Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Zur Info: Es können aktuell keine E-Mails für Benachrichtigungen verschickt werden.

Vinostar

Members
  • Content Count

    11
  • Joined

  • Last visited

About Vinostar

  • Rank
    Bronze State

Recent Profile Visitors

174 profile views
  1. Marci hat meistens recht viel zu tuen und ist meistens auch nur kurz online Er macht das meistens wenn die Zeit da ist PS : Nur weil du die Platin schon hast
  2. @MarciX Ich vertrete ebenfalls die Spinoffs aufzunehmen. (Sofern der Name“ Final Fantasy“) als Name im Titel vorkommt. Monster in the Deep: Final Fantasy ist für mich ein vollwertiger Titel. Bei Chocobo Mystery Dungeon ist es eher schwierig. selbst wir es aufnehmen sollten...würde ich wegen diesen Spiel nicht die Grenze nach oben ziehen wollen. Ich würde mich bezüglich enthalten aber der Mehrheit anschließen. PS: Ich bedanke mich für die Aufnahme
  3. Hi zusammen, wenn wir von Spin-Offs sprechen müsste Chocobo Mystery Dungeon nicht noch hinzugefügt werden? Das kann dann ähnlich behandelt werden wie Monster in the Deep oder als vollwertiger Titel wie FF XV Pocket. oder zählt das nicht weil das Stichwort Final Fantasy nich drin vorkommt? Grüße
  4. Hab fast nur 3fache Geschwindigkeit gespielt. kannte das Spiel recht gut und mit den nem Guide wo alles verpassbare drin stand war es mehr ein Spaziergang
  5. Mit Cheats ne 2 ohne Cheats ist es nur zeitaufwendiger 4-5 tendenz 4.
  6. Student in Hagen wohne auch in der nähe
  7. Ich war bei knapp 80 Stunden. Ich hatte natürlich einiges an Hilfe vor allem der zweite Run ging besonders schnell. Hardcore Risette hatte ich bereits im ersten Run man muss einfach nur anders spielen als man es sonst tuen würde. Ic habe nichtmal Yoshitsune gebraucht. was nerven gekostet hat war das Angeln !
  8. 34 Stunden mit skippen und rushen locker 20h drin
  9. Nichts schwieriges dabei das meiste lässt sich auf dem Weg machen ! geschenkt ist es aber nicht 3/10
  10. 1.Run 59:30 (alles inklusive Yadis und Ritter ) 2.Run 19:30 ( ATE,Choco Side Quest komplett,Stellazia,Madain Schild,Atleten und Nero Minigame) 3.Run 5:10 (Excalibur 2) Also bisschen mehr als 85 Stunden geht sicher auch um einiges Schneller aber ich hatte sicher mehr Spaß als andere die sich mehr gehetzt haben
  11. Ich vergebe dem Spiel eine 6. Ich habe ein Händchen für den Königshopser gehabt ähnlich wie beim Blitze ausweichen bei FF10 kann ich gut die Umgebung ausschalten und mich voll auf das wesentliche Konzentrieren Allerdings gab es einige andere Dinge die mich ziemlich aufgeregt haben. Die Schatzsuchertrophäe hat mich einen gesamten neuen Run gekostet allerdings musste ich den eh machen weil mir der Mondsplitter am Anfang und eine ATEs gefehlt haben. Auch das Nero Hütchen Spiel war unglaublich frustrierend. Selbst mit Aufnahme war das ziemlich schwierig. Der Rest war eher zeitaufwendig wovon der „Ritter“ echt die schlimmste war. Wobei die zweite hälfte der Chocobo Side Quest auch eher langweilig als spannend war (Strände suchen,Spalt und Bläschen im Meer suchen) Eines der besten Spiele aller Zeiten mit kleinen Macken
×
×
  • Create New...