Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Franzman3000

Doom I & Doom II kommen vom Index

Recommended Posts

 

Quelle: 4Players.de

Die beiden Ego-Shooter-Klassiker Doom I und Doom II werden in Kürze vom Index gestrichen. Doom III erschien ja auch regulär in Deutschland. Ich verbinde einige lustige Errinnerungen, vor allem mit dem zweiten Teil da ich diesen damals nur in Zeitlupe spielen konnte da mein erster Rechner (486SX 25Mhz) nicht so der High-End-Gamer-PC war. Trotzdem hab ich weitergespielt und grob-pixelige Monsterhorden abgeballert bis das Spiel nur noch in Standbildern weiterlief! Vor allem hab ich mich gefreut weil ich glaubte, etwas verbotenes zu tun!:)

Wenn man sich heute die Gewaltdarstellung in Doom I & II ansieht muß man sich echt fragen wieso das so lange geaduert hat, die Spiele in Deutschland freizugeben. Aber damals waren eben andere Zeiten...und die BPjs hat offenbar genügend andere Dinge zu tun. Bin aber mal gespannt welche Perlen demnächst noch so "begnadigt" werden! Kennt jemand noch dieses blutige Spiel wo man sich in einen Hund verwandeln konnte? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 
Quelle: 4Players.de

Die beiden Ego-Shooter-Klassiker Doom I und Doom II werden in Kürze vom Index gestrichen. Doom III erschien ja auch regulär in Deutschland. Ich verbinde einige lustige Errinnerungen, vor allem mit dem zweiten Teil da ich diesen damals nur in Zeitlupe spielen konnte da mein erster Rechner (486SX 25Mhz) nicht so der High-End-Gamer-PC war. Trotzdem hab ich weitergespielt und grob-pixelige Monsterhorden abgeballert bis das Spiel nur noch in Standbildern weiterlief! Vor allem hab ich mich gefreut weil ich glaubte, etwas verbotenes zu tun!:)

Wenn man sich heute die Gewaltdarstellung in Doom I & II ansieht muß man sich echt fragen wieso das so lange geaduert hat, die Spiele in Deutschland freizugeben. Aber damals waren eben andere Zeiten...und die BPjs hat offenbar genügend andere Dinge zu tun. Bin aber mal gespannt welche Perlen demnächst noch so "begnadigt" werden! Kennt jemand noch dieses blutige Spiel wo man sich in einen Hund verwandeln konnte? ;)

ja, schon lustig wie es sich geändert hat.

früher total verpönt, heute evtl USK 16.

Ähnlich wie splatterhouse (das original fürs snes).

in ein paar Jahren werden heutige Indexgames auch belächelt, allgemein ist das ziemlicher Humbug, aber sei's drum, ist n anderes thema mit dre USK und co.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich sag nur "River Raid"...das war damals auch indiziert...mittlerweile aber freigegeben ohne Altersbeschränkung. :)

[url=http://www.youtube.com/watch?v=pmPjsBDN9Xw]River Raid (Atari 2600) gameplay - YouTube[/url]

Tja...die Zeiten ändern sich. Irgendwann werden auch Mortal Kombat & Co. wieder vom Index verschwinden...aber dann interessieren die Spiele keine Sau mehr!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich sag nur "River Raid"...das war damals auch indiziert...mittlerweile aber freigegeben ohne Altersbeschränkung. :)

Tja...die Zeiten ändern sich. Irgendwann werden auch Mortal Kombat & Co. wieder vom Index verschwinden...aber dann interessieren die Spiele keine Sau mehr!

Ich hab mal danach gegooglet und folgendes als Grund gefunden:

"Die BPjS begründete damals das Vorgehen so: “Jugendliche sollen sich in die Rolle eines kompromisslosen Kämpfers und Vernichters hineindenken (…). Hier findet im Kindesalter eine paramilitärische Ausbildung statt (…). Bei älteren Jugendlichen führt das Bespielen (…) zu physischer Verkrampfung, Ärger, Aggressivität, Fahrigkeit im Denken (…) und Kopfschmerzen."

Wenn ich das sehe weiss ich nicht ob ich weinen oder lachen soll.

Und letzteres ist doch bei (fast) allen Spielen so oder nicht? (Ich muss zugeben, dass ich eben ähnliche Symptome bei MK hatte, vllt wurde das deswegen indiziert :D).

Die indizierung wurde hier zwar behoben, aber dennoch ist das echt Merkwürdig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich hab mal danach gegooglet und folgendes als Grund gefunden:

"Die BPjS begründete damals das Vorgehen so: “Jugendliche sollen sich in die Rolle eines kompromisslosen Kämpfers und Vernichters hineindenken (…). Hier findet im Kindesalter eine paramilitärische Ausbildung statt (…). Bei älteren Jugendlichen führt das Bespielen (…) zu physischer Verkrampfung, Ärger, Aggressivität, Fahrigkeit im Denken (…) und Kopfschmerzen."

Wenn ich das sehe weiss ich nicht ob ich weinen oder lachen soll.

Und letzteres ist doch bei (fast) allen Spielen so oder nicht? (Ich muss zugeben, dass ich eben ähnliche Symptome bei MK hatte, vllt wurde das deswegen indiziert :D).

Die indizierung wurde hier zwar behoben, aber dennoch ist das echt Merkwürdig.

Naja, auch heute denkt man dort so, der Unterschied ist halt nur, früher war das aus heutiger Sicht einfach nur ein "Pixelbrei", heute ist das alles schon teilweise sehr realistisch dargestellt. Das finde ich nicht unbedingt merkwürdig. Schau dir aktuelle Spiele an. Vielleicht sagen wir in 20 Jahren aber genau das gleiche über die heutigen Spiele. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Naja, auch heute denkt man dort so, der Unterschied ist halt nur, früher war das aus heutiger Sicht einfach nur ein "Pixelbrei", heute ist das alles schon teilweise sehr realistisch dargestellt. Das finde ich nicht unbedingt merkwürdig. Schau dir aktuelle Spiele an. Vielleicht sagen wir in 20 Jahren aber genau das gleiche über die heutigen Spiele. :)

Ich denk in 20 Jahren können wir, dass Spiel selber "fühlen". Dann sollten unsere heutigen Spiele auch wieder vom Index rauskommen. :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich denk in 20 Jahren können wir, dass Spiel selber "fühlen". Dann sollten unsere heutigen Spiele auch wieder vom Index rauskommen. :biggrin5:

Genau! Der Schmerz von Treffern bei Prügelspielen und Shootern wird dann über den Wireless-Pain-Controller direkt ans Hirn übertragen! Das wird ein Spaß! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Genau! Der Schmerz von Treffern bei Prügelspielen und Shootern wird dann über den Wireless-Pain-Controller direkt ans Hirn übertragen! Das wird ein Spaß! :)

Das ist gut ja!

Oder ein Boxhandschuh klatscht uns eine :biggrin5: und wenn er nicht trifft zählts nicht :smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich hab mal danach gegooglet und folgendes als Grund gefunden:

"Die BPjS begründete damals das Vorgehen so: “Jugendliche sollen sich in die Rolle eines kompromisslosen Kämpfers und Vernichters hineindenken (…). Hier findet im Kindesalter eine paramilitärische Ausbildung statt (…). Bei älteren Jugendlichen führt das Bespielen (…) zu physischer Verkrampfung, Ärger, Aggressivität, Fahrigkeit im Denken (…) und Kopfschmerzen."

Wenn ich das sehe weiss ich nicht ob ich weinen oder lachen soll.

Und letzteres ist doch bei (fast) allen Spielen so oder nicht? (Ich muss zugeben, dass ich eben ähnliche Symptome bei MK hatte, vllt wurde das deswegen indiziert :D).

Die indizierung wurde hier zwar behoben, aber dennoch ist das echt Merkwürdig.

LOL, agressivität, ärger und kopfschmerzen.

dann müssten Unis, Schulen und Autofahren verboten werden^^xD

lächerlich sowas, dass menschen für UNS Gamer entscheiden, wie WIR reagieren.

ich wette ich werde nicht an den nächsten Hafen gehen und Schiffe abschießen, sobald ich das spiel durchgespielt habe.^^

Naja, auch heute denkt man dort so, der Unterschied ist halt nur, früher war das aus heutiger Sicht einfach nur ein "Pixelbrei", heute ist das alles schon teilweise sehr realistisch dargestellt. Das finde ich nicht unbedingt merkwürdig. Schau dir aktuelle Spiele an. Vielleicht sagen wir in 20 Jahren aber genau das gleiche über die heutigen Spiele. :)

genau so sehe ich das.

in 20 jahren werden wir lachen, worüber heute diskutiert wird.

Ach, Zensur ist wie eine überfürsorgliche Mutter.

Schützt uns vor allem "Bosen" ohne zu Fragen, ob einem das "Bose" gefällt und letztendlich will man die verbotene Frucht umso mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Das ist gut ja!

Oder ein Boxhandschuh klatscht uns eine :biggrin5: und wenn er nicht trifft zählts nicht :smile:

Gibt's im Prinzip schon lange:

http://www.ebay.de/itm/DARKWIND-PS2-/200647368063?pt=de_entertainment_games&hash=item2eb783dd7f

genau so sehe ich das.

in 20 jahren werden wir lachen, worüber heute diskutiert wird.

Ach, Zensur ist wie eine überfürsorgliche Mutter.

Schützt uns vor allem "Bosen" ohne zu Fragen, ob einem das "Bose" gefällt und letztendlich will man die verbotene Frucht umso mehr.

Das dumm ist nur, ich bin alt genug und kann auf mich selbst aufpassen. :cool2:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Oder kennt noch "Barbarian" für den C 64. Das wurde 1987 auch indiziert. Wurde es eigentlich schon vom Index gestrichen?

...darf ich überhaupt über das Spiel sprechen? :eek6:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Oder kennt noch "Barbarian" für den C 64. Das wurde 1987 auch indiziert. Wurde es eigentlich schon vom Index gestrichen?

...darf ich überhaupt über das Spiel sprechen? :eek6:

Ich glaube, nach 10 Jahren "läuft" eine Indizierung aus bzw. muss dann erneuert werden, oder wie immer man das auch nennt. Selbst wenn man es 1997 nochmal verlängert hätte, ich glaube 2007 hätte man sich damit dann lächerlich gemacht. Aber ausgeschlossen ist sowas ja nie. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hallo Leute

Bin neu hier und muß mich erstmal durchkämpfen.Da ich DOOM Fan bin (habs auf etlichen Systemen) find ich es auf der PS1 am besten,weil der Soundtrack am schönsten ist,im gegensatz zb zum PC.

Ein Spiel kommt nicht freiwillig vom Index,es kann erst nach vielen Jahren (nicht vor 10) eine Listenstreichung beantragt werden.

Aber es ist schon beschämend,das die BRD nicht der PEGI angehört,da die Altersfreigaben da humaner verteilt sind.Paßt nicht zur EU,wenn einer seine eigenen Brötchen backt. :emot-what:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Jetzt das ganze mal grafisch aufpolieren, damit der Augenkrebsfaktor nicht so hoch ist und nochmal neu rausbringen. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Alos ich glaube, das Spiel würde auf aufpoliert heute keinen mehr hinterm Sessel vorlocken. Die Gegner sind flache "Zielscheiben", das Blut ist Pixelmatsch, man kann nicht nach oben oder unten zielen usw......! Ich fand's damals auch cool aber heute würde ich es keine 5 Minuten mehr spielen wollen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Ich glaube, nach 10 Jahren "läuft" eine Indizierung aus bzw. muss dann erneuert werden, oder wie immer man das auch nennt. Selbst wenn man es 1997 nochmal verlängert hätte, ich glaube 2007 hätte man sich damit dann lächerlich gemacht. Aber ausgeschlossen ist sowas ja nie. :D

Ich glaube es waren 25.Sonst wären RE2 und Code Veronica ja auch nicht mehr indiziert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

RE2 und Code Veronica stehen nicht mehr auf dem Index,das ist ja mal erfreulich.In der offiziellen Zeitschrift der BPJM stehen feste Statuten wie das vorgeht mit der Listenstreichung,es geht wirklich über einen großen zeitraum.Allerdings bekomme ich die schon länger nicht mehr,mag sein das die humaner geworden sind.Besser ist das. :biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...