Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Fischwaage

Euer Ersteindruck zur Destiny Beta

Recommended Posts

Fischwaage   
  • Beiträge: 129
  • Da es im Allgemeinen Thread relativ bunt her geht dachte ich mir das wir hier schön gebündelt unsere Eindrücke & Meinungen zur Destiny Beta posten könnten. Also - entspricht es euren Erwartungen?

    Was sollte Bungie unbedingt noch verbessern? Bin auf eure Meinungen sehr gespannt!

    Vorheriger Post um 08:12

    Post hinzugefügt um 08:20

    Mein Ersteindruck nach rund 3-4 Stunden Spielzeit der PS4 Version:

    Ich mag das Spiel, aber es überrascht mich nicht und lässt mich nicht staunen.

    Über dem gesamten Spiel hängt dieser Last-Gen (Xbox 360 / PS3) Schleier/Nebel. Man merkt es wirklich sehr deutlich das es ein Game ist das auch noch für die mittlerweile veraltete Hardware geschaffen wurde. Ich denke wenn sich Bungie nur auf Next-Gen und vielleicht PC konzentriert hätte wäre hier an allen Ecken & Enden noch deutlich mehr drin gewesen. Die Texturen sind von weiten ganz nett aber schon auf kurze Distanz erkennt man doch selbst auf PS4 das diese relativ undetailliert und matschig daherkommen. Auch die Landschaft wirkt eher karg und stellenweise sind die Level wirklich sehr leer. Auch sehr schade das Destiny mit nur 30 FPS und manchmal sogar deutlich weniger auf der leistungsstarken PS4 läuft. Auch hier merkt man das die Engine schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Technisch bin ich also sogar leicht enttäuscht.

    Zum Gameplay sieht meine Meinung hingegen ganz anders aus! Das Spiel fesselt mit seinem Gameplay und das schiessen, ducken und wieder draufballern macht wirklich sehr viel Spass! Die Steuerung ist wunderbar, sehr direkt. Das Schiessgefühl und Trefferverhalten der Gegner ist nahezu perfekt! Hier merkt man deutlich das echte Könner am Werk waren!

    Beim aufleveln der Fähigkeiten ist es moment noch sehr linear, man kann sich (bis Level 5-7) nicht entscheiden sondern hat bei einem Level Up eigentlich immer nur 1 Wahl. Ich hoffe das sich dies in höheren Levels bessert und man auch mal überlegen muss welchen Skill man nun zuerst freischaltet.

    Auch sehr gut gefällt mir die Multiplayer Anbindung (wobei ich auch hier der Meinung bin das dank Last-Gen alles wie mit angezogener Handbremse wirkt) und die nahtlose Spielersuche bei Story Missionen.

    Ich hoffe aber das es später noch möglich wird schon vor Beginn einer Mission nach Mitspielern zu suchen und nicht immer alleine starten zu müssen und dann zu hoffen irgendwo jemanden zu treffen.

    Das PVP habe ich bislang nur 1 Runde gespielt, habe dazu also noch keine Meinung. Das werde ich erst weiter testen müssen.

    Soweit ersteinmal meine Meinung, würde man nun eine Endnote von mir verlangen so würde ich Destiny (PS4) eine:

    8,5 / 10 geben.

    Destiny ist ein gutes Spiel aber das Genre revolutionieren wie damals mit Halo wird Bungie hiermit nicht, zu straff sitzen die Fesseln der Last Gen Kompatiblität. Echter Fortschritt wird wohl erst mit Destiny 2 irgendwann 2019 möglich.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Flydragon   
  • Beiträge: 1.631
  • Also was die Leistung des Spiels angeht kann ich dir da leider nicht zustimmen und das auch zum Glück.

    Hab die Alpha gespielt und die war auf PS3 Leistung gedrosselt.

    Das Problem ist einfach, dass man keinen Quantensprung mehr erwarten darf, sondern das es um details geht.

    Hab hier auch mal zwei Bilder aus der ersten Mission angehangen die den Vergleich zwischen PS3 und PS4 darstellen. Schau allein mal auf den Schatten :)

    PS3

    iYfwM22nvDo2H.png

    PS4

    i9AJXd3WDd6nk.png

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Fischwaage   
  • Beiträge: 129
  • Der Schatten im Minecraft Style bei der PS3 Version ist schon krass icon_wink.gif

    Aber ansonsten wirkt die PS4 Version halt einfach nur schärfer & detaillierter. Das ist mir für Next-Gen eindeutig zu wenig. Da man bei dem Spiel auch noch nen 10 Jahres Plan hat, wäre es wohl besser gewesen nur auf Next-Gen zu setzen und die Engine dahingehend weiter zu optimieren. Ohne Kompromisse!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Flydragon   
  • Beiträge: 1.631
  • naja teilweise hast du schon recht aber man muss ja auch dazu sagen, PS3 720p und PS4 1080P.

    Das ist schon eine gewaltige Rechnenleistung von der Next Gen.

    Ich finde es sehr schön.

    Die Grafik würde ich unterhalb von Killzone Shadow Fall anordnern, dafür ist es aber auch kein Singleplayer Game.

    Interessant ist es aber vorallem im Erkundungsmodus. Gewaltige Maps und dann in dieser Grafikleistung ist schon extrem gut.

    PS: Trotzdem muss man dazu sagen, dass die Next Gen Konsole bei dem Hardware Intervall schon zur veröffentlichung veraltet waren.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Fischwaage   
  • Beiträge: 129
  • Na ja, ich würde nicht sagen das Destiny die Next-Gen schon ans Limit treibt.

    Beispiel:

    Die Waffenmodelle & Charaktere

    Da wird halt nur 1 Modell gebaut und der Unterschied von PS3 zu PS4 sind einfach etwas schärfere Texturen, sonst nichts!

    Würde man es nur für Next-Gen machen hätte man allen Waffen & Charakteren locker viel mehr Polygone und Details verpassen können.

    In der Aussenwelt ist es auch viel mehr Schein als Sein. Zu den meisten Orten kommt man ja gar nicht hin, das sind also nur schöne Hintergründe.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    SG1-Atlantis   
  • Beiträge: 2.011
  • da ich schon die Alpha getestet hab, werd ich auch einige Vergleiche bringen

    von der Grafik her hat sich nicht viel verändert, es wurden hier und da noch ein paar Kleinigkeiten verbessert aber ansonsten nichts

    was neu ist, ist dieses Totengebiet, wo man anscheinend nicht sterben darf

    auch wurde jetzt eine Schwierigkeit bei Missionen hinzugefügt, was hier fehlt sind noch extra Belohnungen für den höheren Schwierigkeitsgrad

    das mit dem Leveln ist zwar schön aber ich hoffe das man später selber wählen kann wie man die Attribute aufteilt

    vielleicht die Grundsachen wie die Granate oder so erst freischalten, aber später dann entscheiden, was man lieber levelt und vielliecht sogar mehrere Möglichkeiten ein Attribut zu verbessern

    wo ich mich auch noch frage, was es bringt, ein anderes Schiff zu kaufen

    ich hoffe da noch auf ein paar Weltraumschlachten und nicht, das man sich ein neues Schiff kaufen muss um noch weit entferntere Planeten besuchen zu können

    was auch noch geändert wurde gegenüber der Alpha, das man jetzt ein bischen mehr Schaden aushält als vorher, den vorher konnte man nicht mal eben gegen ne größere Gruppe kämpfen ohne gleich wieder neu spawnen zu dürfen

    bis jetzt bin ich voll zu Frieden, werd aber nur die Standartversion holen

    die Höheren kosten sind für das, was es extra gibt, zu hoch

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DynamiteSPN   
  • Beiträge: 3.401
  • also ich finde das spiel gelungen und ich habe auch viel spaß damit auch wenn ich schon am max level der beta bin und die missionen auf schwer gespielt habe hats doch spaß gemacht und herausgefordert.

    das mit den truhen find ich auch eine nette idee so wird der entdeckerdrang gefördert und es animiert dazu in jede ecke zu schauen

    was mich allerdings stört ist das pvp da kommt es mir so vor als würde immer ein dominierendes team gegen ein schwaches antreten

    grad auf den basen, wo es fahrzeug gibt und stationäre geschütze komm ich mir vor wie in battlefield wo jeder kackboon am baserapen mit panzern ist weil er anders keine kills bekommt - finde ich sehr schade

    höhle der teufel mit dem riesenkäfer war auch richtig lustig hab da 2 knalltüten dazu bekommen die keine peilung hatten immer ran sind an das vieh und sich haben snacken lassen ich hab da mehr gelacht als gekämpft

    aber vorallem hielt ich mich hinten weil ich noch 4 level unter denen war :D

    ansonsten machts mir sehr viel spaß und ich muss mir jetzt echt überlegen ob ich die bestellung der normalen edition abbreche und mir nicht viel lieber einen monat später die ghost edition zulegen, weil da dann das geld reicht :xd::'>

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    StoOrmX   
  • Beiträge: 296
  • das spiel wird riesig gross

    ich denke nicht das dass so einfach ist so ein spiel mal ebend so wie ein uncharted aussehen zu lassen

    daher ist die grafik schon recht hübsch

    ich mag den art style

    und durch die passenen farben und lichteffekten passt echt alles gut zusammen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Flatliner   
  • Beiträge: 117
  • Ich finde die Grafik super. Ebenso Licheffekte und Sound, inkl. D Vertonung.

    Sowas wie - nicht next Gen - es ist kein Schlauchlevel CoD. Das sollte man nicht vergessen.

    Ebenso das es kostet und wir i-wo ziemlich weit sind. Was soll noch kommen? Pixar Film Grafik?

    Das will dann keiner bezahlen.

    Wobei - es gibt welche, die sagen Darksiders oder Borderlands sehen mies aus, verstehen aber nicht das der Grafikstil so gewollt ist.

    Das Spiel wirkt aus einem Guss und sieht wirklich Hammer aus.

    Und in 10 Jahren wird es genauso schön aussehen wie jetzt. Was will man mehr? Ein Spiel das nicht so schnell altert ist eine super Sache.

    Es macht riesen Spaß die Welt zu erkunden, Loot zu finden und zu Leveln.

    Es hat was von Open World, was von Mass Effect und doch ist es was eigenes.

    Ich freue mich riesig auf das Spiel und vor allem auf meine LE.

    Und hoffe das Bungie den verdienten Erfolg erhält.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DirtyHarry2006   
  • Beiträge: 330
  • Ich kann da Fischwaage nur in allen Bereichen beipflichten. Vielleicht sind auch meine Erwartungen an Next-Gen Spielen einfach zu hoch. Ist wohl generell das Problem wenn sie auch für die alten Konsolen entwickeln. Was die Grafik betrifft, ist es keinesfalls am unteren Level von Killzone anzusiedeln. Dazwischen sind noch Welten! Spielprinzip hat mich bisher auch nicht geflashed. Wieder ein Game was ich mir bei Zeiten mal als Gebraucht kaufen werde.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    DirtyHarry2006   
  • Beiträge: 330
  • Ich weis nicht genau wo ich das posten soll aber wollte fragen ob noch jemand einen Beta-Key(PS4) zu verschenken hat:)

    Da wäre der allgemeine Thread sinnvoller gewesen...

    Schau mal unter Konsolenschnäppchen. Dort wird munter für lau angeboten und anmelden brauchst Du dich auch nirgends. Hatte meinen auch da her.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dysta   
  • Beiträge: 829
  • Mir gefällt es sehr gut. Aber wofür sind diese Grimore Karten?

    Denke das ist einfach ein internes Achievmentsystem. Vermutlich wie bei fast allen MMOs das man bei Errengenschaft von gewissen Achievments ingame stuff die der Optik dienen frei schaltet.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Norman-87   
  • Beiträge: 344
  • An sich ist ja dieses ganze Weltraum und Roboter Themengebiet nix für mich. Aber um so länger ich die Beta spiele umso mehr gefällt es mir. Das einzige was mich stört ist, dass bisher jede Mission irgendwie so eintönig ist. Man spawnt auf der Map, rennt oder fährt zu seinem Ziel, nietet alle Gegner um klatscht die großen Endbosse um und fertig. Hoffe da ist noch ein bisschen Abwechslung drin in den kommenden Missionen.

    Kann man in der Beta auch den Mond bereisen? Bisher steht da, ich habe die Vorrausetzung nicht erfüllt, oder so.

    Bin mir jetzt total unsicher, ob ich mir die Vollversion nun auch holen soll, oder nicht. Bisher fehlt mir etwas die langzeit Motivation.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dysta   
  • Beiträge: 829
  • Der Mond ist in der Beta nicht spielbar. Vll wird am WE ja noch was neues freigeschaltet, aber aktuell sit nur Erde spielbar und Schmelztiegel

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Ezio_1994   
  • Beiträge: 1.160
  • Hab jetzt auch mal den Anfang gespielt und so vom Gameplay gefällts mir richtig gut das einzige was mich stört ist, dass ich die Missionen von der Karte aus anwähle. Find ich für ein MMO doch etwas merkwürdig...hätte mir das Spiel allgemein ein wenig offener vorgestellt...oder wird die fertige Version offener werden ich fänds viel cooler wenn ich die Gebiete auf den Planeten ala Borderlands ablaufen könnte :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Dysta   
  • Beiträge: 829
  • Hab jetzt auch mal den Anfang gespielt und so vom Gameplay gefällts mir richtig gut das einzige was mich stört ist, dass ich die Missionen von der Karte aus anwähle. Find ich für ein MMO doch etwas merkwürdig...hätte mir das Spiel allgemein ein wenig offener vorgestellt...oder wird die fertige Version offener werden ich fänds viel cooler wenn ich die Gebiete auf den Planeten ala Borderlands ablaufen könnte :D

    Im Erkunden Modus kannst du alle Gebiete, die in den Missionen genutzt werden ablaufen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Ezio_1994   
  • Beiträge: 1.160
  • Im Erkunden Modus kannst du alle Gebiete, die in den Missionen genutzt werden ablaufen.

    Aah okay ist dann da auch leben? Also könnte ich besispielsweise die Missionen alle ablaufen ohne immer wieder ins schiff zurück zukehren?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×