte in Blindenschrift gefunden und von ihm übersetzt haben.
    • Die vier Texte befinden sich in:
      • Whitechapel - Ein Gebäude im Südosten des Bezirks( Beim ersten Besuch startet hier auch die Bürgerrettungs-Mission für Cadogan Bates)
      • Kanalisation von Whitechapel - In dem Kanalisationsabschnitt wo man auch den Text "Rottet die Schädlinge aus" findet befindet sich auch ein Text in Blindenschrift.
      • Eastside-Docks - Wenn man zu einem Zeitpunkt nachdem man zum ersten mal im Pembroke Hospital war wieder zu den Docks zurückkehrt, kommt man an eine Stelle wo man Archer Woodbead vor drei Skals retten muss, der Text liegt in dem Bereich bei einer Leiche.
      • West-End - Der Text in Blindenschrift liegt gut sichtbar in der Einkaufspassage.
  • Hat man alle vier Texte übersetzen lassen, erhält man den Zugangscode zum Labor des Drogisten. Die Tür zum Labor befindet sich am Ende des Kanalisationsabschnittes in der man auch schon einen Text in Blindenschrift sowie den Text "Rottet die Schädlinge" aus findet.

 

Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" wenn man den Kampf gegen Harriet betritt verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr in die Bezirke zurückreisen, geschweige denn mit Bürgern interagieren kann.
 
Hinweis 2:
Da man für die Trophäe Bürger töten muss um ihre Waffen/Schlüssel zu erhalten sollte man darauf achten die Bezirke stabil und die Bürger gesund zu halten. Es ist zwar möglich das Bürger einem als Gegner begegnen, wenn der Bezirk in einen kritischen oder feindseligen Bereich fällt. Sie können aber auch sterben oder einfach verschwinden. Wenn ein Bürger, der für eine Waffe getötet werden muss an Krankheit stirbt oder verschwindet kann man nicht mehr an seine Waffe/Gegenstände gelangen.
 
Hinweis 3:
Da das Töten von Bürgern Konsequenzen für den Bezirk hat, durch die andere Bürger sterben oder verschwinden können bietet es sich an diese Trophäe erst im späten Spielverlauf in Kombination mit "Aus sicherer Entfernung", "Ich will nur kuscheln" und "Exquisite Wahl" in einer Nacht zu erspielen, da Konsequenzen immer erst in der darauffolgenden Nacht eintreffen.

 

Achtung:

Sollte man Usher Talltrees Tagebuch lesen, bevor man es ihm zurückgibt, erhält man ein Sammelobjekt nicht. Die Trophäe ist dann verpasst und es muss ein erneuter Spieldurchlauf begonnen werden, da es keine andere Möglichkeit gibt an das Sammelobjekt zu gelangen.

 

Hippokratischer Eid Hippokratischer Eid
Heile 10 Bürger.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhält man, nachdem man zehn Bürger geheilt hat. Bürger können von drei Arten von Erkrankungen betroffen sein. Erkrankungen der physischen Kondition, Erkrankungen des Atmungssystems und Erkrankungen des Kopfes bzw. des Gehirnes. Diese drei Arten unterteilen sich zusätzlich in drei Schweregrade. Leichte Erkrankungen: Erschöpfung, Erkältung, Kopfschmerzen. Mittelschwere Erkrankungen: Blutarmut, Bronchitis, Migräne. Schwere Erkrankungen: Blutvergiftung, Lungenentzündung, Neuralgie.
Immer wenn man sich im Spiel in einem Unterschlupf ausruht beginnt eine neue Nacht. Am Anfang einer neuen Nacht sieht man wie sich der Gesundheitsstatus der einzelnen Bezirke verändert. Neue Bürger können erkranken und unbehandelte Bürger können schlimmer erkranken (leichte Erkrankungen zu mittelschweren werden und mittelschwere zu schweren) oder sogar an schweren Erkrankungen sterben. Ob und wieviele Bürger in einer neuen Nacht erkranken hängt auch davon ab wie stabil der entsprechende Bezirk ist.
Um zu sehen ob ein Bürger krank oder gesund ist muss man zuerst mindestens einmal mit ihm gesprochen haben.
Ab da an kann man auf drei Arten feststellen ob der Bürger krank oder gesund ist:
  1. Man schaut im Charaktermenü im Bürgerreiter nach. Kranke Bürger haben eine/n gelbe/n Sonne/Stern an der linken unteren Ecke ihres Portraits, wenn sie leicht erkrankt sind, zwei Sonnen/Sterne wenn sie mittelschwer erkrankt sind und drei wenn sie schwer erkrankt sind. Bewegt man den Cursor auf den Bürger sieht man auch, welche Erkrankung genau dieser hat.
  2. Bei bereits entdeckten Bürgern steht die Erkrankung in Gelb im Charakterblatt welches erscheint, wenn man in der Nähe des Bürgers steht und seine Vampirsinne benutzt.
  3. Während eines Dialoges mit einem Bürger kann man "" drücken und somit prüfen ob ein Bürger erkrankt oder gesund ist.
Um Krankheiten behandeln zu können muss man erst einmal das entsprechende Heilmittel für die Krankheit herstellen. Dies kann man an den Werkbänken in Unterschlüpfen tun. Jedes Heilmittel benötigt verschiedene Zutaten, die im Spiel in Kisten gefunden werden, bei bestimmten Händlern gekauft, durch das Zerlegen von Gegenständen erlangt oder von besiegten Gegnern hinterlassen werden können. Je schwerer die Erkrankung umso mehr und seltenere Zutaten werden benötigt. Wichtig zu beachten ist ebenso das Jonathan zu Beginn des Spiels nur Heilmittel für Erkrankungen der physischen Kondition herstellen kann.
Um Heilmittel für Erkrankungen des Atmungssystems, sowie Erkrankungen des Kopfes herzustellen, muss man im Spielverlauf erst die entsprechende Formel finden und an der Werkbank analysieren.
  • Die Formel für Erkrankungen des Atmungssystems findet man entweder in der alten Leichenhalle in einer Schublade am Ende nach dem Bosskampf gegen John Doe oder man kauft sie von Rakesh.
  • Die Formel für Erkrankungen des Kopfes findet man im westlichen Teil des Stonebridge-Friedhofes auf dem großen runden Platz, kurz bevor man den Friedhof wieder Richtung Whitechapel verlassen würde hat eine hinter Büschen etwas versteckte Leiche diese bei sich.
Alternativ kann man auch bis zur Entscheidung über Dorothy Crane spielen und diese verschonen, in der nächsten Nacht erscheint dann ein Händler beim Pembroke Hospital bei dem man diese Formel kaufen kann.
Hat man das benötigte Heilmittel erstellt muss man zu dem betroffenen Bürger gehen und während des Dialogfensters "" drücken. Nun wählt man "Medizin verabreichen" aus und der Bürger erholt sich von seiner Krankheit. Die Trophäe erhält man, sobald man zehn Bürger auf diese Weise geheilt hat.
 
Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen" wenn man den Kampf gegen Harriet betritt verpassbar da man ab diesem Zeitpunkt nicht mehr in die Bezirke zurückreisen und somit keine Bürger mehr heilen kann.

 

Tüftler Tüftler
Werte eine Waffe auf Stufe 5 auf.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man wenn man eine Waffe auf die maximale Stufe verbessert hat. Waffen können an Werkbänken die in jedem Unterschlupf sowie vereinzelnd in der Spielwelt zu finden sind verbessert werden. Waffen können auf zwei Arten verbessert werden. Zum einen kann die allgemeine Waffenstufe erhöht werden, desweiteren kann auf jeder Waffenstufe ein von zwei möglichen Bonis aktiviert werden. An der Werkbank muss nun eine Waffe zur Aufwertung gewählt werden und diese im Aufwertungsmenue auf Stufe 5 verbessert werden.
Man kann eine Stufe 1 Waffe nicht sofort auf Stufe 5 verbessern, man muss die ausgewählte Waffe chronologisch aufwerten, sprich Stufe 1 zu Stufe 2, Stufe 2 zu Stufe 3 usw. Sowohl das Anheben der Waffenstufe sowie das Aktivieren eines Modules kostet verschiedene Handwerksmaterialien.
Diese können in der Spielwelt in Kisten und Mülltonnen gefunden werden, von besiegten Gegnern hinterlassen werden, bei Händlern gekauft oder durch das Zerlegen von gegenständen an der Werkbank erlangt werden.

Hinweis:
Die Trophäe ist ab Kapitel 6 Quest "Versuchskaninchen", wenn man den Kampf gegen Harriet betritt, verpassbar, da man ab diesem Zeitpunkt keine Gelegenheit mehr hat, an eine Werkbank zu gehen.
 

Anarchy in the UK Anarchy in the UK
Wandle einen Bezirk in ein feindliches Gebiet um.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhält man, wenn man den Gesundheitsbalken in einem Bezirk in den "feindlichen" Bereich getrieben hat. Am einfachsten bekommt man einen Bezirk feindlich, in dem man seine Stütze umbringt und danach einige oder sogar alle seine Bürger. Wenn man sich nun in einem Unterschlupf ausruhen geht und eine neue Nacht hereinbricht, wird als Konsequenz der eigenen Taten der Gesundheitsbalken soweit sinken, das der Bezirk feindlich wird.

 

 
 
platin_header.png
 

Alle Zeit der Welt Alle Zeit der Welt
Erhalte alle Trophäen.

[Platin-Trophäe]
Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs).
Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten.

 
 
geheim_header.png
 
bronze_header.png
 

Bis zur Unendlichkeit Bis zur Unendlichkeit
Gehe zum Unterschlupf und gönne dir eine Pause …

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man den Prolog beendet hat.
 

Die Sache läuft aus dem Ruder Die Sache läuft aus dem Ruder
Geh mit Dr. Swansea an Bord.

[Offline-Trophäe]

Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man William Bishop besiegt hat.

 

 

Bis(s) zum bitteren Ende Bis(s) zum bitteren Ende
Sauge Clay während dem ersten Treffen aus.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man, wenn man sich während des ersten Treffens mit Clay dazu entschieden hat ihn zu töten und nicht wieder freizugeben. 
 
 
silber_header.png
 

Gnadenakt Gnadenakt
Lass Clay während dem ersten Treffen am Leben.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhält man, wenn man sich während des ersten Treffens mit Clay dazu entschieden hat ihn wieder frei zu geben und ihn nicht zu töten. 
 

Interview mit einem Vampir Interview mit einem Vampir
Bestimme Dorothys Schicksal.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man sich entschieden hat, ob man Dorothy Crane umbringt, manipuliert oder verschont.
Es ist für die Trophäe unerheblich wofür man sich entscheidet.
 

Opferlamm Opferlamm
Bestimme Seans Schicksal.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man sich entschieden hat, ob man Sean Hampton umbringt, verwandelt oder verschont.
Es ist für die Trophäe unerheblich wofür man sich entscheidet.
 

Die Zeichen stehen auf Tod Die Zeichen stehen auf Tod
Bestimme Aloysius’ Schicksal.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man sich entschieden hat, ob man Aloysius Dawson umbringt, verwandelt oder manipuliert.
Es ist für die Trophäe unerheblich wofür man sich entscheidet. Um Aloysius manipulieren zu können muss man, bevor man sein Anwesen betritt mit Usher Talltree und Carolyn Price über ihn gesprochen haben.
 

Der sterbende Swansea Der sterbende Swansea
Bestimme Swanseas Schicksal.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man sich entschieden hat, ob man Dr. Swansea umbringt, verwandelt oder sterben lässt.
Es ist für die Trophäe unerheblich wie man sich entscheidet.
 

Auf den Geschmack gekommen Auf den Geschmack gekommen
Schließe das Spiel ab.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man das Spiel auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad abgeschlossen hat.
 

Der Henker Der Henker
Besiege Fergal.

[Offline-Trophäe] ]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Fergal besiegt hat.
 

Der letzte Akt Der letzte Akt
Besiege Doris.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Doris Fletcher besiegt hat.
 

Das Kriegsbeil ist begraben Das Kriegsbeil ist begraben
Besiege McCullum.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man McCullum besiegt hat.
 
 
gold_header.png
 

Es liegt mir im Blut Es liegt mir im Blut
Finde die Erinnerungen des Paulus Aurelianus.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man nachdem man die Geheimpassage in der Krypta der Tempest Church geöffnet und "Drachenfluch" an sich genommen hat. Um die Passage zu öffnen muss man die Bodenplatten im Vorraum von Usher Talltree in der richtigen Reihenfolge drücken, den gesuchten Bereich findet man nördlich vom Geschäft der Familie Price (nördlich des Parks) im Hinterhof dort findet man eine Treppe in die Krypta. Um das Rätsel zu lösen benötigt man die Sammelobjekte im Spiel, denn auf sechs von diesen finden sich handgeschriebene Hinweise zur Lösung des Rätsels, wenn man sich die Dokumente im Menü genauer anschaut.
Die Reihenfolge in der man auf die Platten treten muss ist immer die Selbe, nämlich: Fisch, Kreis, Quadrat, Kreis, Fisch, Diamant. Allerdings ist die Anordnung der Symbole bzw. welche Platte für welches Symbol steht in jedem Spieldurchgang zufällig.
Um raus zu finden welche Platte welches Symbol trägt muss man Usher Talltrees Nebenquest starten und ihm sein Tagebuch aus dem Theater wiederbeschaffen. Dies geht aber erst ab dem Zeitpunkt nach dem Kampf gegen McCullum, wenn man erneut in das Theater muss um Dr. Swansea zu retten. Hier geht man unter die Bühne in das kleine Büro mit dem Safe und ließt die Notiz, dadurch erscheinen im ersten Stock des Theaters zwei neue Gegner, von denen einer den Schlüssel für den Safe bei sich trägt. Nun geht man zurück in das Büro, öffnet den Safe und erhält dadurch das Tagebuch. Wichtig, man darf auf gar keinen Fall das Tagebuch im Menü lesen da man anderenfalls bekommt man das Sammelobjekt von Usher Talltree nicht auf dem die Anordnung der Symbole vermerkt ist.
Bringt man Usher Talltree sein Tagebuch zurück, ohne darin gelesen zu haben bekommt man einen Text auf dem in einer der oberen Ecken des Blattes die Anordnung der Symbole eingekritzelt ist. Jetzt wo man weiß welche Platte für welches Symbol steht tritt man in der oben genannten Reihenfolge auf die Bodenplatten, öffnet damit den geheimen Durchgang und nimmt sich das Schwert vom Altar.
 
Im Spoiler noch ein Video dazu:
Spoiler

 

 

Fastenzeit Fastenzeit
Beende das Spiel, ohne einen Bürger zu töten.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]

Erhält man, wenn man das Spiel mindestens im normalen Modus durchgespielt hat ohne einen Bürger zu töten.

Bürger sind die Nebencharakter in Vampyr. Diese kann man im Dialogfenster in seinen Bann ziehen und in einer ruhigen Ecke aussaugen, um so an Erfahrungspunkte und eventuell Waffen zu gelangen. Zum Erhalt dieser Trophäe darf man keinen einzigen Bürger aussaugen. Ferner noch darf man keine der Stützen im Spiel, wenn man über ihr Schicksal entscheiden muss töten. Und man darf beim Bosskampf gegen Mary den Vikar der in der Mitte des Kampfplatzes kauert, nicht während des Kampfes greifen und aussaugen, auch wenn das bedeutet das Mary es irgendwann tun wird und so wieder ihren Lebensbalken komplett füllt.

Man sollte auch alle Bürger retten, da es passieren kann das die Trophäe ansonsten nicht freigeschaltet wird.

Was den Erhalt der Trophäe nicht beeinflusst ist wenn ein Bürger an einer Krankheit stirbt. Ebenso darf man Bürger, die verschwinden und als Gegner wieder auftauchen töten. Es beeinflusst die Trophäe ebenso nicht wenn Bürger sterben, weil ihr Bezirk feindlich wird, solange man nicht dafür verantwortlich ist, weil man jemanden aktiv getötet hat.

 

Außerdem sollte man da man in diesem Spieldurchlauf vergleichsweise wenig Erfahrungspunkte und Waffen bekommt und man sich oft "underlevelt" vorkommen wird ein paar Dinge die einen das eigene Durchkommen erleichtern beachten. Ein paar Tipps dazu im Spoiler:

Spoiler
  • So viele Kämpfe wie möglich bestreiten. Wenn auch nur sehr wenig so geben Kämpfe Erfahrungspunkte, außerdem bekommt man so schnell Schillinge, Handwerksmaterialien und Heilmittelzutaten zusammen.
  • Bürger heilen. Das Heilen von Bürgern bringt Erfahrungspunkte und hält den Gesundheitsstatus oben, gesunde Bezirke ermöglichen das Abschließen von Bürger Nebenquests, das Zugreifen auf Händler und niedrigere Preise und vermeiden schwierige Kämpfe, denn ist ein Bezirk einmal feindlich treiben sich dort auch mehr und stärkere Gegner herum.
  • Sammelobjekte einsammeln und Nebenaufgaben abschließen. Beides bringt Erfahrungspunkte und andere Belohnungen ein.
  • Aufmerksam spielen. Alles was man einsammeln kann hilft einen weiter und wenn man es nur verkauft. Außerdem lohnt es sich jeden Hinweis über alle Bürger herauszufinden, denn jeder Hinweis bringt ebenfalls Erfahrungspunkte. Außerdem füllen sich die meisten Kisten im Spiel von Nacht zu Nacht selbstständig wieder auf.
  • Materialien von Händlern kaufen. Gerade Handwerksmaterialien, die man zum Aufwerten von Waffen braucht findet man bei Händlern oft, bevor man sie in der Spielwelt findet. Diese früh im Spiel schon zu kaufen ermöglicht ein frühes Aufwerten von Waffen und somit einen Vorteil. Händler füllen mit jeder neuen Nacht ihr Sortiment wieder auf.
  • Zerlegen und Verkaufen. Man sollte sich damit auseinandersetzen welche Gegenstände, die man im Spiel findet sich zu was eignen. Pillendosen und Silbergabeln etwa bringen zwar viele Schillinge, stellen aber auch seltene und benötigte Materialien zum Aufwerten und Heilmittel erstellen dar. Spiegel oder Armreife geben viele Schillinge, aber keine oder kaum benötigte Materialien.
  • Studieren und Zuschlagen. Kämpfe werden zwangsläufig immer härter weil man nicht in dem Zuge aufleveln kann wie das Spiel von nacht zu Nacht zulegt. Daher ist es wichtig seinen Feind zu kennen und zu wissen wann man zuschlagen kann und wann man einen Angriff lieber ausweicht. Ausserdem seine eigenen Fähigkeiten kennt und Ressourcen wie Blut und Ausdauer im Auge behält.
  • Entscheidungen für sich nutzen. Im Spielverlauf wird man zwangsläufig entscheiden müssen, wie man mit den vier Stützen der Bezirke verfährt. Mit diesen muss man wie folgt verfahren:
    • Dorothy Crane: Verschonen oder manipulieren. Wenn man sie manipuliert, kehrt sie als Skal zurück und man kann sie in ihrer Apotheke ohne die Trophäe zu verpassen für 5.000 Erfahrungspunkte töten. Man kann den Bezirk durch das Heilen aller Bürger dennoch stabil halten.
    • Sean Hampton: Verschonen. Dadurch wird ein Teil der Bürger zu Gegnern, die man dann problemlos für ihre Erfahrungspunkte erledigen kann.
    • Aloysius Dawson: Manipulieren (Sterben lassen). Man muss jedoch auf dem Weg zu ihm erst zwei wichtige Hinweise zu ihm finden um ihn manipulieren zu können. Dazu muss man mit Carolyn Price und Usher Talltree über ihn sprechen. Wenn man ihn manipuliert, werden in der darauffolgenden Nacht alle Bezirke außer West-End von allen Krankheiten geheilt.
    • Dr. Swansea: Sterben lassen. Wenn man ihn sterben lässt, beeinflusst das die Trophäe nicht und ihn zu Verwandeln ist mit einem Abzug von 3.000 Erfahrungspunkten verbunden.

 

Ave Maria Ave Maria
Besiege Mary.

[Offline-Trophäe]
Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man Mary besiegt hat.
 

Unnatürliches Desaster Unnatürliches Desaster
Besiege das Desaster.

[Offline-Trophäe]

Erhält man automatisch im Spielverlauf, wenn man das Desaster besiegt hat.

 

London's burning London's burning
Wandle alle Bezirke in feindliche Gebiete um.

[Offline-Trophäe] [Verpassbare Trophäe]
Erhält man wenn man den Gesundheitsbalken in allen Bezirken in den "feindlichen" Bereich getrieben hat. Am einfachsten bekommt man einen Bezirk feindlich in dem man seine Stütze umbringt und danach einige oder sogar alle seine Bürger. Wenn man sich nun in einem Unterschlupf ausruhen geht und eine neue Nacht hereinbricht wird als Konsequenz seiner Taten der Gesundheitsbalken soweit sinken das der Bezirk feindlich wird.
 
 
 
 
 
Danke für Tipps und Ergänzungen @PowerPyx.
Edited by Aii
2.1
  • hilfreich 1
  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...