Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
Dragarock

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe  

66 members have voted

  1. 1. Bewertet die Schwierigkeit der Platin-Trophäe

    Durchschnitt: 4.03


Recommended Posts

Dragarock   
  • 37061 posts
  • BITTE VOR DEM ABSTIMMEN LESEN!



    Hallo Community,

    hier könnt ihr die Schwierigkeit der platinum01.png Platin-Trophäe für dieses Spiel bewerten.

    • Voraussetzung dafür: Ihr solltet Platin erreicht haben, es zählt aber auch wenn ihr das Spiel gespielt habt und leider an Platin gescheitert seid. Schreibt auch bitte einen Post mit einer Begründung dazu.

    • Erläuterung zur Bewertung: Es geht um die Schwierigkeit der Platintrophäe (des Hauptspiels, ohne DLC), nicht aber um die Durchschnittsschwierigkeit. Wenn also beispielsweise 95% der Trophäen total leicht (= 1) sind, aber nur eine einzige Trophäe extrem schwer (= 10), dann sollte nicht der Mittelwert (= 5), sondern der höchste Wert (10) für die Abstimmung genommen werden. Wenn man an der Platin gescheitert ist, ist selbstverständlich mit 10 abzustimmen.

    • Regeln für den Thread: Hier geht es ausschließlich um die Bewertung und die dazugehörige Begründung. Diskussionen und Fragen jeglicher Art sind hier unerwünscht, nutzt dafür bitte den allgemeinen Thread. Solltet ihr eine Diskussion entdecken, dann mischt euch da bitte nicht ein, sondern meldet sie kurzerhand mit dem report.gif-Button.

    • Hinweis: Da in der Vergangenheit zu viele Fake-Votes abgegeben wurden, sind diese Umfragen nun öffentlich. Da sowieso jeder einen Beitrag mit seiner Begründung dazuschreiben sollte, dürfte das kein Problem sein.

    Euer

    Trophies-PS3.de-Team

    Das Team unterstützen?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Formel1_Taiwan   
  • 2751 posts
  • ich hab mal mit 2. gevotet. an diesem spiel war wirklich nichts schweres dabei. außer diese zeitfahr-attacken. vorallem in suzuka :/

    edit: zeitfahren/suzuka für mich ne 3. der rest alles easy 1^^ der mittelwert = 2

    gut edit 2: hatte mich dann getäuscht und durch i.was getäuscht :D also ich bewerte mit einer 3 dann, weil diese eine zeitfahr-attacke meine finger zu glühen gebracht hatte.

    so nun alles richtig? :D

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Dragarock   
  • 37061 posts
    1. Bitte keine Diskussionen im Bewertungsthread, die Beiträge werde ich gleich löschen
    2. @Formel1_Taiwan: Nein, Deine Bewertung ist falsch. Lies Dir bitte einfach mal den Startpost durch, vor allem Punkt 2 "Erläuterung zur Bewertung"

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Kimiblue   
  • 505 posts
  • Ich gebe der Schwierigkeit eine 3

    Hätte auch eine 2 geben können, weil es so wie F1 2011 war aber Silverstone und Suzuka in Zeitfahr-Attacke hatten es echt in sich. Auch wenn ich schon seit vielen Jahren F1 zocke, fahre ich wirklich sehr ungern im Regen und das war in F1 2012 ja übelst häufig der Fall.

    Alles in allem ein gelunges Game mit ein paar Schönheitdfehlern, aber ich denke da wird CM noch ein Patch herausbringen. Werde weiterhin online zocken, da es dort am meisten Spaß macht :biggrin5:

    Gruß, kimiblue

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    PaulSuomi   
  • 244 posts
  • Mit einer Woche Verspätung (Meine erste Koop-WM hab' ich nämlich schon am 25. September gewonnen - ohne Erfolg, mit der dritten hat's nun endlich geklappt) kommt nun auch endlich mein Vote:

    Eine 2!

    Läppisches Spiel mit kaum Herausforderungen - eher ein Geduldsspiel, diesen Trophybug endlich mal zu besiegen!

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    kawacarsten   
  • 383 posts
  • Ich bewerte mit einer 4. Eigentlich alles sehr einfach bis auf Zeitfahren Suzuka da hab ich ne ganze Ecke für gebraucht. Regen usw hatte ich 0 Probleme evtl lag es am Lenkrad.

    Gefahren habe ich das Spiel mit Logitech Driving Force GT welches super Funktionierte

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Czech-07   
  • 47 posts
  • Bewerte auch mit einer 3, am schwersten bzw mühsamsten sind die

    F&E Trophys, Challenge Mode und Zeitfahrattacken gab es keine Probleme ist relativ schnell gewesen.

    Ich find schade dass das Spiel so leicht ist, für jeden Anfänger nach

    bissl Übung zu schaffen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    xXDarksmileXx   
  • 1387 posts
  • Also ich hab mit einer 5 gevotet da wie ich finde doch fahrerrisches können verlangt wird. Allein die Zeitfahrattacken auf Gold sind ne Nummer für sich vor allem Suzuka kann einen den Verstand kosten ;) unter 5 kann man einfach nicht voten. Die Season Challenge auf schwer ist jetzt nicht das schwierigste aber dennoch sehr fordernd. Was mir oft zu schaffen gemacht hat ist das Wettersystem, Codemasters meint man müsse ( zumindest bei mir ) bei 20 Saisonrennen 17 Rennen im strömenden Regen stattfinden lassen was die gesamte sache noch zusätzlich erschwert. Mit ein paar trophy bugs hatte ich auch zu kämpfen zbs. anstatt 30 Online Rennen zu absolvieren musste ich volle 76 Rennen fahren...... :dozey: Mit fleiß und übung schafft man aber mit der Zeit alles.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    AxCxHxIxLxLxExS   
  • 607 posts
  • Hab mit einer 3 abgestimmt.

    Eigentlich ales voll easy, nur im Zeitfahren hat man in Silverstone einige Versuche gebraucht und in Suzuka viele, da ich die Strecke nicht mag.

    Aber für Neulinge wäre das Spiel eine 8, also keine leichte Platin zwischendurch

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    horstnet   
  • 768 posts
  • So ich geb dem Spiel eine 5.

    Der Karriere-Modus wird zwar immer einfacher, aber die Zeitfahrattacken sind für Anfänger nicht gerade leicht. Wenn die nicht wären würde ich eher zu einer 1 tendieren.

    MfG horstnet :)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Niki_No17   
  • 45 posts
  • Ich gebe eine 4.

    Die Goldmedaillen in der Zeitfahr-Attacke hatten es in sich. War bspw. Austin oder Neu-Delhi nach ein paar Versuchen geschafft, so dauerte es in Silverstone (sch... Regen) und vor allem in Suzuka eine gefühlte Ewigkeit.

    Der Champions-Modus hat es teilweise auch in sich, ist nach einiger Zeit aber locker machbar, die Saison-Challenge ist ohnehin auch auf schwer einfach.

    Für F1-Neulinge keine Platin im Vorbeigehen, da für die Zeitfahr-Attacken fahrerisches Können gefragt ist.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    resort0   
  • 1836 posts
  • mit viel übung sind die zeitfahrattacken zu schaffen. vor allem suzuka hat es mir angetan... ich habe allein hier über 5 stunden benötigt, um hier eine goldzeit aufzustellen. silverstone ist bei den zeitfahrattacken die zweitschwierigste strecke, hat mich aber nicht ansatzweise so viel zeit gekostet, wie suzuka. alle anderen trophäen sind aufgrund des auswählbaren schwierigkeitsgrades "amateur", aber auch die meines erachtens zu leichte saisons-challange, sehr schnell und leicht machbar.

    da man hier aber nach der schwersten trophäe urteilen soll, vergebe ich eine 7 (also mittelschwer).

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    miwula   
  • 9695 posts
  • Ich habe mit einer 3 abgestimmt.

    Die Karriere bin ich auf Profi gefahren und dort gab es keine Probleme, der Champions-Modus und die Zeitfahr-Attacken bereiteten mir ebenfalls keine Probleme. Die Saison-Challenge hab ich sofort auf Schwer gestartet hab und konnte da auch auf Anhieb alle Rennen gewinnen :)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

    ×