Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Headcrash

Laufwerkschaden bei PS3?

Recommended Posts

 

Ich wollte hier ja eigentlich kein Topic erstellen, aber im PS3-Bereich ist ja nichts für Probleme und hier wird ja öfter mal was gepostet bzgl. PS3-Problemen. Suchfunktion hab ich mal bisschen was gesucht, ist ja schwer, nach meinem Problem zu suchen. Über Google habe ich nichts hiflreiches gefunden.

Heute Abend beim Battlefield: Bad Company 1 zocken. Naja, meine Runde geht zuende und dann kommt nicht der Bildschirm von der nächsten Map sondern, wie es im Hauptmenü steht, rechts unten, "Lädt...". Habe ich eine Minute gewartet, habe jetzt eigentlich erwartet, dass der die Verbindung, wie so oft, abgebrochen hat. Dann hab ich ihn erstmal laden lassen für 10 Minuten, nichts hat sich getan.

Naja, natürlich erstmal nur auf Spiel verlassen gegangen, das PSN-Menü ging ja einwandfrei. Dann hat er wieder 3 Minuten gebraucht um aus dem Spiel gehen zu wollen, hat offensichtlich nicht geklappt, also hat der einfach 3 Mal rumgepiept, wie immer wenn sich was aufhängt, und die PS3 neu gestartet.

Dann habe ich die PS3 einfach mal gelassen und nichts gemacht. 20 Uhr wollte ich wieder zocken und er erkennt die Blu-Ray von BFBC nicht. Unten steht nur Playstation Store und darunter, wo eig. die CD sein sollte, ist nichts. Naja, CD rein, raus. Wieder nichts. PES 11 reingelegt, auch nichts. PS3 neu starten, Netzschalter aus, Stecker raus, war im Vorhinein klar, dass nichts passieren würde.

Das blaue Licht leuchtet, wenn ich die Blu-Ray drin habe, online bin ich auch ohne Probleme. Nur meine PS3 ist irgendwie außergewöhnlich leise...

Nun ja, habe die 80 GB-Version, seit September 2008 jetzt schon, Garantie ist vor einem Monat verflogen und jetzt haben wir den Salat.

Ich hoffe, jemand kann mir sagen, was genau es ist und wie es sich beheben lässt, möglichst, ohne neue 300€ zu investieren.

Und wenn es hier falsch ist, dann bitte irgendwoanders hin verschieben.

Gruß.

Share this post


Link to post
Share on other sites
- Werbung nur für Gäste -
 

Erstmal zu deiner Garantie, die ist bereits im September 2009 abgelaufen, du hast nämlich nur ein Jahr Garantie.

Nun zu deinem Thread, der muss in den PS3-Bereich, da warste ja schon wie du sagst. Frag ich mich wieso du dann nicht postest!?

Nun zu deinem Laufwerk, gehen denn noch Musik CD´s, DVD´s oder garkeine CD´s mehr?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja, ich war halt in den Unterbereichen und habe diesen Bereich nicht gesehen.

Also habe aus Jux grade mal die DVD der Charlie Chaplin Collection eingeworfen und die akzeptiert er offensichtlich auch nicht. Musik CD ist grad nicht in der Reichweite, aber ich kann mir schon denken, dass da nicht läuft. Was nun?

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dann scheint das Laufwerk wirklich kaputt zu sein, andere Spiele hast du ja bestimmt auch schon getestet.

Du kannst das Laufwerk ausbauen und auf dem laufwerk befindet sich eine Nummer, dann kannst du für ~ 100,00 € ein neues Laufwerk kaufen und einbauen. Das muss aber exakt das gleiche Laufwerk sein, sonst geht es nicht. Deshalb ist diese Nummer wichtig.

Ob nur der Austausch der kleinen Platine reicht kann ich dir nicht sagen. Dazu weiß man zu wenig über das Laufwerk.

Aber etwas anderes als ein neues Laufwerk wird dir wohl nicht übrig bleiben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Das sieht dann wohl so aus...

Aber andere Möglichkeiten, zumindest zu versuchen, es irgendwie wieder hinzubekommen, gibt es nicht? z.B. das irgendwie reinigen (lassen) oder Ähnliches? Will mir erst zu 100% sicher sein bevor ich wieder ordentlich was bleche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Kannst die PS3 natürlich zu einem Reparaturservice schicken und die machen dir dann wahrscheinlich einen Kostenvoranschlag.

Gibts ja unzählige Service im Internet, einfach mal danach googlen oder bei eBay schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also ich hab mich jetzt mal hier in der Umgebung umgeschaut, kann man gleich vergessen, die sind ja geldgeil ohne Ende. 300€ für einen "Laufwerksservice", also ausbauen, neues Teil anfordern, einbauen. Kann ich mir gleich eine Slim für kaufen.

Aber 300€ werd ich niemals ausgeben. Das Laufwerk werde ich demnächst mal ausbauen, es gibt auf Youtube ohnehin genug Videos dazu, dann aber auch das erste Problem. Wo bekomme ich die Laufwerke mögichst billig her? Wie du schon sagtest, 100€ sollte das kosten, aber da ist auch Grenze für mich, endgültig. Wäre mit weniger Ausgaben natürlich noch zufriedener.

Und wie sieht das bei konsolenprofis aus, wenn ich die PS3 da hinschicke? Das würde mich wieviel kosten? Jemand da schon Erfahrung gemacht?

Lange Rede, kurzer Sinn: Brauche ein neues Laufwerk, wo bekomme ich welche her, ohne die Hälfte der PS3 für ausgeben zu müssen? Könnte ne blöde Frage sein, aber meine PS3 hat jetzt den ersten Schaden. ;x

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Lange Rede, kurzer Sinn: Brauche ein neues Laufwerk, wo bekomme ich welche her, ohne die Hälfte der PS3 für ausgeben zu müssen? Könnte ne blöde Frage sein, aber meine PS3 hat jetzt den ersten Schaden. ;x

Du kannst bei eBay ein Laufwerk bereits für unter 100€ bekommen, hats mehrere Anbieter

Solltest nur wegen der Laufwerk Nr. aufpassen nicht das falsche kaufst

Einbau ist eigentlich nicht schwer und dauert je nachdem wie du handwerklich begabt bist 30min.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Und wie sieht das bei konsolenprofis aus, wenn ich die PS3 da hinschicke? Das würde mich wieviel kosten? Jemand da schon Erfahrung gemacht?

Anrufen und nachfragen oder eben eine Mail schreiben, bzw. auf die Homepage schauen.

Du kannst bei eBay ein Laufwerk bereits für unter 100€ bekommen, hats mehrere Anbieter

Solltest nur wegen der Laufwerk Nr. aufpassen nicht das falsche kaufst

Einbau ist eigentlich nicht schwer und dauert je nachdem wie du handwerklich begabt bist 30min.

Dann aber am besten von einem gewerblichen Händler, da kannste nämlich umtauschen.

Privatleute schicken dir meistens Scheißdreck.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Dann aber am besten von einem gewerblichen Händler, da kannste nämlich umtauschen.

Privatleute schicken dir meistens Scheißdreck.

Das ist klar, wenn du ein gebrauchtest kaufst kann es halt passieren dass das teil nach paar Tagen wieder hin ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Also hab jetzt mal meine PS3 aufgemacht, gereinigt, wieder zugemacht. Danach erstmal angemacht, aber er nimmt jetzt die BDs nicht mehr ins Laufwerk, also zieht sie nicht mehr ein. Ich hatte das gleiche Problem im Forum hier schon gelesen, nur weiß jetzt nicht mehr wo und die Antwort hatte ich nicht mehr im Gedächtnis, da das ganze ja ziemlich komplex ist. Was habe ich beim Zusammenbauen falsch gemacht? Ist ein Kontakt vielleicht nicht richtig drin? Oder kann das an allem möglichen liegen?

Neues Laufwerk werde ich mir nicht holen, da dieser Mist immer gleich anfällig ist, dann hol ich mir lieber sofort eine Slim.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hi!

habe imMoment mit den selben Problemen zu kämpfen.

PS3 hat keine BRs mehr gelesen, aber DVDs und CDs.

PS3 aufgeschraubt, neuer Ersatzlaser über Lioncast (www.lioncast.de) bestellt und eingebaut. Leider hat das gar nix genutzt. Der Ersatzlaser wurde ohne Probleme bei Lioncast umgetauscht und mir einen neuen geschickt. 2. Laser eingebaut - selbes Problem. Wieder mit Lioncast telefoniert und den Ratschlag befolgt, den Laser zurückzuschicken mit der Bitte, dass sie mir das Geld zurücküberweisen. (habe es erst heute zur Post gebracht, deswegen kann ich jetzt über die Rückabwicklung noch keine Erfahrung mitteilen) Bis jetzt hat Lioncast einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen (freundlich, guter Service und sehr kulant)

Bei mir scheint der Chip, der für die BRs verantwortlich ist, kaputt zu sein (das ist der eine schwarze auf der kleinen Platine, die man beim Öffnen des BR-Laufwerk auch ausbauen muss. (oder evtl. sogar noch etwas anderes - keine Ahnung)

Mittlerweile habe ich mich aber dazu durchgerungen, mir eine neue zu kaufen.

Lange Rede kurzer Sinn:

Habe zwischendurch auch ein Problem mit der BR/DVD/CD Annahme des Laufwerks gehabt. Da ist was beim Zusammenbau schiefgelaufen. Einfach das Ding wieder auseinander- und zusammengebauen und dann dürfte es wieder tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 
Also hab jetzt mal meine PS3 aufgemacht, gereinigt, wieder zugemacht. Danach erstmal angemacht, aber er nimmt jetzt die BDs nicht mehr ins Laufwerk, also zieht sie nicht mehr ein. Ich hatte das gleiche Problem im Forum hier schon gelesen, nur weiß jetzt nicht mehr wo und die Antwort hatte ich nicht mehr im Gedächtnis, da das ganze ja ziemlich komplex ist. Was habe ich beim Zusammenbauen falsch gemacht? Ist ein Kontakt vielleicht nicht richtig drin? Oder kann das an allem möglichen liegen?

Neues Laufwerk werde ich mir nicht holen, da dieser Mist immer gleich anfällig ist, dann hol ich mir lieber sofort eine Slim.

ahrscheinlich haste das Laufwerk nicht angeschlossen. Wäre die einfachste Lösung ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Naja ich schick es jetzt erstmal zu einem Kollegen von meiner Schwester, der sich mit sowas auskennen dürfte und mal hinschaut, wo was falsch ist. Ich mein den Laser hab ich ja gestern gereinigt, beim Zusammenbauen lief im Laufwerk alles nach Plan nur wenn ich das Laufwerk dann neben den Lüfter lege, dann ist da dieser silberne Kontaktsreifen, den ich vorher gelöst habe, wenn ich den wieder unter den Lüfter schiebe, hab ich den Eindruck, er sitzt nicht so fest drin wie vorher.

Wenn das mit dem Reinigen jetzt nicht klappt, dann wirds ne Slim, ist offensichtlich weniger anfällig. Nur ich habe nicht die reinste Ahnung, wo ich eine Slim für unter 299€ herbekomme. Selbst die 120 GB Version ist noch auf 300, die anderen beiden geringfügig teurer, nur ich versteh nicht wieso die 120er nicht billiger wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
 

Hallo Leute. Ich habe seit neuem auch das Problem, das es die CDs nicht mehr richtig einzieht. Wenn man sie reinschiebt so die ersten 2-3 cm merkt man einen wiederstand da muss man etwas fester drücken, dann nimmt er die CD wie gewohnt an. Beim Auswerfen kann es sein das das Laufwerk 4-5 versuche brauch um die CD wieder auszuwerfen. Ich muss dazu sagen ich hatte vor paar Tagen einen YLOD habe bevor ich denn versucht habe zu bauen, das Laufwerk auf geschraubt um an meine Killzone2 CD zu gelangen. Nun habe i das Gefühl, das diese kleine Klappe, die denn kontakt an diese Einzugsrollen gibt keinen Kontakt mehr gibt. Das ist die wo diese kleinen dünnen Drähte dran sind, man sieht aber optisch nicht ob die kaputt sind. Ich hoffe mir kann einer helfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...