Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

servus99

Members
  • Content Count

    1246
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

About servus99

  • Rank
    Gold State

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Schwierigkeit 3 Zeitaufwand 25-30h Da man nur die jeweils letzten Checkpoints auf Profi spielen muss, und dabei Unendlich Shotgun/Magnum Ammo benutzen kann, maximal eine 3. Zeitaufwand knapp 30h, bei mir waren es 28h. Story ca. 20h und die Checkpoints auf Profi 3h. Ca. 5h XP Farmen in der engen Gasse da (Jake 4-3 glaube ich)...
  2. Schwierigkeit 3 Zeitaufwand 25-30h Da man nur die jeweils letzten Checkpoints auf Profi spielen muss, und dabei Unendlich Shotgun/Magnum Ammo benutzen kann, maximal eine 3. Zeitaufwand knapp 30h, bei mir waren es 28h. Story ca. 20h und die Checkpoints auf Profi 3h. Ca. 5h XP Farmen in der engen Gasse da (Jake 4-3 glaube ich)...
  3. Sehr gut. Glückwunsch. Ja das Spiel nervt schon sehr...
  4. Hey, Also Face-Off war doch das 1gegen1 Zeugs, oder? Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich da auch Probleme. Ich glaube man kann bei dem Spiel nicht wirklich Tipps geben, da die Gummiband Ki so peinlich ist... Man muss eigentlich nur Glück haben, das man selbst am Ende gut und die KI schlecht fährt, bzw. das die Ki einen Unfall baut... Ich habe deshalb auch die 4 gegeben weil es 100& Trial and error ist. Vielleicht sollte ich nächstes Mal da noch deutlich dazu schreiben , dass es vom Nerv-Faktor eine 11/10 ist. Ich glaube nicht dass ich das erwähnt habe...
  5. Top! Dann bin ich hier erstmal raus. Danke nochmal fürs Bereitstellen!
  6. Platin erspielt und an kappel12 verschickt! RT 3630 7498 3DE
  7. Moto GP 18 Platin erspielt und verschickt an kappel12.
  8. Schwierigkeit 4 (wenn man nicht die deutsche Version hat, eine 7-8) Zeitaufwand ca. 30h (wenn man nicht die deutsche Version hat, bestimmt ca. 40h) Mit der deutschen Version ist die Aces High Gold Trophy erheblich leichter. Daher maximal die 4 und keine 7-8. Ich würde sagen, in der deutschen Version sind die Rennen auf Zeit das Schwerste (und die nur dank der schlechten Fahrzeugphysik). Zeitaufwand ca. 30h da in der dt. Version die HVTs (Aces High Trophy) sehr flott gehen... Online hatte ich einen Helfer, der schon seit Jahren Leuten in dem Spiel hilft, daher ging das in ca. 2h. Mir hat das Game letztendlich sogar ganz gut gefallen, dank der Erleichterung mit den HVTs.
  9. Schwierigkeit 4 (wenn man nicht die deutsche Version hat, eine 7-8) Zeitaufwand ca. 30h (wenn man nicht die deutsche Version hat, bestimmt ca. 40h) Mit der deutschen Version ist die Aces High Gold Trophy erheblich leichter. Daher maximal die 4 und keine 7-8. Ich würde sagen, in der deutschen Version sind die Rennen auf Zeit das Schwerste (und die nur dank der schlechten Fahrzeugphysik). Zeitaufwand ca. 30h da in der dt. Version die HVTs (Aces High Trophy) sehr flott gehen... Online hatte ich einen Helfer, der schon seit Jahren Leuten in dem Spiel hilft, daher ging das in ca. 2h. Mir hat das Game letztendlich sogar ganz gut gefallen, dank der Erleichterung mit den HVTs.
  10. Ich gebe eine 6 - ganz gut. Warum? Für 2008 ist das Spiel ordentlich. Man hat viele Möglichkeiten in der Open World (Aktivitäten, Fahrzeuge, Waffen etc.) und das Zerstören macht einfach Spaß. Ich finde z.B. ziemlich cool, dass man einfach Basen der Gegner in Schutt und Asche legen kann Insgesamt finde ich das System cool, dass man Verbündete hintergehen und verärgern kann, und quasi ein doppeltes Spiel treiben kann... Was ich nicht gut finde: - Technisch nicht optimal: Grafik naja, Extrem schlechte Draw-Distance (Objekte ploppen 20 Meter vor einem auf) und krasse FPS-Drops - Trophäen relativ nervig und teilweise sogar verbuggt (Deutsche Version erleichtert das Spiel extrem, siehe mein Thread hier im Forum)
  11. Hallo zusammen, Viele wissen es nicht - aber die Platin wird, wenn man mit der deutschen USK Version spielt, deutlich erleichtert!!! Da das Spiel zensiert wurde, gibt es in der deutschen Version nicht die Mechanik "Zielperson gefangen nehmen und per Helikopter wegfliegen lassen" und dementsprechend fehlt im deutschen Spiel dieses Feature, das eigentlich bei der HVT-Eskorte eingesetzt werden muss komplett. Das bedeutet konkret: Wenn ihr eine Zielperson (HVT) gefangen nehmt und fesselt, verschwindet diese nach dem Fesseln sofort. Sie löst sich quasi nach dem Fesseln sofort in Luft auf, da das deutsche Spiel ja das Helikopter-Eskortieren nicht beinhaltet. Das zählt als "Gefangen genommen" für die Gold-Trophy "Aces High"! (Selbst getestet) Das bedeutet somit: Man kann zu den HVT Personen einfach hinrennen, sie schlagen, und dann auf dem Boden fesseln. Da die HVT Person sofort despawnt, und man nicht auf den Heli warten muss und auch nicht hoffen muss, dass die Gegner den HVT nicht abschiessen, macht das die Platin deutlich leichter. Ich würde sagen vom Nervigkeitsfaktor 9/10 auf 3/10. Wer das Spiel aufgrund dieser nervigen Gold-Trophy also nicht spielen wollte, kann es sich mit der deutschen Version nochmal überlegen. Hier ein Video zum Verdeutlichen LG servus
  12. Moto GP 18 PS4 ist bei mir angekommen.
  13. Schwierigkeit 3 Zeitaufwand 40-50h Sehr einfache Platin da man auf Easy spielen kann und im Online Modus nur Boosten muss. Auch im Survival ist nichts schwer, nur sehr zeitaufwändig. Daher maximal eine 3. Man muss halt ein bisschen Shooter spielen können, mehr nicht. Zeitaufwand: Story 6-10h, Survival 5-8h, Online 25-35h. Hier ein paar wissenswerte Tipps: Zum Spielspass: 6/10. Interessant, aber kein "Geheimtipp" wie manche andere alten PS3 Games...
  14. Schwierigkeit 3 Zeitaufwand 40-50h Sehr einfache Platin da man auf Easy spielen kann und im Online Modus nur Boosten muss. Auch im Survival ist nichts schwer, nur sehr zeitaufwändig. Daher maximal eine 3. Man muss halt ein bisschen Shooter spielen können, mehr nicht. Zeitaufwand: Story 6-10h, Survival 5-8h, Online 25-35h. Hier ein paar wissenswerte Tipps: Zum Spielspass: 6/10. Interessant, aber kein "Geheimtipp" wie manche andere alten PS3 Games...
×
×
  • Create New...