Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Marloges

Marloges' Metal Gear Projekt

Recommended Posts

Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Marloges' Metal Gear Projekt





    Einleitung:

    Willkommen in meinem neuen Projekt :)

    Ihr mögt euch sicher wundern, was das Ganze hier werden soll und das soll euch auch gesagt werden :D Ich habe vor mich in dem gesamten Metal Gear - Franchise auszutoben.

    Was ist also mit "austoben" gemeint? Nun, da ich bereits die Platin-Trophäen in jedem Spiel besitze, ist das sicherlich eine gute Frage. Mit austoben meine ich, abseits der Trophäen so gut wie alles zu erreichen, was man in diesen Spielen kann. Nicht jedes Metal Gear Spiel besitzt überhaupt Trophäen und nicht kein Metal Gear Spiel (außer vielleicht MGS4) mit Trophäen holt alles aus dem Spiel heraus.

    Paradebeispiel sind die Big Boss/Fox Hound Ränge. Dieser Rang wird nur in MGS4 verlangt und dort ist er sogar mit Abstand am leichtesten.

    Geplant war dies zunächst in meinem anderen Projekt als Nebenziel, jedoch weiß ich, dass dort viele Leser keine Metal Gear Fans sind. So kann ich mit dem neuen Projekt Metal Gear Fans direkt ansprechen und diese müssen sich dann nicht meinen anderen Kram durchlesen :D Ich sehe aber natürlich auch gerne Leute aus meinem anderen Projekt gerne hier wieder oder Leute, die noch nie MGS gespielt haben, sich aber aus irgendeinem Grund dennoch dafür interessieren, was ich hier mache.

    Warum Metal Gear?

    Nun, man kann mich wohl guten Gewissens als Metal Gear - Freak bezeichnen. Das erste Mal kam ich ca. 1999 mit Metal Gear in Berührung. Nichts ahnend spielte ich Metal Gear Solid 1 auf der guten alten Playstation und war sofort begeistert. Ich war zwar erst sieben und das Spiel hatte ein USK16 Siegel, aber das ignorieren wir jetzt mal :J:

    Fasziniert hat mich an diesem Spiel vieles... Zuerst einmal das Gameplay. Wenn man nichtsahnend so ein Spiel startet, denkt man sich, einfach alle Gegner abknallen ist das Richtige. Jedoch ist Metal Gear schon immer eine Reihe gewesen, in der Schleichen und heimliches Vorgehen die beste Methode ist. Konflikte vermeiden, Wachen ablenken oder heimlich ausschalten lautet die Devise. Das war damals vollkommen neu für mich und mir machte es unheimlich viel Spaß.

    Das Nächste, was mich total begeistert hat, war die Musik. Metal Gear Solid hatte schon immer einen klasse Soundtrack. Eine beruhigende Hintergrundmusik in den normalen Leveln des Spieles, die sich urplötzlich in ein total episches Lied verwandelt, indem man vom Feind entdeckt wird. Das Encounter-Lied, welches immer gespielt wird, wenn man vom Feind entdeckt wird, war Fluch und Segen zugleich. Einerseits war es ein richtig cooles Lied, andererseits verbindet man es auch mit Frust und Panik, da man in der Alarm-Phase gehörig Probleme im Spiel bekommt :D Toll sind auch die Boss-Themes, die die ohnehin tollen Kämpfe noch besser wirken lassen und die traurigen Stücke, die emotionale Szenen perfekt untermalen.

    Die Bossfights waren für mich die Höhepunkte im Gameplay. Jeder Bossfight ist etwas besonderes. Die Feinde haben immer eine gewisse Hintergrund-Story und meist auch eigene Motivationen. Was mich damals aber eher interessiert hat, war der Kampf an sich. Die Kämpfe waren nie simples draufballern, fast immer brauchte man eine gewisse Taktik um sie zu besiegen. Zum Beispiel das Scharfschützenduell gegen Sniper Wolf, The End oder Crying Wolf. Oder der berüchtigte Kampf gegen Psycho Mantis, der die tollsten Tricks draufhatte... Wohl einer der bahnbrechensten Momente in einem Video-Spiel, die ich je gesehen habe. Wie das Spiel es immer wieder schafft den Spieler in die Welt zu ziehen, indem es die echte Welt quasi mit einbezieht ist klasse. Ich erinnere mich noch gut an die Folter-Szene in MGS1, bei der man schnell die Kreis-Taste drücken musste, um zu überleben. Klingt nach nichts besonderes, doch erstens war diese Passage echt lang und somit anstrengend und zweitens kann man nicht einfach auf continue drücken, um es zu wiederholen. Hat man nicht gespeichert, war man total arm dran. Jedoch gab es immerhin die Möglichkeit aufzugeben, was dann gewisse Konsequenzen für's Ende hatte... Man strengt sich also wirklich für das Spiel an und erlebt in gewisser Weise selbst eine Folter :D Dass Naomi dann später noch sagt, man solle den Controller an seinen Arm halten und sie ihn dann vibrieren lässt um den Arm zu "heilen" fand ich auch toll :D

    Diese ganzen Kleinigkeiten, diese Details, Möglichkeiten, versteckten Easter Eggs und Anspielungen innerhalb der Reihe sind brillant. Man kann durch diese Spiele mehrere Male durchrennen und wird trotzdem noch neue Sachen entdecken. Seien es geheime Codec-Gespräche, neue Wege, Bosse zu besiegen oder einfach alberne Kram wie Raikov's Maske in Volgin's Kampf aufzusetzen, Meryl so lange anzustarren bis sie ganz rot wird, oder Otacon Bilder von Models zu schicken bis er sich darüber beschwert... Das macht einen großen Teil des Reizes aus, denn so macht das mehrmalige Durchspielen trotzdem immer wieder Spaß. Ich könnte stundenlang über bestimmte Easter Eggs und lustige Situationen in MGS reden, aber das wird eh schon lang genug x)

    Und last but not least: Die Story. Als kleines Kind zwar noch sehr schwer zu begreifen, aber im Laufe der Jahre lieben gelernt. Noch nie habe ich so eine gut geschriebene, komplexe und zusammenhängende Story erlebt. Es ist wirklich krass wieviele Details es in diesem Spiel gibt. Man kann die Spiele mehrmals durchspielen, aber wird dennoch bemerken, dass er vermutlich einige Details verpasst hat, weil sie in bestimmten Codec-Gesprächen erwähnt werden oder nur zwischen den Zeilen zu lesen sind. Jeder Teil der Hauptreihe erweitert das Universum so viel, dass einem schwindelig werden könnte. MGS4 hat da meiner Meinung nach den Vogel abgeschossen. Es hat ne Weile gedauert alles genau zu begreifen. Man versteht zwar immer worum es geht und kann der Geschichte auch beim ersten mal Grob folgen, aber die genauen Motive einzelner Charaktere und wer wo hintersteckt ist dann doch erstaunlich. Oder wenn man im Nachhinein Anspielungen auf diverse Hollywood-Filme, oder gar die Bibel entdeckt. Tatsächlich hat es Hideo Kojima ja auch geschafft mit MGS3 einen Prequel-Teil zu erschaffen, der beliebter als seine Vorgänger ist. Das muss man erstmal schaffen :D Im Allgemeinen bin ich sehr gespannt wie die Geschichte um Big Boss in Phantom Pain weitergehen wird. Kann es kaum erwarten.

    Die Ziele

    Bei den Zielen bin ich mir noch nicht zu hundert Prozent sicher. Ich werde jeden Metal Gear Teil einzeln im zweiten Post aufschreiben und in einem Spoiler dann ergänzen, was ich dort bereits erledigt habe und noch erledigen möchte. Als Bonus werde ich noch dazuschreiben, wie oft ich diese Spiele bereits beendet habe.

    Projekt ist noch in Arbeit.









    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Die Ziele & Errungenschaften



    Metal Gear Solid

    Bereits geschafft:

    - 9x durch

    - 2x Auf extrem durch:

    pevo82df.jpg

    Habe ich noch vor:

    - 100% der VR-Missionen (momentan ca. 50%)

    - Big Boss Rang erreichen (Spiele das Spiel auf Extrem unter 3 Stunden, ohne Tode, höchstens 4 Alarme, mit weniger als 25 Kills, mit höchstens einer Heilung ab)

    Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty/Substance

    Bereits geschafft:

    - 20x durch

    - Platintrophäe

    - Alle VR-Missionen (Foto folgt)

    - Auf Extrem durch

    - Alle Dog Tags (Foto folgt)

    Habe ich noch vor:

    - Auf European Extreme durchmachen

    - Platin auf der Vita

    - Big Boss Rang (Beide Kapitel Tanker/Plant auf Extrem unter 3 Stunden, mit weniger als 700 Schüssen, keinen Alarmen, keinen Kills, keinen Toden, keinen Heilungen, ohne Spezial Items absolvieren und dabei höchstens 8 mal speichern)

    Metal Gear Solid 3: Snake Eater/Subsistence

    Bereits geschafft:

    - 13x durch

    - Platin

    - Vita-Platin

    Habe ich noch vor:

    - Auf der härtesten Stufe durchspielen

    - Fox Hound - Rang (Unter 5 Stunden, keine Alarme, keine Tode, keine Heilung, keine Kills, 20 oder weniger Mahlzeiten, höchstens 25 mal speichern, weniger als 10 Balken Schaden, keine Spezial Items)

    Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (Clear)

    Bereits geschafft:

    - 20x durch

    - 2x Big Boss Emblem (Foto des zweiten folgt)

    - 2x alle Embleme (Foto folgt)

    Habe ich noch vor: -

    (vielleicht mal einen Speedrun?)

    Metal Gear Rising: Revengeance

    Bereits geschafft:

    - 9x durch

    - Rang S in jedem Kapitel auf Revengeance

    - Platin

    - VR-Missionen 1-20 erster

    - 100% der Trophäen

    Habe ich noch vor:

    - Alle Titel

    - Rang S in jedem Kapitel auf jeder Schwierigkeit

    Metal Gear Solid: Peace Walker

    Bereits geschafft:

    - 1x durch

    - Platin

    - S-Rang in jeder Mission

    Habe ich noch vor:

    - nochmal durchspielen für die Story. Die habe ich zum Teil vergessen.

    - Eine Review und evtl. Story-Zusammenfassung dazu schreiben

    Metal Gear Solid: Ground Zeroes

    Bereits geschafft:

    - 100% der Trophäen

    - S-Rang in jeder Mission auf Normal

    Habe ich noch vor:

    - 100% im Spiel

    - S-Rang in jeder Mission auf Extrem

    Metal Gear Solid: The Phantom Pain

    Bereits geschafft:

    - Bisher die Wartezeit auf das Spiel zu überleben

    Habe ich noch vor:

    - Definitiv Platin. Ansonsten mal schauen, was möglich ist ;) Bin gespannt ob es bei der offenen Welt einen Big Boss/Fox Hound Rang geben wird.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Optionale Spiele, bei denen ich mir noch nicht sicher bin, ob sie noch gespielt werden (aufgrund fehlender Konsolen):

    Metal Gear Ac!d:

    Nie gespielt, daher würde ich das gerne nachholen. Allerdings ist meine PSP kaputt.

    Metal Gear Ac!d 2:

    Habe ich sehr gerne gespielt, fand die Story zwar nicht besonders, aber das Gameplay war toll. Auch hier das Problem, dass ich keine (funktionierende) PSP mehr habe.

    Bereits geschafft:

    - 5x durch

    - Auf der höchsten Stufe durch

    Habe ich noch vor:

    - Alle Karten besitzen

    Metal Gear Solid: Portable Ops:

    Damals durchgespielt, aber sonst nichts. Story kaum noch in Erinnerung. Brauche aber eine PSP.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Chron-o-John   
  • Beiträge: 771
  • Cooles Projekt. Das werde ich mir merken.

    Den Big Boss Rang in den ersten beiden Teilen zu erreichen wird heftig. Im ersten Teil hab ich das zusammen mit einem Kumpel tatsächlich mal gemacht, wobei er ehrlicherweise den Hauptanteil gespielt hat :D Aber an den zweiten Teil hab ich mich nie rangetraut. Da wird mir jetzt schon übel, wenn ich an die Anforderungen denke: Alleine schon die 3 Stunden sind extrem heftig, das ganze aber noch im kompletten Stealth-Modus ohne Heilung usw.

    Krasse Herausforderung. Viel Glück!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Cooles Projekt. Das werde ich mir merken.

    Den Big Boss Rang in den ersten beiden Teilen zu erreichen wird heftig. Im ersten Teil hab ich das zusammen mit einem Kumpel tatsächlich mal gemacht, wobei er ehrlicherweise den Hauptanteil gespielt hat :D Aber an den zweiten Teil hab ich mich nie rangetraut. Da wird mir jetzt schon übel, wenn ich an die Anforderungen denke: Alleine schon die 3 Stunden sind extrem heftig, das ganze aber noch im kompletten Stealth-Modus ohne Heilung usw.

    Krasse Herausforderung. Viel Glück!

    Danke :)

    Der zweite Teil wird mit Sicherheit der härteste... Bin am überlegen den ganz am Schluss zu machen. Das größte Problem dabei ist mMn. dass man nur 8 mal speichern darf o_O

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Chron-o-John   
  • Beiträge: 771
  • Das größte Problem dabei ist mMn. dass man nur 8 mal speichern darf o_O

    Das ist so. Den Tanker muss man ja quasi schon ohne Save durchspielen. Dann jeweils bis zu den Bossen Fatman, Harrier, Vamp, Ölzaun, Tengus, Rays und dann noch vor Solidus. Und da man nicht speicher kann, muss man jedes mal wenn man irgendwie Kacke baut und Gesundheit verliert (Verfluchte Steuerung beim Tauchen) neu laden. Alleine schon um die Würgeattacken überstehen zu können. Und mit dem letzten Millimeter dann noch schnell Solidus besiegen - flawless versteht sich. :emot-what:

    Wirst du Guides (Videos, etc.) zu Rate ziehen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Das ist so. Den Tanker muss man ja quasi schon ohne Save durchspielen. Dann jeweils bis zu den Bossen Fatman, Harrier, Vamp, Ölzaun, Tengus, Rays und dann noch vor Solidus. Und da man nicht speicher kann, muss man jedes mal wenn man irgendwie Kacke baut und Gesundheit verliert (Verfluchte Steuerung beim Tauchen) neu laden. Alleine schon um die Würgeattacken überstehen zu können. Und mit dem letzten Millimeter dann noch schnell Solidus besiegen - flawless versteht sich. :emot-what:

    Wirst du Guides (Videos, etc.) zu Rate ziehen?

    Ja, mir wird schon schwindelig wenn ich daran denke... Olga ist verdammt hart auf extrem, aber dann die ganze Zeit nicht entdeckt werden und diesen einen Alarm überleben, den man nicht verhindern kann, wird echt mies. Aber ich schätze, irgendwann kann man es auswendig und jeder neue Save ist ein großer Schritt nach vorne :D

    Ich werde wohl wie immer Text-Guides benutzen. Aus Videos abschauen, ist nicht so mein Ding, da nutze ich lieber online einen Guide, den jemand geschrieben hat. Ganz ohne wage ich mich dann doch nicht daran, so ohne timestamps etc. :D

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    xInstantHook   
  • Beiträge: 255
  • Habe ich noch vor: [/b]

    - 100% der Trophäen

    - Alle Titel

    - Rang S in jedem Kapitel auf jeder Schwierigkeit

    Mit dem Gedanken hab ich auch gespielt. Nur leider drängelt sich immer was vor... Bevorzugt ein NG-Teil. Naja:

    TaoLE3s.jpg

    Ich werd jedenfalls mitlesen. Viel Erfolg! :)

    Aber eigentlich könntest ja fast einen extra Account für das Projekt machen^^ Machst ja theoretischerweise die Platinpötte alle nochmal.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Mit dem Gedanken hab ich auch gespielt. Nur leider drängelt sich immer was vor... Bevorzugt ein NG-Teil. Naja:

    TaoLE3s.jpg

    Ich werd jedenfalls mitlesen. Viel Erfolg! :)

    Aber eigentlich könntest ja fast einen extra Account für das Projekt machen^^ Machst ja theoretischerweise die Platinpötte alle nochmal.

    Hatte es eigentlich auch schon lange geplant, aber ja, irgendwas kommt gerne mal dazwischen x) Also willst du auch alle Titel holen? Die sind ja Trophäen-irrelevant :o

    (Das Bild kannte ich bereits :D)

    Wegen dem extra Account: Naja, die Doppelplatin in MGS2 ist geplant, die in MGS3 erspielt man eher nicht, wenn man nur auf Fox Hound aus ist und MGS4 habe ich ja nicht vor, nochmal zu machen.

    Was Peace Walker angeht, weiß ich nicht, ob ich nochmal alles auf S bringen will :D

    MGS3 Platin mache ich vielleicht noch ein drittes mal, die geht so schön schnell, aber mal sehen ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Flux   
  • Beiträge: 590
  • Suuuupergeil!

    Generell eine tolle und für mich natürlich interessante Sache, aber insbesondere ist der Big Boss Rang in Sons of Liberty alleine schon ein Wahnsinns-Unterfangen. Teil 1 habe ich sowohl auf der PS1 als auch auf dem GameCube BB-isiert :D... und würde das Ganze nach unseren Maßstäben in beiden Fällen vielleicht mit 7-8 bewerten ... falls dich das interessiert, aber MGS 2 ist in der Hinsicht wahrlich ehrfurchtgebietend, daran habe ich mich auch noch nicht gewagt.

    Daher freue ich mich sehr auf deine Berichte!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Suuuupergeil!

    Generell eine tolle und für mich natürlich interessante Sache, aber insbesondere ist der Big Boss Rang in Sons of Liberty alleine schon ein Wahnsinns-Unterfangen. Teil 1 habe ich sowohl auf der PS1 als auch auf dem GameCube BB-isiert :D... und würde das Ganze nach unseren Maßstäben in beiden Fällen vielleicht mit 7-8 bewerten ... falls dich das interessiert, aber MGS 2 ist in der Hinsicht wahrlich ehrfurchtgebietend, daran habe ich mich auch noch nicht gewagt.

    Daher freue ich mich sehr auf deine Berichte!

    Danke :D

    Habe gehofft dass ich dich hier lese wenn ich ehrlich bin :D Ja, vor MGS2 habe ich richtig respekt, das wird knallhart. Alleine schon der normale Run auf extrem war ne harte Nummer für die Platin. Z.B. die Tengus am Ende des Spieles nicht killen aber dennoch irgendwie überleben :dozey: Wird wohl eines der härtesten Sachen in meiner Karriere werden :xd::'> Deine Meinung zu der Schwierigkeit interessiert mich schon... 7-8 klingt schon nach der Richtung, die ich erwartet habe. Twin Snakes würde ich ja auch gerne machen, aber mir fehlt die Konsole dafür. Aber vielleicht kriege ich die ja mal irgendwo :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Flux   
  • Beiträge: 590
  • Twin Snakes würde ich ja auch gerne machen, aber mir fehlt die Konsole dafür. Aber vielleicht kriege ich die ja mal irgendwo :)

    Na dass ich hier vorbei schaue ist ja wohl Ehrensache :D.

    Einen GC irgendwo günstig abzustauben wird nicht das Problem sein, aber für das Spiel in annehmbarem Zustand wirst du vermutlich das doppelte bis dreifache ausgeben müssen, uff.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Na dass ich hier vorbei schaue ist ja wohl Ehrensache :D.

    Einen GC irgendwo günstig abzustauben wird nicht das Problem sein, aber für das Spiel in annehmbarem Zustand wirst du vermutlich das doppelte bis dreifache ausgeben müssen, uff.

    ;)

    Ja stimmt, das kommt ja auch noch dazu... An sich wäre es mir die Kohle wert, aber ich muss allmählich anfangen für die PS4 zu sparen, da ist das leider schwierig... Aber vielleicht habe ich ja mal Glück. Ein Bekannter von mir konnte es mal für 25 Euro in recht gutem Zustand ergattern.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    xInstantHook   
  • Beiträge: 255
  • HAlso willst du auch alle Titel holen? Die sind ja Trophäen-irrelevant :o
    Ach abundzu bin ich für sowas zu haben. :) Aber ob ich nach den 100% noch Lust auf die ganzen weiteren Durchgänge habe weiß ich noch nicht.

    Habe jetzt jedenfalls erstmal diesen einen verpassbaren Titel (auf Schwer oder höher ohne Gesundheitsupgrades war das glaub ich) geholt und ab jetzt weitergucken. Nehm aber soweit es sich ergibt erstmal alle Titel mit.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    X_^_Ace100ace200_^_X   
  • Beiträge: 8.911
  • Krasses Projekt. Bin zwar ebenfalls sehr fanatischer MGS Fan, doch so intensiv wie du hab ich die Spiele nicht ansatzweise gezockt. :xd::'>

    Ganz besonders MGS 4 scheint es dir sehr angetan zu haben, das ich insgesamt nur bescheidene 3x durchgezockt habe. :dozey:

    Viel Erfolg bei deinen Zielen. ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • Ach abundzu bin ich für sowas zu haben. :) Aber ob ich nach den 100% noch Lust auf die ganzen weiteren Durchgänge habe weiß ich noch nicht.

    Habe jetzt jedenfalls erstmal diesen einen verpassbaren Titel (auf Schwer oder höher ohne Gesundheitsupgrades war das glaub ich) geholt und ab jetzt weitergucken. Nehm aber soweit es sich ergibt erstmal alle Titel mit.

    Ist auch wirklich krass überall nochmal S zu holen und so. Aber das Spiel wird kaum langweilig finde ich :)

    Ja, den Titel wollte ich als letztes holen. Man kann ja auf Neues Spiel gehen und dann bleiben die Titel erhalten. Nur die Upgrades und so sind weg. Das werde ich dann auf einen extra Save speichern ;)

    Krasses Projekt. Bin zwar ebenfalls sehr fanatischer MGS Fan, doch so intensiv wie du hab ich die Spiele nicht ansatzweise gezockt. :xd::'>

    Ganz besonders MGS 4 scheint es dir sehr angetan zu haben, das ich insgesamt nur bescheidene 3x durchgezockt habe. :dozey:

    Viel Erfolg bei deinen Zielen. ;)

    Hehe, du wirst es kaum glauben, ich kenne eine Person bei Facebook die MGS4 ca. 300 mal durch hat und 22 mal den Big Boss Rang geholt hat... Da bin ich ja nichts gegen :D Keine Ahnung wieso, mir werden die Spiele schlecht langweilig, weil ich darauf stehe, Ränge zu sammeln und neue Sachen auszuprobieren :)

    MGS4 war mein erstes PS3 Spiel, ich hatte nicht viel Auswahl, deswegen habe ich es auch schon vor der Platin sehr oft durch gemacht :xd::'>

    Danke dir :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    X_^_Ace100ace200_^_X   
  • Beiträge: 8.911
  • Hehe, du wirst es kaum glauben, ich kenne eine Person bei Facebook die MGS4 ca. 300 mal durch hat und 22 mal den Big Boss Rang geholt hat... Da bin ich ja nichts gegen :D Keine Ahnung wieso, mir werden die Spiele schlecht langweilig, weil ich darauf stehe, Ränge zu sammeln und neue Sachen auszuprobieren :)

    :skep:

    ... mehr fällt mir dazu nichtmehr ein. :xd::'>

    Solange es dir Spaß macht ist alles in Butter! ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Marloges   
  • Beiträge: 3.900
  • :skep:

    ... mehr fällt mir dazu nichtmehr ein. :xd::'>

    Solange es dir Spaß macht ist alles in Butter! ;)

    Mir auch nicht, das kannst du mir glauben :D

    So sieht es aus :)

    Wahsinn

    Metal Gear Solid wollte ich auch mal irgendwann spielen....

    da musst du ja ein Profi so oft wie du es spielst :)

    Danke :)

    Kann es wirklich nur empfehlen damit anzufangen. Ich glaube MGS1 ist sogar gerade für 5 Euro im Angebot. Wäre super damit einzusteigen. Wenn du Schwierigkeiten mit alter Grafik hast, dann wäre MGS3 vielleicht noch eine Alternative, da das vor allen anderen spielt ;)

    ----------------------------------

    Gerade entdeckt dass man Portable Ops im Store für 5 Euro kaufen kann und es, obwohl es ein PSP-Spiel ist, auf der Vita zocken kann! Das war mir total neu :facepalm: Habe es jetzt runtergeladen und installiert. Wird dann auf jeden Fall auch noch ins Projekt aufgenommen. Ich muss nur schauen was es dort so zu tun gibt. Hatte es zwar mal durch, aber kaum noch in Erinnerung...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    X_^_Ace100ace200_^_X   
  • Beiträge: 8.911
  • Gerade entdeckt dass man Portable Ops im Store für 5 Euro kaufen kann und es, obwohl es ein PSP-Spiel ist, auf der Vita zocken kann! Das war mir total neu :facepalm: Habe es jetzt runtergeladen und installiert. Wird dann auf jeden Fall auch noch ins Projekt aufgenommen. Ich muss nur schauen was es dort so zu tun gibt. Hatte es zwar mal durch, aber kaum noch in Erinnerung...

    Wusste ich auch noch nicht. :emot-raise:

    Halt uns mal auf dem neuesten, um was es da nochmal - grob zusammengefasst - geht. Habs auch nur einmal durch und schon wieder fast komplett vergessen. :frown:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×