Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Fuzzy

digitale Satellitenanlage

Recommended Posts

Fuzzy   
  • Beiträge: 424
  • Moin Leute,

    kurze Frage: Hat hier jemand Ahnung von digitalen Satellitenanlagen?

    Wenn ja folgendes:

    Ich möchte eine digitale Satellitenanlage installieren! Die Kabel liegen schon, den Receiver habe ich ebenfalls!

    Was brauche ich noch? Ich kapiers mit den LNB nicht... Wenn ich nen Dual-LNB installiere, kann ich dann zwei Receiver anschließen? Oder ist ein Multischalter notwendig?

    Wäre gut, wenn mir jemand die benötigten Komponente mal aufzählen kann, um zwei Receiver zu betreiben! Astra und Hotbird soll empfangen werden!

    Ich danke Euch! ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    freakazoid   
  • Beiträge: 2.548
  • wenn du nen dual lnb kaufst kannst auch logischerweise 2 receiver betreiben (unabhängig voneinander)

    ich hab nen quad lnb für 4 teilnehmer und klappt super.

    auf was besonders musste nich achten weil funktionieren alle gleich,meiner hat 19 euro gekostet.

    einzige was du noch brauchst sind halt 2 kabel das wars schon

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Fuzzy   
  • Beiträge: 424
  • Ok, bin einfach zu blöd für den Kram! :biggrin5:

    Wenn ich Astra und Hotbird auf zwei Receivern empfangen will, bräuchte ich zwei Dual-LNB...

    Welche Spiegelgröße ist zu empfehlen, um auch bei schlechtem Wetter ein ordentliches Bild zu empfangen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Lynsch   
  • Beiträge: 2.556
  • ich hab nen quad lnb für 4 teilnehmer und klappt super.

    auf was besonders musste nich achten weil funktionieren alle gleich,meiner hat 19 euro gekostet.

    Die Aussage ist mal Blödsinn.

    Hier mal ein Snip von Wikipedia:

    Praktisch zu beachten und nicht zu verwechseln ist:

    ein Quad-LNB enthält vier Anschlüsse. Über jeden Anschluss können bei entsprechender Ansteuerung durch den Satellitenempfänger alle 4 möglichen Empfangsbereiche ausgegeben werden. Auch ein Single- und ein Dual-LNB kann bei entsprechender Ansteuerung durch den Satellitenempfänger alle 4 Empfangsbereiche an jedem Ausgang ausgeben.

    Ein Quattro-LNB enthält vier Anschlüsse. Über jeden Anschluss wird genau einer und jeweils ein anderer der 4 möglichen Empfangsbereiche ausgegeben. Werden diese 4 Anschlüsse mit den Eingängen eines externen Multischalters verbunden, so können alle an die Ausgänge angeschlossenen Satellitenempfänger (z. B. 16, wenn 16 Ausgänge vorhanden sind am Multischalter) durch entsprechende Ansteuerung des Multischalters alle 4 Empfangsbereiche empfangen.

    Also bei Quad musst du schon ein wenig aufpassen. Da gibts Unterschiede. Es gibt Quad-LNB und Quattro LNBs.

    Quad LNBs sind zum direkten Anschluss an den Receiver bzw. an alle 4 Receiver geeignet. Bei Quattro LNBs musst du nen Multischalter dazwischen hängen.

    Bei Dual ists egal meines Wissens nach. LNBs würd ich Alps oder Inverto Black empfehlen. Die Alps Rocket sind recht gut wenn man 2 nah beieinanderliegende Satelliten betreiben will, da man sie näher aneinanderbauen kann sofern ne Schiene vorhanden ist.

    Hab 5 davon auf einer Schiene. Das reicht mir. Wavefrontier ist mir zu unfangreich hier am Balkon der Mietwohnung :)

    Aber mal eine andere Frage. Was willst du über Hotbird empfangen?

    EDIT:

    Wegen der Spiegelgröße... Also da kommts ja drauf an was du nutzen kannst bzw. wo der Spiegel befestigt wird. Wenn der Spiegel nicht direkt gegen ne Hausmauer zeigt sollte es eigentlich irrelevant sein. So zwischen 60-90 ist ok. Je größer, umso besser natürlich. Allerdings muss man halt bei größeren Spiegeln auch darauf achten diese stabil zu befestigen und nicht an nem Alustab mit 2cm Durchmesser :)

    Bei den Spiegelmarken kann ich nicht viel sagen. Sicher ist Kathrein irgendwo Referenz. Das ist aber auch beim Preis so. Wenn ich micht richtig erinnere sind Gibertini recht günstig, aber auch gut. Man sollte beim Kauf und der Montage nur darauf achten das man die Spiegel nicht allzu sehr beansprucht und biegt. Denn so bekommt man schnell Abweichungen und die Schlechtwetterreserve ist natürlich auch dahin wenn der Spiegel nichtmehr richtig abstrahlt.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Fuzzy   
  • Beiträge: 424
  • Hotbird brauche ich für ein paar russische Sender ( für meine bessere Hälfte ) ;) Hoffe, dass die auf Hotbird laufen, mir war so! Ansonsten würde auch Astra reichen....

    Ich glaube aber, dass ihr mit weiterhelfen konntet! Mein Elektriker hat mich nämlich mit dem blöden Multischalter komplett verwirrt! :eek6:

    Werde dann wohl zu nem 85cm Spiegel mit Dual-LNB greifen...

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    herg`   
  • Beiträge: 8.287
  • Sagen wir mal so, irgendwas muss ja dazwischen. Du kannst nicht beide Kabel (Hotbird LNB und Astra LNB) in den Receiver stecken, der hat ja nur einen Eingang ;)

    Edit: Hier musst du dann mit einem Diseqc Switch/Schalter arbeiten. Desweiteren sollte dein Receiver eine Diseqcsteuerung unterstützen. Aber das dürfte heute selbst ein Receiver für 20,00 € können.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    epsylon   
  • Beiträge: 20
  • Also du brauchst aufjedenfall erstmal ne Schüssel, 78 cm oder ne 80er reicht aus. 2 x Twin LNBs und eine Multifeed-Halterung, damit du beide LNBs an die Schüssel anbringen kannst und dann noch 2 Diseqc-Schalter.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Speedy-666-   
  • Beiträge: 103
  • Wenn du nur Astra & Hotbird empfangen willst, kannst du auch einen Monoblock Twin LNB nehmen. Diesen kannst du auf eine Schüssel montieren, hast 2 Anschlüsse, welche du direkt per Kabel an den Receiver anschließen kannst.

    Somit ersparst du dir die für Laien verwirrenden Dinge wie Diseqc, Multiswitch usw.

    Du musst nur aufpassen, dass du einen TWIN LNB nimmst, da die Single LNBs für Astra & Hotbird gleich aussehen, nur dass der TWIN 2 Anschlüsse hat.

    Hier findest du eine kleine Übersicht: http://www.shopwahl.de/a/produktliste/idx/1010504/mot/Astra_hotbird/produktliste.htm

    mfg Speedy

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×