Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

patrickGanja

US-Spezialkräfte töten Osama Bin Laden

Recommended Posts

patrickGanja   
  • Beiträge: 1.536
  • :biggrin5:Abend zusammen :biggrin5:

    Für alle die es noch nicht wissen Osama Bin Laden ist TOT.

    Barack Obama gab heut die tötung des Terroristen Chef von al-Qaida bekannt.

    ich bin gerade total HaPPy, wie Ihr ja hoffentlch auch?

    So einer muss verdammt sein.

    Ich kann nur sagen es freut mich für die menschen in den Vereinigten Staaten, die am 11 September jemanden verloren haben, dass die jetzt doch noch ne Positive Nachicht bekommen.

    [url=http://www.youtube.com/watch?v=Mdasw8WQUtg]YouTube - Jubel und Furcht in USA nach Tod von Osama bin Laden[/url]

    Hier noch die Biographie von Osama

    Wer den gerade auf den geschmack gekommen ist mehr über Ihn zu erfahren:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Osama_bin_Laden

    Und hier noch Livetickers:

    http://www.welt.de/politik/article13318854/Topberater-Tod-Bin-Ladens-war-nicht-einzige-Option.html

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,760053,00.html

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Shaddix   
  • Beiträge: 3.022
  • Hab heute in den Nachrichten gesehen, dass ein angebliches Beweissfoto von bin Laden nur "getürkt" war.

    Und warum die ihn so schnell im Meer beigesetzt haben, verstehe ich auch nicht...

    Womöglich doch nur ein Fake :emot-raise:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    leader84   
  • Beiträge: 278
  • ne das ist kein fake ! die jagen den schon 10 jahre oder sogar mehr ... und ich glaube nicht das es gelogen ist wenn es offiziel aus obamas mund kam !!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Merlin-87   
  • Beiträge: 15.122
  • Hab heute in den Nachrichten gesehen, dass ein angebliches Beweissfoto von bin Laden nur "getürkt" war.

    Und warum die ihn so schnell im Meer beigesetzt haben, verstehe ich auch nicht...

    Womöglich doch nur ein Fake :emot-raise:

    Die haben Bin Laden im Meer versenkt, weil wer möchte schon gern den Leichnam von einem Terroristen bei sich im Land vergraben haben. Das ist doch eine Schande fürs Land den freiwillig aufzunehmen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Skyhawk14   
  • Beiträge: 9.777
  • Wieso soll ich darüber Happy sein?

    Schonmal daran gedacht dass al-Qaida wahrscheinlich gerade in diesem Moment an Rache Plänen arbeitet?;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    patrickGanja   
  • Beiträge: 1.536
  • Schön für die Amis, aber ändern wird sich nichts.

    das denk ich auch

    es wird wahrscheinlich noch schlimmer wen die net bald wieder zu vernunft kommen, weil rächen können die sich schnell wieder

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Tim_Drake   
  • Beiträge: 3.317
  • Die haben Bin Laden im Meer versenkt, weil wer möchte schon gern den Leichnam von einem Terroristen bei sich im Land vergraben haben. Das ist doch eine Schande fürs Land den freiwillig aufzunehmen.

    Außerdem wäre sein Grab doch die Anlaufstelle Nr. 1 für Terroristen.

    Also ich möchte das Grab nicht in meinem Land haben. :mad1:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    whitebeard45   
  • Beiträge: 1.031
  • Die haben Bin Laden im Meer versenkt, weil wer möchte schon gern den Leichnam von einem Terroristen bei sich im Land vergraben haben. Das ist doch eine Schande fürs Land den freiwillig aufzunehmen.

    Es ging eig. mehr darum zu verhindern, dass es keine "Pilgerstelle" für die Islamisten gibt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    patrickGanja   
  • Beiträge: 1.536
  • Außerdem wäre sein Grab doch die Anlaufstelle Nr. 1 für Terroristen.

    Also ich möchte das Grab nicht in meinem Land haben. :mad1:

    Das wäre aber noch praktisch

    Dan versteckt man ne bombe bei dem und wen einer den doch die letzte ehre erweisen will BooOOm.

    Am besten gleich alle terroristen zum seinem grab locken und jeden leiden lassen

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Merlin-87   
  • Beiträge: 15.122
  • Es ging eig. mehr darum zu verhindern, dass es keine "Pilgerstelle" für die Islamisten gibt.

    Genau darum ist er auch versenkt worden. Wie beim Schiffe versenken Spiel. Der schwimmt bestimmt in Feld T4 oder so. :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Rocksau   
  • Beiträge: 534
  • Als ich das heute Morgen im TV gesehen hab konnte ich das garnicht wirklich glauben.

    Nächstes Jahr sind wieder Wahlen in den USA das wird Obama auf jeden Fall wieder mehr Auftrieb für den Wahlkampf geben.Die Jüngsten Wählerumfragen sahen ja nicht mehr so gut aus bzw was generell die Operation Freedom anging.

    Mich freut das auf jeden Fall.Soll er für alle Zeit in der Hölle schmoren :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Savas   
  • Beiträge: 1.568
  • Habs heute morgen in den Nachrichten gesehn..Die haben so kurze einblicke auf sein Leben gezeigt und dann musste ich echt drüber nachdenken..

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    leader84   
  • Beiträge: 278
  • warum sollten die sagen das der tot ist wenn der noch lebt ? stellt euch mal vor die sagen der ist tot und der macht ne stellungnahme und sagt ne bin nicht tot ich lebe noch (mit beweis) wie unglaubwürdig würden die sich dadurch machen ? und zu behaupten die hätten den erwischt würde denen auch nix bringen wenn es nicht so ist ... da übernimmt jetzt jemand seinen posten und das wars ... es ist leider nicht das ende des terrorismus ...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×