Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

der_marx

PS3 Laufwerk defekt?

Recommended Posts

der_marx   
  • Beiträge: 1.796
  • Ein "Hallo" von mir in die Runde. Ich hab ein kleines (großes) Problem mit meiner PS3 Slim, und ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Und zwar zickt seit einiger Zeit mein BluRay-Laufwerk rum. Anfangs wurden nur ein Spiel nicht sofort erkannt (FF13). Es kam zuerst das normale Einzugsgeräusch, und danach ein weiteres Mal. Auch die Ladeuhr oben rechts drehte sich länger als gewöhnlich.

    Inzwischen gesellten sich aber einige andere Spiele in diese Reihe ein (Gran Turismo 6, Borderlands 2 und Killzone 3)

    Außerdem hängt sich die PS3 für einige Zeit bei Videosequenzen bei Killzone auf (so ca. 20-30 Sekunden). Bei Borderlands 2 hängt sich das komplette Spiel nach ca. 3 Stunden Spielzeit auf. Nach aus- und wieder anschalten der PS3 selbes Spiel mit o.g. "doppeltem Einziehen der Disk" von vorne...

    Der Höhepunkt dieser Geschichte ist allerdings jetzt erreicht. Ich hab gerade eben nochmal GT6 reingeschmissen und hänge nun seit gut 15 Minuten auf dem Ladebildschirm fest. Ich vermute daher, dass der Laser entweder verdreckt oder im Eimer ist.

    Habt ihr Tipps für mich, was ich tun kann? Laser oder Laufwerk tauschen? Woher bekommt man denn gerade letzteres? Und worauf muss man denn dabei achten?

    Danke für eure Hilfe :)

    Edit meinte gerade noch: Hab mir vorhin mehr auf gut Glück so ne Reinigungs-BluRay gekauft. Auch diese konnte nicht anständig, also nur mit starken Rucklern gelesen werden...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    der_marx   
  • Beiträge: 1.796
  • Hab gestern meinen neuen Laser bekommen und vorhin eingebaut. Blurays werden nun ohne Probleme wieder erkannt und gleich gelesen.

    Thema kann nun wegen mir zu

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Pyramid_Head-89-   
  • Beiträge: 418
  • Ich habe auch Probleme mit meinem Laufwerk. Irgendwann habe ich bemerkt, dass sie sehr laut ist und erst recht als mein Kumpel mit seiner ankam und unhörbar war.

    Als ich Metro Last Light angefangen habe zu spielen, kam irgendwann die Meldung, dass das Spiel nicht gelesen werden kann und nun beendet wird. Nur wurde es nicht beendet sondern blieb einfach hängen. Da bekam ich einen Schrecken, dass nun nichts mehr gehen würde aber dem war nicht so. Alle anderen Spiele die ich so spiele gehen noch. Nur, dass zur Zeit auch diese gewisse Probleme zeigen. Nämlich die, dass es anfangs nicht gelesen wird und somit auch nicht im Menü angezeigt wird. Als ich mal wieder lust auf Bioshock Infinite bekam und alles erstmal glatt ging bemerkte ich während des Spiels, dass die Musik fehlte und irgendwann bekam ich dann auch dort die Meldung, dass das Spiel nicht mehr gelesen werden kann bla bla.

    Ich habe heute meine PS3 auseinander genommen (Garantie schon lange abgelaufen) und sie richtig ordentlich gesäubert. Hatte auch Handschuhe an um bloß keinen Schweiß oder so zu hinterlassen. Ich habe auch das Laufwerk geöffnet um dort den Staub vorsichtig wegzumachen und die Linsen zu säubern. Als ich dann alles wieder zu gemacht habe, wollte nun mein Laufwerk gar nicht mehr gehen. Wenn ich jetzt die PS3 anmache höre ich das Laufwerk sehr laut dann wieder leise dann wieder laut usw. Als würde er versuchen irgendwas zu lesen was aber nicht da ist. Das Geräusch kommt sicherlich von der Drehscheibe für die Disks. Was ich aber noch bemerkt habe, dass die Diskauswerftaste nicht blau aufleuchtet. Sie ist einfach aus. -.-

    Das waren glaube ich alle Infos zu meinem Problem. Da sonst ja alles ging außer ein paar Spielen wollte ich auch nicht gleich ein neues Laufwerk kaufen oder eine neue Linse. -.-*

    Kann doch nicht sein, dass sie nun gar nicht mehr läuft nachdem ich sie eben sauber gemacht habe und nicht kaputt.

    Jetzt kann ich erstmal nicht zocken außer den Spielen die auf der Festplatte sind -.-"

    EDIT 1: Ich habe ein paar Kabel vergessen einzustecken ^-^" Jetzt macht er zwar nicht mehr diese Geräusche beim einschalten aber dafür nimmt er keine Disks an >-<

    EDIT 2: Hab nach dem 3. oder 4. mal endlich alles richtig zusammengeschraubt und nun funktioniert alles wieder. Das Laufwerk ist zwar nicht wirklich leiser, aber dafür sauberer. Muss aber trotzdem noch testen ob nun Metro Last Light ganz normal funktioniert.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    beathmath   
  • Beiträge: 9
  • Auch ich habe ein Problem, kann jedoch nicht genau erkennen woran es liegt.

    Bei mir ist es so, dass meine PS3 FAT nach ca 45-60min spielen das Spiel aufhängt und beim Versuch in das Hauptmenü zu kommen auch die Konsole sich selbst aufhängt. Beim neustarten wird keine BlueRay gelesen.

    Als Konkretes Beispiel habe ich dieses.

    Ich habe am Dienstag ca. eine Stunde lang GTA Online gespielt, als ich im LS Customs war, konnte ich schon nicht mehr die Vorschauen der Felgen sehen, da dachte ich, dass das vielleicht immer so ist, da man alle anderen Vorschauen sehen konnte. Als ich jedoch aus dem LS Customs draussen war ist mir aufgefallen, dass ich keine Radiosende mehr auswählen kann, bzw nach dem auswählen kam keine Musik und es war wieder kein Radiosender ausgewählt. Ein paar Sekunden später waren auf einmal keine Autos mehr auf der Map.

    Als ich dann das Hauptmenü vom Spiel öffnen wollte, kam nur ein Ladebildschirm sodass ich nichts mehr machen konnte. Auch ein Versuch das Spiel durch den PS Knopf zu beenden funktionierte nicht.

    Ich habe die Konsole dann mithilfe des An-/Ausknopf ausgeschaltet, jedoch hat auch dies recht lange gedauert. Nachdem ich dann die Konsole wieder gestartet habe wurde mir kein GTA angezeigt, obwohl die Disk noch eingelegt war. Ein auswerfen und wieder einlegen brachte auch keine Hilfe. Nach einem weiteren Neustart der PS3 konnte die Disk zwar wieder angezeigt werden, aber nach ca. 30 Sekunden warten kam eine Fehlermeldung dass das Spiel nicht gestartet werden konnte. Erst nachdem ich die PS3 eine gewisse Zeit vom Strom gezogen hatte, konnte ich wieder spielen. Jedoch auch nicht so lange.

    Auch bei anderen Spielen (z.B. Assassine's Creed III) kommt der Fehler vor.

    Ich habe die Konsole am Montag abend aufgeschraubt und von innen gereinigt, auch die Laserköpfe vom Laufwerk habe ich dabei mit ein wenig Vodka und Wattepads gereinigt. Jedoch hat der Fehler wie oben beschrieben immer noch Bestand. Einen Film auf DVD (ca. 100min) habe ich am Mittwoch ohne Probleme geguckt, genau wie einen Film auf USB Stick gestern (ca. 2 Stunden).

    Weiß jemand zufällig woran das ganze liegen kann? Oder kann ich meine PS3 vergessen?

    Ob ein weiteres reinigen vielleicht hilft? Ich weiß nicht genau wie sehr man die Laser reinigen muss. Bin schon ein paar mal mit sauberen Wattepads und Vodka über die Laserköpfe gegangen.

    Ich wäre sehr dankbar für jede Antwort, die das Problem lösen könnte.

    MfG, beathmath

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    filipdobro   
  • Beiträge: 144
  • Ich hatte die gleichen Probleme wie ihr.. Schaut mal nach ob ihr einen korrupten Speicher habt.. War bei mir auch & dann hab ich ihn gelöscht & alles ging ohne Probleme

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    GewinnerTyp   
  • Beiträge: 7.278
  • Ich hatte die gleichen Probleme wie ihr.. Schaut mal nach ob ihr einen korrupten Speicher habt.. War bei mir auch & dann hab ich ihn gelöscht & alles ging ohne Probleme

    Was hat ein korrupter Speicher mit dem Laufwerk zu tun, wenn dieser kaputt ist?!

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    filipdobro   
  • Beiträge: 144
  • Was ist denn ein korrputer Speicher, und wie kann man das herausfinden, ob der Speicherstand korrput ist?

    Ein kaputter Speicher sozusagen, wo die Daten einen Fehler haben... Meistens steht Error-File mit einem Fehlercode drauf.. Ich glaube irgendwas mit E300.. irgendwas

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    der_marx   
  • Beiträge: 1.796
  • Gab's bei mir nicht. Die Festplatte war auch sonst soweit in Ordnung, konnte stundenlang Spiele von der Festplatte ohne Probleme spielen, nur bei BluRays gab es diese Probleme.

    @beathmath: Das du DVDs ohne Probleme guggn kannst, wundert mich nicht. Die Lasereinheit hat einen Laser für BluRays und einen für DVDs. Bei mir war letztenendes der Laser für die BluRays defekt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    SunRon   
  • Beiträge: 629
  • Hey,

    hatte vor einiger zeit das gleiche problem, sprcih es konnten keine blurays mehr gelesen werden. und es gab beim einschieben der disk ein geräusch als würde die disk zerrissen. alles hin und her mit irgendwelchen tricks wie reinigungs cd's oder einfach nur gut zureden ;) half nix. das ende vom lied es musste ein neuer laser und oder ein neues laufwerk her. da ich kein interesse daran hatte nur laser oder laufwerk zu tauschen um am ende das falsche getauscht zu haben gabs das komplette paket und beides neu!

    da ich die ps3 nicht schrotten wollte ging ich zum freundlichen in der nähe. die ganze geschichte hat mich knapp über 100€ gekostet und jetzt läuft alles wieder ohne probleme :biggrin5:

    also wenn ich euch den rat geben darf, erspart euch zeit und nerven, tauscht einfach die teile und fertig:smile:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    XLiveX   
  • Beiträge: 5.155
  • da ich die ps3 nicht schrotten wollte ging ich zum freundlichen in der nähe. die ganze geschichte hat mich knapp über 100€ gekostet und jetzt läuft alles wieder ohne probleme :biggrin5:

    also wenn ich euch den rat geben darf, erspart euch zeit und nerven, tauscht einfach die teile und fertig:smile:

    Finde nicht, dass sich das lohnt, für den Restwert der defekten Konsole und 100,- hättest du wohl auch eine neue mit voller Garantie bekommen.

    In Zeiten von PS-Plus ist ja auch eine Konsole ohne Laufwerk gut nutzbar bei unserer zweite PS3 könnte sogar das Laufwerk kaputt sein, da die eigentlich nie ne Disk sieht, hätte ich das nicht mal bemerkt ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    SunRon   
  • Beiträge: 629
  • jup, da ist natürlich was dran :smile: aber meine ps3 hat für mich auch ideellen wert :biggrin5: schließlich hat sie mit mir schon einiges durch, nehme man nur die vielen schlaflosen nächte die sie ein treuer gefährte war oder die unzähligen beschimpfungen die sie ohne jegliche widerworte über sich ergehen lassen hat :cool2:

    selbst wenn mich die geschichte 150€ gekostet hätte, wärs mir das wert gewesen ;)

    wollt aber im grunde nur sagen das man, wenn die ps3 keine disk mehr liest alle "Hausmittelchen" wie reinigungsdisk etc. nur wenig erfolgversprechend sind und man so oder geld investieren muss. sei es in die ersatzteile oder für die herzlosen :biggrin5: in eine neue konsole...

    aber wirklich nur mit ps+ komm ich zumindest nicht über die runden, manche spiele muss man einfach sofort haben :drool5: mir fällt das hoffen und warten immer so schwer ob mein spiel der begierde irgendwann im plus landet :biggrin5: und wenn ichs mir so oder so kaufe, nehm ich lieber die variante mit disk, fühlt sich irgendwie besser an was in der hand zu haben.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×