Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

dbz-onepiece

Freundin und Zocken ?

Recommended Posts

- Anzeige (nur für Gäste) -
xXspaniaXx   
  • Beiträge: 188
  • ohja ich hätte gerne ne freundin die zockt aber nicht nur blöde rum spiel sondern wo ich sage hier mach das mal bitte platin und sie schafft und macht das dann auch :) das wer geil

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    colam1x   
  • Beiträge: 558
  • auf jeden fall^^ das klappt super:biggrin5:

    voraussetzung ist allerdings wie bei mir du mußt schon seit 10 jahren mit ihr zusammen sein dann kam nach 7 jahren die ps3 raus und seitdem läuft die sache astrein für mich:biggrin5::biggrin5:

    außerdem ist täglich ja recht dehnbar^^ nimm dir einfach ne stunde am tag zeit für sie ;) dann freut sie sich

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Merlin-87   
  • Beiträge: 15.122
  • Wenn sie dein "Hobby" toleriert warum nicht.

    Sollte sie allerdings ein Problem damit haben, naja das sollte dann wohl klar sein was dann ist. Ende im Gelände. Ach ne Ende mit der Liebe. :biggrin5:

    Man(n) sollte sich schon eine Frau (Freundin) suchen die selbst auch zockt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    colam1x   
  • Beiträge: 558
  • ohja ich hätte gerne ne freundin die zockt aber nicht nur blöde rum spiel sondern wo ich sage hier mach das mal bitte platin und sie schafft und macht das dann auch :) das wer geil

    löööööl und was machst du dann den ganzen tag:biggrin5: pc spielen?^^

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Haptism   
  • Beiträge: 3.842
  • Hm, ich frage mich grad eher, ob das hier wirklich das richtige Forum ist.

    Eigentlich wäre das in diesem Thread gut aufgehoben?

    http://forum.trophies-ps3.de/allgemeiner-talk/19393-zocken-vs-frau.html

    Aber ansonsten - Ja, es geht definitiv. ;) Da ich selber Zockerin bin, stört es mich nicht, wenn mein Freund zockt. Tu ich ja auch, und ansonsten guck ich zu und geb' ihm noch zusätzliche Tipps oder helfe ihm etwas.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Shaft-1986   
  • Beiträge: 433
  • bei mir läufst gut bin jetzt 8 jahre mit meiner zusammen und zock auch 3 bis 4 stunden täglich am WE sind es meistens 6 bis 8 musst halt auch zeit in die beziehung secken!!! Sie kann meine playsi nicht leiden aber es klappt trozdem!!!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Frontdummy   
  • Beiträge: 238
  • meine Freundin toleriert es haben nie Probleme,

    zocke auch mal tagelang wenn ich von der Arbeit komme und dann wieder tagelang nicht hält sich alles in der Waage....mann sollte sich einfach täglich etwas Zeit für Sie nehmen wenn man merkt es entsteht eine spannung....

    zudem hat Sie als Nichtzockerin Little-Big Planet für sich endeckt;)

    auserdem schauen die meisten Frauen doch das ganze GZSZ und DSDS,Frauentausch usw da bleibt doch viel Zeit zum zocken

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Merlin-87   
  • Beiträge: 15.122
  • So einen Thread meine ich hatten wir schon, und im Frage&Antwort-Bereich ist dieser Thread gänzlich ungeeignet........habe ihn verschoben.

    Schau mal Post Nr. 7 von Haptism. ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Also in ner guten Beziehung wo jeder den anderen aufrichtig liebt, respektiert man auch die Hobbies seines Gegenueber. Man weiss schliesslich warum man jemanden liebt und man weiss somit um seine Staerken, Schwaechen und Fehler. Wenn einer denkt, den anderen umerziehen zu muessen, der liebt nicht wirklich. Das gilt fuer alles was man in eine Beziehung mitbringt, wenn man sich auf eine einlassen moechte. Nur das ne Beziehung immer oberste prioritaet haben sollte muss jeder erkennen und danach leben koennen.

    Problematischer ist's dann schon, wenn alte Hobbies bis dato vom Partner unendeckt bleiben oder neue in der Beziehung gefunden wurden. Wenn dir dann der Partner sagt, dass ihm das absolut nicht passt, kann das ganz dicke Probleme geben, wenn man diesem Hobby sehr leidenschaftlich nachgeht. Dann sollte man mal gewisse Sachen ueberdenken.

    Dr. Sommer Light :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×