Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
ccfliege

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß  

4 Stimmen

  1. 1. Bewertet das Spiel bzw. den Spielspaß

    • 1 - sehr schlecht
      0
    • 2 - schlecht
      0
    • 3 - geht so
      0
    • 4 - unterdurchschnittlich
      0
    • 5 - durchschnittlich
      0
    • 6 - ganz gut
    • 7 - gut
      0
    • 8 - sehr gut
    • 9 - überragend
      0
    • 10 - absolut genial
    Durchschnitt: 8


Recommended Posts

ccfliege   
  • Beiträge: 18.605
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!


    Hallo Community,

    hier könnt ihr den Spielspaß bzw. das Spiel selbst bewerten.
     

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet das Spiel gespielt haben, damit ihr wenigstens einen Eindruck davon habt und die Bewertung aus eurer Sicht objektiv erscheint. Platin muss man für diese Bewertung nicht haben. Bewertet ein Spiel bitte nicht, wenn ihr es nicht gespielt habt und es euch einfach aus Prinzip nicht gefällt. Hier noch zwei weitere Beispiele:
      • Bewertet ein Spiel nicht nur mit einer 10, nur weil ihr Fan der Reihe seid. Versucht so objektiv wie möglich zu sein, denkt immer daran, nach einer 10 gibt es keine Steigerung.
      • Bewertet ein japanisches Spiel, mit dem man einfach nur schnell Platin in kurzer Zeit holt nicht mit einer 10, weil es schnell geht. Man sollte das Spiel "verstanden" haben, es richtig und intensiv gespielt haben.
    • Erläuterung zur Bewertung: Schreibt, was euch gefallen hat, was euch nicht gefallen hat, warum ihr so gewertet habt und nicht einfach nur, weil ihr z.B. Fan der Serie seid. Es geht um den Spielspaß und das Spiel, unabhängig von Trophäen, Zeit und Schwierigkeit. Wenn euch das Spiel absolut nicht gefallen hat, dann bewertet ihr mit 1, fandet ihr, dass das Spiel durchschnittlich war, dann bewertet ihr mit 5, fandet ihr, dass es absolut super war, dann mit 10.
    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die eigene Spielspaßwertung bzw. Spielwertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, da jeder seine eigene Meinung hat und der Thread für andere als Orientierung dienen soll, wie gut oder schlecht ein Spiel ist. Nutzt für Diskussionen bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit der Schaltfläche "Beitrag melden", welche sich oben links über jedem einzelnen Post befindet.
    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

     

    Euer

    Trophies.de-Team

    Das Team unterstützen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Ghost Team   
  • Beiträge: 4.746
  • Outlast 2 musste medial wirklich heftige Kritik einstecken und die ist auch nicht unbegründet. Das Spiel ist länger, schwerer und unberechenbarer als sein Vorgänger.
    Diese Mischung kann und wird an vielen Stellen für ordentlich Frust sorgen. Der Grund warum jeder Tot so bitter ist, hat aber auch mit dem Horrorfaktor zu tun. Dieses Spiel ist beinhart und vom Horrorfaktor noch mal ne Schippe schlimmer als der Vorgänger. Und genau das ist auch der Grund, warum das Spiel so extrem "anstregend oder unfair" wirkt, wie es die meisten Magazine beschreiben. Es werden ausreden geliefert, wie "Der Horror leidet unter den vielen retries", aber in Wahrheit scheißt man sich als Spieler ein und das ist der wahre Grund für den Frust, auch wenn es sich die meisten Spieler nie eingestehen werden.

    Ich stimme zu dass sie es leicht übertrieben haben an gewissen Stellen. Gerade wenn man das Spiel zum ersten Mal spielst, sucht man oft die Nadel im Heuhaufen und das unter enormem Zeitdruck bzw. psychischen Druck während einer Verfolgung zb. Da haben es die Entwickler an manchen Stellen zu gut gemeint und das ist auch ein plausibler Kritikpunkt.

     

    Auf der anderen Seite ist Outlast 2 so ein dermaßen gutes Horrorspiel. Ich habe fast alles im Genre probiert und Outlast 2 ist DIE INTENSIVSTE Horrorerfahrung am derzeitigen Markt. Nicht unbedingt die "beste"(Resident Evil 7 hat mir zb viel mehr Spaß gemacht als Spiel), aber rein vom blanken Horrorfaktor, ist Outlast 2 unerreicht. Vorallem die encounter mit Marta gehen unter die Haut. Wenn man schon die Leute von der Weite schreien hört, wenn sie spawnt... das ist Horror pur!

    Das Setting ist auch sehr gelungen, allerdings hat mir Teil 1 mit dem Irrenhaus da besser gefallen und auch die Story ist in Outlast 1 viel besser.

     

    Outlast 2 hat seine Macken, ist ne Spur zu "random/unfair", wie mans nennen will und kommt qualitativ nicht an seinen exzellenten Vorgänger heran.

    ABER, es ist das "schlimmste" Horrorspiel, das ich bis dato gespielt habe. Ich vergebe die 8

    • gefällt mir 1

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Zotic3   
  • Beiträge: 52
  • Outlast 2 ist ein knadenlos einschüchterndes Spiel. Nach den Patches ist das Spiel zwar leichter geworden und somit der erste Run auch eine Spur zugänglicher aber nichtsdestotrotz ist jeder Run schweißtreibend.

    Outlast 2 bietet vorallem eine intensive Spielerfahrung im Horror Genre und ist für Fans ein muss.

     

    Das Spiel bietet ein gutes Setting und tolle Charaktere/Bosse. Die Story ist ganz ok kommt aber nicht an den Vorgänge heran.

    Outlast spielt sich vorallem technisch und "flow"-technisch hervorragend.

     

    Manche Stellen im Spiel sind leider etwas Random und übertrieben aber es hält sich in Grenzen.

    Der erste Run auf Normal führt den Spieler sehr gut in die Welt von Outlast 2 ein und frustet nie wirklich oder wirkt störend.

    Gerade wer ein großartiges Horrorspiel liebt freut sich über die Spieldurchgänge auf Nightmare bzw. Insane...

     

    Die beste Erfahrung ist natürlich der Insane Run mit nur einer Batterie. Nervenkitzel, Herzrasen und vorallem ein großartiges Horrorvergnügen sind garantiert.

    Ich gebe eine 8.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Werderfan04   
  • Beiträge: 655
  • Für mich, wie Outlast 1 schon eine klare 10/10!

    Einfach mega geil und für mich die beste Horrorspielreihe!

    Teilweise einfach so krank gruselig und hat für Gänsehaut am ganzen Körper gesorgt!

    Ich hoffe auf ein Outlast 3!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×