Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

44 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Durchschnitt: 4.11


Recommended Posts

 

BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



Hallo Community,

hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

  • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

  • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

  • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

  • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

Euer

Trophies.de-Team

Das Team unterstützen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Habe mit einer 4 bewertet.Ich wollte erst mit einer 5 wegen Zoma bewerten aber da ich ihn beim 2. versuch geschafft habe wurde es doch ne 4.

Die Schwierigkeit besteht erstmal durchs Spiel zu kommen, da man gegen Ende hin manches öfter versuchen muss.

Als ich dann nochmal ins NG+ gegangen bin um zu trainieren habe ich festgestellt das es Null schwerer geworden ist.

Die einzigst wirklich im ansatz schweren sachen sind im ersten run der Lichtdrache, Atlas und Zoma. Aber nur wenn man unvorbereitet ist.

Aber die meisten Bosse sind auch dank der "Vincent-technik" leicht zu besiegen. Vor allem Atlas ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

So soeben Platin bekommen, werte auch mit ner 4. Wäre bei mir auch höher ausgefallen da ich Atlas einfach nicht bezwingen konnte. Alledings gings dann mit der Vincent Taktik echt sehr gut.

Alles andere ist recht leicht erspielbar und Zoma ist mit entsprechender Ausrüstung auch gar nicht so schwer ;)

An sich aber ein echt super Game.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

gebe dem Game ne 5 dieser Dämon hat mich richtig nerven gekostet Atlas war mit der Vincent Taktik kein Problem , genau wie Zoma , Und Björn war so einfach das denn hatte ich fast Perfekt besiegt, nur einmal musste der Wolkenbrecher Schaden nehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich geb dem Spiel eine 3.

Wenn man das erste mal spielt und da direkt die Missionen mit macht sollte man keine Probleme mit den Endgegner der Story haben. NG + ist vom Schwirigkeitsgrad ein Witz. Man rennt über jede Mission und Endgegner einfach nur so drüber.

Die Missionen und Erfahrenen Endgegner sind auch nicht sonderlich schwer. Mit dem Minimedalienfarmtrick kann man auch sehr gut und sehr einfach lvln. Wenn man dann erstmal 90+ ist und das richtige Zubehör gemixt hat sind auch Atlas, Zoma und co kein Problem mehr.

Ich hab nur bei Björn 4 Versuche gebraucht um die Mechanik dahinter zu verstehen und bei Atlas 6.

Also alles in allem keine große Herausforderung wenn man sich bisschen auf die Gegner mit dem passendem Zubehör vorbereitet.

Aber sein sehr schönes Spiel das viel Spaß gemacht hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe dem Spiel eine 3 gegeben. Das einzige was fordernd war, waren Zoma, Atlas u. Nokturnus. Die hab ich erst nach dem 2. Versuch gepackt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

6/10

Is ein ganz nettes spiel und nur die bosse die optional und nur für die letzten trophis gelegt werden müssen sind schwer Nocturnus Zoma Atlas und Bjorn aber mit tactik und zubehör machbar :) .

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

4/10 weil ohne gefarme für drachenschwinge, häschenschwanz wäre zoma wahrscheinlich unbesiegbar und hät ich den als aller letzten Boss gemacht mit der Kugel von Nokturnus wäre es wahrscheins ne 3 da die kugel schon krank ist

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ich gebe dem spiele ein 4

Atlas war für mich der schwerste Boss, aber hat auch nicht all zu lange gedauert bis er dann besiegt war. die anderen waren im ersten oder zweiten versuch erledigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Bekommt eine 5 von mir.

Zoma, Nokturnus und Atlas haben ein paar Anläufe gebraucht, bis diese besiegt waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe mit einer 3 gestimmt.

Zoma habe ich bereits beim 2ten Versuch besiegt mit Vincent in kombination mit der Flüssigmetallkugel.

Der einzigst schwere war Atlas, der hat mich um die 10 Versuche gekostet :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hab ne 5 vergeben.

Ich habe Atlas ohne Vincent-Technik besiegt und das hat bissl gedauert.

Wer Hilfe deswegen im Internet sucht ist selber Schuld.

Ich kann nur den Tipp geben: Macht alles ohne nachzuschauen, das Spiel ist in der Hinsicht sehr fair und man freut sich über das Geschaffte deutlich mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann meinen Vorredner bezüglich der Herangehensweise der Bosse anhand meiner eigenen entwickelten Strategien zustimmen. Da ich keine Lust hatte für die Vincent-Strategie den Typen hochzuleveln, bin ich beim meinem Standardteam geblieben, um es trotzdem so zu schaffen.

Deswegen gebe ich der Platin eine 5, da es nicht wirklich schwer und auch nicht leicht war.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das Spiel ist mit nem angenehmen Schwierigkeitsgrad ausgestattet.

Hab ihm eine 6 gegeben, wegen den fiesen Zoma, der mir ganz schön auf den Keks ging.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich fand die Endgegner nicht besonders schwierig (solide 4). Was mir aber den letzten Nerv geraubt hat waren die blöden "OLaLas" zu erhalten. Dabei war ich kurz vor dem Aufgeben. Darum eine 5.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Von mir gibts auch eine 5.

Nokturnus war für mich echt am schwersten. Der hat mich 6 ernsthafte Versuche gekostet(wurde 2 mal direkt geonehitted)

Zoma und Björn waren recht easy und lagen beide im ersten Versuch.

Atlas hat 3 Versuche verschlungen bis dann letztendlich die Wurzel mit gefühlten 2% HP überlebte :D

Alles andere ist vom Schwierigkeitsgrad her nicht der Rede wert.

Farmen Farmen und ein bisschen Glück(Oh La La's)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Gebe dem Spiel eine 4.



Schwierig war es nicht, bloß etwas random.

Die einzige Herausforderung waren die Super Bosse.

Zoma war easy mit dem frostreduzierungsaccessory, nokturnus und Bjorn waren generell easy. Einzigst Atlas war etwas schwer, aber mit dem richtigen Accessory und der richtigen Waffe geht das mit der Vincent Taktik recht locker, auch wenn ich dennoch etwas mehr als eine Stunde für ihn brauchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich gebe hier eine 3, alles drunter ist nicht vertretbar.

Trotzdem kann ich auch nicht höher geben, da ich kein einziges Mal den Gameover-Bildschirm gesehen habe (Nur Zoma hatte mich bis auf null Heilsteine runter). Ich habe ziemlich tipplastig gespielt und nach der Story alle auf 99 hochgepowert, dann ging es ohne Probleme. :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...