Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -
  • Welcome to Trophies.de

    Mit 91.000 Mitgliedern, über 140.000 Themen und mehr als 7 Millionen Beiträgen sind wir das größte deutschsprachige PS4, PS3 & PS Vita Forum. Als Gast stehen dir nicht alle Funktionen der Seite zur Verfügung, die Registrierung und das Anmelden bringen daher einige Vorteile für dich mit. Natürlich alles völlig kostenlos.

    Interaktion mit Gleichgesinnten

    In unseren Spieleforen hast du als registrierter User die Möglichkeit dich für Online-Spiele zu verabreden und erhältst Antworten auf deine persönlichen Fragen rund um die Spiele oder Trophäen. Diskutiere mit Gleichgesinnten, finde neue Freunde und bleibe in Kontakt.

    Exklusive Features

    Als Mitglied kannst du unsere einzigartigen Features nutzen. Benutze unsere Spielesuche, behalte im Kalender anstehende Releases im Auge, wähle unterschiedliche farbliche Gestaltungen der Seite, erstelle dir deinen individuellen Platinbanner, handele im Marktplatz oder greife auf die großen Spiellisten zu, in welchen alle Spiele basierend auf unseren Bewertungsthreads sortiert sind.

    Bleib auf dem Laufenden

    Abonniere andere Mitglieder, Themen oder ganze Unterforen und stelle dir so einen individuellen Feed zusammen. Passe deine Benachrichtigungen an und lasse dir Neuigkeiten bequem per E-Mail oder Push-Up zusenden. So verpasst du keine neuen Inhalte deiner ausgewählten Themen und Foren.

    Teilnahme an Gewinnspielen

    Wenn es unsere finanziellen Mittel erlauben, veranstalten wir von Zeit zu Zeit interessante Gewinnspiele mit hochwertigen Preisen. Nur registrierte User des Forums können an diesen teilnehmen.

    Keine Werbung

    Registrierte Mitglieder genießen das Forum vollkommen werbefrei!


Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Majini_95

Eure Meinung zum Spiel !

Recommended Posts

 

Hey Leute ;)

Hier könnt ihr reinschreiben wie ihr das spiel findet ^^ Ich fang dann auch gleich mal an.

Also, ich finde das Spiel mittlerweile sehr gut ;) Also von der Offenen Stadt bis hin zu den genialen charakteren bietet das spiel eigentlich alles ;)

Vorallem die Story zu spielen und die einbindung von Catwoman ist mehr als nur gelungen ...

Joa mehr geht einfach nicht zu sagen .. Super Atmo und und und xD

Mich würde mal interessieren wie ihr das Spiel findet.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Anzeige (nur für Gäste) -
 

Also ich finde es ist eine sehr gute Fortsetzung zum ersten Teil. Ich fand schon den ersten Teil super ausser den Krassen Herausforderungsmodus. Was mir an Arkham City sehr gut gefällt sind die neuen Waffen und die Hammer Gadgets. Das Beste ist jetzt das man sich hochziehen kann und gleich weiter gleiten kann. Die City find ich auch richtig gut und die Nebenmissionen sind gut gelungen. Cat's ist auch der Hammer (GEIL) ;)

LG S-Boogy

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich kann auch nur sagen das Spiel mich bisher wie der erste Teil von Anfang an begeistert. Ich bereue keine Sekunde mir das Spiel geholt zu haben und freue mich über jede weitere Minute die ich an diesem Spiel vor der Konsole verbringen darf :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

goty is nen bissl übertrieben,war ganz ok aber kommt nicht mal annähernd an denn ersten teil dran.

innovation null

story viiiiiieeeeelllllll zu kurz und wurde auch irgendwie nach der hälfte uninteressant.

von denn riddlerrätsel wo ich mich immer noch frage was da das rästel war ,blieb mir irgenwie verborgen

mal abgesehen davon das es irgendwie total konfus ist.

naja hoffe das der dritte dann wieder besser wird

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich find die Story is viel zu grob erzählt worden. Man hat viel zu wenig erfahren und ich hatte immer das Gefühl irgendwas verpasst oder ausgelassen zu haben. Die Storymode war einfach zu kurz und zu holperig erzählt. Spielerisch ist es aber wirklich super.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Alles in allem ein tolles Game keine Frage, aber ich fand Arkham Asylum besser.Zuallerst war die Atmo im ersten Teil unschlagbar, man kam sich wirklich so vor als wär man auf einer Insel voller Straftäter und Verrückten. Zweitens fand ich es super wie sich die Arkham Asylum im Laufe des Spiels immer mehr veränderte und es dadurch das man viele Orte öfters besucht hat einen unheimlichen Wiedererkennungswert hat.

In Arkham City kam es mir so vor als wenn man den Spieler einfach in ein Riesen Gebiet schmeisst und er sich dort austoben kann, das ganze wirkt zu überladen, alle 5 Sekunden hört man den Funk der Gegner und alle 30 Minuten trifft einen Big Name ausm Batman Universum. Ich fands stellenweise einfach zu überladen und weniger Detailverliebt als Teil 1.

Natürlich ist das Meckern auf allerhöchstem Nivau weil Arkham City sehr wenig falsch macht. Ich werd auf jeden Fall mein Spass mit dem Spiel haben, wie gesagt es ist toll, kommt aber nicht an Arkham Asylum ran :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die paar Stunden, die ich spielen konnte haben mich nicht so begeistert.

Nach den Lobeshymnen hier im Forum habe ich deutlich mehr erwartet.

Ich muss Aggrognom recht geben - man fühlt sich einfach so in ein überladenes Gebiet reingeschmissen. Die Athomsphäre, die den Vorgänger ausgezeichnet hat, kann so nur schwer aufgebaut werden.

Alles in allem trotzdem ein gutes Spiel aber schwächer als der Vorgänger.Wohl eher kein GotY wenn man sich anschaut was noch 2011 so kommt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Die paar Stunden, die ich spielen konnte haben mich nicht so begeistert.

Nach den Lobeshymnen hier im Forum habe ich deutlich mehr erwartet.

Ich muss Aggrognom recht geben - man fühlt sich einfach so in ein überladenes Gebiet reingeschmissen. Die Athomsphäre, die den Vorgänger ausgezeichnet hat, kann so nur schwer aufgebaut werden.

Alles in allem trotzdem ein gutes Spiel aber schwächer als der Vorgänger.Wohl eher kein GotY wenn man sich anschaut was noch 2011 so kommt ;)

Sag mal gibt es eigtl irgendein Game wo du mal nix zu meckern hast?? :D In jedem Spiele Thread wo ich dich sehe hast du immer nur negative Meinungen zu den Games :xd::'> Nix gegen deine Meinung ist ja ok aber mich würde echt mal interessieren was du gerne spielst? ^-^

Ich finde Arkham City sehr gut. Besonders die Atmosphäre. Von der Story her finde ich sie auch etwas kurz und schnell erzählt. Aber das fällt im Gegensatz zum Rest des Spiels eher gering auf. Denn es fesselt einfach vom Anfang bis zum Ende. Man fühlt sich wirklich wie die dunkle Fledermaus die über die Dächer huscht und das Böse bekämpft. Einfach toll diese Film- und Comic-umsetzung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich hab Arkham Asylum erst vor ein paar Wochen geholt und war begeistert von der Story und der sehr dichten Atmosphäre. Habe Arkham City dann auch gleich vorbestellt und muss mich in einem Punkt Aggrognom anschliessen. Anfangs hat es auch bei mir einen etwas"überladenen"Eindruck gemacht, auch atmosphärisch fand ich den ersten Teil etwas stimmiger. Trotzdem ist es aus meiner Sicht eins der besten Spiele! Es setzt perfekt an den Vorgänger an, ist in allen Punkten sinnvoll weiterentwickelt worden, die Story klasse und mit viel Liebe zum Detail erzählt und es rockt einfach gewaltig!

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ok, fairerweise muss ich sagen, dass ich das Spiel erst ein paar Stunden spiele. Nach dem starken Einstieg (ohne Catwoman-DLC), lässt das Spiel den Spieler etwas alleine. Da war Arkham Asylum besser.

Zur Wertung der GamePro (95%): Bei so einer hohen Wertung erwarte ich, dass ein Spiel mich von der ersten bis zur letzten Minute mitnimmt - das tut AC leider (noch) nicht. Zu oft werde ich von Nebentätigkeiten abgelenkt. AA war vom "Pacing" viel besser.

Die Grafik (GamePro 10 von 10) ist sehr gut, aber nicht überragend und vor allem kein Meilenstein. Der Sound ist bis jetzt sehr gut.

Ein sehr gutes Spiel das sein Geld allemal wert ist, aber meiner Meinung nach kein Meilenstein wie Red Dead Redemption oder Mass Effect 2.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Alles in allem ein tolles Game keine Frage, aber ich fand Arkham Asylum besser.Zuallerst war die Atmo im ersten Teil unschlagbar, man kam sich wirklich so vor als wär man auf einer Insel voller Straftäter und Verrückten. Zweitens fand ich es super wie sich die Arkham Asylum im Laufe des Spiels immer mehr veränderte und es dadurch das man viele Orte öfters besucht hat einen unheimlichen Wiedererkennungswert hat.

In Arkham City kam es mir so vor als wenn man den Spieler einfach in ein Riesen Gebiet schmeisst und er sich dort austoben kann, das ganze wirkt zu überladen, alle 5 Sekunden hört man den Funk der Gegner und alle 30 Minuten trifft einen Big Name ausm Batman Universum. Ich fands stellenweise einfach zu überladen und weniger Detailverliebt als Teil 1.

Natürlich ist das Meckern auf allerhöchstem Nivau weil Arkham City sehr wenig falsch macht. Ich werd auf jeden Fall mein Spass mit dem Spiel haben, wie gesagt es ist toll, kommt aber nicht an Arkham Asylum ran :)

dem hab ich nix hinzuzufügen:biggrin5:

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Die Hohen Wertungen, die das Spiel bekommen hat, kann ich nicht nachvollziehen.

Batman: Arkham City ist gut. Aber auch weit von dem entfernt, was man mit alle den Bösewichten machen könnte. Zu viele Gegner werden einfach verheizt. Am schlimmsten sieht das bei Two-Face aus, der geradezu zur Witzfigur wird.

Stattdessen wurde dem Joker mal wieder sehr viel Zeit gewidmet. Generell nichts gegen den Joker, aber nachdem er in Arkham Asylum schon den größten Part hatte, hätte den hier gerne Two Face haben dürfen.

Die Handlung wirkt hier auf mich nicht annähernd so....straff (mir fällt kein besseres Wort dafür ein) wie in Arkham Asylum.

Die Riddler Trophäen schwerer zugängflich zu machen, ist ja gut und schön, aber das wurde in Arkham City an einigen Stellen ganz schon übertrieben.

Alles in allem würde ich dem Spiel wohl eine Wertung zwischen 7/10 und 8/10 geben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Find die Stadt etwas zu voll und zu eng. Hätten das noch etwas in die länge ziehen können und sie somit auch noch vielleicht um die hälfte größer machen können. Das ist aber mein einziger Kritikpunkt. Ansonsten finde ich es sehr gelungen, wenn auch manchmal am Anfang etwas unübersichtlich. Später findet man sich dafür aber dann schnell zurecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Ich spiele es auch erst seit ein paar Tage, aber ich finde es klasse. Es gibt zwar viele neue Sachen, aber auch viele aus dem ersten Teil werden wiederholt, aber sie sind verbessert worden. In diesem Teil kann man jetzt viel mehr außerhalb der Hauptstory machen und ich liebe es durch die Stadt zu schweben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

ein bisschen zu kurz

aber ändert nichts daran, dass dies das beste game 2011 ist

super story, super gameplay, viel zu entdecken/sammeln, das kampfsystem ist noch besser geworden

TOP TOP TOP

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

mit Arkham Asylum lag die Messlatte in Puncto Story, Gameplay, Atmosphäre, ausgearbeitete Charaktere etc. extrem weit oben.

Dadurch ist das "Überraschungsmoment" für einen 2. Teil erstmal nahezu verspielt, da man ja ungefähr weiss was kommt und die Erwartungen, der erste Teil müsse getoppt werde, natürlich zwangsläufig aufkommen. Wäre AC ähnlich linear und räumlich begrenzt wie AA wären wohl Kritiken laut geworden, dass es nur ein verlängerter 1. Teil erschienen ist.

Anfangs fand ich AC auch ziemlich überladen - aber genau das bietet dem Spiel eine unheimliche Handlungsfreiheit. Ich habe gestern knapp 4h mit dem Spiel verbracht, ohne eine Hauptquest anzugehen. Einfach weil ich Lust darauf hatte die Gadgets zu testen, Rätsel zu lösen, Riddlertrophäen zu suchen und Herausforderungen zu bestreiten, Nebenquests zu lösen, mir die Stadt genauer anschauen etc. War dennoch durchaus spannend, das hat man nicht bei vielen Spielen ;)

To cut a long story short:

HAMMER SPIEL - im Vgl zu anderen Spielen hat man selten so lange und guten Spielspass für sein Geld!

Kritikpunkt - die Bösewichte gehen teilweise wirklich ein wenig unter, da sie oftmals nur Nebensache sind. Dann eher weniger Charaktere aber tiefer gehen (wie zB beim Geschichtenerzähler im Keller des Gerichtsgebäudes) fand ich stark ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

noch hab ich batman arkham city nicht, aber es wurde von mir bereits einige stunden bei einem kumpel probe gezockt und ich werde es mir mit ziemlicher sicherheit auch bald zu legen. den vorgänger habe ich natürlich bereits ausführlich gezockt und ich muss sagen die atmosphäre in teil 1 erreicht der 2 teil für mich nicht :-( aber mal ehrlich nach so einem ersten grandiosen spiel, was kann man da von dem zweiten noch mehr erwarten, ich finde arkham city ist ein solider nachfolger und gehört in jede sammlung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...