Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

BigBoy

Members
  • Content Count

    5638
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About BigBoy

  • Rank
    Ehrenmitglied

Personal Information

  • Wohnort
    Hannover
  • Interessen
    Reisen, Freizeitparks, positive Mindset

Recent Profile Visitors

14153 profile views
  1. Update 01.03.2021  Stats: Spiele: 346 - 330 = 16 offen [\] Completion: 98,13% [- 0,05%] Fehlende Trophäen: 207 [+14]  Final Fantasy X HD [74 - 100%] Iron Man 2 [0 - 100%] Late Shift [0 - 100%] Resident Evil 5 (PS4) [0 - 65%] ———————————————————————— Hallo zusammen, willkommen im Update. Aus den Altlasten flog Final Fantasy X raus, ich habs doch noch geschafft trotz das ich Tagelang an Fangfang Chocobo hing. Wäre diese Trophäe nicht, wäre das Spiel um einiges leichter. Iron Man 2 kam zwischendrin mal rein, hat mich aber tatsächlich enttäuscht. Die Story war total neben der Spur. Auf meine FMV-Lust kam dann Late Shift aus einem Sale. War ein gutes Teil was ich so in der Story nicht erwartet hätte. Die Platin war auch relativ leicht. Nach und nach werd ich mir die Spiele mal weiterkaufen. Hier flog schonmal etwas aus dem Backlog. Weiter aus dem Backlog und ein etwas größeres Projekt ist dann Resident Evil 5 auf der PS4. Der VS-DLC ist schon komplett, das Hauptspiel fast fertig und die anderen 2 DLC stehen dann auf der Matte. Alles machbar da ich es ja noch von der PS3 kannte. Auch hier, Backlog minus 1
  2. FFX war schon auf der PS2 ein Spiel was mich irgendwie hard mitgerissen hat. Damals hatte ich allerdings nur die Story einmal durch und gut wars. Jetzt zur Platin war das schon gut aufwändig. Die Blitze waren mit dem Trick recht leicht, Black Yojinbo ging hochgepowert auch easy und Yojinbo auf meiner Seite war eh ein Killer.
  3. Wenn eine Post in der Nähe ist, würde ich den Onlinequatsch auch weglassen und immer in die Filiale stiefeln. Bei uns hat die im Januar zugemacht, also immer an die 10 Min Autofahren bis zur nächsten Filiale. Aber lieber fahr ich die Strecke als mich mit dem Onlinekram rumzuschlagen. Vielleicht bin ich da Oldschool aber ich glaube das ist schlicht besser.
  4. Habs beim Kumpel mal mit VR getestet, allerdings gleich n großen Fehler gemacht und Resident Evil 7 gestartet. Mein Tag war nach nichtmal 10 Min. VR gelaufen. Motion Sickness vom feinsten. Vielleicht wäre ein einfacher Titel zum ersten Mal einfacher gewesen, das kann ich nicht beurteilen. Allerdings ist es beim Achterbahnfahren wieder anders. Einen VR Coaster im Europa Park gefahren und das war gut, da war die Synchro auch gut. Hab schon von Coastern gehört wo die Fahrt nicht mit dem Film übereinstimmt, da wirds dann garantiert wieder übel.
  5. Also könnte man sagen das Sony minderwertigen Shit für übertriebene Preise verkauft. Da war die Qualität wohl vorher besser, mein erster PS3 Controller hält immernoch, was mich selbst wundert 🤣
  6. Mensch Jung, Glückwunsch, so sieht das gut aus 😁 Viel Grün, wenig Rot. Wie war denn we were here so?
  7. Hier hab ich das ja mitbekommen. Gab schon n paar lustige Sachen 🤣 Immerhin hab ich mal wieder für Gag‘s gesorgt.
  8. Intern oder wo? Man wächst mit seinen Trophäen 😜
  9. Da MXGP2 nur mit 2 Onlinetrophäen an den Start geht würde ich da mitmachen. Die anderen habe ich schon.
  10. James Wan ist ja schon ein Name der für gute Qualität sorgt, ich denke da erwartet uns was großes. Gespannt bin ich auch und werd mir den gerne ansehen, wahrscheinlich aber dann erst auf Blu-Ray, das mit den Kinos wird ja nixmehr. Allerdings fehlen mir da auch Namen wie Johnny Cage oder Reptile und wer ist in der Spielreihe Cole Young? Vielleicht bin ich auch etwas raus da ich die letzten 2 Spiele kaum kenne. Aber warten wirs mal ab wie sich das zusammenfügt im Endprodukt, im vertraue da auf James Wan.
  11. Bei der Trophäe „Jetzt darf jeder mal ran“ darf der Hinweis dazu. Hinweis für die PS4 Version: Die Charactere kosten alle nur 2.000 Punkte pro Character, die Preise sind hier vergünstigt worden.
  12. Das wäre dann endlich mal wieder ein Teil mit Rebecca und alten Bekannten, was hoffentlich in die Story passt. Nicht son komischer Kram wie 7 & 8. Rebecca fehlte eh seit Zero, wird Zeit. Die 2 weiteren Bekannten interessieren natürlich. Wird aber hoffentlich einer der Sidekicks wie Billy, Helena, Sherry etc.
  13. Ca 7 Stunden. Musste einen ungeplanten Extrarun machen (Run 3) weil ich kein zweites Mal zum Hainsworths kam, da ist der Guide doch noch ungenau beschrieben.
  14. Vote 3. Es kommt nicht alles automatisch, von daher fällt die 1 raus. Man muss schon gezielt Antworten bzw. Entscheidungen fällen für die richtigen Trophäen. Entscheidet man sich falsch, kommt man z.B. kein zweites Mal zum Hainsworths. Und das steht auch leider nicht im Guide drin was mir einen ungeplanten Extrarun bescherrt hat.
  15. BigBoy

    Resident Evil Village

    Abholung im Markt klappt auch trotz Lockdown. Ich würde nämlich nicht drauf wetten das der bis dahin vorbei ist, wenn er denn überhaupt mal ein Ende nimmt.
×
×
  • Create New...