Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
Tachi

Trophäen-Roadmap - Bleach Soul Resurrección

Recommended Posts

 

Trophäen-Roadmap - Bleach Soul Resurrección

 

 

Allgemeine Infos:

  • Gesamtanzahl Trophäen: 51
    • Verpassbare Trophäen: keine
    • Verbuggte Trophäen: keine
  • Anzahl benötigter Spieldurchgänge: 2
  • Für Platin benötigte Schwierigkeitsgrade: 2 (HARD, VERY HARD)

Weitere Infos zu den Trophäen:

Infos zum Spielgeschehen:

  • Episoden später einzeln anwählbar: ja
  • Lineare Story: ja

 

 

Der Weg zur Platin (ohne DLCs)

 

Roadmap-Aufbau:

Schritt 1: Beinhaltet das Spielen der Story.

Schritt 2: Beinhaltet das Maximieren des Levels eines Charakters.

Schritt 3: Beinhaltet das Maximieren des Levels aller Shinigami.

Schritt 4: Beinhaltet das Maximieren des Levels aller Espada.

Schritt 5: Beinhaltet das Spielen des Soul Attack Modes.

 

Spielaufbau: Die Story ist in 14 Episoden unterteilt, zudem gibt es noch 28 Missionen und 9 Soul Attack Herausforderungen. Es gibt insgesamt 19 Charaktere, die für Platin auf das maximale Level 175 zu befördern sind. Das Levelsystem basiert dabei auf den Kauf sogenannter Sphären, die mittels Soul Points erworben werden können.

 

 

a1Schritt 1: Story

 

Sobald das Spiel startet, erscheint ein Intro. Seht euch dieses dreimal an, ohne es zu überspringen und ihr erhaltet die Trophäe You Got Weird Tastes.

Spielt alle 14 Story-Episoden auf NORMAL durch, dabei erhaltet ihr automatisch die Trophäen I'll Try! und What a Wonderful Power.

 

Zum Spieldurchgang:

 

Episode 1:

  • 1 automatisch zu erhaltende Trophäe
  • 2 erspielbare Trophäen

Springt in der gesamten Episode 100 Mal für die Trophäe Did You Read This Week's Jump?.

Im Bereich, wo ihr auf die Menos Grande trefft, bietet sich außerdem eine gute Gelegenheit die Trophäe All of Heaven is Under My Command! zu erspielen.

Nach Beendigung der Episode erhaltet ihr die Trophäe I'll Try!.

 

Episode 7

  • 1 erspielbare Trophäe

In dieser Episode gibt es nur 4 Itemkristalle, sodass es sich anbietet die Trophäe Then What is Justice?! zu erspielen, indem ihr und euer Gegner keinen der Kristalle zerstört.

 

Episode 14

  • 1 automatische zu erhaltende Trophäe
  • 1 erspielbare Trophäe

Sobald ihr die letzte Episode beendet habt, folgen die Credits. Achtet darauf diese nicht zu überspringen, um euch die Trophäe No Need to Thank Me zu sichern.

Nachdem ihr die Story abgeschlossen habt, erhaltet ihr die Trophäe What a Wonderful Power und es stehen nun 18 der insgesamt 19 Charaktere zur Verfügung.

 

 

a2Schritt 2: Erstes MAX OUT

 

Nun folgt der erste Schritt zum Farmen. Zuerst ist es wichtig alle Wege der Levelkarte freizumachen. Dafür müsst ihr jeden Charakter auf ein indviduelles Level bringen, um die entsprechenden Wege zu entriegeln. Unter anderem müsst ihr Ichigo auf Level 60 befördern, sodass es sich anbietet, ihn als ersten Charakter aufs Maximum zu leveln.

Geht für das Leveln aller Charaktere wie folgt vor:

Begebt euch zuerst in den Missionsmodus und spielt Episode 1-3 mit Ichigo auf HARD durch, die durch den Abschluss der Story freigeschaltet wurden. Dabei erhaltet ihr die Trophäe I Wish You Luck automatisch.

Nun werden die Missionen 4-9 freigeschaltet.

Spielt nun immer wieder Mission 7 auf NORMAL mit allen Charakteren, bis diese die nötigen Level erreicht haben, um alle Wege freizuschalten. Diese Mission ist gut fürs Leveln geeignet, da es nur eine sehr kleine Arena ist, wo viele Gegner kommen, die man in kurzer Zeit erledigen kann. Achtet dabei darauf den Kombozähler oben zu halten, da es bei 100 Treffern einen x2 und bei 300 Treffern einen x3 Multiplikator gibt. Außerdem gibt es noch einen x4 Multiplikator bei 1000 Treffern, allerdings ist dieser in dieser Mission nur mit Barragan zu erreichen. Je nachdem wie gut ihr euch anstellt, solltet ihr pro Durchgang etwa 700-1500 Soul Points erhalten.

Skillt nach jedem Durchgang eure Charaktere so weit wie möglich, bis alle Wege auf der Levelkarte frei sind. Achtet vor allem darauf zuallererst die sechs Charaktersphären zu erreichen, die eure Kombozeit verlängern, sowie die Charaktersphäre, die eine erhöhte Soul Point Ausbeute ermöglicht, um schneller leveln zu können.

Spielt nun mit Ichigo die Level 4-15 auf HARD. Dabei erhaltet ihr die Trophäe I'll Be Okay Now automatisch. Außerdem solltet ihr nun auch genug Soul Points gesammelt haben für I'll Take Care of It!.

Anschließend solltet ihr euch auf die Episoden von Ichigo auf HARD und VERY HARD konzentrieren. Zum Schluss müsst ihr noch die Missionen 16-28 abschließen, wobei Mission 28 erst anwählbar ist, wenn alle anderen Missionen mit Rang A oder S abgeschlossen wurden. Sollte dies noch nicht der Fall sein, wiederholt die entsprechenden Missionen noch einmal.

Habt ihr dann alle Missionen auf HARD abgeschlossen, erhaltet ihr die Trophäe Woohoo! und alle Missionen können auf VERY HARD gespielt werden. Habt ihr es zudem geschafft alle Missionen mit Rang S abzuschließen, erhaltet ihr zusätzlich noch die Trophäe Render All Things in the Universe to Ashes!.

 

Zum Spieldurchgang:

 

Mission 1-3:

  • 1 automatisch zu erhaltende Trophäe

Nach dem Abschließen der ersten Mission erhaltet ihr die Trophäe I Wish You Luck automatisch.

 

Mission 7:

  • 1 erspielbare Trophäe

Achtet immer darauf den Kombozähler aufrecht zu erhalten, um viele Soul Points zu kassieren. Kauft euch früh die Sphäre, die es euch ermöglicht, gegnerische Angriffe zu kontern. Diese befindet sich direkt rechts unterhalb von Ichigo und kostet 800 Soul Points. Benutzt in folgenden Durchläufen immer wieder diese Fähigkeit für die Trophäe You Can't Read My Movements.

 

Mission 4-15:

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 6 erspielbare Trophäen

Nachdem ihr eure zehnte Mision abgeschlossen habt, erhaltet ihr die Trophäe I'll Be Okay Now automatisch. Außerdem solltet ihr nun genug Soul Points mit Ichigo gesammelt haben, sodass ihr die Trophäe I'll Take Care of It! ebenfalls erhalten solltet.

Mission 13 eignet sich sehr gut, um verschiedene Trophäen zu erspielen. Diese wären Mornin' Ichigo!, Victory! und You Think You Can Catch Me?. Die Trophäe Cough! Cough! erhaltet ihr nach dieser Mission automatisch dazu, da ihr während der gesamten Episode das Minimum an Leben habt. Außerdem lässt sich hier gut die Trophäe I'll Kick Your Butt! erspielen. Tötet dafür 66 Feinde, springt dann in die Luft und fliegt über die restlichen Gegner hinweg bis zum Bosskampf, wo die letzten drei Gegner auf euch warten.

In Mission 14 ist die Fähigkeit seine Geisteskraft zu regenerieren deaktiviert. Verzichtet deshalb in dieser Mission komplett auf den Gebrauch der geistigen Druck-Angriffe und ihr werdet mit der Trophäe Your Spiritual Power is Mine belohnt.

 

Episoden 1+3+13+14

 

Versucht alle 4 Episoden mit dem S-Rang abzuschließen.

 

Mission 16-28:

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 5 erspielbare Trophäen

Nach dem Abschließen der Mission 23 schaltet ihr automatisch den letzten spielbaren Charakter frei. Sobald ihr nun eine weitere Mission abschließt, erhaltet ihr direkt die Trophäe Aren't We Your Friends?. Ebenfalls solltet ihr nach dieser Mission jeden Gegnertyp einmal besiegt haben, sodass die Trophäe I've Completely Analyzed You euch gehören sollte.

In den höheren Leveln ist es sehr oft möglich durch rote Orbs oder das Angreifen von Gegnern seine Ignition-Anzeige zu füllen, um so einen Ignition-Angriff zu starten. Schafft ihr es fünfmal in einer Mission einen solchen Angriff auszuführen, erhaltet ihr die Trophäe The Shark Will Destroy You.

Nutzt auch die Gelegenheit, wenn euer Charakter gut gelevelt ist, die Trophäe Snap Out of It, Baldy! zu erspielen.

Habt ihr es geschafft alle Missionen abzuschließen, winkt euch die Trophäe Woohoo!. Habt ihr zudem in jeder Mission den S-Rang geschafft, dürft ihr euch nun über die Trophäe Render All Things in the Universe to Ashes! freuen.

Außerdem solltet ihr es bis jetzt auch geschafft haben genug Soul Points anzusammeln, um Ichigo auf das maximale Level zu befördern, sodass ihr die Trophäe I'm Espada's Strongest! bekommt.

 

 

a3Schritt 3: Shinigami aufleveln

 

Nachdem ihr Ichigo auf das maximale Level gebracht habt, konzentriert euch nun weiter auf alle Charaktere, die auch ihre eigene Episode besitzen.

Dazu zählen folgende Charaktere:

  • Uryu
  • Rukia
  • Yoruichi
  • Soi Fon
  • Byakuya
  • Shunsui
  • Toshiro
  • Kenpachi
  • Hollow Ichigo

In welcher Reihenfolge ihr diese angeht, bleibt euch überlassen.

Geht beim Aufleveln nach folgendem Muster vor:

  1. Spielt Mission 7 auf NORMAL, bis ihr mit dem jeweiligen Charakter etwa Level 70 seid.
  2. Spielt Mission 1 bis 15 auf HARD durch.
  3. Spielt die jeweilige Episode des Charakters sowohl auf HARD und VERY HARD und versucht diese mit einem S-Rang abzuschließen.
  4. Spielt Mission 16 bis 28 auf NORMAL durch.

Durch das ständige Wiederholen dieses Schemas werdet ihr wahrscheinlich einige Trophäen ergattern können. Relativ früh solltet ihr die Trophäe Come On! erhalten. Außerdem könntet ihr es auch schaffen bis zum Ende des letzten Charakters dieses Schrittes genügend Arrancar zu besiegen, um die Trophäe Hueco Mundo is a Treasure Trove! zu erhalten. Achtet zudem auch immer darauf Gegenstände zu zerstören und Orbs einzusammeln, um euch die Trophäen Stand Behind Me! und More! More! zu sichern.

Wechselt ihr außerdem häufig in den Ignition-Modus, sollte auch die Trophäe Raaaaagh! nicht lange auf sich warten lassen.

Während dieser Prozedur wird einiges an Zeit vergehen, sodass ihr die Trophäe Amor! erhalten solltet.

Möglicherweise schafft ihr es sogar eine Mission mit identischen Soul Point Ziffern abzuschließen, dadurch erhaltet ihr dann die Trophäe Que Suerte!.

 

Zum Spieldurchgang:

 

Charakter #2

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen

Da ihr bereits mit jedem Charakter durch das Freischalten des Levelgitters ein paar Erfahrungen sammeln konntet, wählt nun den Charakter aus, von dem ihr denkt, dass ihr gut mit ihm zurecht kommt. Bringt diesen dann auf Level 70 und absolviert dann alle Missionen auf dem Schwierigkeitsgrad VERY HARD.

Sobald ihr eure erste Mission abgeschlossen habt, erhaltet ihr die Trophäe Amazing! automatisch, da durch Schritt 1 die komplette Sammlung freigeschaltet wurde.

Habt ihr dann alle 28 Missionen auf VERY HARD abgeschlossen, ist die Trophäe Not Bad! euer.

 

Charakter #3-9

 

Geht bei diesen Charakteren wie oben beschrieben vor und versucht ihre Episoden jeweils mit einem S-Rang abzuschließen.

 

Charakter #10

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 2 erspielbare Trophäen

Sobald ihr die Episoden des letzten Charakters auf HARD und VERY HARD abgeschlossen habt, erhaltet ihr die beiden Trophäen Don't Be Scared und This is It for You!. Habt ihr zudem alle 14 Episoden mit einem S-Rang abgeschlossen, werdet ihr zusätzlich mit You are Simply Outclassed belohnt.

Sobald ihr dann den zehnten Charakter auf Level 175 gebracht habt, erhaltet ihr die Trophäe I Was Waiting For This!.

 

 

a4Schritt 4: Espadas aufleveln

 

Nun ist es an der Zeit die restlichen Charaktere ohne eigene Episode aufzuleveln. Dazu gehören:

  • Stark
  • Barragan
  • Halibel
  • Ulquiorra
  • Nnoitora
  • Grimmjow
  • Gin
  • Sosuke
  • Kokuto

Geht auch hier für das Aufleveln nach folgendem Muster vor:

  1. Spielt Mission 7 auf NORMAL, bis ihr mit dem jeweiligen Charakter etwa Level 70 seid.
  2. Spielt Mission 1 bis 15 auf HARD durch.
  3. Spielt Mission 16 bis 28 auf NORMAL durch.

Im Verlauf des Levelfarmens der letzten Charaktere werdet ihr noch die Trophäe Want an Allowance? automatisch erhalten.

 

Zum Spieldurchlauf:

 

Stark:

  • 2 erspielbare Trophäen

Sobald ihr euch an das Aufleveln von Stark begebt und Mission 19 erreicht, habt ihr sehr gute Chancen die Trophäen I Can Fire 1200 und This is Art! zu erspielen. Stark kann den Kombozähler enorm schnell nach oben treiben, sodass es ein leichtes ist die Bedingungen zu erfüllen. Vorteilhaft wäre allerdings das Freischalten aller sechs Kombozeitverlängerungen, um den vorzeitigen Abbruch der Kombokette zu vermeiden.

 

Charakter #19

  • 1 automatisch zu erhaltende Trophäe
  • 2 erspielbare Trophäen

In Mission 13 könnt ihr noch schnell sterben, um die Trophäe What...?! zu erhalten, wenn ihr bisher zu gut wart und die Trophäe noch nicht erschienen ist.

Nachdem ihr alle Missionen mit dem letzten Charakter abgeschlossen habt, erhaltet ihr die Trophäe Is That It? automatisch.

Habt ihr dann die nötigen Soul Points zusammen, um den letzten Charakter auf Level 175 zu befördern, erhaltet ihr die Trophäe Now Do You Understand?.

 

 

a5Schritt 5: Soul Attack

 

Spielt nun noch alle neun Soul Attack Herausforderungen durch. Dadurch erhaltet ihr die Trophäen Don't Beg for Your Life und I am the King! automatisch.

 

Zum Spieldurchverlauf:

 

Soul Attack - Advanced

  • 1 erspielbare Trophäe

Dieser Modus bietet sich an, um die Trophäe You're Pretty Good zu erspielen.

 

Time Attack - Beginner

  • 1 erspielbare Trophäe

Sprintet durch diese Mission, ohne euch um irgendwelche Feinde zu kümmern, um schnell genug zu sein, damit ihr die Trophäe Hmph, Too Slow erspielen könnt.

 

Beat Attack - Intermediate

  • 3 erspielbare Trophäe

In dieser Herausforderung habt ihr es ausschließlich mit kleinen Hollows zu tun, deshalb bietet es sich an die Trophäe Come at Me! hier zu erspielen. Dies zieht auch die Trophäe What a Pain in the Ass nach sich, sofern ihr diese nicht schon im früheren Verlauf erhalten habt.

Absolviert die Mission nun weiterhin, bis ihr 33650 Hollows erledigt habt und die Trophäe Devour, Glotoneria! erhaltet.

Habt ihr dann alle Soul Attack Herausforderungen abgeschlossen, erhaltet ihr die Trophäe I am the King! sowie mit dem Erhalt aller Trophäen die Platintrophäe I Will Transcend All.

 

 

 

 

 

Danke für Tipps und Ergänzungen @Pollyplastics.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...