Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Rangarig

DLC: Test der Wildnis

Recommended Posts

 

Hat jemand einen Tipp für Test der Wildnis? Schaffe die 40 Minuten-Marke nicht. Das Problem ist glaube ich dass ich zuviel Zeit mit den 10 Hauptmännern welche mit Monster zu töten sind verbrauche. Bis ich die fertig habe sind schon 20 Minuten um. Die restlichen Hauptmänner und Häuptlinge gehen sich dann nicht mehr aus. Obwohl ich eh schon Brandmarke und Revolten und Morde auslöse um das ganze zu beschleunigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Hab mir als erstes ein Häuptling geholt und dann davon ein back up auf dem Usbstick gemacht und dann kannst du dir in ruhe angucken wo sich die Hauptmänner befinden, die du fressen willst und dann Backup einladen und schnell die die orte abklappern wo sich nun die Hauptmänner befinden. So hat ich dann nach 16 min ein Häuptling gebranntmarkt, 8 gefressene Hauptmänner und 3 Häuptmänner hat ich so getötet. Wieder Backup gemacht und die erste Häuptlings-revolte beendet, dann noch die letzten 2 hauptmänner auf den weg zur 2 Revolte gefressen und dann halt alle anderen häuptlinge über Revolte getötet und dasselbe mit den letzten 4 Hauptmänner. Hab den Test dann mit 38 min und 14500 punkten beendet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab es jetzt auch in ca. 37 min. geschafft 10 Hauptmänner zu fressen und auch alle anderen umzubringen aber ich komme nur auf 9800 Punkte...jmd nen tipp?

--------------------

k, hat sich erledigt, gerade geschafft^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Das hilft aber keinem ausser dir oder?

Naja hat ja auch noch kein weiterer gefragt nach tipps oder so!^^

Aber wie mortem_obi das schon beschrieben hat, habe ich das auch ungefähr gemacht. Als erstes habe ich mir per Köder einen Graug geschnappt mit dem bin ich über die Karte gelaufen und alle Hauptmänner die ich gesehen habe gefressen! Hatte so nach 15 min. 10 Stück gefressen! Danach sofort zu einem Häuptling (es gibt einen der hat keine Leibwächter), den habe ich übernommen! Somit hatte ich nach 17 min. 1 Häuptling und 10 gefressene Hauptmänner! Danach per Revolte den nächsten Häuptling angegriffen, dieser hatte einen Leiwächter! Während man bei der Revolte ist habe ich fast alle Ork/Uruks per Bogen-Schattentötung ausgeschaltet (gab meist immer um die 50-75 Punkte) und halt den Häuptling/Leibwächter ausgeschaltet! Ein Häuptling hat 3 Leibwachen, diesen habe ich mir bis zum Schluss aufgehoben und vorher per Revolte 2 der 3 Leibwächter ausgeschaltet. Bei Minute 38 hatte ich dann ca. 11200 Punkte, der Selbstmord des beherrschten Häuptlich und der Abschluss unter 40 min gaben mir dann genug Punkte.

Noch ein kleiner Tipp, sollte bei einer Revolte irgendwo ein Graugköder hängen, nutzt diesen! Das Fressen mit einem Graug gibt auch gut Punkte!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

also ich schaff den run irgendwie nicht.hab mit 10min. 8hauptmänner gefressen.mehr laufen bei mir nicht frei rum.hab dann leibwache eines Häuptlings gedreht und den häuptling selbst ausgeschaltet.dann per revolte alle anderen häuptlinge weg+deren leibwache.waren zum schluß meist noch 2-3 freie hauptmänner übrig die aber nur per mini-mission verfügbar waren.das ist dann meist so minute 38/39. und da ist es fast nie möglich noch bestienkills einzubauen.sitz den 4.tag dran und hab langsam kein bock mehr auf das game.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie schafft ihr es 10 Viecher zu futtern?

Ich habe mir Infos zu allen Haeuptlingen und Hauptmaennern geholt und bin bei 7:54.

Jetzt versuche ich mit einem Graug 10e zu fressen, doch meist sind die in Missionen verwickelt.

Zu welchem Zweck uebernehmt ihr einen Hauptmann?

Im ersten Lauf, hatte ich 9 gefressene und insgesamt 16 von 20 als die 40min um waren. Hat jemand noch Tips fuer das Vorgehen?

Ich bilde mir ein ich bin auf dem richtigen Weg :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kann mir hier jemand erklären wie das mit dem Backup funktioniert? Ich habe gestartet und mir nach ein paar sekunden alles auf den usb stick geladen. dann geguckt wo die häuptlinge sind. dann die datei vom usb stick überschrieben und das spiel wieder gestartet. jedoch fange ich bei der zeit an wo ich aufgehört habe. kann mir vielleicht einer einen tipp geben? und muss man die hauptmänner unbedingt alle mit einem graug töten?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also mit einem Caragor wird es schwierig. Mit einem Graug ist es am einfachsten. Nach meinen Erfahrungen hast du die Möglichkeit den Hauptmann entweder zu fressen oder mit diesem Schleim vollzuspritzen. Wenn du einen tötest indem du mit dem Graug auf ihn drauf springst zählt das nicht. Am Anfang sollte man sich direkt einen Graug holen und zu drei Punkte auf der Karte gehen.

Das wären zum einen dieses Fischerdorf, dann die Burg oben rechts und das Dorf unten in der Mitte. Auf diese Weise solltet ihr in den ersten 5-6 Minuten mindestens schon 5 Hauptmänner mit Tieren ausgeschaltet haben, da euch anfangs auch mal 2-3 auf einmal über den Weg laufen. Dann habe ich es so gemacht, dass ich die Häuptlinge aufgedeckt habe. Bei diesen ist es zwar egal wie du sie tötest, aber sie haben ja zum Teil leibwachen dabei. Ich glaub der in der Mitte( der Bogenschütze mit den Explosivpfeilen) hat 3 Leibwachen. Ich habe dann zuerst ihn getötet und dann 2 von den 3 Leibwachen mit dem Graug erwischt. Auch bei den Missionen kannst du Kills mit Monstern machen. Du musst dir vorher die Umgebung anschauen und hoffen das da ein Graugköder ist, wenn ja, dann startest du die mission, schießt sofort auf den Köder und teleportierst dich auf den Graug, frisst den Hauptmann und schon hast du es. Ich hatte nach 17 Minuten 13 Hauptmänner und einen Häuptling und 7 Bestientötungen. Danach hat es aber viel länger gedauert, da man die Hauptmänner nur noch alleine antrifft und ich ja auch noch die Bestienkills brauchte.

Mein Tipp ist , nachdem man die ersten mit dem Graug ausgeschaltet hat, ein Backup zu machen und dann erstmal informationen zu sammeln von den Hauptmännern, die noch übrig sind.( bei denen die du mit dem Graug frisst, ist das egal, da man jeden gegner mit dem Graug killen kann). Die Schwächen sind äußerst wichtig, da bei vielen der Nahkampf überhaupt nicht funktioniert und du sie dann besser gleich aus der ferne ausschaltest oder halt umgekehrt. Am besten, du hast alle Fähigkeiten und machst dann 5 Kopfschüsse und danach noch 2 Brandpfeile. Damit sollte jeder gegner mit fernkampfschwäche erledigt sein oder sonst immer Nahkampffinisher.

Übernommen habe in meinem Durchlau keinen. Schwer ist nur der Häuptling shakflak ghulhüter, da dieser gegen eigentlich alles immun ist, woweit ich das ausprobiert habe.Lock ihn einfach auf eine freie Fläche und töte ihn mit einem Graug. Bei mir stand zwar als Schwäche Bestien, aber als ich ihn mit einem Caragor angegriffen habe, hat er den problemlos gekillt.

Edited by starkiller

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Übernommen habe in meinem Durchlau keinen. Schwer ist nur der Häuptling shakflak ghulhüter, da dieser gegen eigentlich alles immun ist, woweit ich das ausprobiert habe.Lock ihn einfach auf eine freie Fläche und töte ihn mit einem Graug. Bei mir stand zwar als Schwäche Bestien, aber als ich ihn mit einem Caragor angegriffen habe, hat er den problemlos gekillt.

Mhhh, ich haette eventuell bei den immunen Gegnern eine Revolte gestartet. Haengen denn ueberall Graugkoeder? Bei mir sind die Immunen in der oberen Region und schwer zu locken.

Bei den normalen Hauptmaennern bist du einfach mit einem Graug ueber die Karte maschiert und hast sie mit der "Geister-Vision" gesucht? Ergo ohne vorab Infos zu sammeln? Das werde ich heute Abend dann auch mal probieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ganz am Anfang läufst du einmal kurz mit einem Graug die Karte ab und dabei sollten dir auf jeden Fall ein paar Hauptmänner über den Weg laufen. Natürlich kannst du auch revolten starten, aber halt sich nicht zu lange damit auf. Falls zu viele Gegner bei den Häuptlingen sind und du sie nicht schnell töten kannst, dann kostet es dich vielleicht zu viel Zeit, wenn du sie dann beherrschen willst.

Bei den ersten, die zufällig findest ist die Schwäche ja egal, da du sie eh mit dem Graug tötest. Erst danach würde ich die Infos sammeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Mir fehlt noch die Trophy "Ghule außer Rand und Band", wo man mit den Ghulen ein Graug töten soll. Gibt es da einen guten Ort für?

In der Story gibts ja ein Punkt wo man richtig viele Ghule hat und einen Graug töten soll ... allerdings kam bei mir die Trophy an der Stelle nicht.

Edit: Okay geschafft, man muss wohl die Ghule zerstören, während sie den Graug angreifen :)

Edited by Pfike

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Echt bitter wenn man Test der Wildnis unter 40 Minuten schafft, dabei aber keine 13k Punkte hat =(

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Echt bitter wenn man Test der Wildnis unter 40 Minuten schafft, dabei aber keine 13k Punkte hat =(

Ich kann das nachvollziehen... ich schaffe das überhaupt nicht unter der 40 min Marke zu bleiben, wie soll ich da über 14.000 Punkte schaffen? Das ist jetzt mein 4. Anlauf und langsam bin ich frustriert.

Meine Herangehensweise: Am Anfang Infos von ALLEN Hauptmännern einholen, das schaffe ich mit zwei zusätzlichen Infos von Häuptlingen in etwa 8 min. Dann per Saurons Armee System und der Karte systematisch die Hauptmänner in meiner Nähe und die auf dem Weg liegen, mit dem Graug fressen.

Da komme ich auf etwa 18 min wobei ich nicht alle Hauptmänner töten kann, da die eher in irgendwelche Machtkämpfe involviert sind, aber bis zu 16 Hauptmänner habe ich bis dato unter die Erde gebracht.

Nervig und zeitraubend sind einfach die Häuptlinge und deren Gefolgschaft. Auch wenn ich aus der Ferne 2/3 eliminiere... ich bleibe da immer hängen. Und dann schaue ich auf der Uhr und habe noch 3 Minuten für 3 Häuptlinge und der Rest der Hauptmänner... wtf wie soll man das schaffen? Und dann noch auf über 14.000 Punkte kommen? Crazy shit...

Also ich habe auch schon sämtliche Tipps im Forum gelesen und befolgt, aber bi jetzt kein Erfolg. Bin auf weitere Tipps gespannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich habe die Trophäe gerade bekommen und zwar auf folgendem Weg:

Direkt vom Turm aus auf den Graug-Köder unter der Brücke schießen, dann mit dem Graug Richtung Nordosten/-westen, zu den Festungen und immer mal wieder L1 drücken, um Hauptmänner zu sehen/fressen.

Mit "Glück" gibt es pro Festung 2-4 Hauptmänner. So hatte ich beim besten Lauf 7 Hauptmänner in 7 Minuten (btw nicht der erfolgreiche Run).

Weiter habe ich im freien Spiel keine Graug-Köder mehr abgeschossen, da ich diese für Revolten nutzen wollte. So kann man nämlich die fehlenden Hauptmänner bzw. Hauptmänner/Häuptinge mit "Kampfmeister" problemlos besiegen.

Auch ohne Graug immer mal wieder L1 drücken und nach Hauptmännern und Caragors Ausschau halten. Seht ihr einen Hauptmann, schnappt euch einen Caragor und bekämpft den Hauptmann mit dem Schwert, dem Bogen oder Bissen. Außerdem eignen sich Caragor sehr gut um eine paar Extrapunkte zu ergattern. Also auch mal bei Caragors "Schattenaufsitzen" wirken und dann von Einem zum Nächsten springen und diese dann töten.

Bis hier hin braucht man viel Glück, da die Hauptmänner immer zufällig spawnen und grad in den Festungen ist die Bewegung auf Graugs teils frustig :D

Bei der Dezimierung von Häuptlingen/Hauptmännern bin ich immer gleich vorgegangen:

Nachdem ich dachte ich hätte genug Hauptmänner mit Bestien besiegt (meist zwischen 5-7), habe ich Informationen über die Häuptlinge gesammelt bis ich Ugakuga aufgedeckt habe.

Zu diesem bin ich dann immer direkt gereist, habe ihn gebrandmarkt und dazu gebracht eine Revolte mit einem Häuptling anzuzetteln, der Leibwächter hat.

Zur Revolte und direkt gucken ob ein Graug-Köder zur Verfügung steht. Diesen abschießen und alle Gegner mit Pfeil/Bogen ausschalten um Punkte zu farmen.

Mit Graug versuchen die Hauptmänner zu fressen und dann den Häuptling. Kein Graug = selber töten ;)

Bei der Revolte gegen Zugor, diesen unbedingt direkt per Pfeil/Bogen töten, da dieser der gefährlichste ist und euren Häuptling schnell umbringen kann. Sobald der Häuptling geschlagen ist, schnell euren Häuptling greifen und die nächste Revolte anzetteln.

Sobald dessen Totenkopf von der Minimap verschwindet, die restlichen gebrandmarkten Uruks für Punkte töten.

Sobald keine Häuptlinge mit Leibwächtern mehr übrig sind, lasst bei einem Schmiedeturm die Zeit vergehen damit Hauptmänner zu Häuptlingen aufsteigen. Es ist einfach am schnellsten eine Revolte gegen einen Häuptling anzuzetteln und dann seine Leibwächter direkt zu töten.

Tatsächlich hatte ich bei meinem finalen Lauf Ugakuga zeitig in einer Revolte verloren und hab mit dem neuen Häuptling weitergemacht. Da ich einmal innerhalb von 40 Minuten fertig war, jedoch nur 11.000 Punkte hatte war ich sehr auf Punkte bedacht. Dazu nochmal:

- ~10 Caragors töten für 1000 Pkt. (Schattenaufsitzen, absteigen, töten)

- Gegnerschar (Außer Hauptmann/Häuptling) in einer Combo mit Pfeil/Bogen (z.B. bis Graug kommt)

- Nach Ende des Kampfes eigenen Häuptling losschicken und Rest töten

Bevor ich meinen Häuptling getötet habe hatte ich 11000 Punkte, danach 14000.

EDIT: Hab den Lauf bei Twitch aufgezeichnet. Leider klappt der Export zu YouTube nicht und auch so ist das Skippen nur teilweise verfügbar. Der Lauf geht von 02:51:00-03:46:30 --

Edited by wishor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...