Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

saschapholes

Tipps für die Fodra Königin in 60 sekunden

Recommended Posts

saschapholes   
  • Beiträge: 62
  • Hi, ich habe vor die Fodra Königin in 60 sekunden zu schaffen aber komme von der Zeit her nicht mal Ansatzweise ran. Zur Info ich spiele nicht mit 10 fachen schaden und habe aber schon Level 200 mit allen erreicht, könnte mir da vielleicht jemand noch gute tipps geben? ^^

    Da ich schon beim dritten durchlauf bin senkt sich langsam bei mir ein wenig die Motivation das noch ein viertes mal anzugehen mit 10 fach Schaden, ich habe zwar nicht die besten Waffen, aber durch das pushen bezweifle ich das ich dadurch auch hinkomme von daher frag ich mal wer von euch hat dies geschafft ohne 10 fachen schaden und vorallem wie? :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Fluff   
  • Beiträge: 7.622
  • Google mal nach dem Move "Blaue Welt" oder "Blaue Erde". Das ist, sofern richtig ausgeführt mit Timing etc. ein Instant-Kill-Move gegen die Königin. Falls das nicht klappen sollte sieh zu, dass du genug Arkan-Tränke hast oder Stoppuhren, damit du für Zeitstopp sorgen kannst, ohne das sie nervt. Arkan-Tränke für die Spezialleiste, damit du die ohne Probleme raus hauen kannst. Alternativ hilft Huberts 100% Turbo-Modus Attacke noch. Falls du noch 3 Hubertpuppen hast, kannst du evtl. 4 mal den 100%-Move raushauen. Wo man dann halt mit manuellen Charakterwechseln arbeiten muss.

    Oder ganz banal..du benutzt die Piggyback-Methode. Wie die geht steht im LF unter dem Rockgagong. Müsste, sofern richtig gemacht, auch gegen die Königin helfen.

    Weil mit Level 200 sollte sie auch ohne 10x Schaden zu schaffen sein. Wichtig ist halt nur, dass du Paralyseschutz hast und den meisten Schaden raus haust, wenn sie nicht den Auto-Block ihrer Blume hat und im anderen Modus ist. Sonst stört der Knockback einfach zu arg.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    saschapholes   
  • Beiträge: 62
  • Huhu, danke erstmal für die schnelle Antwort.

    Den Hubert Tipp hab ich angewendet und war doch einfacher als ich dann dachte, hat in dem Fall auch mit 2 Hubertpuppen gereicht da mein Huberttrio so nach 2 Anläufen genug Schaden rausgehauen hat :)

    Nun nur noch die Eleth Mixer auf 9999 bringen, aber wie das geht weiß ich, da habt ihr hier ja schon gute Erklärungen für gehabt :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Spyderman   
  • Beiträge: 326
  • Falls noch jemand eine Orientierung sucht, ab wann man ohne NeuesSpiel+ die Fodra-Königin in 60 Sekunden schlagen kann, hier meine Erfahrung:

    Ich habe im Zhonenkäfig bis Level 113 gelevelt und in Kapitel 9 dann eigentlich nicht mehr oder noch höchstens ein Level gemacht. Ich habe die Fodra-Königin dann beim ersten Anlauf auf "gemäßigt" besiegt und den Spielstand dann nochmal für die Trophäe geladen. Auf "leicht" habe ich es auf Anhieb in 58 Sekunden geschafft! Dabei habe ich ständig arkane Tränke sowie Sanduhren benutzt und dem nutzenden Charakter den 1.5x Sanduhrzeit-Titel ausgerüstet. Ich habe auf Heiler verzichtet und mit Sophie, Asbel, Pascal und Hubert agressiv angegriffen. Hubert, Asbel und Pascal hatten hierbei in ihrer Paradedisziplin (C-ANG oder P-ANG) jeweils rund 1100 Schaden, Sophie etwas weniger. Für alle Fälle hatte ich noch jede Menge unverbrauchte Kräuter sowie DLC-Levelaufstiege parat, die ich aber gar nicht brauchte. Im Sanduhrstadium hat die Königin soviel Schaden kassiert, dass sie die zweite Inkarnationsstufe (75%-50% Lebenspunkte) direkt übersprungen hat und weiterhin in Blumenform blieb. Je nach Anfälligkeit habe ich die Charaktere nur diese Art von Schaden verwenden lassen. An Büchern ist besonders "doppelte Elethschubzeit" wichtig.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×