Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Long John Don

Members
  • Content Count

    362
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Long John Don

  • Rank
    Silver State

Personal Information

  • Wohnort
    Saarbrücken
  • Interessen
    Katzis - Grillen - Zocken
  • Beruf
    Rentner

Recent Profile Visitors

839 profile views
  1. Long John Don

    Trophäen-Leitfaden - The Swords of Ditto

    Trophäen-Leitfaden - The Swords Of Ditto 1x 7x 9x 4x = 21 | Gesamtpunkte: 1140 Allgemeine Infos: Platin ist komplett offline machbar. Es gibt keine verpassbaren Trophäen, da man das Spiel sechs Mal durchspielen muss, um das Ende zu sehen. Selbst, wenn Trophäen bis dahin nicht erarbeitet wurden, kann man das in weiteren Spieldurchgängen nachholen. Einige Trophäen benötigen mehrere Spieldurchgänge. Mit "Leicht", "Normal" und "Schwer" stehen von Beginn an drei auswählbare Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Alle Trophäen lassen sich allerdings auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad erspielen. Ziel des Spiels ist es, Mormo zu besiegen. Dann hat man 100 Jahre Ruhe und kämpft mit einem neuen Charakter wieder gegen Mormo, die dann erwacht und wieder ein Fluch über das Städtchen ausspricht. Für die Platin zu erreichen, sind mindestens 6 Spieldurchgänge notwendig. Für das richtige Ende zu erreichen ist lediglich zu beachten, dass man das Symbol am Altar opfert, das man im Endkampf gegen Mormo im letzten Spieldurchgang erhalten hat. Text Text Text Text Text Siehe Trophäen-Roadmap. Respekt zollen Besuche das Grab eines gescheiterten Schwerts von Ditto. [Offline-Trophäe] Erhaltet ihr automatisch im Spielverlauf, wenn man das erste Mal das Grab eines gefallenen Heldes besucht, der vor 100 Jahren verstorben ist. Hier ein Bild zu besagter Stelle Spielstunde Finde ein legendäres Spielzeug. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Liebe das Kleben Rüste einen Aufkleber aus. [Offline-Trophäe] Um diese Trophäe zu erhalten, muss man einen Aufkleber finden oder beim Händler in der Stadt kaufen und ihn an einer der vier Körperregionen ausrüsten. Aufkleber findet man per Zufallsprinzip in Kisten, manchmal auch in zerschlagenen Gebüschen. Auch hinterlassen Gegner selten mal Aufkleber. Aufkleber dienen für die Verbesserung des Charakters. Man kann seine Kampfwerte oder auch Abwehrkräfte verstärken. Hier ein Bild von dem Geschäft in der Stadt, in dem man Aufkleber kaufen kann Was in der Kiste haben Öffne eine Kiste. [Offline-Trophäe] Um diese Trophäe zu erhalten, muss man eine Kiste finden und sie zu Arfur, dem Leuchtturmwärter bringen. Kisten werden an den Strand angespült und sie kann man auch nur dort finden. Auch der Leuchtturm ist in diesem Bereich zu finden. Hier jeweils ein Bild von einer Kiste und eines von dem Leuchtturm, zu dem man letztendlich hingehen muss, um diese Kiste öffnen zu lassen. Desweiteren findet ihr auch eine Videoanleitung dazu. Anker lichten Zerstöre einen von Mormos Ankern. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Anker gelichtet! Zerstöre alle von Mormos Ankern in einer Geschichte. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Göttliche Fügung Triff die Glücksgöttin. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Tauschhandel Tausche einen Aufkleber mit jemandem auf Ditto. [Offline-Trophäe] Für diese Trophäe zu erhalten, braucht man zunächst einmal selber Aufkleber im Inventar, die nicht ausgerüstet sind. In der Stadt erscheint völlig per Zufallsprinzip manchmal ein NPC, der mit dem Spieler zu einem Aufklebertausch bereit ist. Dies erkennt man dem NPC an, wenn man sich ihm nähert und über seinem Kopf ein erscheint. Hier ein Video dazu. Spiel an einem anderen Tag Kehre die Zeit für einen Tag um. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Sammler Rüste einen limitierten Aufkleber aus. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Kleber vom Kenner Hol dir einen limitierten Aufkleber von Ock. [Offline-Trophäe] Um diese Trophäe zu erhalten, müsst ihr Ocks Geschäft finden. Ock ist ein Octopuss und bietet dem Spieler einen 3:1-Tausch an. Es gibt insgesamt vier unterschiedliche Körperpartien, die man mit Aufklebern ausrüsten kann. Aufkleber werden in drei Klassen unterschieden: Häufig, Selten und Limitiert. Häufige Aufkleber haben keine Umrandung, seltene Aufkleber haben eine blaue Umrandung und limitierte Aufkleber haben eine gelbe Umrandung. Wenn man Ock beispielsweise drei häufige Aufkleber zum Tausch anbietet, erhält man dafür im Gegenzug einen seltenen Aufkleber. Wenn man Ock nun drei seltene Aufkleber gibt, erhält man dafür im Gegenzug einen limitierten Aufkleber. Für die Trophäe spielen unterschiedliche Körperregionen keine Rolle. Man kann also einen Aufkleber vom Kopf, einen Aufkleber vom Schwert und einen Aufkleber vom Körper zum Tausch anbieten. Der erhaltene Aufkleber wird per zufallsprinzip ermittelt. Selbst wenn man drei identische Aufkleber zum Tausch anbietet, bekommt man diesen nicht eine kategorie besser. Man hat lediglich Einfluss auf die Körperregion. Gibt man Ock drei Aufkleber der Schwertpartie, erhält man auch einen Aufkleber, der zu der Schwertpartie gehört. Hier ein Bild von Ock und eine Videoanleitung. Dank für die Opfergabe Bring eine Opfergabe dar. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Sammle den ganzen Satz Rüste 12 limitierte Aufkleber aus. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Besiege Mormo Besiege Momo zum ersten Mal. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Erster Abschluss Schließe ein Dojo ab. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Bombastisch Erreiche die maximale Anzahl Bombenplätze. [Offline-Trophäe] Um diese Trophäe freizuschalten, müsst ihr insgesamt eine Kapazität von 50 Bombenplätzen erreichen. Zu Beginn des Abenteuers habt ihr Platz für 5 Bomben. Und zwar für jede unterschiedliche Bombenart. Die Kapazität könnt ihr lediglich bei Pengo erhöhen. Dieser fordert euch auf, seine Pinguine, die Pengwahs zu suchen. Für jeden eingefangenen Pinguin erhaltet ihr Platz für eine weitere Bombe. Pinguine tauchen völlig zufällig auf, sind flink und müssen schnell mit eingefangen werden. Schafft man dies nicht rechtzeitig, buddeln sie sich in den Boden und sind weg. Man sollte zu Beginn des Abenteuers direkt anfangen, Pinguine zu sammeln, unabhängig davon, ob man Pengo schon gefunden hat oder nicht. Sollte man Pengo einmal im Spieldurchlauf nicht besuchen, gehen die gefundenen Pinguine nicht verloren und werden übergreifend in das nächste Abenteur automatisch mit übernommen. Hier ein Video dazu, wie man Pinguine einfängt und wie die Location von Pengo aussieht. Eisernes Schwert Besiege Mormo, obwohl alle ihre Anker aktiv sind. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Herr des Spielzeugs Finde alle legendären Spielzeuge. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Meisterfinder Finde alle geschichtlichen Aufzeichnungen. [Offline-Trophäe] Leitfaden-Tipp Text Text Text Text Text Text Schicksal befreit Brich den Fluch von Ditto. [Offline-Trophäe] Für diese Trophäe benötigt ihr 6 Spieldurchgänge. Im Endkampf des ersten Durchgangs erhaltet ihr ein Symbol, dass euer Charakter im zweiten Spieldurchgang erhält. Dieses Symbol müsst ihr am Steinkreis opfern. Dazu stellt man sich in den Steinkreis während der Nacht. Am Tag kann man keine Opfergabe erbringen. Danach leuchtet eins der 5 Lichter. Mit jedem weiteren Spieldurchgang leuchtet bei korrekter Opferung ein weiteres Licht. Wenn alle 5 Lichter aktiviert sind, muss man für die Trophäe noch einmal Mormo besiegen. Diese Trophäe schaltet die Trophäe "Dank für die Opfergabe." mit frei. Hier findet ihr eine Videoanleitung Alle Trophäen Schalte alle Trophäen frei! [Platin-Trophäe] Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs). Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten. _________________________________________________ So, ich mach den Leitfaden die Tage fertig. Mir qualmt jetzt der Kopp. Ich kann zu allen Trophäen etwas schreiben, außer die "Herr des Spielzeugs"-Trophäe. Da weiß ich nix dazu. Und wenn ich mit dem Leitfaden fertig bin, werde ich die deutsche Sprache noch versuchen in die "Leitfaden"-Sprache und ihre Regeln bestmöglich umzuändern.
  2. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Swords of Ditto

    Also ich hab es jetzt 7 Mal durch. Leider musste ich eine Ehrenrunde drehen, da ich nach dem ersten Durchgang vergessen hatte, das Zeichen am Altar zu opfern. Deswegen war Durchgang 2 für die Katz. Jo, mir fehlen noch die Pinguine, so 5 Stück, weil ich das auch zu spät gerallt habe. Müsste eigentlich hinhauen, wenn man von Anfang an die Pinguine einsammelt und nicht erst beim dritten Durchlauf. Und die Platin wird mir dennoch verwährt. Die "Herr des Spielzeugs"-Trophäe kapiere ich nicht, wie ich die angehen soll. Man soll alle legendären Spielzeuge finden. Soweit so gut. Hab ich auch gemacht in 7 Durchgängen. Das Problem ist ja, dass man die Spielzeuge nicht mit ins nächste Match nehmen kann. Und man pro Durchgang zwei Spiezeuge freischaltet, bzw. maximal zwei weitere in Dungeons findet. So, also pro Durchgang kann ich gar nicht alle zusammen bekommen. Die Spielzeuge kaufen darf man wohl nicht, genauso, wie, wenn man Sachen am Altar opfert und dort Spielzeuge sammelt, zählt wohl auch nicht. Wie die Trophäe schon sagt: Finde die Spielzeuge. Es kotzt mich richtig an ey. Ich meine, wenn man ein Indie-Spiel 7 mal durchspielt weiß ich, dass das Wahre Ende nichts Tolles offenbart, also keine Erweiterung im Spielbereich mit neuen Level oder so, und dann will ich mich zumindest mit der Platin belohnen, wenn ich das Spiel schon so oft spiele. Zumal sich bis auf die Karte ja nix ändert. Gar nix. Alle Dialoge sind gleich von sämtlichen NPCs, nix ändert sich. Also da hat man das Spiel schön gestreckt für nix und wieder nix. Ich meine, welche Leute - außer die, die die Platin haben wollen, spielen das Spiel 6 mal durch ? Es ändert sich ja eh nix und wenn ich das "wahre Ende" sehen will, dann schau ich bei Youtube nach. Aber es ist mir mit Sicherheit keine 25 Stunden Spielzeit wert, das auf eigene Faust rauszufinden. The Swords of Ditto macht ja Spaß, auch im letzten Durchgang. Dennoch alles kacke, wenn Dir eine Trophäe fehlt und sich nur englischsprachige Leute scheinbar dafür interessieren und dort die Köpfe qualmen. Ich check die englischen Texte nicht zu 100% und selbst wenn, gibt es wohl auch keine sichere Formel, da die Trophäe obendrauf scheinbar noch verbuggt zu sein scheint. Ich kapiere nicht, dass die Entwickler so etwas nicht fixen. Ist ja nicht so, dass das Spiel erst seit gestern aufm Markt ist. Also irgendwie bleibt hier ein komischer Beigeschmack haften...
  3. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu PlayStation®VR

    PSVR 2 kommt wohl in mehreren Modellen. Quelle: https://wccftech.com/playstation-vr-2-models-gaze-tracking/ Mallinson also talked about gaze tracking, and how it could be a game changer for VR. He, however, didn’t talk about implementation for future PlayStation VR models. We’re already beginning to see this in some products on display at industry events. I think it has the greatest potential to change the VR user experience at a pretty fundamental level. I think it was Shakespeare who coined this phrase that ‘the eyes are a window to our souls’. I’ve been a little more prosaic by saying that ‘the eyes are a window to our thoughts’. I think everyone can intuitively understand just how rich human communication becomes when you have that eye contact. So what do I mean by gaze tracking? I mean the technology to understand where you’re looking in this virtual world. What is your attention point? And then on top of that, we can then layer extra things. We can understand perhaps your attention by measuring pupil dilation. We can do biometrics to understand who you are looking at. … And we can measure your IPD (interpupillary distance) — the distance between your pupils. This is very important to VR because it allows us to accurately set up the optics and the rendering to give you maximum comfort, and to really get the correct sense of distance and scale in VR. So fundamentally, with this technology, we know what you’re looking at in VR. And this allows for countless user interface and user experience possibilities. The PlayStation VR headset is now available in all regions. It’s fully compatible with both the PlayStation 4 and PlayStation 4 Pro.
  4. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Swords of Ditto

    @Tardorion Bevor ich jetzt Deine Hilfe gelesen habe, hat sich das gestern alles von allein erledigt... Am Brunnen, an dem man sich eine "Zweite Chance" kaufen kann, kann man sich auch Zeit kaufen, allerdings nur unter einer Voraussetzung: Mormo gibt ja jeder Welt etwas negatives mit. Es kann eben auch der Nemesis-Ritter sein, oder einfach Quellen, aus denen unendlich Gegner kommen und man den dementsprechenden Bereich nicht gecleart bekommt. So, es geht ja eigentlich immer nach dem eigenen Level. Hat man einen entsprechenden Level erreicht, kommt der Automatismus, dass man sich auf den Weg zum Endgegner macht. Allerdings wenn Mormo das Handicap "7 Tage" Dir auferlegt, erst dann kann man sich Zeit kaufen. Ansonsten geht das eben nicht. Da ist es eben kein Wunder, dass ich mich tot suche nach dieser Zeitzurückdreherei, wenn es nur geht, wenn die 7-Tage-Regel greift. Es ist halt echt kacke, so Spiele auf eigene Faust zu spielen - ohne Trophäenleitfaden. Allerdings erstelle ich einen. Die 50 Seiten, die man sammeln muss, sind auch erledigt seit gestern. Die Bombenplätze bekomme ich auch noch hin (totale Nervtrophäe), das wahre Ende freispielen ist auch nur Zeitsache. Die einzige Trophäe, wegen der die Platin scheitern kann, ist die "Finde alle Legendäre Spielzeuge"-Trophäe. Scheinbar gibt es da Probleme bei vielen Leuten. Allerdings wenn ich mich durch englischsprachige Bords durchlese, kapiere ich eben nicht alles. Ist eben nicht meine Sprache. Aber so wie ich es mitbekommen habe, muss man sie FINDEN. Und nicht kaufen. Da liegt wohl der Knackpunkt drin. Aber ich les mich gleich mal weiter durch, da mich das momentan beim Spielen total beschäftigt. Sagen wir es mal so: Ohne Leitfaden an das Spiel gehen und alles auf eigene Faust machen, ist kacke in diesem Fall. Die Platin scheint nicht schwer zu sein, allerdings muss man sich pro Durchlauf eben an gewisse Regeln halten... Und diese rauszufinden, nervt mich eben komplett.
  5. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Swords of Ditto

    @Tardorion Ich hab auch mit dem mittleren Schwierigkeitsgrad begonnen, den allerdings schnell auf leicht gestellt nach zwei Toden, da die Gegner nur mehr Energie haben und man selbst weniger Hits aushält und das Spiel ladet ja eigentlich meistens eh dazu ein ein Buttongesmashe zu veranstalten. Also von dem mittleren Schwierigkeitsgrad hab ich nix. Allerdings ist der Ritter auf "Leicht" gekommen, ist aber nicht schlimm. Hab mich einmal töten lassen und dann war er weg. Ich hab gestern 2 Runs gemacht und das mit den limitierten Aufklebern ist kein Problem, hab jetzt schon 10 Stück zusammen, man kann ja die meisten mitnehmen in den nächsten Run. Lediglich das Suchen nach der Drohne, dem Laser (meine Lieblingswaffe) und dem permanenten Rolle geht mir aufn Keks. Hätte ich auch gerne behalten... Und naja, Storyfortschritt? Spüre ich bisjetzt gar keinen. Irgendwie immer dasselbe, klar, die Gegend ändert sich. Allerdings macht es trotzdem total extremen Spaß. Hab vor heute wieder zwei Runs zu machen. Trotzdem eine Frage habe ich noch: Wie kann man denn die Zeit umkehren? Hab nirgends eine Option entdeckt, wo ich das machen kann. Allerdings hast Du ja so etwas schon in Deinem Posting erwähnt. Ich weiß nur nicht, welche Vorraussetzungen man dafür braucht. Bei mir kommt automatisch, dass wir jetzt zum Endboss watscheln. Ich meine, ich muss es ja nur einmal für die Trophäe machen. ______________________ Ansonsten war das gut angelegtes Geld. Ist jetzt mein zweites Spiel hintereinander von Devolver Digital. Kenne die nur von der E3. Und zwar nur, weil sie von Usern wegen ihren scheinbar witzigen Auftritten erwähnt werden (Keine Ahnung, hab die nicht geschaut). Ich muss aber sagen, dass die scheinbar Qualität auf ihre Titel legen. The Messenger war auch extrem geil, wenn auch ziemlich knackig. Aber das Spiel hat auch sehr guten Sound und ein extremes Suchtpotential.
  6. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Swords of Ditto

    Moin, ich hab das auch gestern angefangen. Ist echt ganz witzig. Hab mal eine Frage an Dich @Tardorion : Beginnt das Abenteuer jedes Mal aufs Neue? Hab jetzt einmal den Endboss besiegt, und muss es jetzt wieder tun. Außerdem läuft mir jetzt im zweiten Run ein ständig auftauchender Ritter hinterher, der unverwundbar ist und nur nervt und lästig ist. Kann ich den nicht irgendwie wegklatschen? Also wenn das so ist, das Konzept, dass es jedes Mal aufs Neue beginnt, das kapiere ich jetzt noch nicht so ganz, was ich als Spieler davon habe. Zumal frustet es mich etwas, wenn ich zeitrdruck habe, ohne die komplette Karte im ersten Run aufzudecken. Im zweiten Run hat man ja eine komplett andere Welt, da kann man ja nicht mehr weiter machen, wo man aufgehört hat. Trotzdem sehr gut das Spiel.
  7. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Messenger

    Also ich muss das Spiel auf Eis legen. Hab da vorgestern 3 Stunden eine Stelle probiert, an der ich die Sprünge nicht schaffe. Muss man storybedingt zwar nicht durch, allerdings muss man da Spiegelscherben sammeln. 45 Stück oder so. Und für eine Trophäe MUSS man da durch bzw. für die Platin. Total schade, das Spiel ist echt verdammt geil. Meine Frusttoleranz bei so etwas ist ja sehr hoch, allerdings 3 Stunden eine Stelle. Nee, dann war mal irgendwann Schluss... Hier mal die Stelle, kommt ziemlich spät am Schluss...: YT-Video dazu - 19 Sekunden nur
  8. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu Days Gone

    Ich hab mir das relativ einfach gemacht. Storybedingt musste da ja eh durch. Und ich stand am Eingang, lief mehrmals rein, zug ein paar Zombies an, lief wieder raus und knallte auf der Straße alles ab. Viele Zombies liefen wieder zurück in ihr Nest (was ja nicht realistisch ist, mir diese Stelle aber erheblich vereinfacht hat). Allerdings waren das schon echt ein Haufen. Und es hat gedauert. Fast die komplette Munition ging drauf. @xXdanteXx Jo kein Thema. Ich bin da nicht böse. Mir gefällt sie sau gut. Ist eben alles Geschmackssache.
  9. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu Days Gone

    @Porky Cool, die gefällt mir auch. Allerdings hab ich die vorher nie gesehen. Auf der anderen Seite reicht mir aber echt eine Figur pro Spiel. Es ist ja schon ein schweineteures Hobby, solche Figuren zu sammeln, für dass es echt nur angemaltes Plastik ist. Ich will gar nicht wissen, wieviel die limierte Figur da von Dir kostet. Ist wohl noch ein biselchje teurer und irgendwo muss ich natürlich auch Grenzen setzen.
  10. Long John Don

    Neue Spieleforen - Eröffnungen & Verschiebungen

    @BLUBb007 Ah okay, es liegt an der Performance. Da hab ich keine Ahnung davon, aber das wird ja schon ein guter Grund sein, wenn ihr bereits fertige Foren löscht. Klar, kann ich dann absolut nachvollziehen. Ist zwar schade irgendwo auf der einen Seite, allerdings sind aber auch alle genannten Spiele von mir kleine Indie-Spiele, und zudem noch scheinbar selbst auf dem Bereich höchstens nur Durchschnitt vom Spielgefühl her. Okay gut zu wissen, dann hört (für mich) die Zettelwirtschaft am Fernsehen auf, alle nicht vorhandenen Spiele weiter aufzuschreiben. Und ja, "@dreamlandnoize" hätte in der Tat nichts gebracht
  11. Long John Don

    Ich war heute einkaufen...

    Ich poste es mal hierhin Hab mir ein TShirt bedrucken gelassen. Ich finde es richtig cool (jo, sonst hätte ich es wohl auch nicht drucken gelassen..) und ich bin auch mit der Qualität sehr zufrieden. Muss zugeben, dass das Bild nicht gerade richtig scharf ist. Da ich aber die Bilder mitm Tablet mache und mir diese dann auf meine Email schicke und am PC bekomme, hab ich keine Lust ein neues zu schießen. Der Wille zählt
  12. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu Days Gone

    So, die Lieferung aus Amerika ist gekommen. Juhu. Jubeljubelfreufreu. Sieht schon geil aus und macht sich natürlich gut in der Vitrine. Allerdings finde ich sie ein wenig zu klein geraten im Vergleich zu den beiden anderen. Ich glaub, ich war mitm Tablet zu nahe dran, sieht ein wenig überbelichtet aus, aber ich hab ansonsten nur so ein altes Samsung S4, das macht keine guten Fotos...
  13. Long John Don

    Neue Spieleforen - Eröffnungen & Verschiebungen

    So ein @dreamlandnoize wäre nicht verkehrt, sonst bekomme ich das gar nicht mit, wenn mit mir jemand schreibt. @BLUBb007 Naja, ich hab mir das so vorgestellt: Dass ich eben zumindest mal die Leitfäden zusammentragen könnte, also Trophäen-Bilder und die Beschreibungen dazu. Da ich die Spiele nicht kenne, allerdings dann auch nur so : "Dieser Leitfaden steht zur freien Verfügung" Aber immerhin würde das Grundgerüst stehen. Allerdings "bewerbe" ich mich nicht für einen Rang, ich würde das lieber gerne als normales Mitglied machen und zwar aus dem Grund, weil mir die fehlenden Spiele wichtig sind. Natürlich sind das keine Knallerspiele, die ich genannt habe, darum geht es doch auch gar nicht, sondern einfach, ob sich Leute überhaupt beteiligen, die Schwierigkeit der Platin, die Dauer bis zur Platin und den Spielspaß eintragen. Ich meine, das ist hier euer/unser Herzstück. Und jetzt mal ehrlich, wen juckt das denn, ob beim Buchstaben "S" 350 Spiele stehen, oder 351. Davon wird es nicht unübersichtlicher. Klar werden Unterunterforen wie "Allgemeiner Thread zu Spiel x" dann nicht viele Beiträge generieren, aber ist das wirklich schlimm? Wie auch immer, hab eigentlich gedacht, dass euch das selbst wichtig ist, eine komplette Spieleliste anzubieten.
  14. Long John Don

    Allgemeiner Thread zu The Messenger

    Also, ich hab das Spiel unterschätzt. Habe gedacht, da flutscht man in ein paar Stunden durch. Aber so wie ich das sehe, ist der eigentliche Grundpreis total gerechtfertigt. Ich denke, so 40h muss man da reinbuttern. Allerdings nicht, für mehrere Durchgänge. Es zieht sich nur (weil es doch etwas schwerer wirkt, wie der Durchschnitt), und auch, weil es umfangreich ist. Allerdings sind die Frustmomente relativ gering. Das Spiel rockt schon ziemlich gut ab, hätte ich nicht gedacht. Hab zwar nicht Celeste oder Dead Cells gespielt bisjetzt, aber kann mir vorstellen, dass das ungefähr die gleiche Liga ist.
  15. Long John Don

    Neue Spieleforen - Eröffnungen & Verschiebungen

    Na endlich hab ich das Forum bzw. den Thread gefunden, wo ich mein ANliegen melden kann, also, ich zitiere mich mal selbst: Außerdem wieder neue fehlende Spiele gefunden: - Splasher - Toy Odyssey - Rise & Shine - Volgarr the Viking - Talisman: Digital Edition - Trainer VR - Songringer - Super Cloudbuilt - Jump Stars - Dragons: Aufbruch neuer Reiter - Skullgirls 2nd Encore Das sind alles Spiele aus den aktuellen Sales. Ich schaue mir interessante Spiele an, gleiche die dann immer hier ab, ob sie überhaupt eine Platin haben und 2. ob sie schwer sind, und beim Nachschauen fallen mir dabei immer wieder fehlende Titel auf. Zumindest finde ich diese Spiele unter "PS4-Spiele" nicht.
×