Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Steph

Coming Soon (2018)

Recommended Posts

 

Neben Celeste, welches erst vor kurzem erschienen ist und Owlboy (PS4-Release 13. Februar), will ich euch noch weitere Pixel Art Games präsentieren, die 2018 auf uns warten und die vor allem mir ins Auge gestochen sind. Vorerst belasse ich es hier bei 5 Titeln. Gerne kann natürlich jeder selbst noch ein paar Spiele vorstellen, die nicht in meiner Liste auftauchen.

 


Crossing Souls

Auf Croosing Souls müssen wir nicht mehr allzu lange warten, Release ist schon der 14. Februar. Dennoch wollte ich das Ganze hier nochmal erwähnen - einfach weil es so liebenswert aussieht. An Charme ist das Ganze kaum zu übertreffen, der Synthpop ist zum Verlieben und das Gameplay sieht herrlich abwechslungsreich aus. Laut Entwickler sind spielerische Inspirationsquellen hier Legend of Zelda, Final Fantasy, Metal Gear oder Little Big Adventure. Ich bin wirklich gespannt und freue mich auf einen pixeligen Februar.


Trailer 

Spoiler

 

 


Eitr

Beschrieben wird das Spiel als Retro-Hack-n-Slay, dessen Dark Souls-Einfluss durchaus in den ersten Trailern und Bildern zu erkennen ist. Angetan hat es mir hier vor allem der Soundtrack in den ersten Videos, auch die Optik ist über jeden Zweifel erhaben. Mir gefällt der düstere Look. Informationen zur Geschichte und ein paar Screens findet ihr unter: www.devolverdigital.com. Ein festes Release-Datum gibt es scheinbar noch nicht, bisher ist nur 2018 angegeben.

 

Trailer 

Spoiler

 

 


Children of Morta

Das Spiel wird vom Entwicklerteam selbst als "narrative-based roguelike" beschrieben, in denen die unterschiedlichen Fähigkeiten und sozialen Zusammenhänge der Figuren in den Vordergrund rücken sollen. Auch wenn die Charaktere etwas grobpixelig wirken, sind die Hintergründe zauberhaft. Da mich das Gameplay ein wenig an Hyper Light Drifter erinnert, steht Children of Morta ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Auch hier konnte ich leider kein genaues Release-Datum ausfindig machen.

 

Es lohnt sich hier durchaus auch, sich auf der offiziellen Seite ein wenig umzuschauen - tolle Screens sind da hinterlegt.

 

Trailer 

Spoiler

 

 


Death’s Gambit

Hier stechen vor allem die großen Bosse bzw. Kolosse hervor, die wirklich beeindruckend aussehen. Informationen und erste Eindrücke gibt's unter anderem auch auf GameStar schon reichlich. So erklimmt man beispielsweise im Stil von Shadow of the Colossus berghohe Monster, vielen Waffen können selbst zusammengebaut, verstärkt und auf kuriose Weise verzaubert werden. Wie bei den meisten Spielen in dieser Liste, sucht man aber auch hier vergebens nach einem genauen Release-Datum. Auch hier lohnt sich aber vielleicht ein Blick auf die offizielle Seite des Spiels.


Trailer 

Spoiler

 

 


Dead Cells

Wie im Small Talk-Thread schon erwähnt, erscheint das "RoqueVania" Dead Cells nun auch für PS4. Wie die Genre-Einordnung ebenfalls schon verrät, ist das Ganze eine Mischung aus Roguelike und Metroidvania. Ihr erkundet mehrere prozedural generierte Dungeons, bekämpft diverse Monster und sammelt Waffen, Rüstungen, Fähigkeiten und Power-Ups. Das Game ist dabei nicht ganz so düster gehalten, wir Eitr, Children of Morta oder Death’s Gambit. Dark Souls-Vergleiche werden von den Redaktionen aber auch hier gerne gezogen, was wohl vor allem an den Boss-Kämpfen liegt. Ein genauer Release-Termin für die Konsolen wird wohl demnächst bekannt gegeben. Ich halte euch auf jeden Fall auf dem Laufenden.

 

Trailer 

Spoiler

 

 


 

Ich hoffe die kleine Übersicht hat euch gefallen und ihr konntet so ein paar mehr ins Auge fassen!

 

Pixelige Grüße,

Steph

 

  • hilfreich 1
  • danke 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Alles interessante Spiele hier. Celeste und Owlboy sind an mir vorbei gegangen. Vor allem Celeste sieht interessant aus. 

 

Am 2.2.2018 um 01:29 schrieb Steph:

Crossing Souls

 

Ob das Spiel was für mich wäre muss ich noch gucken. Aber die Anspielungen auf diverse Filme im Trailer haben zumindest mein Interesse geweckt. Kommt auf die Liste

 

Am 2.2.2018 um 01:29 schrieb Steph:

Children of Morta

 

Das sieht ebenfalls interessant aus. Kommt auch auf die Liste. 

 

Also für mich hat sich der Club jetzt schon gelohnt. Danke :thumbsup:

 

Alle anderen Spiele habe ich eh längst im Visier. Frage ist jetzt nur noch wann sie rauskommen.....

 

Vorerst fallen mir keine weiteren Spiele ein, aber wenn sich das ändert weiß ich ja wo ich es posten werde.

Edited by LoneStar1983

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Leider scheint es nicht absehbar zu sein, ob Owlboy noch vor dem Mai in den PS-Store kommt. Der Release 13. Februar galt aktuell nur für die Switch-Version. Die Aussagen bezüglich der digitalen PS4-Version sind eher schwammig. Auf Nachfrage gibt es meist nur die Antwort: "Informationen dazu folgen".

 

Fest steht aber, dass am 29. Mai eine Retail-Version auf dem Markt erscheint, auch für die PS4.

#Owlboy's #PS4 version is now availble for pre-order on https://t.co/raSt0ZCoI3! Check it out here 👉https://t.co/vZCzi8D1Ck pic.twitter.com/EK95Iw2VFk

— SOEDESCO (@SOEDESCO) 15. Februar 2018

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 19.2.2018 um 10:35 schrieb Steph:

Leider scheint es nicht absehbar zu sein, ob Owlboy noch vor dem Mai in den PS-Store kommt.

 

Irgendwie scheint Sony das mit seiner Informationspolitik nicht so ernst zu nehmen. Wie auch schon bei anderen (Indie) Spielen, steht auf deren Seite, dass es schon draußen ist....

 

https://www.playstation.com/en-us/games/owlboy-ps4/

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Schon länger nichts mehr gepostet worden hier.

 

Ich änder das mal.

 

Blasphemous: Der düstere Retro-Action-Plattformer im Launch-Trailer

 

Mit dem Launch-Trialer liefern Team17 und The Game Kitchen einen Blick auf ihr neues, brutales Action-Adventure "Blasphemous". Der Mix aus brutaler Hack ‘n’ Slash-Action und Metroidvania-Gameplay ist ab sofort unter anderem auf PS4 erhältlich.

 

Quelle: https://www.play3.de/2019/09/10/blasphemous-der-duestere-retro-action-plattformer-im-launch-trailer/

 

Sowas is genau mein Ding. Werde es mir bestimmt holen sobald ich mit Nioh durch bin. 

  • hilfreich 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...