Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


devilish_p

PS4 Benutzer weg durch Stromausfall

Recommended Posts

 

Hallo, aufgrund eines Stromausfalls wurde meine PS4 unsanft ausgeschaltet.

Der Neustart führte in den Safe Mode.

Beim erneuten Neustart der PS4 mussten alle Systemdaten neu eingegeben werden (Uhrzeit, Sicherheitseinstellungen, etc.)...wie bei einer neuen Konsole.

Auch die User-Accounts waren weg und ich habe meinen Account wieder angelegt.

Seltsam ist, dass alle installierten Spiele vorhanden sind, nur die Savegames sind weg.

Die meisten Savegames für meinen Haupt-Account sind Online in der PS Cloud, also nicht ganz so wild.

Die Spielstände meiner Unterkonten sind allerdings nicht Online.

Gibt es eine Möglichkeit diese wieder herzustellen?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Nein, wenn die Konsole zurückgesetzt wurde aus welchen Gründen auch immer und die Saves nicht auf einem USB Stick oder der Cloud gesichert wurden sind die weg :/ Ist mir jedenfalls nichts bekannt, wie man die wieder herstellen könnte ._.

Das mit den Spielen ist allerdings sehr seltsam :D Weiß gar nicht wie das bei mir damals war, ist schon ne Weile her da ist mir was ähnliches passiert. Hatte zum Glück alles wichtige in der cloud.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ja, bin auch froh, dass die wichtigen Sachen Online gespeichert sind oder sich noch auf meiner Pro befinden.

Ich vermute, die User-Accounts befinden sich auf einer eigenen Partition, die es zerschossen hat.

Den Hauptteil von Burnout hatte ich zum Glück gerade abgeschlossen und für die DLC´s werden die alten Speicherstände nicht benötigt (hoffe ich)....fehlen vielleicht ein paar Autos, ist aber egal. 

Spielstände der Unterkonten muss ich dann wohl zukünftig regelmäßig auf einem USB-Stick sichern....vielleicht ändert das Sony aber auch irgendwann mal, so dass man auch Spielstände der Unterkonten in der Cloud speichern kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 2.5.2018 um 20:51 schrieb devilish_p:

Das sind schon richtige PSN-Konten, zu denen es zeitweise auch mal ein PS+ Abo gab.

Also so lange der Hauptaccount, für den die PS4 als primäre Konsole eingerichtet ist PS+ hat, benötigt keine anderer Account auf der Konsole PS+.

 

Die Unterkonten sind ja keine wirklichen Unterkonten, das wäre es in der Art bei Familienkonten. Aber bei dir sieht es ja aus, als wenn es völlig eigenständige PSN-Konten wären, somit sind auch diese in der Lage automatisch ihre Speicherdaten in die Cloud zu speichern, allerdings nur, wenn sie eigenes PS+ haben. Ohne eigenes PS+ kann man zwar online spielen und alles, aber nicht die Cloud nutzen. Das wäre halt der bequemere, aber halt auch teurere Weg ein Backup deiner Zweitaccounts zu erstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...