Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Coyote

Musik von PS3 auf MP3 Player

Recommended Posts

Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Ja Leute der Techniknoob und -muffel hat da mal ne Frage an euch :)

    Ist es moeglich sich ohne PC seine auf die PS3 importierten CD's auf einen MP3 Player zu ziehen? Wenn ja wie und welche Player sind empfehlenswert?

    Habe vor mir evtl einen zuzulegen, aber dies waer nur sinnvoll fuer mich, wenn es die PS3 moeglich macht.

    Vielen Dank fuer die zahlreichen, von Kompetenz strotzenden Antworten zu diesen Fragen schon im Vorraus. :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    genussge   
  • Beiträge: 271
  • Das ist leider etwas experimentell. Einige Player werden erkannt andere nicht. Grundvoraussetzung ist, dass der Player auf FAT32 formatiert ist (sind eigentlich alle ab Werk). Ich würde dir raten, verschiedene Player von Freunden auszuprobieren ob diese erkannt werden und dann entsprechend den gleichen zu kaufen oder in einem Fachhandel fragen (damit meine nicht weder Saturn noch MediaMarkt, weil da ist es Glückssache, ob die Verkäufer Ahnung haben oder nicht und man hat keinen direkten Ansprechpartner, wenn's schief läuft).

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Das hiesse also demnach es waere grundsaetzlich moeglich seine Musik von der PS3 zu ziehen, wenn ich das richtig verstanden habe. :)

    Also ich denk ein MP3 Player von Sony sollte dann wohl noch am ehesten funktionieren.

    Ok vielen Dank erstmal. Wenn jemand irgendwelche Player kennt wo er weiss das sie funzen bitte gleich hier mit posten. :)

    Danke schonmal bis hier her.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Gerry2day   
  • Beiträge: 1.899
  • Grundvoraussetzung ist, dass der Player keine extra Software zur Datenübertragung benötigt.

    Somit scheidet eben der iPod (Touch) fix aus (wegen iTunes).

    Habe dann noch einen Samsung MP3-Player ausprobiert, der ebenfalls nicht erkannt wird. (Samsung YP-T10)

    Hast du die CDs auf der PS3 importiert?

    Denn dann sind es AAC-Dateiformate (leider nicht MP3). Wird glaube ich eh von den meisten MP3-Playern abgespielt, aber da kenne ich mich wieder zu wenig aus. Der Nachteil ist, dass bei diesen Dateien nur der Titelname gespeichert ist. Also Artist und Album müsstest du dann alles selber editieren. Zumindest wurde auf meinem PC (habe jetzt eine CD importiert und ein Lied davon mit USB auf den Laptop gegeben) nur der Titel angezeigt, der Rest war unbekannt (obwohl ich auf der PS3 CD-Informationen abgerufen habe, wie normal). Am PC wird es als 3GP Datei angezeigt - also wie eine Handy-Datei; auf der PS3 als AAC.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    genussge   
  • Beiträge: 271
  • Ob der Player von Sony ist oder nicht spielt tendenziell keine Rolle. Ausklammern kann man, wie schon angemerkt, alle MediaPlayer, welche mit umfangreicher Software und Funktionen ausgestattet sind, wie z.B. Apple/iPod oder die Player von Samsung YP-Serie. Größere Chancen hat man eher bei einfacheren Modellen, die wirklich nur Musik abspielen und nicht noch Fotos, Videos oder gar Internetzugang haben. Problem dabei ist wiederum, dass die neueren Player die man kaufen kann, immer mehr multimediafähig werden und dann oftmals ein eigenes Betriebssystem mit sich bringen. Dann hat die Playstation mehr Schwierigkeiten das Gerät zu erkennen.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Tainted Coil   
  • Beiträge: 4.636
  • hab mit Trekstor gute erfahrung gemacht .

    es gehen ab verschiedene.

    generell funktioniert das Übertragen super, da es schneller geht als den PC hochzufahren.

    http://www.trekstor.de/de/products/detail_mp3.php?pid=113&cat=0

    Das kann ich bestätigen. Habe ebenfalls einen von Trekstor und das funktioniert ohne Probleme. :smile:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Das kann ich bestätigen. Habe ebenfalls einen von Trekstor und das funktioniert ohne Probleme. :smile:

    Danke schonmal vielmals an alle !! :)

    Bekommt man diesen Player ueberall (MM, Saturn, EP) oder nur im internet? Und wieviel muss man löhnen?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    arsenal86p   
  • Beiträge: 2.961
  • Danke schonmal vielmals an alle !! :)

    Bekommt man diesen Player ueberall (MM, Saturn, EP) oder nur im internet?

    bekommst du auch im MM und Saturn , hab die da auch her ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    oNeFooTJuMPeR   
  • Beiträge: 174
  • Und wieviel muss man löhnen?

    Ziemlich unterschiedlich, den billigsten von Trekstor, mit dems Funktioniert, gibts schon ab 15€. Je nach Speicherplatz schwankt der Preis dann ein wenig.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Ne ordentlich Akkuleistung muss das Teil schon haben und nach 50 Titeln soll da auch noch net schluss sein. Muss Zugfahrten von bis zu 5h ueber mich ergehen lassen :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    oNeFooTJuMPeR   
  • Beiträge: 174
  • Sollte mit den Trekstor kein Problem sein. Ich glaub die aktuelle Mindestgröße is 4gb. Gibt meines wissens nach auch welche mit 8 und 16gb. Und die Akkuleistung sollte auch passen, hab noch nie richtig drauf geachtet.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    arsenal86p   
  • Beiträge: 2.961
  • Ne ordentlich Akkuleistung muss das Teil schon haben und nach 50 Titeln soll da auch noch net schluss sein. Muss Zugfahrten von bis zu 5h ueber mich ergehen lassen :biggrin5:

    das Gerät von vorhin hielt bei mir mit 1x Batterie ca. 6 x 8 h = 48 h

    und sogar etwas mehr ;)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    arsenal86p   
  • Beiträge: 2.961
  • Achte aber unbedingt drauf, dass nicht alle aac abspielen können.

    warum ?

    Bei Musikeinstellung kannst es doch in mp3 importieren ;) und Trekstor spielt glaub ich auch wma ab :)

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Doeni93   
  • Beiträge: 1.521
  • Ich hatte noch nen alten Trekstor i.beat Fun mit 128 MB (:biggrin5:) hier herumliegen. Habs dann eben mal ausprobiert und das funktionierte tadellos.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    back-page   
  • Beiträge: 385
  • Muss Zugfahrten von bis zu 5h ueber mich ergehen lassen :biggrin5:

    Du Armer :biggrin5:

    Nicht nur Trekstor geht.

    Hab's mit meinem von "Creative" auch hinbekommen.

    Und 32 Stunden Akkulaufzeit müßte reichen - auch um wieder nach Hause zu fahren :biggrin5:

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    Coyote   
  • Beiträge: 6.312
  • Du Armer :biggrin5:

    Nicht nur Trekstor geht.

    Hab's mit meinem von "Creative" auch hinbekommen.

    Und 32 Stunden Akkulaufzeit müßte reichen - auch um wieder nach Hause zu fahren :biggrin5:

    Ja ich Armer :biggrin5:

    Ich denk der wurde von der PS3 letztens net erkannt?

    Ging wohl jetzt doch?

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×