Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 92.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir die größte deutschsprachige PlayStation-Gemeinschaft.

    Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten - Tausche dich aus und diskutiere mit

    Exklusive Features - Platin-Banner, Bewertungslisten, Spielsuche, uvm.

    Bleib auf dem Laufenden - Individuelle Benachrichtigungen und Feeds

    Teilnahme an Gewinnspielen - Attraktive Gewinne mit guten Erfolgschancen

    Keine Werbung - Genieße das Forum vollkommen werbefrei

    Registrieren | Anmelden


madd8t

Allgemeiner Thread zu Code Realize Bouquet of Rainbows

Recommended Posts

- Werbung nur für Gäste -
 

Hey.

 

Weiß jemand, ob es für das Spiel noch ein Disc-Release in EU geben wird?

Irgendwie wurde das ja angekündigt, und jetzt hat sich das Spiel bzw. auch der neue Vita-Teil klammheimlich in den Store geschlichen... Amerika hat das mal wieder als Datenträger bekommen, aber es mir von dort zu holen st mir dann doch irgendwo zu teuer... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Eine EU-Disk-Version existiert bereits. Allerdings scheint die derzeit nur ein einziger Online-Shop auf Lager zu haben: klick mich. Der gleiche Shop bietet übrigens auch die EU-Version von Future Blessings für die Vita an.

 

Hab dort allerdings noch nie bestellt, kann daher leider nix zur Zuverlässigkeit sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 2 Stunden schrieb Nooby:

Eine EU-Disk-Version existiert bereits. Allerdings scheint die derzeit nur ein einziger Online-Shop auf Lager zu haben: klick mich. Der gleiche Shop bietet übrigens auch die EU-Version von Future Blessings für die Vita an.

 

Hab dort allerdings noch nie bestellt, kann daher leider nix zur Zuverlässigkeit sagen.

 

Dankeschön! :)

Auf amazon.co.uk hab ich es neulich auch etwa für diesen Preis gesehen, aber das ist mir mit Umrechnen vom Pfundpreis dann auch wieder "nur für eine Novelle" schon zu viel, v.a. wenn noch Versandkosten draufgeklatscht werden... Der Shop sieht tatsächlich etwas schwurbelig aus.

Naja. Ebay wird wohl mein Freund werden, im Grunde ist es mir egal ob es nun die EU-Version ist oder die NA-Version, gibt hierfür ja keine geteilten Listen. Dennoch schade, wie sollen diese "Nischentitel" auch mehr angenommen werden wenn sie einfach klammheimlich in Stores auftauchen und man sie auch nie in irgendwelchen Läden mal zu Gesicht bekommt? :shifty:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb x_jeanne_x:

Dankeschön! :)

Auf amazon.co.uk hab ich es neulich auch etwa für diesen Preis gesehen, aber das ist mir mit Umrechnen vom Pfundpreis dann auch wieder "nur für eine Novelle" schon zu viel, v.a. wenn noch Versandkosten draufgeklatscht werden... Der Shop sieht tatsächlich etwas schwurbelig aus.

Naja. Ebay wird wohl mein Freund werden, im Grunde ist es mir egal ob es nun die EU-Version ist oder die NA-Version, gibt hierfür ja keine geteilten Listen. Dennoch schade, wie sollen diese "Nischentitel" auch mehr angenommen werden wenn sie einfach klammheimlich in Stores auftauchen und man sie auch nie in irgendwelchen Läden mal zu Gesicht bekommt? :shifty:

 

Das ist vermutlich der Fluch des Anti-Mainstreams. Ich bin schon bei unserem Media Markt überrascht, da er nahezu die komplette Palette an Titeln von PQube führt - zumindest für die PS4 und die PS3, die Vita-Ecke ist dort schon seit Monaten quasi nicht mehr existent. Aber nach anderen "exotischen" Spielen muss man beinahe mit der Lupe suchen... viele haben sie auch schlichtweg nichtmal in ihrem System, wie ich vor einiger Zeit feststellen musste.

 

Übrigens, Play-Asia hat Code Realize ebenfalls im Angebot, sowohl als US- als auch als EU-Version. Letztere bis dato allerdings noch als Pre-order. Der Preis ist aber bei beiden identisch - und selbst inkl. Versand immer noch günstiger als bei bei dem Shop, den ich oben gepostet hab. Und Play-Asia hat zudem noch den Vorteil, dass es einen 3$-Coupon gibt (der schlichtweg GEMATSU lautet), den man unabhängig vom Warenwert nutzen kann und wodurch man nochmal ein bisschen was sparen kann.

 

Mit der preiswertesten Versandvariante und dem Coupon-Code kommt man letztendlich irgendwo zwischen 45 und 46 Euro raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 3 Minuten schrieb Nooby:

Das ist vermutlich der Fluch des Anti-Mainstreams. Ich bin schon bei unserem Media Markt überrascht, da er nahezu die komplette Palette an Titeln von PQube führt - zumindest für die PS4 und die PS3, die Vita-Ecke ist dort schon seit Monaten quasi nicht mehr existent. Aber nach anderen "exotischen" Spielen muss man beinahe mit der Lupe suchen... viele haben sie auch schlichtweg nichtmal in ihrem System, wie ich vor einiger Zeit feststellen musste.

 

Unser Mediamarkt hat nicht mal mehr das. Wobei, eine Handvoll PS3-Spiele schon noch, und vielleicht 5 Vita-Spiele mal dazwischen? Das einzige, das ich dort gesehen bzw. auch mal gekauft habe, waren Steins;Gate 0 und Chaos;Child. Aber ich kann bei den Titeln auch irgendwo verstehen, wenn man für eine Visual Novel eigentlich keine 50€ hinblättern möchte... Und irgendwann verschwinden die dann auch wieder - Sales für solche Spiele gibt es in keinem Laden. xD

 

vor 3 Minuten schrieb Nooby:

Übrigens, Play-Asia hat Code Realize ebenfalls im Angebot, sowohl als US- als auch als EU-Version. Letztere bis dato allerdings noch als Pre-order. Der Preis ist aber bei beiden identisch - und selbst inkl. Versand immer noch günstiger als bei bei dem Shop, den ich oben gepostet hab. Und Play-Asia hat zudem noch den Vorteil, dass es einen 3$-Coupon gibt (der schlichtweg GEMATSU lautet), den man unabhängig vom Warenwert nutzen kann und wodurch man nochmal ein bisschen was sparen kann.

 

Von dem Coupon wusste ich noch gar nichts, der klingt ja super! Nur leider hab ich immer das Glück, für die Zollkontrollen auserkoren zu sein. Unter einem Warenwert von 30€ mach ich mir nicht so große Gedanken, dass die reingucken, bei allem darüber hab ich dann aber nicht nur die Einfuhrsteuer, sondern in Österreich leider auch noch die 10€ Versand, die das Zollamt hier draufschlägt, und bin dann im schlimmsten Fall bei 60-65€, wo bei mir auch bei dem Spiel als Datenträger die Grenze von dem, was ich ausgeben möchte, erreicht ist.

Allgemein finde ich, abgesehen von Sales, nun Play-Asia auch alles andere als günstig. Aber ich hab bereits ein ebay-Angebot für zumindest Future Blessings um ca. 30€ gefunden, mit den Versandkosten bin ich dann bei etwa dem Preis, den der Titel auch im Playstation-Store kosten würde, und die Chance, dass es hängen bleibt, ist erfahrungsgemäß geringer.

 

vor 3 Minuten schrieb Nooby:

Mit der preiswertesten Versandvariante und dem Coupon-Code kommt man letztendlich irgendwo zwischen 45 und 46 Euro raus.

 

Dennoch ist es irgendwo makaber, wenn man die EU-Version am günstigsten bei Weltweit-ebay bzw. im Falle von Play-Asia in einem Shop bekommt, der in Hong-Kong stationiert ist, statt z.B. ganz normal auf amazon. O.o

Wundert sich dann irgendjemand über zu niedrige Verkaufszahlen? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
 
Am 4/6/2018 um 23:27 schrieb Nooby:

als EU-Version. Letztere bis dato allerdings noch als Pre-order.


Ich hatte gestern auch nach einer EU-Version gesucht und auf einer Preisvergleichs-Seite (erinner mich leider nicht mehr welche) stand was vom 20.04.2018.
Eventuell kommt es ja an diesem Tag in EU auf Disc raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 37 Minuten schrieb Light-kun:


Ich hatte gestern auch nach einer EU-Version gesucht und auf einer Preisvergleichs-Seite (erinner mich leider nicht mehr welche) stand was vom 20.04.2018.
Eventuell kommt es ja an diesem Tag in EU auf Disc raus.

 

Oh, das wäre natürlich richtig cool. Dann werde ich mich bis zu diesem Tag einmal gedulden und schauen, was passiert. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Zumindest von offizieller Seite gibt es nach wie vor nicht viel - für Bouquet of Rainbows gleich mal garnichts und für Future Blessings nicht mehr als diesen Tweet. Eine eventuelle Pressemitteilung hab ich bislang auch noch nicht gesehen.

 

Ich finds allerdings so oder so mehr als merkwürdig, dass mittlerweile auch schon EU-Versionen auf eBay rumschwirren, während diese aber offiziell eigentlich noch gar kein Releasedatum hat. Macht zumindest auf mich so ein bisschen den Eindruck, als dass bei Aksys die linke Hand nicht unbedingt weiß, was die rechte tut. Oder es gibt dort schlichtweg irgendwo ein Leck, von dem sie selbst noch garnichts wissen (oder nichts wissen wollen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb Nooby:

Zumindest von offizieller Seite gibt es nach wie vor nicht viel - für Bouquet of Rainbows gleich mal garnichts und für Future Blessings nicht mehr als diesen Tweet. Eine eventuelle Pressemitteilung hab ich bislang auch noch nicht gesehen.

 

Ich finds allerdings so oder so mehr als merkwürdig, dass mittlerweile auch schon EU-Versionen auf eBay rumschwirren, während diese aber offiziell eigentlich noch gar kein Releasedatum hat. Macht zumindest auf mich so ein bisschen den Eindruck, als dass bei Aksys die linke Hand nicht unbedingt weiß, was die rechte tut. Oder es gibt dort schlichtweg irgendwo ein Leck, von dem sie selbst noch garnichts wissen (oder nichts wissen wollen).

 

Ich kann mich noch erinnern, dass es letztes Jahr mit Hakuoki: Kyoto Winds irgendwie ähnlich war. Das gab's bis etwa eine Woche vor Release auf amazon zum Vorbestellen, und dann verschwand es einfach mal und war quasi nicht mehr erhältlich. Eine Woche nach dem Release im Playstation-Store gab's die physikalische Version plötzlich wieder.

 

Ja, ich hab auch einige von diesen gesehen, und auch auf amazon mittlerweile, zumindest auf dem britischen amazon scheint es sie schon regulär zu geben. Wenn die Leutchen von Aksys aber selbst auch noch nichts wissen, ist das schon etwas mysteriös, finde ich. V.a. wäre es auch komisch, wenn die Erscheinungstermine von digital und physikalisch so unterschiedlich sind, und das ohne Ankündigung.


Für EU hat man sich ja von Anfang an mit "Spring 2018" recht vage gehalten, und dann hat es sich doch auch Ende März in den Playstation Store geschlichen... Ich kapier's nicht. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
 

Es kommt mir ein wenig so vor, als würde man noch nach einem Publisher für die EU-Region suchen, bzw. kann sich nicht mit einem einigen und hat bisher lediglich "aus Versehen" einzelne Kopien zu einigen Händlern geschickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor einer Stunde schrieb x_jeanne_x:

Ich kann mich noch erinnern, dass es letztes Jahr mit Hakuoki: Kyoto Winds irgendwie ähnlich war. Das gab's bis etwa eine Woche vor Release auf amazon zum Vorbestellen, und dann verschwand es einfach mal und war quasi nicht mehr erhältlich. Eine Woche nach dem Release im Playstation-Store gab's die physikalische Version plötzlich wieder.

 

Ja, ich hab auch einige von diesen gesehen, und auch auf amazon mittlerweile, zumindest auf dem britischen amazon scheint es sie schon regulär zu geben. Wenn die Leutchen von Aksys aber selbst auch noch nichts wissen, ist das schon etwas mysteriös, finde ich. V.a. wäre es auch komisch, wenn die Erscheinungstermine von digital und physikalisch so unterschiedlich sind, und das ohne Ankündigung.


Für EU hat man sich ja von Anfang an mit "Spring 2018" recht vage gehalten, und dann hat es sich doch auch Ende März in den Playstation Store geschlichen... Ich kapier's nicht. xD

 

Das passiert auf Amazon generell häufiger als man denkt. Aber da ich beinahe tagtäglich damit zu tun habe, fällt es mir natürlich auch entsprechend ins Auge. ^^ Mittlerweile habe ich aufgehört zu zählen, wie oft es passiert, dass Spiele einfach mal "verschwinden" und meist kurze Zeit später wieder auftauchen, in der Regel dann auch mit neuer Amazon-ID. Gefühlte 99% dieser Spiele haben einen japanischen Hintergrund und stammen von Publishern wie Idea Factory, NISA oder PQube. Aksys wird sich vermutlich auch früher oder später die Ehre geben, sofern sie sich mal zu Amazon Deutschland verirren.

 

Übrigens: die japanische Version von Bouquet of Rainbows kostet bei Play-Asia aktuell lediglich $19,99. Fast schon ein Schnäppchen. :smile:

 

vor einer Stunde schrieb Light-kun:

Es kommt mir ein wenig so vor, als würde man noch nach einem Publisher für die EU-Region suchen, bzw. kann sich nicht mit einem einigen und hat bisher lediglich "aus Versehen" einzelne Kopien zu einigen Händlern geschickt.

 

Würde es sich hier um Promos handlen, würde ich das sogar irgendwo noch für möglich halten. Aber komplette Exemplare, die zudem auch mit dem offiziellen PlayStation-Siegel verschweißt wurden? Ich weiß ja nicht... zumal ein potenzieller Publisher ja bestimmt auch sein Logo auf dem Cover oder im Spiel selbst haben wollen würde.

 

Aber warten wir einfach mal ab. Vielleicht steht die europäische Disk-Version irgendwann auch so plötzlich in den Regalen wie die digitale Fassung im PlayStation Store veröffentlicht wurde. Dazu gab es übrigens auch schon keine entsprechende Pressemitteilung, Europa scheint für Aksys also keine sonderlich hohe Priorität zu haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 6 Stunden schrieb Nooby:

 

Das passiert auf Amazon generell häufiger als man denkt. Aber da ich beinahe tagtäglich damit zu tun habe, fällt es mir natürlich auch entsprechend ins Auge. ^^ Mittlerweile habe ich aufgehört zu zählen, wie oft es passiert, dass Spiele einfach mal "verschwinden" und meist kurze Zeit später wieder auftauchen, in der Regel dann auch mit neuer Amazon-ID. Gefühlte 99% dieser Spiele haben einen japanischen Hintergrund und stammen von Publishern wie Idea Factory, NISA oder PQube. Aksys wird sich vermutlich auch früher oder später die Ehre geben, sofern sie sich mal zu Amazon Deutschland verirren.

 

Ja gut, das kann ich mir auch vorstellen, mir ist es nur damals bewusst aufgefallen, weil ich mich geärgert und dann doch die 40€ im Playstation Store hingeblättert hab. Geladen und angespielt hatte ich es zu dem Zeitpunkt schon, da konnte ich vom Rückgaberecht nicht mehr Gebrauch machen und mir die physikalische Version holen. :D

 

vor 6 Stunden schrieb Nooby:

Übrigens: die japanische Version von Bouquet of Rainbows kostet bei Play-Asia aktuell lediglich $19,99. Fast schon ein Schnäppchen. :smile:

 

 

Da ist nur das Problem daran, dass ich grundsätzlich keine Spiele nur des Spiels und der Trophäen wegen auf japanisch spiele, wenn ich nicht die englische oder deutsche Version zumindest schon kenne und gelesen habe. Mein Japanisch reicht, um mich gut in Menüs etc. zurechtzufinden, für mehr aber leider auch nicht. :$

Vielleicht sollte ich das, was ich mal konnte, wieder auffrischen und tatsächlich weiterlernen. In Eigenregie funktioniert das nur leider nicht so gut. xD

Und ich lese sie ja, weil sie mir tatsächlich Spaß machen, und grad Code:Realize war in meinen Augen tatsächlich eine der besten Stories, die ich bisher gelesen habe in dem Genre.

 

vor 6 Stunden schrieb Nooby:

Würde es sich hier um Promos handlen, würde ich das sogar irgendwo noch für möglich halten. Aber komplette Exemplare, die zudem auch mit dem offiziellen PlayStation-Siegel verschweißt wurden? Ich weiß ja nicht... zumal ein potenzieller Publisher ja bestimmt auch sein Logo auf dem Cover oder im Spiel selbst haben wollen würde.

 

Hm... Für Promo-Exemplare scheinen mir zumindest die Cover, so wie man sie bei den paar schwurbeligen Händlern und auf ebay bzw. dem Marketplace sieht, schon fast zu professionell aus. Wobei das im Grunde aber auch nichts aussagt.

 

vor 6 Stunden schrieb Nooby:

Aber warten wir einfach mal ab. Vielleicht steht die europäische Disk-Version irgendwann auch so plötzlich in den Regalen wie die digitale Fassung im PlayStation Store veröffentlicht wurde. Dazu gab es übrigens auch schon keine entsprechende Pressemitteilung, Europa scheint für Aksys also keine sonderlich hohe Priorität zu haben.

 

Weißt du, das kann ich mir sogar richtig gut vorstellen. Solche Spiele werden halt wohl immer etwas stiefmütterlich behandelt werden und man muss schon selbst danach suchen, wenn man Interesse hat. Ob das nun die richtige Geschäftsstrategie ist.... Naja, ich weiß ja nicht. :)

Ich weiß auch nicht, wie die Herrschaften dort sich erwarten, gute Verkaufszahlen mit der digitalen Version zu erzielen - zumindest im AT-Store waren sie nie bei "Demnächst erhältlich" aufgelistet, und als sie beide erschienen sind, war auch nur die PS4-Version unter "Jetzt erhältlich" beworben. xD

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...