Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Uranec

Neues PS Plus Rotationsmodell in Europa

Recommended Posts

 

Ich poste das mal in einen Extrathread da so etwas im Hauptthread erfahrungsgemäß untergeht sobald die Seite wechselt. ;)

Endlich konnte ich den neuen Plus Manager Chris Howe mal festnageln, er hat auf 2 Fragen geantwortet:

1. Fehlende Plus Avatare

Posted on 16 January, 2013 at 2:53 pm by Chris Howe

avatars are not a priority for Plus at the moment, we are working on them but we would prefer to work on trying to secure excellent content for the Plus service first

2. Das Rotationsmodell für die Spiele

Posted on 16 January, 2013 at 3:44 pm by Chris Howe

I am trying to get it to a situation where we can drop in content on a more regular basis so you are all getting something fresh almost weekly but this will take time as we have existing contracts to complete.

We will be providing more details of the Feb content soon but I wil say that the next drop will be Feb 6th not 30th Jan

Es hat sich also bestätigt was ich schon meinte als der Januar Content bekannt gegeben wurde, das Rotationsmodell von Ross ist Geschichte.

Keine fixen 2 weitere PS3 Spiele alle 4 Wochen mehr.

Ob das ganze am Ende dann nun besser oder schlechter sein wird, bleibt abzuwarten.

Fakt ist aber definitiv dass uns am 30.1 erst mal 2 Spiele vorenthalten bleiben werden. Just dann wenn wir zum ersten mal überhaupt in den Genuss des Vorteiles gegenüber dem US Systems kommen sollten, da dieser Januar der allererste Monat mit 5 PS 3 Spielen gewesen wäre.

Wir nähern uns also bei der Frequenz der Rotation den USA an. Wir bekommen die Spiele nun genauso "oft" wie die, behalten aber den Nachteil dass die IGC um 2 Spiele kleiner ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Jo, bitter. Aber Sony scheint ja in den letzten Jahren krampfhaft zu versuchen, seine Kunden zu verprellen, insofern überrascht mich die Info irgendwie nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Vielen Dank für die Info!

Meinen persönlichen Geschmack treffen die Spiele im EU-Plus aber eher, als die Spiele des US-Plus.

Bin seit Trine 2 dabei (müsste März 2012 gewesen sein) und habe durch EU-Plus unterm Strich die "meinem persönlichen Geschmack entsprechend" besseren Spiele im Vergleich zum US-Plus bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

@ Chrisi

es geht auch nicht um die Angebotenen Games sondern darum das man das Rotationsmodell einfach still ändert und EU damit 2Games klaut was ein Jahr zuvor noch als Boni für EU Aufgrund der 4 Wochen Rotation versprochen wurde

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Solange die Qualität der Spiele gut ist, ist es mir eigentlich Wurst. :)

Ich finde das nicht Wurst den wir bezahlen genau so viel wie die Amis für das plus mitglietschaft und bekommen aber weniger spiele die hätten ja 2 ersatz spiele anbieten können weill sony sich ja drauf beruft das bei uns wegen der USK die spiele nicht rein stellen dürfen was eigendlisch schwachsinn ist sie sollten langsam was machen damit alle network user gleich behandelt werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Amis haben auch den Dollar und würden wir den Dollarpreis bezahlen, wäre es auch nochmal billiger. Wie so vieles ist eben nicht alles gerecht.

Ich beschwer mich nicht über PS+ in Europa, solange sich meine 50€ lohnen und das tun sie definitiv

Leider ist es nunmal so:

Wenn unterschiedliche Parteien (Sony EU und Sony US) für die + Inhalte zuständig sind, wird es auch immer Abweichungen geben. Aber man sollte nicht alles so negativ sehen. Wir zahlen 50€ und werden mit Games überhäuft (auch wenn die Rotation sich ändert), während andere 50€ zahlen um überhaupt erstmal online spielen zu können.

Zumal für unzufriedene ja immernoch die Möglichkeit besteht, einen US Account zu erstellen. Und nein, Sony wird solche Fake-Accounts niemals bannen, schließlich fließt auch durch diese Accounts Geld in ihre Taschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Na ja, noch würde ich das nicht als bestätigt ansehen. Dennoch ist es frech, während eines laufenden Abosmodels, das schon bezahlt ist, die Regeln, in welcher Form auch immer. zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Na ja, noch würde ich das nicht als bestätigt ansehen.

Aha.

1. Es gibt keine Spiele am 30.1 = Bestätigung

2. Er plant Spiele anders zu releasen als es das alte Rotationsmodel hergibt = Bestätigung

Was genau würde dir da noch fehlen, so dass du es als bestätigt ansehen würdest? Ein Stempel vom Weihnachtsmann? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Aha.

1. Es gibt keine Spiele am 30.1 = Bestätigung

2. Er plant Spiele anders zu releasen als es das alte Rotationsmodel hergibt = Bestätigung

Was genau würde dir da noch fehlen, so dass du es als bestätigt ansehen würdest? Ein Stempel vom Weihnachtsmann? ;)

Dass es keine Spiele am 30.01. gibt, steht schon seit dem 19.12. fest, denn an dem Tag wurden die Inhalte für den Januar 2013 bekannt gegeben. Hier steht die Änderung des Rotationsverfahren dafür, dass wir den "Vorteil" gegenüber den Amerikaner verlieren, was derzeit noch bedeutet, dass wir zwei Spiele mehr erhalten. Und genau das sehe ich derzeit noch nicht als bestätigt an.

Im übrigen passt mir deine Argumentationsmethode nicht, denn ich glaube als Deutscher natürlich an das Christkind und nicht an den Weihnachtsmann. Ich habe genauso wie du das Recht meine Meinung hier zu äußern, ohne infantil von jemandem von der Seite angemacht zu werden. KAPIERT?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Auf jeden Fall ist es so, dass ich im deutschen PSN Blog nachgefragt habe, ob das mit dem neuen Rotationsmodell denn stimmt, und ob wir wirklich den Vorteil gegenüber den Amis verlieren (bevor dieser überhaupt zum tragen kam).

Eine Antwort habe ich natürlich nicht bekommen, nicht mal die typische "Ich werde mal bei unserem Store-Team nachfragen"-Satzhülse von Rockette. Viel interessanter fand ich aber, wie lange sich die Admins Zeit gelassen haben, um meine Frage freizuschalten. Denn die haben exakt so lange mit der Freischaltung gewartet, bis meine Frage nicht mehr bei den fünf aktuellen Lesermeldungen am linken Bildrand auf der Startseite erscheint.

Das ist natürlich noch keine Bestätigung, aber die scheinen schon jetzt den zu erwartenden (und völlig gerechtfertigten) Shitstorm so gering wie möglich halten zu wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Im Vergleich zu anderen Moderatoren antworten die Deutschen gar nicht oder nur mit Floskeln. Ich stelle immer mehr fest, dass mich das voll annervt und ich die Lust verliere mich damit auseinanderzusetzen. Meine Aktivitäten schwenken deshalb langsam aber sicher um und mein Interesse an der neuen PS4 schwindet. Da das eh nicht so ein Hammer werden soll, ist das auch nicht weiter schlimm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Jo, die deutschen Mods sind echt übel. Ich weiß ja nicht wen ich schlimmer finden soll. Rockette, der/die immer bloß mit völlig leeren Satzhülsen antwortet? Oder Roland Fauster, dem man bei jeder Satz aufgesetzt, künstlich und geheuchelt daherkommt. Bei dem würde es mich echt nicht wundern, wenn der privat überhaupt kein Zocker ist. Würde gerne mal dem seine Trophäensammlung sehen ;)

Übrigens: von wegen Worthülsen. Ich hab jetzt zum wiederholten Mal im PSN bezüglich der neuen Rotation angefragt. Ich hab sogar dieses mal eine Antwort bekommen. Und Du wirst es nicht glauben:

Hallo Kumbao,

darüber liegen uns momentan noch keine Informationen vor. Wo hast du das denn gehört?

Liebe Grüße,

rockette

jokerwpsw.gif

Vorheriger Post um 11:54

Post hinzugefügt um 12:03

Ha, das nenne ich mal Vorführeffekt pur. Gerade noch über die Worthülsen von der guten rockette gelästert, kommt als nächstes das hier:

Danke für den Link! Chris hat mir bestätigt, dass es den nächsten Plus Release erst am 6. Februar geben wird – an dem derzeitigen Rotationsprinzip wird sich aber nichts ändern. Ihr bekommt also alle Inhalte, die ursprünglich für den 30. Januar geplant waren, am 6. Februar.

Danach wird vermutlich erstmal alles so weiter laufen wie gehabt.

Er hat mir auch bestätigt, dass wir uns nicht dem US Rotationsmodell angleichen werden.

Liebe Grüße,

rockette

zvZJY.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann mir mal einer den Vorteil von uns Europäer bei + gegenüber den Amis erklären?

Steig da gerade ehrlich gesagt nicht so durch.

Dachte immer EU und US bekommen immer Anfang des Monats neue + Games ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Dass es keine Spiele am 30.01. gibt, steht schon seit dem 19.12. fest, denn an dem Tag wurden die Inhalte für den Januar 2013 bekannt gegeben.

Oh Wunder, als ich das damals schrieb dass die Spiele vom 30.1 fehlen und uns vermutlich vorenthalten würden (richtig, das war damals auch ich der das zuerst anmerkte), waren 90% der Antworten hier dass das doch noch lange nicht entschieden sei. Und nun kommst du daher und redest mir ein dass wäre doch seit dem 19.12 schon klar ... perfide. :P

Abwitzig ist es aber vor allem wenn man bedenkt der dass gleiche Herr nun meint es wäre schon damals alles klar gewesen, damals sich noch wie folgt zum Thema äußerte:

Denkt ihr wirklich, dass die da noch mit physischer Wiedervorlagemappe arbeiten und die Putzfrau da ein paar Zettel verbusselt hat? In den Staaten sollen in der letzten Dezember-Woche weitere Vita-Spiele für Plus folgen.

Aber zurück zum aktuellen "Problem".

Hier steht die Änderung des Rotationsverfahren dafür, dass wir den "Vorteil" gegenüber den Amerikaner verlieren, was derzeit noch bedeutet, dass wir zwei Spiele mehr erhalten. Und genau das sehe ich derzeit noch nicht als bestätigt an.

Und nochmals: Aha?

Zum 30.1 wäre der einzige Vorteil für uns fällig gewesen. Wo siehst du die Option dass wir die bekommen? Und wieso sollte SCEE uns die nicht einfach gleich gewährt haben, gemäß Plan, wenn sie das nicht zu streichen gedenken? Wer nun glaubt dass SCEE irgendwann einfach statt 3 mal 5 PS3 Spiele hergeben wird (ohne irgendeinen Jubelanlass zu dem auch die Amis dann Extras geschenkt bekommen), der träumt einfach nur.

Wohlgemerkt, ich hatte im OP selbst angesprochen dass ich noch nicht über Wertigkeit der Änderung urteilen möchte. Ich denke zum Beispiel dass wir unter anderem deswegen qualitativere Titel bekommen können weil unsere IGC kleiner ist und die meisten Titel kurzfristiger darin verbleiben.

Im übrigen passt mir deine Argumentationsmethode nicht, denn ich glaube als Deutscher natürlich an das Christkind und nicht an den Weihnachtsmann. Ich habe genauso wie du das Recht meine Meinung hier zu äußern, ohne infantil von jemandem von der Seite angemacht zu werden. KAPIERT?

Und mir passt nicht wie man sich hinstellt und einen Widerspruch äußert wie:

"Na ja, noch würde ich das nicht als bestätigt ansehen."

Und das ohne jedwede weitere Ausführung oder Erläuterung?

Ich sage es mal so, wer sich ungenügend sachlich in eine Diskussion begibt, bekommt auch das entsprechende Resultat. Da jammert man dann nicht, sondern macht es schlicht besser.

Vorheriger Post um 15:28

Post hinzugefügt um 15:32

Kann mir mal einer den Vorteil von uns Europäer bei + gegenüber den Amis erklären?

Steig da gerade ehrlich gesagt nicht so durch.

Dachte immer EU und US bekommen immer Anfang des Monats neue + Games ?

Ich glaube das hatte ich mal im Hauptthread erläutert.

Aus dem Kopf und ohne Garantie bekommen die Amis.

3x Titel für 1 Jahr

12x Spiel des Monats

jeden Monat 2 Spiele die 3 Monate in der IGC bleiben.

Unser Model war identisch, bis auf Punkt 3.

Da hatten wir statt monatlich alle 4 Wochen 2 Spiele, die auch 2 statt 3 Monate in der IGC bleiben. Da 4 Wochen kürzer als 1 Monat sind, bekommen wir im Endeffekt 13x2 statt 12x2 Spiele. Bzw. hätten bekommen sollen, da am 30.1 die Spiele ausbleiben.

Dazu gabs noch PPP, das 4 neue Indie Titel im Jahr bringen sollte. Das scheint aber auch Geschichte zu sein (ebenso wie die monatlichen Avatare).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Womit sie meine Meinung dazu bestätigt hat. ;-)

Dito. Mal noch abwarten, aber das klingt ja alles ziemlich beruhigend.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Dito. Mal noch abwarten, aber das klingt ja alles ziemlich beruhigend.

Du muss aber bedenken von dem die Antwort stammt: Dem deutschen Mod Team. Und da hast du dich ja selbst dazu geäußert was du von denen hälst. ;)

Deshalb wundere ich mich warum die nicht einfach gleich Chris Howe gefragt hast?

Denn ganz ehrlich, so darfst du darauf vetrauen dass Rockette engagiert und vor allem zuverlässig, genau die richtige Frage gestellt hat und eine ebenso engagierte Antwort erhalten hat. Und würdest du darauf wetten wollen? Ehrlich? :D

Vor allem hast du Kumbao Rockette auch schon direkt die Frage falsch formuliert präsentiert mit "sondern das wir jetzt komplett an das amerikanische Rotationsmodell angepasst werden.", was schlicht falsch und so nie das Thema war. Das klingt schliesslich so als würden wir künftig 1:1 die US Inhalte bekommen.

Ich könnte es mir jedenfalls auch gut so ausmalen.

Rockette: Hey, there are rumors among customer that we'd switch to the US Plus content rotation?

Howe: What? Nope.

Rockette: What about the content due for 30.1?

Howe: We will release that 6.2

Und damit wäre zu unserem Thema exakt gar nichts geklärt.

Ich würde jedenfalls den Teufel tun und darauf vertrauen dass man den Fakten näher kommt wenn man auf das deutsche Team als Vermittler vertraut.

Aber warten wir einfach ab, ich hatte Howe damals angeraten sich beim nächsten Plus Headsup dazu zu äußern. Vielleicht macht er das ja, vor allem wenn noch einige andere beim Thema nachhaken.

Falls sie aber tatsächlich am 6.2 3 PS3 Spiele und zum 27.2 (das wäre 4 Wochen nach dem 30.1) noch 2 weitere veröffentlichen, dann bin ich sogar bereit Rockette zu glauben dass sie beim alten Modell verbleiben und wie gehabt weitermachen. Wird nur nicht passieren. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich lese mir manchmal die Kommentare in den PS Blogs durch und das ist schon echt wiederlich wie alles ignoriert wird und wenn dann nur Standard Floskeln kommen. Bin echt mal gespannt auf den Februar Drop.:emot-raise:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Du muss aber bedenken von dem die Antwort stammt: Dem deutschen Mod Team. Und da hast du dich ja selbst dazu geäußert was du von denen hälst. ;)

Da hast Du natürlich vollkommen recht. Und meine Frage war wirklich nicht so formuliert, dass es für rockette keine Hintertürchen gegeben hätte.

Dennoch haben wir jetzt erstmal eine Aussage, die man durchaus so deuten kann, dass wir Europäer eben nicht um zwei Titel betrogen werden. Mal abwarten was passiert, ich bin jedenfalls gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...