Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Plebejer

Darf ich hier um Hilfe eines fachkundigen Elektriker fragen/bitten?

Recommended Posts

Plebejer   
  • 3437 posts
  • An die Moderatoren: Bitte den letzten Absatz lesen. Vielen Dank!!!

    Hallo,

    ich habe eine großes Problem. Unser Haus- und Hof-Elektriker hat sich in den Urlaub verabschiedet. Ich bin ein Mensch, der leider sehr ungern wartet. Bitte nicht mit Ungeduld im herkömmlichen Sinne verwechseln, denn das wäre möglicherweise fatal bei dem, was ich vorhabe.

    Vorweg: Ich kenne die Sicherheitsbestimmungen und weiß, was ich machen muss, um mich zu schützen. Sprich Sicherung raus usw.

    Mein Problem: Unsere Wärmedämmung ist fertig und ich möchte einen Reihenschalter (Jung 505 KO U 5) anschließen, damit ich draußen unabhängig voneinander eine Lampe (linker Schalter) und eine Steckdose (rechter Schalter) ein- bzw. ausschalten kann)

    20120819-b4y236ymp7ypqu3c2idcesgjju.pdf

    Anschlussplan des Schalters von der Jung-Homepage

    Die Situation an den Stellen an den der Strom ankommen soll, stellen sich wie folgt dar. Bilder kann ich dann dem Elektriker gerne per E-Mail zur Verfügung stellen.

    - Schalterdose

    Der Schalter wird schon mit Stron gespeist, sodass die Kontrolllampen leuchten, wenn man ihn entsprechend schaltet. Von der Dose geht ein 5 x 1,5 NYM nach Außen zur später geplanten Steckdose.

    - Steckdose Außen

    In der Dose kommt das 5 x 1,5 NYM an. Es ist nichts angeschlossen. Außerdem befindet sich da ein 3 x 2,5 NYM, das nach oben zur Lampenstelle führt.

    - Lampenstelle

    Es kommt ein 3 x 2,5 NYM aus der Wand. Keine Lampe angeschlossen.

    Mir ist die Verantwortung bewusst, aber versichere, dass ich meine Grenzen kenne. Wir haben hier ein Haus kernsaniert und habe sehr viel gelernt und noch mehr gearbeitet. Allein die Tatsache, dass ich es nicht selber versuche, sollte zeigen, dass ich das lieber einem Fachmann überlasse es mir zu erklären. Das Ding ist nur, dass niemand für einen einzigen Schalter rauskommt oder uns dafür viereckig Geld abnimmt. Ich bin mir sicher, dass ein Elektriker kein zehn Minuten dafür benötigt. Bitte, habt erbarmen und helft mir kurz. Vielen, vielen Dank!!!

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    madd8t   
  • 28482 posts
  • ich versuch mal dir nen stromlaufplan rauszusuchen der dir schonmal was weiterhelfen könnte..

    die bilder wie es im moment aneklemmt ist solltest du aber jetzt schonmal schicken..

    kannst auch hier im forum posten, eingespoilert, wenn sie zu riesig sind..

    EDIT..:

    vorab mal ein stromlaufplan in aufgelöster form, da ich nicht weiß welche anschlüsse der serienschalter hat..

    16529-albums4449-picture43989.gif

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Plebejer   
  • 3437 posts
  • Angeschlossen ist jetzt nichts mehr. Das blaue (Masse) und das braune Kabel (Phase) kam vom Hausanschluss. Das wird auf dem Bild von mir nicht genug erklärt.

    Das 5 x 1,5 NYM hat die Farben blau, braun, grau, schwarz und gelb/grün. Die Erde ist bereits durchgeschliffen. Blau und braun würde ich gern für die Steckdose und grau und schwarz für die Lampe verwenden. Das würde ein Elektriker wahrscheinlich genauso machen. Wagos habe ich hier.

    20120819-tdy5nqapsi8jkbbqiebqnu892q.png

    Vorhanden Kabel:

    Schalter Dose Serienschalter

    Blau - braun - grau - schwarz

    Die führen nach draußen in die Steckdosendose

    Zusätzlich liegen dort

    blau - braun grün/gelb

    die Führen außen nach oben für die Lampe

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    ThaRula   
  • 503 posts
  • Also du schliest einfach unten am schalter die farbe brauen und grau an.

    Die anderen farben wie blau und gelb,grün verbindest einfach.

    Die steckdose schliest jetz mit grau links, gelbgrün mitte, blau rechts an. die anderen farben wieder verbinden gelbgrün und blau den brauen auch ist ja für die lampe oben.

    Schon sollte es funktionieren

    EDIT: Beim schalter oben ist aber schon erdung vorhanden oder ?!

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    madd8t   
  • 28482 posts
  • kein bock zu zeichnen..

    ich fang mal oben an..

    von sicherungskasten, zu serienschalter, zu steckdose, zur lampe..

    ich gehe mal davon aus das braun, blau, grüngelb in den serienschalter ankommen vom sicherungskasten..

    oben serienschalter >>>

    braun auf rot,

    blau auf blau,

    grüngelb (NYM 5x1,5) durchschleifen,

    blau (NYM 5x1,5) durchschleifen, ebenfalls oben auf blau auflegen..

    unten serienschalter >>>

    schwarz links (phase f. licht) grau rechts (phase f. steckdose)

    in der steckdose >>>

    grau links anklemmen, blau rechts, grüngelb mitte..

    blau (NYM3x1,5) mit auf blau der steckdose legen..

    grüngelb (NYM3x1,5) mit auf grüngelb der steckdose legen..

    schwarz (NYM5x1,5) mit braun (NYM 3x1,5) mittels wago klemme verbinden..

    in der lampe >>>

    braun, blau, grüngelb entsprechend der lampe auflegen..

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Plebejer   
  • 3437 posts
  • Ganz viel hilfreicher und verständlicher Text!!!

    madd8t: Ich werde das gleich mal angehen und mich kurz zurückmelden, damit alle wissen, - die es interessiert ;-) - dass es mir gut geht.

    DANKE, DANKE, DANKE!!!!

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    madd8t   
  • 28482 posts
  • das hätte ich auch als nächstes geschrieben..

    meld dich, damit ich weiß das du noch lebst..

    zieh die ensprechende sicherung..!

    wenn du dir unsicher bist bzw. nichts zum spannungsfreiheit prüfen hast, dann zieh ALLE sicherungen..!

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Plebejer   
  • 3437 posts
  • Mir sind die Sicherungen, um eine garantierte Spannungsfreiheit herzustellen bekannt. Ansonsten spiele ich ein wenig mit der Erde rum und lasse den FI kommen. ;-)

    Drucke mir deinen Plan jetzt aus und melde mich, sollte ich Fragen haben oder, wenn ich fertig bin. Keine Sorge, ich hänge lieber am Leben als an einer spannungsführenden Leitung. ;-)

    EDIT: Lieber madd8t, ich habe es exakt nach deiner Anleitung angeschlossen.

    SPANNUNG!

    BINGO! Es hat geklappt. Es funktioniert einwandfrei. Du gehörst für mich heute auf die Liste der coolen Leute. Du hast mich wirklich heute zu extrem guten Laune gebracht. Ich freue mich über deine Hilfe wie ein kleines Kind. Dafür danke ich dir von ganzem Herzen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Plebejer   
  • 3437 posts
  • du bist ja leicht zu begeistern.. :laugh3:

    freut mich das es geklappt hat..

    Es begeistert mich, wenn jemand seinen Job kann und ihn mir sogar verständlich vermitteln kann. Ehrlich gesagt, habe ich in den letzten Tagen eher den Eindruck bekommen, dass Menschen, die mir das erklären könnten das nur für Geld machen wollten und das ganze vielmehr unter "Herrschaftswissen" unter Verschluss gehalten haben.

    Dass dann jemand in einem Gamer-Forum kommt und es mir verständlich erklärt, ohne die Hand aufzuhalten und mich auch nicht darauf hinweist, dass das gefährlich ist, und ich davon doch besser die Finger lassen sollte, begeistert mich völlig. ;-)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    madd8t   
  • 28482 posts
  • naja.. meine rechnung ist ja auch schon unterwegs.. dauert aufm postweg aber leider so ein, zwei tage.. zahlung dann bitte innerhalb der darauffolgenden 5 werktage.. :smilewinkgrin:

    bei sowas kann ma ja auch nochmal locker hilfestellung geben..

    anders siehts dann aus beim elek. anschluss von herd oder heizung (3phasig)..

    darfst du nicht anschließen, und selbst ich nicht.. obwohl ich täglich mit strömen arbeite die jenseits von 100 Ampere liegen..

    da isses dann halt ne versicherungstechnische sache.. und ich rate auch dringend davon ab sowas dann selbst zu machen, oder von jemanden der keinen meister hat..

    nur wenn du bspw. deinen herd von nem meister hast installieren lassen und dies auch belegen kannst hast du vollen vers.schutz im schadensfall..

    und gerade bei sowas kann die schadenssumme immens sein, da sollte man nicht geizen und die 100 Öre für den fachmann einfach zahlen..

    erdungsanschluß zur satellitenschüssel legen ist auch so ne sache die man unbedingt vom fachmann machen lassen sollte.. blitz > treffer > brand > teuer..

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    ×