Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

jhinx

Sammelguide - Alle Freunde (12+1 Trophäe)

Recommended Posts

 

Die Fertigstellung des Guides wurde auf Grund von Inaktivität auf Eis gelegt. Vielleicht komme ich irgendwann wieder darauf zurück.



Sammelguide - Alle Freunde (12+1 Trophäe)

(Dust An Elysian Tail)

Dorf Aurora

  • Hyperduck #1: Begebt euch in die Mitte des Dorfes Aurora und sucht den "Tunnel", der in das Höhlensystem unter der Stadt führt, auf, der während der Story freigesprengt wird. Lauft zunächst den Weg runter, bis ihr auf der Höhe der dort befindlichen "Challenge" seid. Wendet euch jetzt nach rechts und folgt dem Weg bis zum nächsten Speicherpunkt.
    Direkt dahinter befindet sich ein riesiger Abhang. Diesen müsst ihr jetzt hinunterspringen. Achtet dabei darauf, dass ihr während des Falls so nah wie möglich an der rechten(!) Wand seid.
    Im Fall werdet ihr jetzt das nächste Teil-Gebiet "betreten". Sobald dies der Fall ist, solltet ihr immer wieder mit :r2: nach rechts "gleiten". So werdet ihr im Fall auf der Plattform mit dem Käfig und dem ersten Freund landen.
    Solltet ihr aus Versehen doch am Ziel vorbeifallen, so könnt ihr einfach den letzten Speicherpunkt laden, oder unten auf dem Boden auf der linken Seite den Teleporter benutzen.
    • Hinweis:
      Sollten euch noch Schlüssel fehlen, so findet ihr rechts vom Käfig, hinter ein Sprengwand, zwei davon. Die dafür benötigten Bomben findet ihr auf einer Plattform links vom Käfig.
 

BILD

Schützenpass

  • Bastion: Der Freund am Schützenpass befindet sich rechts außen. Unterhalb der Bereiche, die euch zur Schmiedin führen.
    Um an diesen Freund zu kommen, benötigt ihr jeden im Spiel vorhandenen Resonanzstein. Die Erläuterung der einzelnen Fundorte findet ihr im Spoiler.
    Solltet alle Steine in eurem Besitz sein, so müsst ihr nur noch dem Weg folgen, die Säulen öffnen sich automatisch.
    Nach einen kurzen Stück werdet ihr vor einem Abgrund stehen, jedoch wird sich der Weg vor euch durch fliegende Steine bilden, wenn ihr immer wieder ein kleines Stück vorwärts geht. Zwischendurch wird es außerdem vorkommen, dass sich der Weg einmal nicht bildet. Hier hilft ein einfacher Sprung.
 
  • Blau - Sprecht einfach mit der Schmiedin, Haley, um diesen Stein zu erhalten. Die Quest dafür erhaltet ihr, sobald ihr das Dorf Aurora zum ersten Mal betretet.
  • Rot - Sprecht mit dem "alten Mann", Blop, in den Cirromon-Höhlen. Dies sollte im Verlauf der Story automatisch passieren.
  • Grün - Sucht Cora auf der Sorgenwiese auf und sprecht mit ihr. Dies sollte im Verlauf der Story automatisch passieren.
  • Gelb - Diesen Stein erhaltet ihr im letzten Part des Spiels, von dem Ältesten der Mondblüter. Dies geschieht im Verlauf der Story automatisch.
  • Weiß - Wenn ihr das Dorf Aurora betretet, könnt ihr die Quest annehmen, nach einem Jungen namens Corbin zu suchen. Folgt ihr dem Questverlauf, so erhaltet ihr den Stein automatisch.
  • Purpurrot - Diesen Stein findet ihr im Heiligtum, sobald ihr euren ersten Freund befreit habt. Betretet dann einfach das Haus und lauft nach links.
  • Regenbogen - Für diesen Stein müsst ihr von Bopo, in den Cirromon-Höhlen, die Quest annehmen, die nach dem Tod seines Vaters verfügbar ist. Nun müsst ihr die Schwarzmoor-Berge aufsuchen und dort den Kühlbehälter finden. XYZ
    Sobald ihr nun wieder den Schnee betretet, werdet ihr diesen automatisch "sammeln. Gebt nun noch die Quest ab und ihr erhaltet den Regenbogen-Resonanzstein.
 

BILD

Die Lichtung

  • Super Meat Boy: Diesen Freund könnt ihr gleich zu Beginn des Spiels befreien, wenn ihr genügend Schlüssel besitzt. Ihr findet ihn links von der Challenge, nahe des Gebietsausgangs. Ihr könnt praktisch gar nicht daran vorbeilaufen, denn der Freund befindet sich an der zweiten Stelle des Gebiets, an der es nach unten geht.
    Folgt einfach dem Pfad ein kleines Stück nach rechts und ihr werdet den Käfig gleich neben einem Baum mit einer Bombe und drei Gegnern finden.
 

BILD

Wald von Abadis

  • Hyperduck #2: Der Weg zu diesem Freund startet direkt neben einem Händler. Links von ihm könnt ihr durch einen Rutsch-Tunnel durch.
    Folgt dem Weg dann weiter nach links, praktisch immer den Gegnern nach. Wenn ihr dann im nächsten Bereich landet, gilt die gleiche Regel. Folgt dem Weg, wenn möglich immer nach links, bis ihr wieder einen Bereich weiter seid.
    Sobald ihr diesen (dritten) Bereich betretet habt, solltet ihr immer von Plattform zu Plattform springen, sobald diese auftauchen. Die Gegner auf dem Boden könnt ihr töten oder ignorieren, eure Entscheidung.
    Seid ihr den Plattformen gefolgt, landet ihr nach kurzer Zeit auf einer letzten, größeren Plattform. Hier müsst ihr einfach nur noch links runterspringen und ein kleines Stück laufen. Den Käfig könnt ihr jetzt nicht mehr verfehlen.
    • Hinweis:
      Für diesen Freund benötigt ihr die "Rutsch"-Fähigkeit. Diese erhaltet ihr im Verlauf der Story, wenn ihr in den Cirromon-Höhlen wart.
  • Super Meat Girl: Um diesen Freund zu erreichen, braucht ihr eventuell etwas Übung. Ihr findet sie in dem Gebiet mit der großen Holzbrücke, links von der Challenge.
    Ihr werdet schnell bemerken, dass sich auf dieser Brücke hauptsächlich fliegende Gegner befinden. Treibt einige von diesen zusammen und nutzt dann die Wirbelattacke im Flug (:X: + :d:), um euch an den Gegnern in Richtung Himmel zu arbeiten. Wenn ihr es schafft hoch genug zu kommen, werdet ihr über euch eine Plattform bemerken. Auf dieser befindet sich der Käfig.
    Als "Startpunkt" für diese Aktion empfiehlt sich mMn der rechte Teil der Brücke, aber es sollte auch von anderen Orten zu schaffen sein. Achtet einfach darauf, dass ihr versucht mit den Gegnern immer höher zu kommen. Dabei hilft es, wenn man die Attacke immer wieder kurz abbricht und dann wieder startet.
    • Hinweis:
      Sollte euch das Ganze nicht im ersten Anlauf glücken, so könnt ihr diesen Teil-Bereich einfach kurz verlassen und dann sofort wieder betreten. Dies sorgt dafür, dass neue Gegner auftauchen. Alternativ könnt ihr natürlich auch den Speicherpunkt rechts neben der Brücke nutzen.
 

BILD

 

BILD

Cirromon-Höhlen

  • Spelunky Boy: Diesen Freund findet ihr unterhalb von Schlammingen, in der Nähe der Stelle, an der man die "Fähigkeit" zu rutschen lernt.
    Wenn ihr die Fähigkeit aufgenommen habt, dann kommt ihr nach zweimaligem Rutschen, an einer Stelle raus, an der ihr entweder nach unten laufen könnt oder nach rechts durch einen Tunnel rutschen. Rutscht dort hindurch und bewegt euch danach über die Plattformen nach oben.
    Nutzt dann die beiden Tunnel oben, um weiter nach rechts zu gelangen. Nach dem zweiten Tunnel landet ihr in einem kleinen Schacht, in dem ihr entweder nach links oder nach rechts rutschen könnt. Wählt die linke Seite und haltet euch danach sofort wieder an den rechten Tunnel. Nun habt ihr den Käfig erreicht. Also kurzgefasst:

    ||Startpunkt - Rechts - Oben - Rechts - Rechts - Links - Rechts - Ziel||

     

  • Spelunky Girl: Der Weg zu diesem Freund befindet sich gleich zu Beginn des oberen Startpunktes für das Gebiet. Allerdings müsst ihr zunächst zwei Etagen tiefer gehen, um links vom Dorf "Schlammingen" eine Bombe zu holen. Diese befindet sich gleich neben dem Teleporter, den man nach dem Boss-Kampf in den Höhlen betreten kann. Den Raum mit dem Teleporter findet ihr ganz oben in Schlammingen, kurz vor dem nächsten Bereich, auf der linken Seite.
    Diese Bombe müsst ihr jetzt über zwei Etagen an die Erdoberfläche führen (immer wieder den Wirbel benutzen) und dann auf der rechten Seite eine kleine Sprengwand zerstören.
    Sobald dies geschehen ist, könnt ihr auf den dort entstandenen Luftstrom springen und per Boost-Sprung zum Käfig hochspringen.
    • Hinweis:
      Für diesen Freund benötigt ihr den Boost-Sprung. Diesen erhaltet ihr erst kurz vor dem Ende des Spiels.
 

BILD

 

BILD

The Sorrowing Meadows

  • Dishwasher Dead Samurai: Der Weg zu diesem Freund beginnt im Feld unterhalb des höchsten Teleportationspunkt der Karte. An einem Punkt dieses Gebiet kommt ihr an eine "Gabelung", an der ihr, über Schlingen, zwei verschiedene Wege hinaufspringen könnt. Entscheidet euch hier für den linken Weg, beachtet aber, dass dieser nur mit einem Doppelsprung zu bewältigen ist.
    Sobald ihr den linken Weg komplett hinaufgesprungen seid, könnt ihr einfach weiter dem vorgegebenem Pfad folgen ohne weiter auf etwas achten zu müssen. Wenn ihr das nächste Gebiet betretet, gilt die gleiche Regel.
    Ihr folgt einfach immer weiter dem Weg nach links, bis ihr an eine Tür kommt. Betretet diese und lauft im Haus immer weiter nach rechts. Nach einer kleinen Sprungeinlage erreicht ihr den Käfig und somit den nächsten Freund.
  • Dishwasher Dead Samurai Yuki: An dem Weg zu diesem Freund lauft ihr automatisch im Verlauf der Story vorbei. Wenn ihr das Gebiet The Sorrowing Meadows zum ersten Mal betretet, müsst ihr acht Felder nach rechts laufen, bis an an einen Friedhof gelangt. Dort findet ihr vor einem Grabstein eine Rose. Stellt euch genau vor diese und duckt euch ( :su: ). Bleibt in dieser Position ein paar Sekunden, bis ihr teleportiert werdet.
    Erneut landet ihr in einem komplett grauen Haus. Folgt hier dem vorgegebenen Weg bis ihr den Käfig erreicht.
 

BILD

 

BILD

Blackmoor Mountains

  • Fez: Für diesen Freund müsst ihr eine kleine Sprungpartie bewältigen, die voraussetzt, dass ihr bereits den Doppelsprung beherscht. Am Ende dieser Sprungpartie findet ihr erneut eine Tür.
    Sobald ihr diese betretet, landet ihr in einer Art Bilderrätsel: Der Bereich in dem ihr euch bewegt ist in neun Bilder aufgeteilt, die alle unterschiedliche Bereiche der aktuellen Welt darstellen. Damit ihr euch schnell und sicher durch die Bilder bewegen könnt, befolgt einfach dem folgenden Guide:
    • 1. Welt:
      • Lauft von der Tür aus drei Bilder nach links, bis ihr eine schneebedeckte Mauer erreicht.
      • Springt hier einmal. Ihr landet im oberen, mittleren Bild und könnt die Tür betreten.

      [*]2. Welt:

      • Lauft ein Bild nach rechts, ihr landet rechts oben.
      • Lauft erneut ein Stück nach rechts und springt dabei, ihr landet im rechten, mittleren Bild.
      • Von hier aus folgt ihr dem Vorsprung nach links und an dessen Ende springt ihr erneut, während ihr euch bewegt.
      • Ihr landet im linken, unteren Bild und könnt die Tür betreten.

      [*]3. Welt:

      • Lauft nach links und springt auf die dortige Mauer. Ihr landet im rechten, mittleren Bild.
      • Folgt dem Pfad nach links, bis ihr erneut eine Mauer erreicht.
      • Springt jetzt hoch und ihr landet im oberen, mittleren Bild.
      • Lauf ein kleines Stück nach rechts und betretet die Tür.

      [*]4. Welt:

      • Lauft einfach nur ein Bild nach rechts und betretet die Tür.

      [*]5. Welt:

      • Duckt euch gleich am Startpunkt, sodass ihr eine Ebene hinunter fallt. Ihr landet im linken, mittleren Bild.
      • Lauft nach rechts und fallt den Vorsprung runter. Ihr landet im unteren, mittleren Bild.
      • Lauft von hier aus weiter nach rechts, bis ihr im oberen, rechten Bild landet.
      • Fangt an im Laufen zu springen und ihr landet in dem Bild mit dem Käfig.
  • Braid: Für diesen Freund benötigt ihr das Red Orb, falls ihr dieses noch nicht erhalten habt, findet ihr weiter unten (im Spoiler) einen kleinen Guide.
    Such die Felswand am linken Bildschirmrand auf und duckt euch direkt vor der dort abgebildeten Sanduhr. Wie schon vorher bei der Rose werdet ihr wieder wegteleportiert. Ihr landet in einem neuem Gebiet.
    Hier müsst ihr euch durch eine kleine Rutsch- und Sprungpartie kämpfen, an dessen Ende ihr den Köfig mit dem Freund findet.
 

BILD

 

BILD

 

BILD

Everdawn Basin

  • The Maw: Diesen Freund erreicht vom unteresten Teleportationspunkt im Everdawn Basin. Lauft vom Teleportationsschrein aus nach links, bis ihr einen Luftstrom erreicht.
    Auf diesem bewegt ihr euch weiter nach links. Kurz vor dem Ende des Luftstroms springt ihr nach oben. Sobald ihr euch nicht mehr in der Aufwärtsbewegung befindet solltet ihr euch nach links bewegen, damit ihr auf der Plattform mit dem Käfig landet.
    • Hinweis:
    • Für diesen Freund benötigt ihr den Boost-Sprung. Diesen erhaltet ihr erst kurz vor dem Ende des Spiels.
 

BILD

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Bei der Sorgenwiese auf dem weg zu der Kampfarena kommt man an einem Grab vorbei, an dem eine Rose liegt. Wenn man sich davor ein paar Sekunden duckt, kommt man in einen Raum wo ebenfalls ein Freund zu finden ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ist schon etwas weiter weg von der Kampfarena ;). 2 Felder links davon ist ein grün/blaues Feld, links ein blaues Feld und drüber ist ein leeres Feld. Hoffe das hilft beim finden :).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie sieht es eigentlich mit der Anzahl der Schlüssel aus? Findet man auf der Welt genug Schlüssel um alle Freunde zu befreien und alle Truhen zu öffnen? Ich öffne nämlich keine Truhen mehr, damit ich genug Schlüssel für die Freunde habe. Und die Schlüssel beim Händler sind schon ziemlich teuer. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Leute in Blackmoor, muss man doch Braid retten!

Das ist an dieser Wand, wo auch dieser komische Zeituhr bzw. der Pokal drin ist!

Folgendes es klappt bei mir nicht!

Ich habe diese komischen roten Ball vom Bopo Verkauft, der Händler verkauft ihn leider auch nicht!

Meine Frage: Kommt diese Wirbelsturm nur wenn ich diese Ball habe oder nicht?

wenn ja ist diese Tropy Verpassbar

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Leute in Blackmoor, muss man doch Braid retten!

Das ist an dieser Wand, wo auch dieser komische Zeituhr bzw. der Pokal drin ist!

Folgendes es klappt bei mir nicht!

Ich habe diese komischen roten Ball vom Bopo Verkauft, der Händler verkauft ihn leider auch nicht!

Meine Frage: Kommt diese Wirbelsturm nur wenn ich diese Ball habe oder nicht?

wenn ja ist diese Tropy Verpassbar

Hab auch erst gedacht,hätte die Kugel nicht mehr.

Aber man findet sie unter Schlammigen wenn du dich rechts hälst!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe auch das Problem, dass ich den Sturm nicht rufen kann. Quest mit Bopo habe ich gemacht. Kann mir nicht vorstellen, dass ich den Ball verkauft hätte o.O

Auch konnte ich ihn nirgendwo mehr in Schlammingen finden.

Kann mir jemand weiterhelfen, wie ich diese Kügel finden kann? Habe das ganze Dorf Schlammigen abgesucht und da war gar nichts :(

EDIT: Habe ihn gefunden... müsste auch lesen können :banghead:

Unterhalb von Schlammingen... einfach so lange weiterlaufen bis man die Beere sieht, diese mitnehmen und dann bei den Lianen hochklettern und die Bombe einsetzen. Da ist der Ball ja :emot-what:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann mir jemand helfen diese rote Kugel zu finden? Bin zig mal alles abgegangen und wenn ich mich rechts halte finde ich auch nichts:banghead: vill ein Bild wo ich mich orientieren kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Boar, die rote Kugel hab ich gestern zufällig gefunden als ich eigentlch rotes Moos gesucht hatte.

Wenn ich mich richtig erinnere, war die rote Kugel in der nähe des Schlagstockes welchen du auch für ne sidequest brauchst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

  • Spelunky Girl: Der Weg zu diesem Freund befindet sich gleich zu Beginn des oberen Startpunktes für das Gebiet. Allerdings müsst ihr zunächst zwei Etagen tiefer gehen, um links vom Dorf "Schlammingen" eine Bombe zu holen. Diese befindet sich gleich neben dem Teleporter, den man nach dem Boss-Kampf in den Höhlen betreten kann. Den Raum mit dem Teleporter findet ihr ganz oben in Schlammingen, kurz vor dem nächsten Bereich, auf der linken Seite.
    Diese Bombe müsst ihr jetzt über zwei Etagen an die Erdoberfläche führen (immer wieder den Wirbel benutzen) und dann auf der rechten Seite eine kleine Sprengwand zerstören.
    Sobald dies geschehen ist, könnt ihr auf den dort entstandenen Luftstrom springen und per Boost-Sprung zum Käfig hochspringen.
    • Hinweis:
      Für diesen Freund benötigt ihr den Boost-Sprung. Diesen erhaltet ihr erst kurz vor dem Ende des Spiels.

SORRY !!!! Hierbei werde ich wahnsinnig... Ich habe die Wand weggesprengt aber ich komme einfach nicht zu der Kiste hoch. Habe es jetzt 30 minuten am Stück non stop versucht und gleich geht mein Controller kaputt :D Ich habe auch den Doppelsprung schon aber irgendwie boostet mich der Luftstrom mal fast gar nicht. Und wenn ich den zweiten Sprung schaffe sehe ich nur die Unterkante der Plattform auf der die Kiste ist. Was mache ich denn Falsch?????

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hatte jhinx 2014 auch schon mal darauf angeschrieben. Mir scheint so dass "Aus den Augen aus dem Sinn" hier zutrifft.

Immerhin sieben Freunde sind beschrieben, aber das könnte mittlerweile tatsächlich schöner ausschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich bin ja Fan von schriftlichen Guides, aber so halb ist das wirklich nicht schick im LF anzusehen. Da sind dann die vollständigen Videos eher sinnvoll. Werde das mal klären. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe den Guide jetzt vorerst aus dem Leitfaden entfernt.

Sollte dieser vervollständigt werde, wird er natürlich gerne wieder eingebaut :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...