Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Letsplayandy1990

PS3 säubern wie?

Recommended Posts

Letsplayandy1990   
  • Beiträge: 3.912
  • Also habe meine PS3 aufgeschraubt und habe teilweise den Deckel geöffnet und mit Taschenlampe geleuchtet da ist Staub drinnen mein lieber Scholli.

    Die 7 normalen weißen Schrauben ging eig ganz gut auf auch die blaue Schraube ging locker auf und die Festplatte rausgenommen.

    Sooo jetzt das Problem.

    Da sind auch schwarze Schrauben eingebaut und zwar die unterste vordere Seite und egal welchen normalen Schraubenzieher ich nehme ich bekomme es nicht auf.

    Jetzt die Fragen.

    1: Welche Schraubenzieher brauche ich um die schwarzen Schrauben zu öffnen?

    Gibts bestimmte und wo kann ich es kaufen und welche Größe brauche ich?

    Muss nicht die teuereste sein.

    2: Wie säubere ich das Laufwerk und den Lüfter und alles was da drinnen ist?

    3: Wie schütze ich meine PS3 vor Staub?

    Habe sie auf einem braunen Tisch gelegt.

    Danke schonmal.

    Bin jede Hilfe sehr dankbar.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    sufferbrother   
  • Beiträge: 1.895
  • Ich hab meine Play zwar noch nie sooo zerlegt, daher weiss ich nicht wie die Dinger aussehen, aber ich tippe mal auf Torx t5 oder t10, und die bekommt man in jedem gut sortierten Baumarkt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    00Riku   
  • Beiträge: 3.246
  • beim anschalten seeehr lange auf die c- taste bzw fläche drücken. pieps es 3 mal fängt der lüfter an durch zu drehen. wenn du das schon probiert hast hilft wohl wirklich nur aufmachen. sony hat die kiste leider schlecht designt gegen staub usw.

    meine fat lady steht aufrecht und wird alle paar monate mit dem staubsauger bearbeitet und eben das mit dem 3 mal piepsen. steht direkt am fenster (nicht ganz so optional wegen feuchtigkeit) aber so überhitzt das teil zumindest nicht so derbe wie zb in einem kästchen holz.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×