Jump to content
- Werbung nur für Gäste -
IGNORED

Trophäen-Roadmap - Grid 2


BeatMnky
 Share

Recommended Posts

Trophäen-Roadmap - Grid 2

 

 

Allgemeine Infos:

  • Gesamtanzahl Trophäen: 51
    • Verpassbare Trophäen: 1
    • Verbuggte Trophäen: 3
  • Anzahl benötigter Spieldurchgänge: 1
  • Für Platin benötigte Schwierigkeitsgrade: Profi, allerdings nur für die Trophäe Rennmeister

Hinweis auf verbuggte Trophäen:

  • Trophäe Globale Dominanz an dieser Stelle verbuggt:
    • In manchen Fällen kann es vorkommen, dass, obwohl man den ersten Platz bei der Globalen Challenge gemacht hat, die Trophäe nicht erscheint. Falls dies der Fall ist, könnt ihr nach dem Tipp im Leitfaden gehen oder müsst es eine Woche später erneut versuchen.
  • Trophäen Ist das Zauberei? und Überflieger an dieser Stelle verbuggt:
    • Bei dieser Trophäe kann es zu Problemen kommen, wenn man zuvor alle Rennen bestritten hat, aber nicht alle Rennen direkt auf dem ersten Platz beendet hat. Wenn ihr danach über die "Zeitleiste" Rennen wiederholt, kann es passieren, dass sich die Trophäe nicht freischaltet. Deswegen solltet ihr alle Rennen direkt im Spielverlauf auf dem ersten Platz abschließen, um diesen Bug zu umgehen.

Weitere Infos zu den Trophäen:

Infos zum Spielgeschehen:

  • Club-Rennen/WSR-Rennen/Promo-Events später einzeln anwählbar: ja
  • Fahrzeug-Challenge später einzeln anwählbar: nein

 

 

Der Weg zur Platin (ohne DLCs)

 

Roadmap-Aufbau:

Schritt 1: Beinhaltet das Erspielen der "Karriere"-Trophäen.
Schritt 2: Beinhaltet das Erspielen der Trophäen, wofür ihr die "Benutzerdefinierte Rennen" einstellt.
Schritt 3: Beinhaltet das Erspielen der Online-Trophäen.

 

Spielaufbau: Storyline in fünf WSR-Saisons unterteilt.

 

 

a1Schritt 1:

 

Spielt das Spiel auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad durch. Dabei erhaltet ihr folgende Trophäen automatisch im Spielverlauf: Ruf mich an!, Smartphones sei Dank, Das riecht wie neu, Internet-Berühmtheit, Orient-Express, Clubs waren gestern, In allen Gassen, Alleskönner, Globalisierung, Primetime, Der nächste Schritt und König der Welt.

 

Im Spielverlauf könnt ihr nebenbei weitere Trophäen verdienen, die in Verbindung mit der Karriere stehen. Zum Einen bekommt ihr Sponsoren, die euch Ziele vorgeben, welche ihr erfüllen müsst. Wenn ihr 20 Sponsoren-Ziele erreicht habt, erhaltet ihr die Trophäen Ohne Moos nichts los und Ausverkauf. Zum anderen erhaltet ihr die Trophäe Unendliche Weiten, wenn ihr mehr als 1.610 km gefahren seid.

Durch bestimmte Aktionen im Rennverlauf könnt ihr weitere Trophäen erspielen. Die beiden Trophäen Schräglage und Geschüttelt, nicht gerührt lassen sich im normalen Rennverlauf freischalten. Die Trophäen Kennst du mich noch?, Flipperkönig und Rennmeister erhaltet ihr, wenn ihr in kompletten Rennen bestimmte Vorgaben erfüllt habt.

 

Die Trophäe Künstler könnt ihr außerdem erhalten, wenn ihr fünf Fahrzeuge individuell lackiert habt. Wenn ihr zusätzlich ein Event mithilfe der Zeitleiste wiederholt, werdet ihr mit der Trophäe Quantensprung belohnt.

 

Zum Spieldurchgang:

 

WSR-Saison 1:

  • 3 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 5 erspielbare Trophäen

In der ersten Saison werdet ihr auf die ersten Rennmodi in diesem Spiel treffen, in denen ihr auch gleich mehrere Trophäen ergattern könnt. Die Trophäe Vollgas könnt ihr in der ersten Saison bei der Intel Rennserie gut erspielen. Des Weiteren könnt ihr im Rennmodus Zeitfahren die Trophäe Anfängerglück in Angriff nehmen. Wenn ihr zum ersten Mal die Zielzeit bei einer Fahrzeug-Challenge geschlagen habt, so erhaltet ihr die Trophäe Fette Beute!. Gewinnt ihr euer erstes LiveRoute-Event, so werdet ihr mit der Trophäe Wie im Flug belohnt. Die Trophäe Glänzende Aussichten könnt ihr mit einem Sieg im Promo-Event erspielen.

Schließt zudem die erste WSR-Saison ab, um automatisch die Trophäen Ruf mich an!, Smartphones sei Dank und Das riecht wie neu zu erhalten.

 

WSR-Saison 2:

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 3 erspielbare Trophäen

Die zweite Saison hält für euch einen neuen Rennmodus bereit und zwar das Überhol-Event. In diesem Event könnt ihr die Trophäen Kombinierer und Makelloser Sieg freischalten. Zusätzlich könnt ihr bei der Fahrzeug-Challenge auf dem Red-Bull-Ring die Trophäe Herr des Rings erspielen.

Die Trophäen Internet-Berühmtheit und Orient-Express erhaltet ihr automatisch während bzw. nach Abschluss der zweiten WSR-Saison.

 

WSR-Saison 3:

  • 4 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 5 erspielbare Trophäen

Wie in den anderen Saisons zuvor, lernt ihr wieder neue Rennmodi kennen. Im Touge-Event könnt ihr die Trophäen Touge Fast, Touge Furious und Nimm dies! freischalten. Außerdem ists es nun möglich, die Trophäen Meister des Drifts und Tokio-Drift zu erspielen. Die Trophäe Ist das Zauberei? erhaltet ihr, wenn ihr bis zu diesem Zeitpunkt alle Prestigefahrer in den Club-Events besiegt habt.

Während bzw. nach Abschluss der dritten Saison werdet ihr automatisch mit den Trophäen Clubs waren gestern, In allen Gassen, Alleskönner und Globalisierung belohnt.

 

WSR-Saison 4:

  • 1 automatisch zu erhaltende Trophäe

Wenn ihr die vierte WSR-Saison abgeschlossen habt, erhaltet ihr automatisch die Trophäe Primetime.

 

WSR-Saison 5:

  • 2 automatisch zu erhaltende Trophäen
  • 3 erspielbare Trophäen

Ab der fünften WSR-Saison könnt ihr erstmals auf Fahrzeuge zugreifen, welche mehr als 370 km/h fahren, um die Trophäe Raketnik freizuschalten. Wenn ihr außerdem mehr als 23,5 Millionen Fans gesammelt habt, erhaltet ihr die Trophäe Nicht aufzuhalten. Die Trophäe Überflieger bekommt ihr, wenn ihr in allen Karriere-Events den ersten Platz erreicht habt.

 

Die Trophäen Der nächste Schritt und König der Welt werden im Verlauf der letzten WSR-Saison automatisch freigeschaltet.

 

 

a2Schritt 2:

 

Schließt nun die Trophäen ab, wofür ihr vorgegebene Zeiten auf bestimmten Strecken unterbieten müsst. Nutzt am besten für die Trophäen den "Benutzerdefinierten Rennen"-Modus. Folgende Trophäen sind dadurch erspielbar: Keine 60 Sekunden und California Dreaming.

 

 

a3Schritt 3:

 

Begebt euch nun an die Online-Trophäen.

 

Im Verlauf des Multiplayers müsst ihr in eurem Online-Level auf Stufe 10 steigen, um die Trophäe Auf Draht zu erspielen. Während dieser Zeit könnt ihr weitere Trophäen in Angriff nehmen, wie z. B. die Trophäe Eine Klasse für sich, für die ihr ein Auto auf die nächste Stufe aufwerten müsst.

Wenn ihr an einer Online-Playlist teilgenommen und dort fünf Rennen hintereinander absolviert habt, erhaltet ihr die Trophäe Partylöwe. Die Trophäe Die ganze Nacht erspielt ihr euch, wenn ihr ein Online-Ausdauerrennen abgeschlossen habt.

 

Gewinnt im Multiplayer ein Rennen, um die Trophäe Naturtalent freizuschalten. Wenn ihr zudem mit einem upgegradeten Auto bzw. einem weißen Dodge Challenger ein Rennen gewonnen habt, werdet ihr mit den Trophäen Besser, schneller, stärker und/oder Fluchtpunkt San Francisco belohnt.

Im Multiplayer von Grid 2 gibt es neben den normalen Rennen zwei weitere Mehrspielermodi, in denen ihr Trophäen erhalten könnt. Sucht den Rivalen-Modus auf, um die Trophäe Kümmere dich um deine Freunde... in Angriff zu nehmen. Die Trophäen Für das Team und Globale Dominanz könnt ihr euch erspielen, wenn ihr den Modus Globale Challenge angewählt habt.

 

 

 

 

 

Danke für Tipps und Ergänzungen @jhinx @RoadRunner1200 @Pollyplastics.

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...