Jump to content
- Anzeige (nur für Gäste) -

Archiviert

Dieses Thema ist jetzt archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

BoneCrusheR

Animationsfilm Tekken: Blood Vengeance angekündigt

Recommended Posts

BoneCrusheR   
  • Beiträge: 3.294
  • Unter dem Namen “Tekken: Blood Vengeance” kündigte Bandai Namco heute einen neuen Animationsfilm zur Reihe an, der es auf eine Laufzeit von 90 Minuten bringen und im Laufe des Sommers den Weg in die Kinos finden soll. Der Streifen wird das stereoskopische 3D unterstützen und soll auf kurz oder lang natürlich mit diversen Extras auf DVD respektive Blu-ray veröffentlicht werden.

    Für die Umsetzung zeigen sich die Jungs und Mädels von Digital Frontier verantwortlich, die sich bereits mit “Resident Evil: Degeneration” einen Namen machten. Das Script des Films, der zwischen “Tekken 5″ und “Tekken 6″ angesiedelt ist, übernimmt “Cowboy Bebop”-Schöpfer Dai Sato.

    Serien-Schöpfer Katsuhiro Harada ergänzt: “Da gab es bereits einen Tekken-Film aus Hollywood. Aber vergesst den besser.”

    [url]

    [/url]

    Quelle: http://www.play3.de/2011/05/11/animationsfilm-tekken-blood-vengeance-angekundigt/

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    - Anzeige (nur für Gäste) -
    Juri Han   
  • Beiträge: 879
  • Oh mein Gott, wie geil! Dai Sato! Hoffentlich kommt auch Dragunov drin vor! :<

    Die Realverfilmung war wirklich Müll. Schön das Harada das auch so sieht.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen
    BoneCrusheR   
  • Beiträge: 3.294
  • solche news landen aber Hier ;)

    Ok sorry, bei den Regeln steht leider nichts dabei, welche News es sein sollten. Der Animationsfilm ist ja auf ein Spiel gerichtet von daher, würds für mich auch hierher passen.

    Ahja freu mich sehr drauf, in 3D wird es bestimmt geil werden.

    Diesen Beitrag teilen


    Link zum Beitrag
    Auf anderen Seiten teilen

    ×