Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Fatman1407

Auf alten Laptop Windows 7 draufmachen ??

Recommended Posts

 

Hallo, ich hab ein altes Laptop wo beim Kauf Windows XP drauf war und somit ja bestimmt schon sehr alt ist. Da wollte ich fragen ob es grundsätzlich möglich ist auf ein altes Laptop das mit XP ausgeliefert wurde jetzt mit Windows 7 auszustatten ??

Ach ja und dann hab ich noch ein Problem und zwar fast immer wenn ich bei Ebay auf irgendeiner Seite bin kommt ne Meldung das die Seite nicht angezeigt werden kann wegen Problem XY, genaue Details kann ich euch leider erst morgen geben wie der Name des Laptops oder wie die Fehler-Benachrichtigung genau heist. Und jetzt möchte ich denn Computer auf Auslieferungszustand zurücksetzen, habe aber die benötigte CD nicht mehr.

Was kann passieren wenn ich denn Laptop zu nem Laden bringe wo sie PC´s reparieren im Sinne von Kosten, oder ob sie es überhaupt können ohne CD ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/products/system-requirements

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um Windows 7 auf Ihrem PC auszuführen:

1-GHz-Prozessor oder höher mit 32 Bit (x86) oder 64 Bit (x64)

1 GB RAM (32-Bit) oder 2 GB RAM (64-Bit)

16 GB verfügbarer Festplattenspeicher (32-Bit) oder 20 GB (64-Bit)

DirectX 9-Grafikgerät mit WDDM 1.0- oder höherem Treiber

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Zum reparieren würde ich das ding nicht bringen. Die nehmen für meinen Geschmack viel Geld und machen selten vernünftiges.

Wenn du die Wiederherstellungs CD/DVD nicht mehr hast, dann installiere doch gleich Windows 7. Wenn die mindestvoraussetzungen erfüllt sind, dann würde ich es auf einen Versuch ankommen lassen.

Falls es doch nicht klappt, kommst du sicher auch ganz günstig an eine WinXP Lizenz. Und wenn du da den Key noch hast, dann brauchst sogar nur noch den Datenträger zur Installation. Kann im Netz saugen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

wie schon gesagt wurde geht das

nur würde ich beim win7 key aufpassen. denn wenn der schon bei einem anderen pc (aktiv,pc an) verwendet wird und der nur für ein system aktiviert werden kann. kann es passieren, dass windows beide pcs deaktiviert und den key sperrt

möchte man win xp behalten, dann sollte man für win7 eine eigene neue festplatten partition anlegen

des weiteren. besitzt das notebook nur 1gb ram, so müsstest du -sofern möglich- mindestens auf 2gb aufrüsten. denn win7 allein braucht schon ~1gb ram. ansonnsten wird der laptop nur am auslagern sein, was den extrem träge macht

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe meinen Laptop mit vorinstalliertem (gebrendeten) WIN8 umgetauscht, weil es eben nicht so einfach gewesen wäre WIN7 draufzumachen. Hatte glaube ich was mit dem BIOS zu tun und wäre laut "Experte" ziemlich kompliziert gewesen.

Wird nicht überall so der Fall sein aber pauschal kann man das dann glaube ich nicht sagen.

Und bei XP wurde der Service seitens Microsoft eingestellt. Würde ich also nicht drauf lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich habe meinen Laptop mit vorinstalliertem (gebrendeten) WIN8 umgetauscht, weil es eben nicht so einfach gewesen wäre WIN7 draufzumachen. Hatte glaube ich was mit dem BIOS zu tun und wäre laut "Experte" ziemlich kompliziert gewesen.

Wird nicht überall so der Fall sein aber pauschal kann man das dann glaube ich nicht sagen.

Und bei XP wurde der Service seitens Microsoft eingestellt. Würde ich also nicht drauf lassen.

Na dieser "Experte" hat dann aber keine Ahnung. Auf dem Laptop, auf welchem ich jetzt Win 10 Technical Preview laufen habe, war davor Vista installiert. Und es ging ohne Probleme oder etwas im Bios umstellen zu müssen.

Wie gesagt, ich hatte dort schon Win7, Win8 und Linux am laufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Du kannst auf ein Laptop jedes Betriebssystem drauf geben. Hatte schon Vista, Linux, Windows 8 und jetzt Windows 10 Technical Preview drauf.

Wenn sein Laptop die Voraussetzung dafür nicht erfüllt, ist dies allerdings wenig sinnvoll. Solche pauschalen Aussagen sind meiner Meinung nach wenig hilfreich - vor allem für Leute, die sich dann darauf verlassen.

Na dieser "Experte" hat dann aber keine Ahnung. Auf dem Laptop, auf welchem ich jetzt Win 10 Technical Preview laufen habe, war davor Vista installiert. Und es ging ohne Probleme oder etwas im Bios umstellen zu müssen.

Wie gesagt, ich hatte dort schon Win7, Win8 und Linux am laufen.

Das mag bei deinem Laptop der Fall sein, aber es gibt durchaus Geräte wo die Lizenz des Betriebssystems am BIOS "gekoppelt" ist. Somit hat der "Experte" gar nicht so unrecht ;) Umgehen kann man dies sicherlich, aber warum die Mühe machen, wenn man das Gerät umtauschen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Das mag bei deinem Laptop der Fall sein, aber es gibt durchaus Geräte wo die Lizenz des Betriebssystems am BIOS "gekoppelt" ist. Somit hat der "Experte" gar nicht so unrecht ;) Umgehen kann man dies sicherlich, aber warum die Mühe machen, wenn man das Gerät umtauschen kann?
Ein Betriebssystem ist nicht an das Bios gekoppelt (Ausnahme sind die OEM Windows 8 PC's oder Notebooks). Mein Laptop (was ich von meiner Mutter bekommen habe) ist ein HP Pavilion mit ursprünglich vorinstalliertem Windows Vista (auf einer Extrapartition der HD). Also eigentlich auch ein OEM Laptop, aber selbst da ging es ohne am BOIS etwas ändern zu müssen.

Und da seines eines mit XP war, sollte es eben kein Problem sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ein Betriebssystem ist nicht an das Bios gekoppelt (Ausnahme sind die OEM Windows 8 PC's oder Notebooks). Mein Laptop (was ich von meiner Mutter bekommen habe) ist ein HP Pavilion mit ursprünglich vorinstalliertem Windows Vista (auf einer Extrapartition der HD). Also eigentlich auch ein OEM Laptop, aber selbst da ging es ohne am BOIS etwas ändern zu müssen.

Natürlich ist ein BS nicht in der Regel an das BIOS gekoppelt, habe ich auch nicht behauptet. Dennoch gibt es Ausnahmen. Wie das bei deinem Laptop gehandhabt wird ist dabei völlig irrelevant - denn es ging in erster Linie um das Gerät eines anderen Users.

Eventuell solltest du dir mal diesen Artikel durchlesen: http://www.heise.de/ct/artikel/Verdongelt-1766977.html. Dieser behandelt ein ähnliches Problem, allerdings im Zusammenhang mit dem Mainboard, wenn man auf OEM-Produkte zurückgreift.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Natürlich ist ein BS nicht in der Regel an das BIOS gekoppelt, habe ich auch nicht behauptet. Dennoch gibt es Ausnahmen. Wie das bei deinem Laptop gehandhabt wird ist dabei völlig irrelevant - denn es ging in erster Linie um das Gerät eines anderen Users.

Eventuell solltest du dir mal diesen Artikel durchlesen: http://www.heise.de/ct/artikel/Verdongelt-1766977.html. Dieser behandelt ein ähnliches Problem, allerdings im Zusammenhang mit dem Mainboard, wenn man auf OEM-Produkte zurückgreift.

Darum hab ich ja geschrieben, das die Ausnahme bei Windows 8 OEMs besteht. Das hat MS als Schutz gegen Raubkopierer eingeführt. Und wie alt ist wohl das Laptop dieses Users, wenn es noch Windows XP drauf hatte?.

Aber kannst du ihm ja erklären, scheinst dich ja auch auszukennen damit.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Und wie alt ist wohl das Laptop dieses Users, wenn es noch Windows XP drauf hatte?.

Ich bin auf deinen Kommentar zu Warci's Beitrag eingegangen :)

Ich habe meinen Laptop mit vorinstalliertem (gebrendeten) WIN8 umgetauscht, weil es eben nicht so einfach gewesen wäre WIN7 draufzumachen. Hatte glaube ich was mit dem BIOS zu tun und wäre laut "Experte" ziemlich kompliziert gewesen.

Wird nicht überall so der Fall sein aber pauschal kann man das dann glaube ich nicht sagen.

Und bei XP wurde der Service seitens Microsoft eingestellt. Würde ich also nicht drauf lassen.

Wo hier steht, dass er Windows XP drauf hatte, ist mir daher schleierhaft :)

Aber kannst du ihm ja erklären, scheinst dich ja auch auszukennen damit.

Entschuldige die etwas unverschämte Frage, aber sind wir hier im Kindergarten? Ich habe nur versucht, deine pauschalen Aussagen ein wenig zu "korrigieren". Wenn ich dich dadurch in deiner IT-Ehre gekränkt habe, tut es mir natürlich leid :)

Und ja, zumindest ein wenig kenne ich mich aus, ich arbeite schließlich in der Branche :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Hallo, ich hab ein altes Laptop wo beim Kauf Windows XP drauf war und somit ja bestimmt schon sehr alt ist.?
Ich bin auf deinen Kommentar zu Warci's Beitrag eingegangen :)
Aber beim TE steht es. Und da kann man mit Sicherheit jedes andere OS aufspielen ;)
Entschuldige die etwas unverschämte Frage, aber sind wir hier im Kindergarten? Ich habe nur versucht, deine pauschalen Aussagen ein wenig zu "korrigieren". Wenn ich dich dadurch in deiner IT-Ehre gekränkt habe, tut es mir natürlich leid :)

Und ja, zumindest ein wenig kenne ich mich aus, ich arbeite schließlich in der Branche :)

Hab ja auch geschrieben, das es bei Windows 8 OEM's der Fall ist und nicht bei früheren.

Ich arbeite zwar nicht in der Branche, aber fast 20 Jahre Erfahrung in dem Bereich. ;)

Keine gekauften PC's nur selbst gebaute.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie ich schon sagte, bin ich auf deinen Kommentar zu Warcis Beitrag eingegangen, den du sogar direkt zitiert hast: siehe hier :)

Zu deiner Aussage bezüglich Fatmans Problem, habe ich ja ebenfalls schon meinen Senf dazu gegeben.

Wenn sein Laptop die Voraussetzung dafür nicht erfüllt, ist dies allerdings wenig sinnvoll. Solche pauschalen Aussagen sind meiner Meinung nach wenig hilfreich - vor allem für Leute, die sich dann darauf verlassen.

Sprich, ich kann auch Doom auf einer Smartwatch installieren, in wie weit das Sinn ergibt ist natürlich eine andere Sache :D

Demnach sollte erstmal die Frage gestellt werden, in wie weit der Laptop die Voraussetzungen erfüllt. Aber das wurde ja hier und auch hier schon angesprochen^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die genannten Anforderungen reichen voll und ganz für Windows 8. ;) Das einzige was den alten Laptop wirklich lahm werden lässt bzw. machen wird ist die Festplatte.

Mein Laptop ist sicher auch 5-6 Jahre alt (oder so). Alles kein Problem, bis auf die Festplatte.

Und ich würde das nicht sagen, wenn ich keine Erfahrung damit hätte. Aber lassen wir das, wir werden wahrscheinlich nie erfahren was bei beiden Laptops letztendlich herausgekommen ist ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Moin zusammen,

generell lässt sich eigentlich auf nahezu jedem (neueren) PC Windows 7 oder 8 installieren. Ohne jedoch genau zu wissen, um was für einen PC es sich hier tatsächlich handelt gibt's dafür keine 100%ige Sicherheit. Zum Beispiel gibt's viele Chipsätze/CPUs aus älteren Generationen, die die Installation nicht unterstützen, wenn der PC also noch mit XP ausgeliefert wurde, könnte hier schon ein Problem entstehen. Zum anderen muss natürlich auch im nachhinein die Treiberunterstützung gegeben sein. Win7 bringt ja nix wenn ich dann keinen Netzwerktreiber finde und offline bleiben muss. Offline geht auch mit XP ;)

Zum BIOS/Betriebssystem und deren Bindung aneinander: Das trifft wirklich nur bei OEM-PCs, sprich vorinstallierten Windows 8 und 8.1 Rechnern, zu. Da ist der Aktivierungsschlüssel für Windows mehr oder weniger im BIOS gespeichert. Lässt sich aber auch auslesen. Das hat allerdings weniger was mit Raubkopieren zu tun sondern eher damit, dass ausschließlich Microsoft zertifizierte Hardware und/oder Betriebssysteme genutzt werden können. --> Stichwort "Secure Boot". Genau das wiederum ist dann auch die Einstellung, die im Bios geändert werden muss, damit man umgekehrt auf einen neueren PC ein älteres System installieren kann. Neues System auf altem Rechner klappt ohne gesonderte Einstellungen.

So reicht mit dem BlaBla...

Fazit: @Fatman1407: Sag uns was genau du da für einen Rechner hast, dann kann man auch besser sagen, was da geht ;)

MfG

stylewalker_13

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich wollte kein Fass aufmachen, aber das ganze ist ja produktiv abgelaufen.

Auf meinem alten Laptop mit Vista konnte ich auch problemlos WIN7 installieren.

Dass es nur bei WIN8- Branding komplizierter ist, ist jedenfalls ne gute Info, thx.

Aber pauschal kann man dann nicht sagen, dass es überall problemlos funktioniert.

Mein Verkäufer hatte das nämlich auch gesagt. Nachdem ich mich dann "schau" gemacht habe und wieder im Laden stand hat ein anderer Mitarbeiter nur den Kopf geschüttelt darüber, wie man mir nur so eine Antwort geben konnte. Auch aufgrund dessen durfte ich den Laptop dann anstandslos umtauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also bei der Thematik verstehe ich ehrlich gesagt nicht, wieso hier so viel diskutiert wird :D Vor allem was hat die bescheuerte Tatsache, dass Windows 8 Product Keys bei vorinstallierten Laptops im BIOS gespeichert werden, mit der Installation von Win7 zu tun?! ;)

Eine der ersten Antworten hat doch die Mindestanforderungen für Win7 angegeben. Diese vergleichst du einfach mit deinem Laptop und entweder es passt oder es passt nicht. Wenn es nicht passt, kannst du natürlich schauen, ob du deinen Laptop nochmal entsprechend aufrüsten kannst.

Wenn er die Vorraussetzungen aber erfüllt einfach Win7 drauf installieren. Win7-Lizenzen findest du zum Beispiel günstig bei ebay, wenn du keine hast.

Erwarte allerdings nicht, dass wenn die Hardware die Vorraussetzungen gerade so erfüllt, Win7 super läuft ;) Das kommt aber auch darauf an, was du mit dem Teil machst und was installiert wird und so.

Meine Empfehlung: Wenn die Vorraussetzungen erfüllt sind, einfach mal testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

"Vor allem was hat die bescheuerte Tatsache, dass Windows 8 Product Keys bei vorinstallierten Laptops im BIOS gespeichert werden, mit der Installation von Win7 zu tun?!"

Ganz einfach: die Installation eines anderen OS wird nicht zugelassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wollte euch nur kurz bescheid geben das ich euch morgen endlich die genauen Daten zu dem Laptop geben kann, sorry das es so lange dauert.

ABER!! ich muss kurz was klar stellen, diesen Text:

,, Entschuldige die etwas unverschämte Frage, aber sind wir hier im Kindergarten? Ich habe nur versucht, deine pauschalen Aussagen ein wenig zu "korrigieren". Wenn ich dich dadurch in deiner IT-Ehre gekränkt habe, tut es mir natürlich leid

Und ja, zumindest ein wenig kenne ich mich aus, ich arbeite schließlich in der Branche ,,

Habe ich NIE geschrieben sondern diesen Text hat LostSteph geschrieben aber komischerweise wurde er von Dementius Zitiert und da steht ,,Zitat von Fatman1407,,. Das wollte ich nur kurz klären. So wie´s aussieht hat da irgendwer ein Fehler gemacht. Wollte nur kurz klar stellen das ich nicht der Verfasser dieses Textes bin.

Aber wer auch immer diesen Fehler gemacht hat ich bin ihm/ihr nicht böse, juckt mich aber trotzdem wie so was passieren kann:emot-raise:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...