Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

-=DGX=-

Günstig in Urlaub für maximal 50 Euro?

Recommended Posts

-=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • Hey Leute,

    ich muss unbedingt mal aus Deutschland raus und das am besten minimum für 2 Wochen. Da ich aber demnächst Erwerbsminderungsrente bekomme, werde ich wohl nur maximal 50 Euro zur verfügung haben wenn ich 3 Monate spare! Am liebsten wäre mit Spanien oder sowas... Mich stress und nervt hier einfach nur noch alles und muss gucken ob es an Deutschland liegt oder heutzutage überall es so schräg zugeht. Außerdem war ich seid über 10 Jahren nicht mehr im Urlaub gewesen!

    Kennt ihr eine Möglichkeit? Ich fahre wenn mit eigenem PKW da ich aus gesundheitichen gründne nicht mit öffentlichen verkehrsmitteln fahren kann.

    Also ungefähr Sprit + 50 Euro... Hauptsache weit weg von Deutschland! Hotel oder sowas ist mir egal, penne dann im Auto.

    Klingt zwar alles unglaublich aber vielleicht hat ja jemand auch mal einen mega günstigen Urlaub gehabt,

    Vilen Dank!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Coyote   
  • Beiträge: 6.311
  • Das kannst du direkt schon knicken. Allein fuer die Hinfahrt nach Spanien verbraetst du Spritkosten von weit mehr als 50 Euro

    Kauf dir ein Poster von Spanien und mach Urlaub auf Balkonien :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    -=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • Hehe, ich schrieb ja Spritkosten + 50 Euro im Text ;) Denke mal den Sprit bekommen ich von meiner Familie da sie mir ja auch helfen wollen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    MuXu96   
  • Beiträge: 7.901
  • sry der beitrag ist jetz vllt überhaupt nicht helfend aber ich wollt dir sagen das ich dir wünschen würde das des klappt ;) sowas will ich schon immer mal machen einfach wegfahrn und woanders relaxen und so :D ich stell mir das hammer vor :) viel glück bei der suche

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    -=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • Ne ist doch okay dein beitrag ;) wollte ich auch schon immer mal machen abert es wird wirklich zeit! das macht mich hier alles kaputt mit der nachbarschaft, der stadt, der frauen usw. ich muss einfach mal weit weg!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.311
  • Hehe, ich schrieb ja Spritkosten + 50 Euro im Text ;) Denke mal den Sprit bekommen ich von meiner Familie da sie mir ja auch helfen wollen.

    Sprit, Maut, Unterkunft (selbst campen ist teuer), Nahrungsmittell, 2 Wochen.

    Sry aber das alles ist einfach unrealistisch. 3.30 Euro pro Tag stuenden dir zur verfuegung. Da kannst in Spanien dann von morgens bis Abends die Flaschen anderer Leute einsammeln und wegschaffen, dann kommst du damit hin.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Anomaly92   
  • Beiträge: 2.626
  • Hm, dann werde ich wohl niemals urlaub machen können und weiter hier verblöden :(

    50 sind schlichtweg zu wenig

    für 2 wochen musst du schon minimum 300 einplanen, und dann wird es ein eher bescheidener urlaub

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    alanlkm   
  • Beiträge: 513
  • Ein sehr bescheidener sogar, 2 Wochen Unterkunft würde locker mehr als 300 Euro beanspruchen, vorausgesetzt du willst in keiner Bruchbude leben ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    tody_91   
  • Beiträge: 2.786
  • Hey Leute,

    ich muss unbedingt mal aus Deutschland raus und das am besten minimum für 2 Wochen. Da ich aber demnächst Erwerbsminderungsrente bekomme, werde ich wohl nur maximal 50 Euro zur verfügung haben wenn ich 3 Monate spare! Am liebsten wäre mit Spanien oder sowas... Mich stress und nervt hier einfach nur noch alles und muss gucken ob es an Deutschland liegt oder heutzutage überall es so schräg zugeht. Außerdem war ich seid über 10 Jahren nicht mehr im Urlaub gewesen!

    Kennt ihr eine Möglichkeit? Ich fahre wenn mit eigenem PKW da ich aus gesundheitichen gründne nicht mit öffentlichen verkehrsmitteln fahren kann.

    Also ungefähr Sprit + 50 Euro... Hauptsache weit weg von Deutschland! Hotel oder sowas ist mir egal, penne dann im Auto.

    Klingt zwar alles unglaublich aber vielleicht hat ja jemand auch mal einen mega günstigen Urlaub gehabt,

    Vilen Dank!

    Man ganz blöd gefragt, aber wieso sparst du nicht jeden Monat bisschen was und fährst dann in Urlaub? Mit 50€ kannste glaube ich nicht mal in Deutschland Urlaub machen :lol:

    Vielleicht bezahlt dir deine Familie ja auch den Urlaub ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    -=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • Ich sagte ja ich penne dann im Auto :D Brauche keine Unterkunft! Aber ich lass es mir mal durch den Kopf gehen, vielleicht mache ich auch einfach mal nen Kurztrip...

    Man ganz blöd gefragt, aber wieso sparst du nicht jeden Monat bisschen was und fährst dann in Urlaub? Mit 50€ kannste glaube ich nicht mal in Deutschland Urlaub machen :lol:

    Vielleicht bezahlt dir deine Familie ja auch den Urlaub ;)

    Weil ich aus gesundheitlichen gründne derzeit noch ALG II bekomme und bald bekomem ich erwerbsminderungsrente damit ich in der zeit gesundwerdne kann. Das wird aber ned mehr sein wie ALG II... Also Miete + 365 Euro und es reicht nichtmal mir was zu essen zu kaufen

    edit Fury Bahamut: Beiträge zusammengeführt, bitte mehrere Postings hintereinander vermeiden und entsprechend bearbeiten, danke

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    tody_91   
  • Beiträge: 2.786
  • Weil ich aus gesundheitlichen gründne derzeit noch ALG II bekomme und bald bekomem ich erwerbsminderungsrente damit ich in der zeit gesundwerdne kann. Das wird aber ned mehr sein wie ALG II... Also Miete + 365 Euro und es reicht nichtmal mir was zu essen zu kaufen

    Hmm ok dann ist dann blöd. Vielleicht können dir ja Freunde was beisteuern und deine Family und deine 50€ und dann kannste dir einen kurzurlaub gönnen :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    back-page   
  • Beiträge: 385
  • Weil ich aus gesundheitlichen gründne derzeit noch ALG II bekomme und bald bekomem ich erwerbsminderungsrente damit ich in der zeit gesundwerdne kann. Das wird aber ned mehr sein wie ALG II... Also Miete + 365 Euro und es reicht nichtmal mir was zu essen zu kaufen

    Bekommst du volle, oder teilweise Erwerbsminderungsrente?

    Ist diese schon durch, und wurde berechnet?

    Dann könntest du besser planen ..

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    -=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • Bekommst du volle, oder teilweise Erwerbsminderungsrente?

    Ist diese schon durch, und wurde berechnet?

    Dann könntest du besser planen ..

    Ich weiß nur das ich erstmal befristete bekomme für 2 Jahre und das ich VOLL Erwerbsunfähig bin! Was macht da genau der unterschied? Berechnet wurde noch nichts, war aber beim Gutachten und er sagte es mir so

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Akairo2   
  • Beiträge: 3.115
  • Wenn du den Sprit kriegst: Fahr doch irgendwo an die Küste, sieh zu das du billig für 14 Tage Dosenravioli und Wasser kriegst, penn im autpo und leg dich den ganzen tag mit der Plauze in die Sonne...

    so far akairo

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.311
  • Hab mir mal Gedanken gemacht, recherschieren musst du allerdings selber.

    Also deine Eltern wollen dir Spritgeld geben, was ja reichlich sein duerfte.

    Nimm das Geld, lass das Auto stehen, nimm dir ein Zelt mit. Steig in den billigsten Billigflieger

    (da kommst guenstiger als mit Auto) und flieg dorthin wo du willst. Fuer 2 Wochen wirds aber nicht reichen. Machst 'ne Kurzreise. Was anderes faellt mir zu deiner Situation net ein. :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    -=DGX=-   
  • Beiträge: 1.924
  • So in der Art dachte ich es mir auch, würde aber gerne jeden Abend 1 - 2 Coktials trinken und Leute kennenlernen wenn ich ehrlich bin :D Aber allein dafür reichen keine 50 Euro

    EDIT: Ja okay mit dem Billigflug würde es noch gehen :) Ist zwar auch ein verkerhsmittel aber habe nur probleme mit bus und bahnen... schlechte erfahrungen gemacht!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    back-page   
  • Beiträge: 385
  • Ich weiß nur das ich erstmal befristete bekomme für 2 Jahre und das ich VOLL Erwerbsunfähig bin! Was macht da genau der unterschied? Berechnet wurde noch nichts, war aber beim Gutachten und er sagte es mir so

    Teilweise bedeutet, dass du zwischen 3 und 6 Stunden noch arbeiten kannst, und bekommst dadurch auch nur die Hälfte der Rente.

    Bei der vollen hast du Anspruch auf die dir zustehende Höhe (zB. wie lange in Rentenkasse eingezahlt, ..), gemindert durch einen Abschlag, da die totale Summe erst ab dem regulären Rentenalter gezahlt wird.

    Ich find den Ablauf bei dir etwas merkwürdig. :skep:

    Wenn man einen Rentenantrag stellt, können sie dich durch einen Gutachter prüfen lassen. Dieser arbeitet aber eigentlich mehr für die Rentenversicherung ;), sprich, er wird einen mitunter besser beurteilen, als man sich fühlt. Dieser kann also garnicht wissen, wie's für einen ausgeht ..

    Auf Grund des Gutachtens und der Krankenunterlagen, wird entweder die Rente bewilligt - dann erhält man einen Bescheid über Höhe und Dauer der Rente - , oder der Rentenantrag wird abgelehnt.

    Dann hilft nur noch der Einspruch; am besten gleich mit einem Anwalt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    schroeder96   
  • Beiträge: 6.814
  • also erst hab ich gedacht: was für Drogen muss man nehmen um auf solche eine Idee zu kommen :biggrin5:

    nur 50€, 14 Tage Urlaub aber jeden Abend noch Cocktails trinken :facepalm::biggrin5:

    aber dann hab ich etwas her rum überlegt, und baller dich jetzt einfach mal in wahlloser Reihenfolge damit zu, was du beachten musst, machen kannst und usw. einfach das was mir eingefallen ist :biggrin5:

    • Suche dir Mitfahrer die dir was an Sprintkosten (die bei dir zwar übernommen werden) bei steuern, so kannst du noch den ein oder anderen Euro machen. Und wenn jemand nur von deinem Wohnort irgendwo hin will, das bringt dir Geld und ist für den dann auch günstiger
    • An die Autobahngebühr im Ausland denken, Infos gibt es hier: http://www.kfz-auskunft.de/info/autobahngebuehr.html
    • Willst du ins Ausland, denke auch an eine Auslandskrankenversicherung bzw. kläre bei deiner ab ob und in wie weit dort bestimmte Dinge bei dir inbegriffen sind
    • Du willst nicht nur Abends mal einen Cocktail trinken, sonder musst ja auch was essen, dies nicht vergessen
    • Orte zum Waschen sollten auch gefunden werden, die meißten Autobahn-Raststätten haben dies ja auch für LKW Fahrer, also solche Dinge in die Route mit einplanen
    • Verkaufe vorher vielleicht noch Dinge von dir bei ebay oder so, so bekommst du noch einige Euros zusammen
    • Nicht vergessen das auch Deutschland sehr schöne Orte hat die man sich ansehen sollte.
    • CouchSurfing :biggrin5:
      CouchSurfing ist ein kostenloses, internetbasiertes Gastfreundschaftsnetzwerk. Die Mitglieder nutzen die Website, um eine kostenlose Unterkunft auf Reisen zu finden, selbst eine Unterkunft oder auch anderes anzubieten, wie beispielsweise einem Reisenden die Stadt zu zeigen.
      Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/CouchSurfing
    • 14 Tage quer durch Deutschland: hast du Verwante, Freunde in anderen Orten? Besuche die 1 Tag inkl. Nacht somit dürfte sich der Schlafplatz vom Auto auch etwas verbessert haben.
    • Wie eben: mache eine Deutschland-Tour und besuche deine PSN Freunde, A wohnt in Berlin, da bleibst du 1-2 Tage schaust dir wie bei den anderen Orten dann auch die Stadt an, unternimmst was mit dem usw. von dort zu Freund B nach Hamburg, dann zu C nach Bremen, dann zu D nach Hannover, usw. so hast du kurze Fahrten und kannst dann mehr machen
    • Fahr bloß nicht von jetzt auf gleich los sondern geht dir deine Strecken oder Orte in Ruhe vorher durch, ändern kann man zwar noch aber so hast du schon einmal ein Grundgerüst
    • Navi oder Deutschlandkarte mitnehmen
    • Besuchst du Freund A und weißt der will zum Beispiel am 15. nach Ort B fahren, sei einen Tag eher bei dem, unternehme was mit ihm und fahr ihn zu Ort B, sicher bekommst dann auch etwas Kohle und bist an einem anderen Ort, entweder bleibst du dort und schaust dir an was du dort machen kannst oder machst dich auf den Weg zu Ort C
    • Im Internet gibt es für Ort auch Fahrgemeinschaften (die Seite fällt mir aber gerade nicht ein) bist du bei dem Ort gerade oder weißt wann du da sein sollst fahr hin, bring die Leute zum Ziel und du bist wieder in einem anderen Ort, hast neue Leute kennen gelernt und wieder etwas Geld für deine Urlaubskasse gemacht
    • kommst bei mir vorbei gibt's schonmal was zu Essen und zu trinken :biggrin5:

    usw usw

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×