Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

gwendoline84

PS3 Speicherdaten auf zweit PS3 importieren

Recommended Posts

gwendoline84   
  • 310 posts
  • Hallo ihr lieben!

    Ich hab da mal ne frage und habe in der Suchfunktion nichts gefunden.

    Ich habe heute meine gesamten Speicherdaten auf nen USB Stick kopiert und will sie nun auf meine zweite PS3 importieren, die im Schlafzimmer steht.

    Die Daten bekomm ich da auch drauf, dass ist nicht das Problem.

    Sobald ich die Spiele starte und auf Laden drücke, bekomme ich jedes mal die Meldung:

    Speicherdaten können nicht geladen werden.

    Ich verstehe das nicht, dass ist doch meine Playstation und ich möchte doch einfach nur von meinem Bett aus mit meinen Spielständen weiter Zocken können.

    Kann mir vielleicht wer sagen wo das Problem liegt?

    Im Wohnzimmer hab ich ne FatLady stehen und im Schlafzimmer ne Slim,

    kann es daran liegen?

    Falls die "Dicke" im Wohnzimmer mal den Geist aufgibt, muss es doch möglich sein, meine Daten auf der Slim aufrufen zu können...

    Weiss echt nicht was ich falsch mache, kann mir jemand helfen?

    Vielen lieben Dank schonmal

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Shaddix   
  • 3022 posts
  • Wenn Du Spielstände von einem Account auf zwei Konsolen verwenden willst, wäre der Cloud-Service von plus praktisch. Wenn Du kein PlayStation plus hast, gibt es auch einen Programmpunkt "Datentransfer", wo man die Konsolen jeweils mit Ethernet- Kabel (?) verbinden muss, damit man Daten, meines Wissens auch Spielstände, hin und her transferieren kann. =)

    Dass es an den verschiedenen Modellen liegt, kann ich mir nur schwer vorstellen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    sunshine79   
  • 873 posts
  • Hallo ihr lieben!

    Ich hab da mal ne frage und habe in der Suchfunktion nichts gefunden.

    Ich habe heute meine gesamten Speicherdaten auf nen USB Stick kopiert und will sie nun auf meine zweite PS3 importieren, die im Schlafzimmer steht.

    Die Daten bekomm ich da auch drauf, dass ist nicht das Problem.

    Sobald ich die Spiele starte und auf Laden drücke, bekomme ich jedes mal die Meldung:

    Speicherdaten können nicht geladen werden.

    Ich verstehe das nicht, dass ist doch meine Playstation und ich möchte doch einfach nur von meinem Bett aus mit meinen Spielständen weiter Zocken können.

    Kann mir vielleicht wer sagen wo das Problem liegt?

    Im Wohnzimmer hab ich ne FatLady stehen und im Schlafzimmer ne Slim,

    kann es daran liegen?

    Falls die "Dicke" im Wohnzimmer mal den Geist aufgibt, muss es doch möglich sein, meine Daten auf der Slim aufrufen zu können...

    Weiss echt nicht was ich falsch mache, kann mir jemand helfen?

    Vielen lieben Dank schonmal

    Es liegt schon mal nicht daran das das eine ne "FatLady" und das andere ne "Slim" ist :J:

    Habe selber beide Konsolen und klappt einwandfrei es sei den die Spielstände sind Kopiergeschützt dann geht es nicht :smile:

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    gwendoline84   
  • 310 posts
  • Plus Mitglied bin ich leider nicht.

    Ich habe halt heute Mittag gegooglet und da stand das man die Daten auch über den USB Transferieren kann.

    Das funktioniert ja auch einwandfrei.

    Daten auf den Stick drauf und an der anderen Konsole drauf kopieren.

    Die Daten sind somit auf der Konsole drauf.

    Ich kann sie nur nicht Laden, da das System meine Speicherstände nicht als seine eigenen ansieht.

    Zumindest steht das in der Meldung drin die ich bekomme.

    Jetzt habe ich grade mal nachgeschaut, die beiden PS3 Systeme haben ja unterschiedliche Systemnamen und so.

    Kann das vielleicht daran liegen?

    Edit:

    Gut das wir somit schonmal das Slim und Fat Lady Problem ausgeschlossen haben.

    :D

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    sunshine79   
  • 873 posts
  • Plus Mitglied bin ich leider nicht.

    Ich habe halt heute Mittag gegooglet und da stand das man die Daten auch über den USB Transferieren kann.

    Das funktioniert ja auch einwandfrei.

    Daten auf den Stick drauf und an der anderen Konsole drauf kopieren.

    Die Daten sind somit auf der Konsole drauf.

    Ich kann sie nur nicht Laden, da das System meine Speicherstände nicht als seine eigenen ansieht.

    Zumindest steht das in der Meldung drin die ich bekomme.

    Jetzt habe ich grade mal nachgeschaut, die beiden PS3 Systeme haben ja unterschiedliche Systemnamen und so.

    Kann das vielleicht daran liegen?

    Edit:

    Gut das wir somit schonmal das Slim und Fat Lady Problem ausgeschlossen haben.

    :D

    Hab ja geschrieben bei "Kopiergeschützten" Speicherständen geht es nicht du kannst sie auf den Stick kopieren auf das andere System laden und dann bekommst du obige Fehlermeldung ;)

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    gwendoline84   
  • 310 posts
  • Danke für die antwort.

    Na das ist ja ne tolle Wurst:frown:

    Finde ich nicht gut. Das heisst dann ja, wenn meine Dame im WOhnzimmer mal den Geist aufgibt, kann ich alles quasi von vorne Anfangen, zumindest das was ich jetzt auf die Slim kopieren wollte.

    Ich dachte jetzt echt, dass das irgendwie mit dem Systemnamen oder so zusammenhängt und die Dateien deswegen nicht als meine eigenen angesehen werden.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    User56   
  • 257 posts
  • @ gwendoline ..... Die Saves sind User/Accountgebunden.Wenn du auf der Slim den gleichen User/Accountname benutzt wie auf der Fatlady , dann sollten die "kopierbaren" Savegames auf beiden funktionieren.Du musst allerdings mit dem Account auf der Slim gesync´d haben.....Ausserdem kannst du , wenn es nötig wird , die komplette Platte der Fat auf die Slim backuppen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Schumi GT   
  • 1301 posts
  • Danke für die antwort.

    Na das ist ja ne tolle Wurst:frown:

    Finde ich nicht gut. Das heisst dann ja, wenn meine Dame im WOhnzimmer mal den Geist aufgibt, kann ich alles quasi von vorne Anfangen, zumindest das was ich jetzt auf die Slim kopieren wollte.

    (...)

    Dafür gibts das Backup auf die externe HDD. Das nimmt alles mit, auch die kopiergeschützten Dateien. Der Haken dabei: Auf der (neuen) PS3, auf die das Backup gespielt werden soll, wird die interne HDD erst formatiert.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Don Tito   
  • 1317 posts
  • Wenn Du wirklich so viele "geschütze" Spielstände hast kannst ja auch ein 3Monate Abo bei + nehmen,aber nach 3 Monaten stehst wieder vor dem selben Problem.

    Ansonsten wie Schumi GT schreibt,nur schlecht wenn die FAT die biege macht bleibt nur noch das wchseln der Platte.

    Kann auch nicht verstehen was das mit den nicht kopierbaren Spielständen soll.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    ChrisNord   
  • 632 posts
  • Wenn du eine zweite Playsi besitzt egal ob Fat oder Slim kannst du von der einen auf die andere ganz problemlos alle, wirklich alle Daten ganz easy kopiern. Du musst nur beide an den TV anschliessen und auch miteinander verbinden. Die Lady wo du alles draufhast is der Sender und die 2te der Empfänger.das geht im Menü über den Punkt Datentransfer-Dienstprogramm. Da wird auch alles super erklärt wie das funzt. Gibt aber Speicherstände die dann inkompatibel werden oder gar das kopieren ganz verhindern. Habe damals bei Sony gesagt bekommen das mit LBP 2 Saves das ganze nicht funzt!

    Hast du schon was kopiert?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    gwendoline84   
  • 310 posts
  • Ich habe mir die Daten auf nen USB Stick gezogen und auf die Slim gepakt.

    Habe jetzt aber nicht mehr probiert ob es klappt, da ich noch keine Zeit hatte.

    Auf der Slim sind sie auf jedenfall drauf. Sollte das wieder nicht klappen werde ich das mal mit diesem Datentransfer versuchen.

    Danke für eure Antworten

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    Merlin-87   
  • 15122 posts
  • Hab da auch mal ne Frage zu. Wenn ich meine Daten auf einem USB-Stick per Sicherung (die es auf der PS3 ja gibt) sichere, kann ich diese doch ohne Probleme auf meine neue PS 3 draufspielen oder geht dies nicht?

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites
    dare   
  • 244 posts
  • Vorsicht vor dem Datentransfer denn da werden Kopiergeschützte sachen nicht kopiert sondern verschoben, am Ende erscheinen die Saves zwar auf der Slim verschwinden aber auf der Fat dann. Genauso diverse PSN Games die geschützt sind. Und ich glaube das normale Backup wo die PS3 anbietet beinhaltet nur ein Backup der kompletten HDD aber nur für diese eine PS3.

    Man kann nicht ein Backup machen auf eine externe HDD und dieses Backup dann auf ne andere PS3 einspielen. Das dient nur für diese eine PS3 auf der da Backup auch erstellt wurde und ist z.B. nützlich wenn man die interne HDD wechseln will.

    Deswegen gibts den Datentransfer um alles auf ne zweite PS3 zu bekommen.

    Share this post


    Link to post
    Share on other sites

    ×