Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 89.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 6,9 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Trophäensammler

Fotografie & Hobby Design

Recommended Posts

 
vor 1 Minute schrieb r4schlosser:

 

Ach so, ich kenne das dann nur als kleine Schärfentiefe.

 

 

Ein minimal Schärfentiefe erreicht Du nicht mit einem Teleobjektiv. Wenn ich minimale Schärfentiefe möchte dann nehme ich das 85mm f/1.2

Wenn ich da mit Offenblende auf die Iris fokussiere sind schon die Wimpern unscharf, vom Hintergrund ganz zu schweigen.

Beim 200er Tele mit Offenblende 2.8 ist fast das ganze Gesicht noch scharf und der Hintergrund hat trotzdem ein schönes Boakeh.

nicht schlecht, aber du weißt jetzt was ich meine, ganz wichtig ist natürlich der abstand bei sollchen bildern, abstand und zoom, fokus an das gewünschte objekt und woalah, fertig haben wir sollch ein Bild, finde sowas richtig cool und vorallem das ich das in "so gut" hinbekomme mit einer Digitalkamera, klar mit einer Spiegelreflex würde sowas noch geiler ausschauen, garkeine frage, aber bin mit diesen ergebniss totall zufrieden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 
vor 14 Minuten schrieb Celinilein:

Also das schaffen mittlerweile auch sogar Smartphones ganz okay. Meines jedenfalls macht das echt gut. 

japp, mit den Selektiven Modus, den nutze ich mit mein S6 Edge auch oft, da habe ich diese Tiefenunschärfe auch das 1. mal bemerkt wie gut die sein kann, aber mit Teleobjektiv kann man halt richtig geilen scheiß machen, zb. Tiere fokussieren und den rest extrem unscharf machen, noch unschärfer als mein bild, das ist schon ne richtig coole sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 27 Minuten schrieb Trophäensammler:

Letzte Nacht hab ich mal wieder den Vollmond fotografieren können, 30iger optischer Zoom seidank :D:)

Vollmond #6666.JPG

Hey cool :D Das ist was, was meine Kamera (zumindest mit meiner Objektivauswahl) nicht gebacken bekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 39 Minuten schrieb Trophäensammler:

Letzte Nacht hab ich mal wieder den Vollmond fotografieren können, 30iger optischer Zoom seidank :D:)

Vollmond #6666.JPG

 

Mir persönlich etwas zu hell. Bei unserem Trabanten darf man gerne mal die Blende etwas mehr schließen oder kürzer belichten. :D

Du kannst auch mal so um den 21.12. rum auf den Mond halten, da sieht man durch den Schattenwurf wesentlich mehr Details. :)

 

edit: Hab mal mein erstes Mondbild von damals rausgekramt.

Spoiler

IMG_20151003_062041.jpg

 

Wurde aber mit dem Handy aufgenommen, deswegen rechts ausgebrannt und generell unscharf. :D

Edited by Aaerox

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 11 Minuten schrieb Celinilein:

Hey cool :D Das ist was, was meine Kamera (zumindest mit meiner Objektivauswahl) nicht gebacken bekommt.

habe ich auch von vielen gehört, finde ich aber etwas seltsam das 300 € objektive das nicht gebacken bekommen den Mond heranzoomen kann.

 

@Aaerox

Habe im Automatischen Modus fotografiert, da stellt er die Blende und die Verschlusszeit (wie der name schon sagt) automatisch ein ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 15 Minuten schrieb Aaerox:

 

Mir persönlich etwas zu hell. Bei unserem Trabanten darf man gerne mal die Blende etwas mehr schließen oder kürzer belichten. :D

Du kannst auch mal so um den 21.12. rum auf den Mond halten, da sieht man durch den Schattenwurf wesentlich mehr Details. :)

 

edit: Hab mal mein erstes Mondbild von damals rausgekramt.

  Unsichtbaren Inhalt anzeigen

IMG_20151003_062041.jpg

 

Wurde aber mit dem Handy aufgenommen, deswegen rechts ausgebrannt und generell unscharf. :D

Mit dem Handy? :skep: Was hast denn du für ein Handy ^^ 

 

vor 15 Minuten schrieb Trophäensammler:

habe ich auch von vielen gehört, finde ich aber etwas seltsam das 300 € objektive das nicht gebacken bekommen den Mond heranzoomen kann.

 

@Aaerox

Habe im Automatischen Modus fotografiert, da stellt er die Blende und die Verschlusszeit (wie der name schon sagt) automatisch ein ^^

Naja die Objektive sind halt meist immer auf einen bestimmten Fotografie-Bereich ausgelegt. Ein Telezoom Objektive würde das bestimmt ausgezeichnet machen.

 

Das ist aber schade. Ich würd dir empfehlen dich auf den manuellen Fokus zu stürzen. Da hast du einfach viel mehr Kontrolle über das, was du willst und lernst viel übers Zusammenspiel der einzelnen Werte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 2 Minuten schrieb Celinilein:

Mit dem Handy? :skep: Was hast denn du für ein Handy ^^ 

 

Naja die Objektive sind halt meist immer auf einen bestimmten Fotografie-Bereich ausgelegt. Ein Telezoom Objektive würde das bestimmt ausgezeichnet machen. 

würde mich auch intressieren ^^ aber auch im Smartphone/Handy Bereich gibt es schon ausreichend zubehör zu kaufen, nur scheinen es immer nur Marketplace Händler zu verkaufen, offizielle Händler habe ich davon noch nicht gesehen.

 

Tele Objektiv, ja damit würde es gehen das stimmt, ist ja besonders auf viel weite ausgelegt, aber ist denn auch die frage ob so ein Teleobjektiv das auch mit der schärfe gut hinbekommt, ich glaube sowas kostet auch ne stange geld wenn du eins mit einer guten weiter und guten schärfe zusammen haben möchtest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Minute schrieb Celinilein:

Mit dem Handy? :skep: Was hast denn du für ein Handy ^^ 

 

Naja nicht direkt mit dem Handy.^^ Mit dem Handy durchs Okular vom Teleskop fotografiert. Dadurch, dass der Mond sich so schnell bewegt und ich keine Halterung für das Handy hatte, brauchte ich aber einige dutzend Versuche, bis ich ein nicht verwackeltes Foto hatte, auf dem er noch relativ gut im Sichtfeld war. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 5 Stunden schrieb Aaerox:

 

Naja nicht direkt mit dem Handy.^^ Mit dem Handy durchs Okular vom Teleskop fotografiert. Dadurch, dass der Mond sich so schnell bewegt und ich keine Halterung für das Handy hatte, brauchte ich aber einige dutzend Versuche, bis ich ein nicht verwackeltes Foto hatte, auf dem er noch relativ gut im Sichtfeld war. :D

ja frei hand zu fotografieren ist zwar möglich, aber ein Stativ ist doch deutlich besser ^^ habe ich gestern nacht auch wieder gemerkt aber dein Bild ist trotz Handy gut geworden, aber mich würde dennoch intressieren welches Handy du benutzt hast, oder zumindest ob du ein Objektiv benutzt hast, ich kenne nämlich noch kein Handy was soweit mit guter schärfe rann zoomen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wie gesagt, ich hatte mein Teleskop aufgebaut und das quasi als Objektiv benutzt. Das Handy war ein billiges Wiko Ridge 4G.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 16 Stunden schrieb Trophäensammler:

 

Tele Objektiv, ja damit würde es gehen das stimmt, ist ja besonders auf viel weite ausgelegt, aber ist denn auch die frage ob so ein Teleobjektiv das auch mit der schärfe gut hinbekommt, ich glaube sowas kostet auch ne stange geld wenn du eins mit einer guten weiter und guten schärfe zusammen haben möchtest.

Da die ja darauf ausgelegt sind, würden einige das bestimmt hervorragend hinbekommen. 

Teuer sind die aber schon, ja, wie leider alles im Foto-Bereich :(

 

vor 16 Stunden schrieb Aaerox:

 

Naja nicht direkt mit dem Handy.^^ Mit dem Handy durchs Okular vom Teleskop fotografiert. Dadurch, dass der Mond sich so schnell bewegt und ich keine Halterung für das Handy hatte, brauchte ich aber einige dutzend Versuche, bis ich ein nicht verwackeltes Foto hatte, auf dem er noch relativ gut im Sichtfeld war. :D

Achsooooo :D Na wenn man ein Teleskop zuhause hat^^ 

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 7 Stunden schrieb Celinilein:

Da die ja darauf ausgelegt sind, würden einige das bestimmt hervorragend hinbekommen. 

Teuer sind die aber schon, ja, wie leider alles im Foto-Bereich :(

 

Achsooooo :D Na wenn man ein Teleskop zuhause hat^^ 

 

ja da haste recht, ist alles sehr teuer, selbst mein neues mini stativ kam 20 € ... ja okeh mit den Teleskop geht sowas natürlich auch ^^

 

vor 8 Stunden schrieb Aaerox:

Wie gesagt, ich hatte mein Teleskop aufgebaut und das quasi als Objektiv benutzt. Das Handy war ein billiges Wiko Ridge 4G.

 

das ist natürlich intressant, höre bzw. lese ich zum 1. ersten das sowas auch geht, gleich mal preise checken wie teuer son teleskop ist xD

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 2 Stunden schrieb Trophäensammler:

das ist natürlich intressant, höre bzw. lese ich zum 1. ersten das sowas auch geht, gleich mal preise checken wie teuer son teleskop ist xD

 

Ich glaube für ein paar Mondaufnahmen bist du mit einem Objektiv für die Kamera besser beraten. ;) Das kannst du auch tagsüber verwenden und kommst insgesamt wesentlich billiger weg. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
vor 1 Stunde schrieb Aaerox:

 

Ich glaube für ein paar Mondaufnahmen bist du mit einem Objektiv für die Kamera besser beraten. ;) Das kannst du auch tagsüber verwenden und kommst insgesamt wesentlich billiger weg. :D

joa schon, nur das meine digitalkamera keine objektive rauf können, da hab ich wohl falsch geschaut damals, bin ja erst noch recht neu in der Fotografie (Hobby), ich wusste zwar natürlich das es Objektive gibt, aber nicht wie wichtig oder wie ausschlaggebend sie sind, hab ja ne Digitalkamera haben wollen weil man diese ohne probleme zu Konzerten mitnehmen darf, das darf man bei Spiegelreflexen zb. nur mit Presse Ausweise, und diese zu beantragen sind teuer, und wenn man so wie ich mindestens 7x im Jahr (oder mehr) zu Konzerten geht, kann sowas gut teuer werden ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Habe heute nacht einen Sternenklaren Himmel bekommen, diesen musste ich natürlich gleich festhalten ^^ musste es mit gimp zwar etwas auf hellen, aber nur ganz leicht, aber habe es selbst fotografiert mit diesen einstellungen :)

 

Blendenzahl F/3,2 // Verschlusszeit 15 Sek. // ISO 80

Sterne #1111.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Wohnst du direkt in der Stadt? Die Lichtglocke schluckt leider viele Sterne. Bei Spiegelreflex kann man sich da mit einem Einklippfilter helfen, aber für wirklich gute Ergebnisse muss man es in ländlichen Gegenden versuchen.

Als Tipp zum Scharfstellen kannst du vorher ein relativ weit entferntes Objekt anpeilen (Kirchturm, Windrad etc.) und darauf scharfstellen. Das ist zwar nicht 100%ig, aber deutlich besser. :)

Edited by Aaerox

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Am 16.12.2016 um 14:22 schrieb Aaerox:

Wohnst du direkt in der Stadt? Die Lichtglocke schluckt leider viele Sterne. Bei Spiegelreflex kann man sich da mit einem Einklippfilter helfen, aber für wirklich gute Ergebnisse muss man es in ländlichen Gegenden versuchen.

Als Tipp zum Scharfstellen kannst du vorher ein relativ weit entferntes Objekt anpeilen (Kirchturm, Windrad etc.) und darauf scharfstellen. Das ist zwar nicht 100%ig, aber deutlich besser. :)

 

ja direkt in der City, zentrum Berlins wenn du so möchtest ^^ ich weiß auch das man mit Spiegel Cams bessere Sternen Bilder erziehlen kann, nur meine Cam ist immernoch eine Digitalkamera ^^ und bisher bin ichsuper zufrieden, klar sone top Bilder wie zb. Milchstraße ect. werde ich niemals erzielen können, aber das was die Cam kann, kann sie eig. ziehmlich gut finde ich :)

 

Am 16.12.2016 um 18:53 schrieb Celinilein:

@Trophäensammler Coole Sig :)

 

 

Hier mal wieder ein Foto von mir. War letztens im Wildpark (nicht Wildwasserbahnenpark :biggrin5:)

 

 

IMG_0916b.jpg

 

Danke, die Sig war in ein paar minuten erledigt ^^ und meistens kommt es ja eh nur auf die Bilder wahl an, deine Siggi sieht aber auch nice aus :)

 

und da hätten wir wieder die tolle Tiefen(un)schärfe ^^ aber deine Moddels hätten ruhig etwas ruhiger sein können xD aber trotzdem schönes Foto :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...