Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

10 Stimmen

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    • 1 - sehr leicht
      0
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5 - mittel
    • 6
      0
    • 7
      0
    • 8
      0
    • 9
      0
    • 10 - sehr schwer
      0
    Durchschnitt: 3,7


Recommended Posts

Dragarock   
  • Beiträge: 37.061
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



    Hallo Community,

    hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

    • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

    Euer

    Trophies-PS3.de-Team

    Das Team unterstützen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Terra   
  • Beiträge: 373
  • Ich gebe der Platin eine 5.

    Bis zum Normal- und True-Ending war es nicht besonders schwer, aber ab Kapitel 12 ist der Schwierigkeitsgrad doch recht angestiegen und die Bosse waren ohne die richtige Taktik nicht so schnell geschafft.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    FreshMangaFlesh   
  • Beiträge: 398
  • 3 Fand es recht easy, Akt 5 sind die Gegner und Bosse ziemlich stark, aber da kann man sich auch sehr schnell auf 80+ Leveln. Dann muss man auch nicht mehr nachdenken, nur draufhauen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Aaerox   
  • Beiträge: 1.986
  • Gibt ne 3 von mir. Die Pillars sind das einzig sammelbare und recht einfach zu finden, vor allem wenn man jede Map sowieso auf 100% bringen will.

    Allein Mega Hunny Knight hat mir etwas Probleme bereitet, aber wenn man voher HP, DEF und eventuell auch noch ATK mit den Grade Points buffed und seine Attacken kennt, dann ist auch er kein Problem.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Curadon   
  • Beiträge: 448
  • Ich hab ne 4 gegeben.

    Maßgebend ist für mich die Tatsache, dass das Dodgen nicht immer sauber funktioniert. Das macht so manchen Boss-Fight eher zur Materialschlacht. Und gestunnt zu werden ist oft auch gleichzeitig das Todesurteil (speziell am Ende).

    Hängt natürlich alles stark vom aktuellen Lvl. und dem Equipment ab! Und die GRADE POINTS sind natürlich auch sehr wichtig...

    EDIT: Ich hab übrigens nicht auf CASUAL umgestellt. Damit wär's ja auch nochmal leichter.

    Bearbeitet von Curadon
    Rechtschreibung

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Sephithor   
  • Beiträge: 80
  • Da ich im Normal Modus gespielt hab, geb ich dem ganzen eine 5.

    Alles in allem war es nicht wirklich schwer aber das Bad Ending war doch etwas fordernd in Kapitel 12.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    r3ven_wolf   
  • Beiträge: 1.116
  • So nun habe ich auch Endlich die Platin erreicht!

    bis zum Endboss wollte ich noch mit einer 2 bewerten da wirklich alles sehr einfach ist, selbst chapter 12 war easy weil man ja mit diesen Chaos mode mehr oder weniger unsterblich ist und man die Bosse nur damit umhauen muss bevor die Gcals leer sind! Obwohl ich erst ab Chapter 12 diesen God Mode benutzt habe weil man sonst ziemlich schnell bei den Bossen dort Down geht!

    Aber dann kam der Vor Endboss Mega Hunny Knight bei den ich schon 3 versuche gebraucht habe aber habe auch vor keinen einzigen Boss die Pilar Grades aufgewertet weil ich doch lieber Speichern gegangen bin da mich dieser bug ziemlich häufig aus den Spiel geworfen hat!

    Wußte ich erst wie war auch Mega Hunny Knight kein Problem!

    Mein Eigentliches Problem war der Boss danach also der letzte Endboss, da man diesen ständig hinterher rennen musste und die kleinen Mobs, wirbelwind usw mich immer aus den Bild gehauen haben wobei man ja wenn man zu weit entfernt vom Boss ist man sofort stirbt!

    So habe ich also so einige versuche bei diesen Boss gebraucht

    Ohne Endboss also ne 2 und mit bewerte ich das Spiel mit einer 4!

    Vorausgesetzt man beschäftigt sich auch intensiv mit den Kampfsystem da dieses ziemlich Komplex ist mit den ganzen skill,facetes,waffenkombi + multiplikator, rüstungen, usw.

    Aber in großen und ganzen ein nicht perfektes aber gutes Spiel mit einer tollen Story und einen Gefühlvollen Finale!

    Metallia I love You

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    JokerDoom   
  • Beiträge: 303
  • Ich gebe dem Spiel eine 3.

    Wie mein Vorgänger schon geschrieben, war nur der allerletzte Boss erst nach 5 Versuchen down - sonst wäre es sogar nur eine 2 geworden.

    Selbst Kapitel 12 war nur anfangs schwer; war Near St. Dulche hinter ner Mauer gestanden und hab die Monster durch die Mauer plattgemacht für ein paar Level und für das Schwert.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    OldZcule   
  • Beiträge: 676
  • von mir eine 2... recht leichtes spiel und ich hab auf normal und nicht auf casual gespielt. spiele solche games dieser art aber auch sehr oft und gerne.

    einzig etwas fordernde is 1. der vorletzte boss, wenn man sein angriffsmuster weiß und verstanden hat ist der aber auch leicht. bin da nichtmal gestorben.

    2. beim letzten boss musste ich erstmal checken, dass man mit dem ding mitlaufen muss. sind ein paar mal meine gigacals ausgelaufen, aber mit schwer hat das nix zu tun... vor allem der Winbutton L1+Dreieck in verbindung mit der speardrehattacke regelt alles... da der boss seltsamerweise massiv dmg bekommt, wenn man auch auf die adds geht. so sahs zumindest aus.

    habe vor bossen bzw. nie die pillars genutzt um die charakterwerte zu verstärken, aber hauptsächlich aus dem grund, dass, wenn mich der bug trifft, ist das halt weg und umsonst vorbereitet.

    chapter 12 sind nur die ersten 10 min etwas haklig, da die equipsprünge von 11 auf 12 sehr groß sind, teilweise um die doppelten werte, aber wenn man eine einzige 12er waffe hat, wars das auch schon mit der schwierigkeit ^^ dann kann man den rest fix erfarmen (empfehle übrigens dafür cinque road. in einer std ist die equip und levelfarmerei fertig)

    Bearbeitet von OldZcule

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    ×