Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Killarico1991

Deutsche Eishockey-Nationalspieler Robert Dietrich Tot

Recommended Posts

 

Beim Absturz einer Passagiermaschine in Russland sind mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. An Bord war die Eishockey-Mannschaft des russischen Vereins Lokomotive Jaroslawl. Unter den Opfern ist auch der deutsche Eishockey-Nationalspieler Robert Dietrich. Das Flugzeug mit der Eishockey-Mannschaft des russischen Vereins Lokomotive Jaroslawl an Bord stürzte kurz nach dem Start ab !!!

Einer der besten Spieler ist gestorben:cry2:

[url=http://www.youtube.com/watch?v=m5egG3cNfzE]Robert Dietrich tragischer Tod eines Eishockey-Talents - YouTube[/url]

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Sehr unglücklich :(

Ich interessiere mich zwar nicht für Eishockey, aber es ist natürlich immer schlimm wenn jemand (und vor allem unter solch tragischen Umständen) ums Leben kommt.

Mein Beileid an alle Angehörigen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Sehr unglücklich :(

Ich interessiere mich zwar nicht für Eishockey, aber es ist natürlich immer schlimm wenn jemand (und vor allem unter solch tragischen Umständen) ums Leben kommt.

Mein Beileid an alle Angehörigen...

Unterstreich ich so. Flugzeugabstürze sind immer tragisch, unabhängig, ob nun bekanntere oder nicht so bekanntere Menschen dabei sterben.

Es erinnert allerdings an die Tragödie von München 1958 mit der damaligen Mannschaft von Manchester United.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

schlagzeile morgn: flugzeugabsturz mit dabei ein deutscher :skep:

und nicht eine ganze eishockey mannschaft:J: aber tja so sind die medien in deutschland leider

mein beileid natürlich, aber hey das lebn geht weiter und irgendwie muss man ja sterbn (nicht falsch verstehn ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
schlagzeile morgn: flugzeugabsturz mit dabei ein deutscher :skep:

und nicht eine ganze eishockey mannschaft:J: aber tja so sind die medien in deutschland leider

mein beileid natürlich, aber hey das lebn geht weiter und irgendwie muss man ja sterbn (nicht falsch verstehn ;) )

Hört sich ja fast so an als ob dich der artikel amüsiert und du es lustig findest ...

Auch wenn du schreibst nicht falsch verstehen finde ich es nicht nett ausgedrückt...

Ich finds echt traruig wenn man auf so eine weise sterben muss.. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Hört sich ja fast so an als ob dich der artikel amüsiert und du es lustig findest ...

Auch wenn du schreibst nicht falsch verstehen finde ich es nicht nett ausgedrückt...

Ich finds echt traruig wenn man auf so eine weise sterben muss.. :(

wie du selber bemerkt hast hab ich geschriebn "nicht falsch verstehn". aber es scheint mir das du es doch falsch verstandn hast. und ich hab mich doch eher über die medien ein bissel aufgeregt und mich nicht amüsiert. nun ja wenn ein verwandter von dir im krieg, beim schlafn, selbstmord begeht oder nach nem flugzeugabsturz stirbt du wärst bestimmt immer gleich traurig

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
schlagzeile morgn: flugzeugabsturz mit dabei ein deutscher :skep:

und nicht eine ganze eishockey mannschaft:J: aber tja so sind die medien in deutschland leider

mein beileid natürlich, aber hey das lebn geht weiter und irgendwie muss man ja sterbn (nicht falsch verstehn ;) )

Würdest du auch das selbe sagen, wenn einer aus deiner Familie stirbt? Ist doch dann eigentlich auch egal, weil dein Leben geht ja weiter, also who cares...

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Würdest du auch das selbe sagen, wenn einer aus deiner Familie stirbt? Ist doch dann eigentlich auch egal, weil dein Leben geht ja weiter, also who cares...

ne, damit meinte ich ja das gegnteil was du jetzt denkst ;) ich meinte damit die solln in ihren berichtn alle opfer erwähnen (soweit möglich) und nicht nur den einen deutschn

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ja mit deinem ersten Teil, dem stimme ich auch voll zu, meine Aussage war auf den letzten Satz bezogen. Aber ist eigentlich auch egal, in ein paar Tagen interessiert es eh keinen mehr (mich wahrscheinlich auch nicht...).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
ne, damit meinte ich ja das gegnteil was du jetzt denkst ;) ich meinte damit die solln in ihren berichtn alle opfer erwähnen (soweit möglich) und nicht nur den einen deutschn

Ich verstehe, was du meinst, und gebe dir in dem Punkt auch recht (im ersten, nicht im zweiten). Ich verstehe es nicht, warum bei allen größeren Katastrophen die Medien als erstes klarstellen, ob Deutsche unter den Todesopfern sind. Ich meine, Mensch ist Mensch, da gibt's doch keinen Unterschied, ob er deiner Nation angehört oder nicht, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich verstehe, was du meinst, und gebe dir in dem Punkt auch recht (im ersten, nicht im zweiten). Ich verstehe es nicht, warum bei allen größeren Katastrophen die Medien als erstes klarstellen, ob Deutsche unter den Todesopfern sind. Ich meine, Mensch ist Mensch, da gibt's doch keinen Unterschied, ob er deiner Nation angehört oder nicht, oder?

Da haste nicht unrecht, aber für die Medien ist es ein Unterschied ob z.B. 400 Haitianer bei einem Erdbeben sterben oder 400 Haitianer und ein Deutscher. Es ist traurig, aber leider nunmal auch so.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
wie du selber bemerkt hast hab ich geschriebn "nicht falsch verstehn". aber es scheint mir das du es doch falsch verstandn hast. und ich hab mich doch eher über die medien ein bissel aufgeregt und mich nicht amüsiert. nun ja wenn ein verwandter von dir im krieg, beim schlafn, selbstmord begeht oder nach nem flugzeugabsturz stirbt du wärst bestimmt immer gleich traurig

o0 Was ist das denn für eine Aussage ??

Du wärst etwa nicht traurig wenn sag ich mal dein Onkel oder sonst wer im Krieg draufegehen würde ?

Wenn du das wieder nicht so meinst , dann drück dich gescheit aus.

Ja das mit den Medien stimmt ja leider auch , wenn da z.b 200 Russen und 1 Deutscher draufgeht ist halt echt die Schlagzeile dann : Flugzeugabsturz ein Deutscher tot..

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Der Grund das die Medien sagen dass ein Deutscher unter den Toten ist der, dass wir in Deutschland leben und nicht das des Deutschen Leben mehr Wert ist.

Es heisst immer "Unter den so und so vielen Toten ist auch ein Deutscher" Die anderen Menschen sind demnach schon erwaehnt und zwar an erster Stelle. Der Deutsche dient als zusaetzliche Information...evtl auch fuer Deutsche die noch um diesen bangen oder hoffen.

Man kann ja Medien verteufeln wie man will, aber kuenstlich aufregen muss man sich auch nicht und besonders nicht wenn man selbst net mal viel weiter denkt, als wie das die Medien in andern Faellen auch nicht tun ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also z.B. im Videotext steht dann fast überall so etwas wie "Deutscher stirbt bei Flugzeugabsturz" oder "Eishockey Spieler Dietrich tödlich verunglückt".

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

das mit den medien stimmt es wird immer gesagt deutscher stirbt beim flugzeugunfall sonst wird keiner mehr erwähnt ich bin russe und wir haben russische programme und da zb sagen sie alle namen mit bilder und da steht eishockey mannschaft lokomotive ist beim flugzeugabsturz gestroben heute wurde sogar die ganze mannschaft gezeigt also das waren bilder und unten die namen von denen

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
das mit den medien stimmt es wird immer gesagt deutscher stirbt beim flugzeugunfall sonst wird keiner mehr erwähnt ich bin russe und wir haben russische programme und da zb sagen sie alle namen mit bilder und da steht eishockey mannschaft lokomotive ist beim flugzeugabsturz gestroben heute wurde sogar die ganze mannschaft gezeigt also das waren bilder und unten die namen von denen

Gutes Beispiel, danke.

Russisches Fernsehn ... Russen werden erwaehnt

Deutsches Fernsehn ... Deutscher wird erwaehnt

Es gibt Solche und Solche Berichte.

Generell wird immer der Star in den Fordergrund gestellt, weil bekannt und so...da ists auch egal welcher Nation er angehoert. Der Bekanntheitsgrad im jeweiligem Land ist da Vordergruendig. Der Rest wird aber im Bericht erwaehnt. Schlagzeilen allein machen noch keine Nachricht. Dient nur der Aufmerksamkeit, denn wir alle werden ja geiler, je kathastrophaler etwas klingt.

Stirbt kein Star, steht der Deutsche in Boulevardmagazinen auf Boulevardsendern und in Boulevardzeitungen immer im Vordergrund...und wir sollten alle wissen, dass diese Art der Berichterstattung nur einem Zweck dient..Einschaltquoten.

Schaut man sich aber mal richtige Nachrichten an, dann werden erst die Toten im Allgemeinem erwaehnt und dann der Verweis auf den Deutschen gemacht und das ist dann serioese Berichterstattung. Der Rest sind keine Nachrichten

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Laut Medienberichten war die Maschine Ü30 Jahre alt und hätte nichtmehr fliegen dürfen.

Genau aus den Gründen werde ich nie nach Afrika,Südamerika und Russland fliegen (Höchste Absturzrate)

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...