- Anzeige (nur für Gäste) -

Pyramid_Head-89-

Mitglied
  • Gesamte Beiträge

    134
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Pyramid_Head-89-

  1. Das Problem des Nicht-Einsammelns kenne ich sehr gut Ich habe die Speedrun Trophäe mit den maximal 3x die Truhe öffnen und höchstens X-mal heilen Trophäe verbunden, sodass ich so schon gezwungen war, nicht alles aufzuheben. Heute um 2 Uhr morgens auf Platin gebracht. Gott war der Irrenhaus Run schwer. -.-
  2. 10/10 Dieser Teil war der erste, bei dem ich Angst verspürte und Gänsehaut bei bestimmten Stellen bekam. Das Spiel hatte mich ab dem Zeitpunkt, als man am Tisch saß enttäuscht, da man alles verloren hatte und deswegen habe ich es ne Zeit lang nicht mehr angefasst, aber als ich mich dann wieder drangesetzt hatte und bemerkte, dass man relativ schnell wieder an eine Waffe herankam, packte mich wieder der Ehrgeiz. Es fühlte sich oft wieder wie ein echter Resident Evil Teil an. Munitionsmangel, keine Massen an Gegnern, richtiges Survivalfeeling durch die Entscheidungen ob man einen Gegner umgeht oder tötet und natürlich wieder etwas, das Menschen verändert. Bei der Stelle im alten Haus wo es so dunkel war, hatte ich ständig Paranoia und Gänsehaut. Erst recht nachdem man den Arm nahm und die Musik plötzlich richtig gruselig wurde. Nach der ersten Tür dann, habe ich erstmal geschrien vor Schreck. So angespannt vor Angst, war ich in keinem einzigen Resident Evil Teil. Ich freue mich auf den weiteren kommenden Inhalt für das Spiel. Eine Sache hat mich dann doch gestört und zwar das sehr langsame Zielen mit den Waffen. Bei den Molds die wie Licker auf vier Beinen rumkrochen, fand ich das Zielen echt schwer, da sie einfach nicht still gehalten haben und viel zu schnell waren. Hoffentlich wird das in einem weiteren Teil verbessert. Capcom hat es wirklich geschafft einen guten Grundstein für weitere Resident Evil Teile zu schaffen. Schade, dass eine andere Serie von Konami das nie geschafft hat, obwohl ich davon Fan bin. TT.TT
  3. Eigentlich hatte ich vor die 1 zu wählen, aber dann fielen mir zwei bis drei Trophäen ein, die es in sich hatten. An sich verlangt das Spiel von einem nichts schweres ab, aber wenn es darum geht Stationen zu beschützen ohne eine bestimmte Prozentzahl an Leben zu verlieren, dann war es doch leichter gesagt als getan. Ich denke aber eher, dass die Schwere darin liegt, wenn man es alleine spielt oder halt mit Fremden. Am besten sollte man also immer jemanden dabei haben, mit dem man irgendwie kommunizieren und absprechen kann.
  4. Ich hatte Spaß an dem Spiel, aber aus dem Genre gibt es besser wie z. B. Drakengard 3. Dennoch würde ich das Spiel nie als ein schlechtes Spiel abstempeln. Wenn man sich noch über Rooster Teeth informiert, sieht man über gewisse Dinge hinweg. Am meisten macht das Spiel im Team Spaß, da es auch darauf ausgelegt ist. In der Webserie ist es auch nicht anders. Anfangs hatte ich Probleme mit den Gegner, da ich meist solche Spiele spiele, indem ich einfach nur auf eine Taste haue Das ist das erste Spiel, bei dem ich taktischer vorgegangen bin und sogar jeden Knopfdruch abgezählt habe und nie einfach blind drauf losgehauen habe.
  5. Zu dritt wäre es sogar besser und zu viert noch mehr. Dennoch sollte man so vorgehen wie ich im Leitfaden beschrieben habe, damit man leichteres Spiel hat. Mir fehlen nur noch 4 Trophäen obwohl ich das Spiel schon seit dem versehentlichen Release habe -3- Ich kann es nicht leiden, wenn Trophäen Coop gebunden sind.
  6. Trophäen-Leitfaden - RWBY Grimm Eclipse 1x 6x 9x 16x = 32 | Gesamtpunkte: 1230 Allgemeine Infos: Das Spiel enthält Offline- und Online-Trophäen. Der Schwierigkeitsgrad ist zum Erspielen der Trophäen irrelevant. Es gibt keine verpassbaren Trophäen, da man alles über die Kapitelauswahl nachholen kann. Es gibt keine verbuggten Trophäen. Das Spiel enthält keinen lokalen Coop-Modus. Das Spiel speichert Tötungen und Sammelobjekte sofort. Ihr könnt also zum Beispiel Kills farmen, indem ihr euch töten lässt um vom Checkpoint aus wieder zu starten. "Lien" heißt die Währung im Spiel. In der Kategorie 'Normal' unter den Fähigkeiten, gibt es Charakterübergreifende Herausforderungen. Sofern diese nicht ausdrücklich mit dem Namen des jeweiligen Charakters gekennzeichnet sind, können sie mit jedem Charakter freigeschaltet werden. Ihr könnt die Fähigkeitspunkte eines ausgewählten Charakters zurücksetzen, bevor ihr ein Kapitel oder Hordenspiel anfangt. Artefakte werden als große Schachfiguren dargestellt. Aura ist eure Lebensanzeige. Sobald sie aufgebraucht ist, werdet ihr bei dem nächsten Schlag bezwungen sein. Allgemein werden alle Gegner als 'Grimm' bezeichnet. Erfahrungspunkte für getötete Gegner werden nicht geteilt Hier ist eine Abbildung aller Trophäen- oder Rangrelevanten Gegner Tickende Zeitbombe Beende Glenn-Berg - Teil 2 mit einer verbleibenden Zeit von 3:00 oder mehr. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Im Kapitel "Unter der Oberfläche" müsst ihr, kurz vor Ende des Kapitels, einen Bombenschienenwagen mit Staub versorgen, damit dieser in Bewegung gesetzt wird. Die ersten beiden Staub-Fragmente tauchen immer an der selben Stelle auf, vor dem Tor das man öffnen muss um zum Schienenwagen zu kommen. Ignoriert alle Gegner ab diesem Zeitpunkt und achtet auf euren Radar, um die neue Position des Staubes zu lokalisieren. Ihr müsst nicht warten bis der Schienenwagen zum Stillstand kommt, um diesen dann mit neuem Staub zu versorgen. Die Trophäe könnt ihr mit der Trophäe "Team STAUB" kombinieren. Los jetzt, Team RQBY! Spiele ein Online-Spiel, in dem alle 4 Mitglieder des Teams RWBY präsent sind. [Online-Koop-Trophäe] Dazu müsst ihr euch in einem Team bestehend aus Ruby, Weiss, Blake und Yang befinden. Teamspieler Vollführe eine Teamattacke. [Online-Koop-Trophäe] Eine Teamattacke wird ausgeführt indem ihr drückt, sobald die Taste über dem Gegner auftaucht. Feldsanitäter Belebe ein Teammitglied nach dem Kauf von Schnelles Wiederbeleben wieder. [Online-Koop-Trophäe] Schnelles Wiederbeleben findet ihr bei euren Fähigkeiten, zu denen man mit kommt, in der Kategorie 'Normal' unter Lebensretter. Diesen schaltet ihr frei, nachdem ihr 5 Teammitglieder wiederbelebt habt. Danach müsst ihr bloß Lebensretter freischalten und direkt ein Teammitglied wiederbeleben. Ruby Rose Beende die Kampagne mit Ruby. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Beendet die Kampagne mit Ruby. Habt ihr vorher mit einem anderen Charakter die Kampagne durchgespielt, könnt ihr direkt das letzte Kapitel mit Ruby durchspielen und ihr erhaltet die Trophäe. Blake Belladonna Beende die Kampagne mit Blake. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Beendet die Kampagne mit Blake. Habt ihr vorher mit einem anderen Charakter die Kampagne durchgespielt, könnt ihr direkt das letzte Kapitel mit Blake durchspielen und ihr erhaltet die Trophäe. Weiss Schnee Beende die Kampagne mit Weiss. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Beendet die Kampagne mit Weiss. Habt ihr vorher mit einem anderen Charakter die Kampagne durchgespielt, könnt ihr direkt das letzte Kapitel mit Weiss durchspielen und ihr erhaltet die Trophäe. Yang Xiao Long Beende die Kampagne mit Yang. [Einzel- oder Koop-Trophäe] Beendet die Kampagne mit Yang. Habt ihr vorher mit einem anderen Charakter die Kampagne durchgespielt, könnt ihr direkt das letzte Kapitel mit Yang durchspielen und ihr erhaltet die Trophäe. Es gehört in ein Museum Sammle 10 Artefakte während einer Einzelspielersitzung. [Offline-Trophäe] Hierfür müsst ihr den Einzelspielermodus wählen und 10 Artefakte sammeln, ohne die Spielsitzung zu unterbrechen. Alle meine Punkte sind wieder da?! Setze alle deine Fähigkeitspunkte zurück. [Multi-Trophäe] Sobald ihr einen Charakter ausgewählt habt, erscheint der Punkt 'Fähigkeitspunkte Zurücksetzen', wenn ihr diesen bestätigt habt, erhaltet ihr die Trophäe. Fähigkeitspunkte könnt ihr nur dann zurücksetzen, sobald ein Charakter um eine Stufe gestiegen ist und ihr somit einen Fähigkeitspunkt erlangt habt. Mutantenjäger Erziele eine Unterstützung bei einem Mutant Beowolf. [Online-Koop-Trophäe] Dafür müsst ihr einem Mutant Beowolf den meisten Schaden zufügen und diesen dann von einem Teammitglied töten lassen. Hier ein Bild von einem Mutant Beowolf: Mutant Beowolf Geschwisterlicher Synergieeffekt Vollführe eine Teamattacke mit Ruby und Yang. [Online-Koop-Trophäe] Wählt Yang oder Ruby als Charakter aus. Das Teammitglied wählt den anderen Charakter aus(Ruby/Yang). Nun müsst ihr bei dem selben Gegner eine Teamattacke ausführen. Dazu muss einer den Gegner mit einer schweren Attacke angreifen, sodass für den anderen Spieler über dem Gegner steht und dieser dann nur noch die Taste drückt für die Teamattacke. Automatisiert Besiege 35 Gegner mit Türmen während eines einzigen Hordenspiels. [Online-Trophäe] Dafür müsst ihr ein Hordenspiel spielen und dort die Türme kaufen. Geld(Lien) für die Türme bekommt ihr, indem ihr Gegner tötet oder grüne Kisten zerstört, in denen ein paar Lien sind. Turmtumult Bestreite ein Hordenspiel, während dem 10 Türme gleichzeitig aktiv sind. [Online-Trophäe] Bei dieser Trophäe müsst ihr nicht zwingend einen Turm kaufen, es reicht schon aus, dass ihr in einem Spiel seid, indem 10 Türme von anderen gekauft wurden. Somit erhält jeder diese Trophäe, sogar diejenigen, die keinen Turm gekauft haben. Einzelgänger Beende die Kampagne im Einzelspielermodus. [Offline-Trophäe] Hierfür müsst ihr den Einzelspielermodus alleine bestreiten. Unter 100 geht gar nichts Erreiche 100 Treffer im Combo-Zähler. [Multi-Trophäe] Hierfür eignet sich ein hoher Schwierigkeitsgrad in der Kampagne um große Horden an Gegner zu bekommen, um die Combo-Zahl auf 100 zu bringen. Im Hordenmodus kommen auch genügend Gegner um eine hohe Combo-Zahl zu erreichen. Wer braucht schon Aura?! Töte einen Mutant Beowolf, während deine Aura aufgebraucht ist. [Multi-Trophäe] Schwächt den Mutant Beowolf so weit, dass eine schwere Attacke( gedrückt halten) ihn niederstrecken würde. Lasst eure komplette Aura aufbrauchen und setzt eure finale Attacke ein. Ihr könnt auch eine Ultimative Attacke einsetzen( + ). Hier ein Bild von einem Mutant Beowolf: Mutant Beowolf Unbeschadet Beende ein beliebiges Level, ohne Schaden zu erleiden. [Multi-Trophäe] Dafür solltet ihr auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielen, da es dort weniger Gegner gibt und eure Gegner gut kennen, da sie aus dem Hinterhalt angreifen können. Wählt dafür das erste Kapitel aus. Diese Trophäe könnt ihr in Kombination mit der Trophäe "Es ist gleichzeitig eine Schusswaffe" erhalten. Die ultimative Ultimativ-Attacke Töte 10 Gegner mit einer einzigen Ultimativen Attacken. [Multi-Trophäe] Diese Trophäe lässt sich am besten alleine erspielen, da sich die Gegner nur auf euch konzentrieren. Schwächt mindestens 10 Gegner soweit, dass eine Ultimativ-Attacke 10 von denen töten kann. Spielt dabei mit Yang und wertet ihre Ultimative Attacke voll auf, damit ihr wirklich jeden treffen könnt, der in unmittelbarer Nähe ist. Ich will der Allerbeste sein ... Erreiche in einem Level während eines Online-Spiels mit 4 Spielern die höchste Punktzahl. [Online-Trophäe] Tötet so viele Gegner wie möglich, belebt jeden Charakter wieder, kauft Türme die für euch mitkämpfen, macht Teamattacken und dann solltet ihr zum Schluss die meisten Punkte bekommen. Team STAUB Platziert in einem Online-Spiel mit 4 Spielern mit jedem Spieler mindestens einen Staubkristall. [Online-Koop-Trophäe] Im Level "Unter der Oberfläche" könnt ihr "Staub"-Kristalle aufsammeln und diese dann zum Schienenwagen bringen. Für diese Trophäe muss jeweils einer einen Staubkristall aufheben und zum Wagen bringen. Dazu darf keiner zwei mal hintereinander einen Staubkristall aufheben, sonst muss man das Kapitel neustarten. Die Trophäe bekommt jeder im Team. Am besten ihr sprecht euch ab, damit keiner einen zweiten Staubkristall aufsammelt, bevor die Trophäe erhalten wurde. Die Trophäe könnt ihr mit der Trophäe "Tickende Zeitbombe" kombinieren. Es ist gleichzeitig eine Schusswaffe Beende ein beliebiges Level, indem du nur Distanzwaffen verwendest. [Multi-Trophäe] Für diese Trophäe müsst ihr ausschließlich Distanzangriffe( ) ausführen, um die Gegner zu besiegen. Habt ihr ausversehen einen normalen Angriff ausgeführt, müsst ihr das Kapitel neustarten, da es egal ist ob ihr einen Gegner trefft oder nicht. Am besten spielt ihr das erste Kapitel mit Blake und schaltet die Distanzfähigkeit 'Betäubende Klinge' frei um mehrere Gegner gleichzeitig zu treffen. Diese Trophäe könnt ihr in Kombination mit der Trophäe "Unbeschadet" erhalten. Für eine Hand voll Lien Sammle während eines beliebigen Hordenspiels 20.000 Lien. [Online-Trophäe] Lien gibt es nur im Hordenspiel. Für jeden getöteten Gegner bekommt man Lien. In grünen Kisten gibt es auch Lien. Ihr müsst nicht die 20.000 Lien auf einmal besitzen, ihr könnt es ruhig ausgeben. Wertvollster Wellenreiter Erziele in einem Wellengefecht 5x Wervollster Wellen-Spieler. [Online-Koop-Trophäe] Für diese Trophäe müsst ihr in einem Wellengefecht der wertvollste Spieler werden. Im Kapitel "Wie auf Schienen" kommt am Ende des Kapitels ein Wellengefecht von 5 Runden. Derjenige, der diese Trophäe erspielen will, sollte der Einzige sein der kämpft. Die anderen machen einfach gar nichts. Verrücktes Dingsda Erziele 4 makellose Wellen in einem Wellengefecht. [Multi-Trophäe] Diese Trophäe lässt sich schon im ersten Kapitel erspielen. Am Ende des Kapitels müsst ihr eine Kontrollstation beschützen. Für diese Trophäe darf diese Kontrollstation keinen Schaden nehmen, in allen 4 Runden. Spielt dafür am besten mit Blake und schaltet die Distanzfähigkeit 'Betäubende Klinge' frei, damit ihr mehrere Gegner gleichzeitig trefft und betäuben könnt. Ihr solltet dafür auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad spielen. Beacon-Diplom Erreiche Level 10 mit einem beliebigen Charakter. [Online-Trophäe][Online-Koop-Trophäe] Die Trophäenbeschreibung ist fehlerhaft. Für diese Trophäe müsst ihr den Rang 10 erreichen. Im Hauptmenü gibt es den Punkt 'Rang' unter dem ihr einsehen könnt, was ihr genau tun müsst um den nächsten Rang zu erreichen. Hier eine Auflistung aller Herausforderungen für jeden Rang: Altmodisch Gewinne eine beliebige Hordenkarte, ohne irgendwelche Türme zu errichten. [Online-Trophäe] Am besten spielt ihr auf der Karte 'Emerald-Wald'. Spielt zu zweit und wählt dafür Blake oder Weiss aus, wegen ihrer guten Distanzangriffe, die mehrere Gegner treffen können. Passt auf, dass ihr nicht neben einer Station sterben solltet, da die Stationen mit der selben Taste zur Wiederbelebung errichtet werden. Hordenmeister Gewinne eine beliebige Hordenkarte mit einem Sicherheitsknoten, der 85% seiner Leben aufweist. [Online-Trophäe] Nutzt hierfür die Karte 'Emerald-Wald'. Mindestens 2 Spieler sind benötigt, da man es alleine nicht schaffen wird. Spielt mit Blake, da sie die beste Distanzattacke hat. Sobald Station 2 und 3 auftauchen, kauft dort jeweils eine Schrotflinte(Turm) und lasst die Gegner durch Distanzangriffe nicht an die Stationen heran. Falls ihr zu zweit spielt, sollte jeweils einer an einer Station sein. Ab Station 4 und 5 solltet ihr alle Türme kaufen. Bei Station 5 kauft ihr nur Schrotflinten und bei Station 4 zwei Schrotflinten nahe der Station, einen Granatwerfer an der weitesten Stelle und der Rest Maschinengewehre. Damit sollte man sicher sein. Hordenheld Gewinne eine beliebige Hordenkarte, während du alleine spielst. [Online-Trophäe] Erstellt dafür im Mehrspieler eine eigene Lobby, in dem ihr mit Freunden spielen wollt. Ladet einfach niemanden ein, sodass euch niemand beitreten kann. Nutzt Charaktere wie Blake oder Weiss aufgrund ihrer guten Distanzangriffe, sofern man diese auch aufgewertet hat. Spielt auf der Karte 'Forever Fall', da diese sehr klein ist und ihr nicht lange braucht um von Station zu Station zu rennen. Kauft euch so viele Türme wie ihr nur könnt, dann sollte es ein Kinderspiel sein. Platin-Trophäen Schalte alle Trophäen frei. [Platin-Trophäe] Erhält man automatisch nach Erhalt aller Trophäen (ohne DLCs). Herzlichen Glückwunsch, du kannst nun die Schwierigkeit und den Zeitaufwand bewerten. Alles in Butter Verwende Blakes Spottangriff, unmittelbar nach dem Töten eines Mutant Deathstalkers. [Multi-Trophäe] Verspottet den Mutant Deathstalker direkt nach dem töten. Mit der •Taste führt ihr das Verspotten aus. Den Mutant Deathstalker gibt es nur im letzten Kapitel als Endkampf. Hier ein Bild eines Mutant Deathstalkers: Mutant Deathstalker Clever getarntes Sprungrätsel Sammle das Artefakt am Ende des Sprungrätsels in Forever Fall ein. [Multi-Trophäe] Im Level "Wie auf Schienen" kommt ihr nach der ersten Gegnerhorde an eine Abzweigung, die zu 4 Säulen führt. Über diese müsste ihr springen um auf die andere Seite zu kommen, bei der sich das Artefakt befindet.
  7. Irgendwie spielt das kaum einer, sodass es schwer wird, da überhaupt mal irgendeine Trophäe zu erlangen. Vor allem nerven die "keine Türme kaufen" und "Stationen über 80% halten" Trophäen auf. -.-* Das ist mir Randoms unmöglich. Falls irgendjemand hier vorbeischaut, kann er/sie mich gerne adden. PSN-ID ist die selbe wie im Nicknamen.
  8. Platz 1: Odin Sphere Leifthrasir Platz 2: The Last Guardian Platz 3: No Man's Sky Flop: ---
  9. @Sinnesphoenix Ich habe dir eine FA geschickt. Zu dritt können wir auch schon so einiges schaffen. Notfalls benutzen wir einen Random Spieler. Mir fehlt nur noch Rang 10 erreichen, im Hordenspiel keine Türme benutzen(Leider benutzen alle immer welche, sodass ich es vergessen kann ohne Absprache), ein Hordenspiel so zu schaffen, dass die Stationen mehr als 80 oder 85 % Leben aufweisen und zu guter Letzt zu viert im Level "Unter der Oberfläche" jeweils einmal Staub(Dust) pro Charakter am Wagen benutzen. Dann wäre ich fertig.
  10. Was die DLC's angeht, kann ich leider nichts dazu sagen, da ich sie noch nicht habe. Das Spiel ist aber sonst komplett verfügbar bzw. kann man alles spielen. Da ich alles schon gespielt habe, als es ausversehen früher verfügbar war, weiß ich, dass dort nichts nur Stückchenweise verfügbar ist. Sogar jetzt kann ich ganz normal alles spielen. Mein Problem ist eher, dass die Kampagne kaum einer spielt. Versuche ja eine bestimmte Trophäe zu erspielen, aber ohne Leute geht das schlecht. ^^"
  11. Die DLC Charaktere kann man, falls man das DLC auch gekauft hat, direkt von Anfang an benutzen. Man muss bei der Charakterauswahl einfach weiter nach rechts wählen, dann kommt man zu Team JNPR.
  12. Nun ist das Spiel, seit heute, offiziell draußen.
  13. Bevor ich das Spiel gekauft hatte, habe ich es bloß als Demo angespielt und da hat es mir schon zugesagt. Als ich es dann aber richtig spielen konnte, war ich sehr beeindruckt. Der Zeichenstil sieht sehr schön aus, die Story ist düsterer als ich gedacht hatte und das Gameplay fand ich sehr gut. Das Spiel hat ein paar Dinge die ich mir schon seit einer Weile bei anderen Rollenspielen sehr gewünscht hätte. Als Beispiel: Neues Spiel+, im Abspann(Credits) die Zeile mit "Special Thanks to - You - ". Es sind Kleinigkeiten, die für mich aber dennoch wichtig sind. Für mich hat das Spiel, trotz des wiederholenden Gameplays, einen Wiederspielwert. Da ich auf farmen stehe, empfand ich es nicht als nervig, die ganzen Zutaten für den Koch zu beschaffen um alle Gerichte mal probiert zu haben. Es ist seit langem ein Spiel, bei dem ich nichts bemängel.
  14. Da ich mir bei solchen Spielen immer viel Zeit lasse und mich kein bisschen für die Platin beeile, hatte ich 68+ Std Spielzeit. Hatte auch sehr viel Zeit mit aufleveln verbracht. Leider ging auch etwas Zeit flöten, weil ich das Spiel einfach laufen lies, während ich irgendetwas anderes gemacht hatte oder auch mal rausging.
  15. Da man alles auf dem leichten Schwierigkeitsgrads erspielen kann und man auch nichts verpasst, ist es eine sehr leicht zu bekommende Platintrophäe.