Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Recommended Posts

Kurze frage zum aufwerten ,,ich hab den kompositlangbogen auf +3 mit hartsteinscherben aufgewertet danach hab ich gesehen das ich den qualitätsbogen machen kann der auf +3 auch mehr schaden macht aber ja nur bis +5 geht. Macht das sinn es mit reinsteinscherben aufzuwerten oder sollte ich doch bei den hartsteinscherben bleiben Und den bogen auf +10 machen und sollte ich das rückgängig machen ? Also sind die reinsteinscherben für später noch wichtig? 
 

Mit freundlichen Grüßen ,,hoffe es kann wer ein bissel licht ins dunkle bringen.

Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -

Die Scherben sind nur zum Upgraden gut, allerdings sind das die Anfangsmats. Danach kommen die Klumpen und zum Schluss die reinen Steine. 

Ich kenne die Stats von den Bögen nicht auswendig, aber was du erstellen solltest hängt davon ab was du spielst. Jede Waffe und bspw. Dämonenseelenverschmelzung bewirkt bestimmte Werteveränderungen und Skalierung an deinen Werten. Um also zu wissen was du herstellen solltest, müsste man zuerst wissen welches Build du spielst. 

 

Aber zur Frage mit den Scherben. Ganz am Anfang würde ich die nicht verprassen, später kannst du die aber ganz einfach farmen. Die Klumpen und ganz besonders die reinen Steine machen da schon mehr Arbeit. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...