Jump to content
- Werbung nur für Gäste -

IGNORED

[PS4/PS5] Granblue Fantasy Versus: Rising


HellKaiser

Recommended Posts

Cygames kündigt Granblue Fantasy: Versus Rising an

 

142344621_granblue_fantasy_versus_rising_ankndigung.jpg.08567b49fd3e6501c86800e193eee062.jpg

 

Während des derzeit stattfindenden Granblue Fantasy Fes gab es nicht nur neues zu Granblue Fantasy: Relink, auch zu Granblue Fantasy Versus gab es Neuigkeiten. So kündigte Cygames Granblue Fantasy: Versus Rising an, eine erweiterte und verbesserte Version des Kampfspiels. Das Spiel soll 2023 weltweit für die PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam erscheinen.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising bietet neben allen Inhalten aus dem Original eine überarbeitete Grafik, neue Charaktere und Stages und neue Story-Inhalte. Auch neue Mechaniken wird es geben, wie die Ultimate Skills, eine stärkere Version der Plusfähigkeiten. Zudem bestätigt man für den Multiplayer einen Rollback-Netcode sowie Crossplay. Außerdem wird es in Rising verschiedene Minispiele im Multiplayer geben.

 

 

Edited by team-DX-treme
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Granblue Fantasy: Versus Rising - Anila als spielbarer Charakter bestätigt; neue Mechaniken vorgestellt

 

granblue_fantasy_versus_rising_anila_besttigt.jpg.42b8ba7f8ce3e19a55ff103408e5add5.jpg

 

Im Rahmen des GBVS Cygames Cup Special 2023 präsentierte Cygames einen neuen Trailer zu Granblue Fantasy: Versus Rising, welcher den ersten neuen spielbaren Charakter für die die erweitere Version vorstellt. Dabei handelt es sich um Anila, die von Aoi Yuuki in der japanischen Sprachausgabe und von Leona Renee in der englischen vertont wird.

 

Anila ist eine der 12 Divine Generals, eine Gruppe starker Kriegerinnen, die auf den chinesischen Tierzeichen basieren, und beschützt in dieser Funktion den Süd-Südwesten. Anila wird als Allrounderin bezeichnet, die mit einer Stangenwaffe und einem göttlichen Schaf kämpft. Mit einer Vielzahl von Projektilen, Anti-Airs und Rush-Down-Angriffen verfügt die Königin der Schafe über ein starkes Repertoire an Möglichkeiten, den Gegner in Bedrängnis zu bringen, die von Spielern jeglicher Skillstufe genutzt werden können.

 

Des weiteren gaben die Entwickler Details zu den spielerischen Änderungen bekannt. Unter anderem hat man die Dash-Attacken hinzugefügt, die man beim sprinten ausführen kann, um den Abstand zum Gegner zu verringern und den Druck aufrechtzuerhalten. Leichte, mittlere und schwere Angriffe bieten unterschiedliche Variationen, wobei einige Charaktere nach einem Sprint direkt in eine Kombo übergehen können.

 

Darüber hinaus werden Triple Attacks eingeführt, welche die Angriffssalve als Mechanik ablöst. Wie bei einer Angriffssalve werden Triple Attacks ausgeführt, in dem man einen Angriffsknopf dreimal hintereinander drückt. Der Unterschied ist, das man den dritten Angriff je nach Eingabe nun in einen Overhead- oder Low-Angriff umwandeln kann.

 

Granblue Fantasy: Versus Rising soll im Laufe dieses Jahres für PlayStation 5, PlayStation 4 und den PC-Steam veröffentlicht werden.

 

 

Edited by HellKaiser
Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy: Versus Rising - Neuer Trailer zeigt Anila in Aktion

 

granblue_fantasy_versus_rising_anila_besttigt.jpg.6e6924a57b6e848b0e118629c615906a.jpg

 

Nachdem Cygames letzte Woche Anila als spielbaren Charakter für Granblue Fantasy: Versus Rising angekündigt hat, folgte heute im Rahmen eines Livestreams zur Feier des 9.Geburtstags von Granblue Fantasy ein weiterer Trailer, der die Königin der Schafe in Aktion zeigt.

 

Anila ist eine der 12 Divine Generals, eine Gruppe starker Kriegerinnen, die auf den chinesischen Tierzeichen basieren, und beschützt in dieser Funktion den Süd-Südwesten. Anila wird als Allrounderin bezeichnet, die mit einer Stangenwaffe und einem göttlichen Schaf kämpft. Mit einer Vielzahl von Projektilen, Anti-Airs und Rush-Down-Angriffen verfügt die Königin der Schafe über ein starkes Repertoire an Möglichkeiten, den Gegner in Bedrängnis zu bringen, die von Spielern jeglicher Skillstufe genutzt werden können.

 

Granblue Fantasy: Versus Rising soll im Laufe dieses Jahres für PlayStation 5, PlayStation 4 und den PC-Steam veröffentlicht werden.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy: Versus Rising - Siegfried mischt mit

 

granblue_fantasy_versus_rising_siegfried_mischt_mit.thumb.jpg.d71a484d8c3922b8cad2de4b931ed360.jpg

 

Im Rahmen der EVO Japan 2023 hat Cygames wie angekündigt einen neuen Trailer zu Granblue Fantasy: Versus Rising veröffentlicht. Das Video stellt dabei nicht nur den neuen Themensong »We Are Who We Are« vor, sondern bestätigt mit Siegfried auch den nächsten neuen Kämpfer. Außerdem kündigt man eine Beta für kommenden Mai an.

 

Mit seiner massiven Klinge kann Siegfried seine Gegner sowohl im Nahkampf als auch aus mittlerer Distanz unter Druck setzen. In dem er auf einen Teil seiner Lebenspunkte verzichtet, kann er »Manigance« aktivieren, was seine Stärke für einen kurzen Zeitraum drastisch erhöht.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy: Versus Rising - Beta auf unbestimmte Zeit verschoben

 

granblue_fantasy_versus_rising_ankndigung.jpg.37b19cd9bb6cfc3ab1fd7a0822c675f0.jpg

 

Cygames und Arc System Works haben die für Mai geplante Beta für Granblue Fantasy: Versus Rising auf unbestimmte Zeit verschoben, wie beide Unternehmen kürzlich bekannt gaben. Als Grund gibt Creative Director Tetsuya Fukuhara an, das man bei bei Online-Matches Stabilitätsprobleme festgestellt habe, die man erst noch beheben möchte.

 

Granblue Fantasy: Versus Rising soll im Laufe dieses Jahres für PlayStation 5, PlayStation 4 und den PC-Steam veröffentlicht werden.

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy: Versus Rising - Neuer Trailer zeigt Siegfried in Aktion; Online-Beta-Test findet Mitte Juli statt

 

granblue_fantasy_versus_rising_siegfried_mischt_mit.thumb.jpg.c90fe8f8c604ffe214c208e1876ff99c.jpg

 

Cygames hat einen neuen Trailer zum kommenden Kampfspiel Granblue Fantasy: Versus Rising veröffentlicht, welcher uns Siegfried in Aktion zeigt. Außerdem gab man bekannt, das der Online-Beta-Test für PlayStation 5 und PlayStation 4 nun Mitte Juli stattfinden soll.

 

Mit seiner massiven Klinge kann Siegfried seine Gegner sowohl im Nahkampf als auch aus mittlerer Distanz unter Druck setzen. In dem er auf einen Teil seiner Lebenspunkte verzichtet, kann er »Manigance« aktivieren, was seine Stärke für einen kurzen Zeitraum drastisch erhöht.

 

Granblue Fantasy: Versus Rising soll im Laufe dieses Jahres für PlayStation 5, PlayStation 4 und den PC-Steam veröffentlicht werden

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Granblue Fantasy: Versus Rising - Nier als spielbarer Charakter bestätigt; offene Beta startet ende Juli

 

granblue_fantasy_versus_rising_nier.jpg.f6d4f348774b1971aa681c835fe4ea54.jpg

 

Im Rahmen der Anime Expo 2023 präsentierte uns Cygames einen kleinen Teaser-Trailer zum kommenden Action-Rollenspiel Granblue Fantasy: Relink, welcher die Erune Nier als spielbaren Charakter bestätigt. Des weiteren hat die offenen Beta nun einen Termin bekommen. Diese startet regulär am 28. Juli und endet am 30. Juli. Man wird sich aber auch für die Beta registrieren können, um bereits ab dem 26. Juli reinschnuppern zu können. Die Registrierungsphase startet am 5. Juli und endet am 16. Juli.

 

Nier kann im Kampf die Astralbestie Tod an ihre Seite beschwören. Wenn Tod anwesend ist, können Niers Fähigkeiten im Voraus eingegeben werden, um diese nacheinander auszuführen, was jedes Mal aber Love´s Redemption kostet. Hat Nier keine Love´s Redemption mehr übrig, kann Tod vorübergehend nicht mehr agieren, was das Paar aber nicht davon abhält, eine ernsthafte Bedrohung für den Gegner dazustellen.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Grimnir als spielbarer Kämpfer bestätigt; neuer Trailer zeigt Nier in Aktion

 

granblue_fantasy_versus_rising_grimnir.jpg.3dcc20cb1eae1006d309418a4532f7b2.jpg

 

Am ersten Tag der EVO 2023 gab Cygames einen weiteren Kämpfer für das Kampfspiel Granblue Fantasy Versus: Rising bekannt. Dabei handelt es sich um die Astralbestie Grimnir. Zudem veröffentlicht das Studio heute einen neuen Trailer zum Spiel, welcher den zuvor angekündigten Charakter Nier in Aktion zeigt.

 

Grimnir beherrscht den Wind und kann sich so in verschiedene Richtungen über das Schlachtfeld bewegen und die Flugbahn seiner Geschosse nach Belieben verändern. Dank seiner überragenden Beweglichkeit, kann er seine Gegner mit Angriffen aus jedem Winkel unter Druck setzen.

 

Des weiteren gab man bekannt, dass Speicherdaten von Granblue Fantasy Versus nach Granblue Fantasy Versus: Rising übertragen werden können. Dabei übertragen werden der Fortschritt im Story-Modus, die Turnier-Trophäen, die EX-Farben und die Belohnungen aus dem Kampfpass. Zudem gab man bekannt, dass Charaktere alternative Kostüme erhalten werden. Vorgestellt hat man uns das Kostüm »Guider to the Eternal Edge« für Gran, weitere sollen folgen. Es ist derzeit nicht bekannt, ob die Kostüme nur im Spiel freigeschaltet werden können, oder ob es auch Kostenpflichtige geben wird.

 

granblue_fantasy_versus_rising_05_08.23_001.thumb.jpg.51878bf44af4ad587cbcb15633de6785.jpg

 

Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint voraussichtlich in diesem Jahr für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint am 30. November

 

granblue_fantasy_versus_rising_ankndigung.thumb.jpg.bc81576f557aca5548492e1b6bd049c0.jpg

 

Nachdem Cygames am Wochenende mit Grimnir einen weiteren Kämpfer für Granblue Fantasy Versus: Rising angekündigt hat, folgte am letzten Tag der EVO 2023 nun auch der Erscheinungstermin des Kampfspiels. Dieser fällt auf den 30. November 2023. Erscheinen wird das Spiel für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising wird in zwei Editionen erhältlich sein; einer Standard Edition für 49,99€ und in einer Digital Deluxe Edition für 74,99€. Die Digital Deluxe Edition bietet zusätzlich zum Basis-Spiel je vier Farben und je drei Waffenskins für die 28 Originalcharaktere, den ersten Deluxe-Charakter-Pass, 72 Stunden früherer Zugriff auf das Spiel und ein spezielles Item-Set für das Mobile-Spiel. Der Charakter-Pass enthält sechs Zusatzcharaktere und Premium-Avatare, je vier Farben und drei Waffenskins für die sechs Zusatzcharaktere, das Kostüm »Champion der Zehn Caelestier« für Gran und Syta und den Premium-Avatar »Vikala (Schatten)«

 

Darüber hinaus kündigte man auch ein eine kostenlose Version des Kampfspiels an, die mit einigen Einschränkungen daher kommen wird. So gibt es darin lediglich vier spielbare Charaktere; Gran sowie drei Charaktere, die in bestimmten Intervallen gewechselt werden. Außerdem kann nur der erste Teil des Story-Modus gespielt werden. Spieler und Spielerinnen haben in der kostenlosen Version auch Zugriff auf den Online-Modus inklusive Lobby sowie den Minispielmodus »Grand Bruise Legends«.

 

Unten könnt ihr euch einen neuen Trailer ansehen, in welchem auch der neue Themensong »Then Rise« zu hören ist.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Grimnir zeigt sich im neuen Trailer

 

granblue_fantasy_versus_rising_grminiiiiiiiiiiirrrrrrrr.thumb.jpg.ec3098df574fcbf996c191d334a9e729.jpg

 

Cygames hat einen neuen Trailer zum kommenden Kampfspiel Granblue Fantasy Versus: Rising veröffentlicht. Dieser liefert einen genaueren Blick auf den kürzlich angekündigten Grimnir. Die Astralbestie beherrscht den Wind und kann sich so in verschiedene Richtungen über das Schlachtfeld bewegen und die Flugbahn seiner Geschosse nach Belieben verändern. Dank seiner überragenden Beweglichkeit, kann er seine Gegner mit Angriffen aus jedem Winkel unter Druck setzen.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint am 30. November 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Zweite offene Beta findet im November statt

 

granblue_fantasy_versus_rising_ankndigung.thumb.jpg.13f10bb049a745fd60da2aec1ba7a450.jpg

 

Cygames und Arc System Works haben die zweite offene Beta zu Granblue Fantasy Versus: Rising datiert. Die erste Welle findet vom 10. November um 02:00 Uhr morgens bis zum 10. November um 01:00 Uhr morgens statt, die zweite vom 12. November um 07:00 Uhr bis zum 13. November um 07:00 Uhr. Die offene Beta bietet Crossplay zwischen PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

 

Euch stehen in Zeitraum der Beta folgende 26 Kämpfer und Kämpferinnen zur Verfügung:

  • Gran
  • Djeeta
  • Katalina
  • Charlotta
  • Lancelot
  • Percival
  • Ladiva
  • Metera
  • Lowain
  • Ferry
  • Zeta
  • Vaseraga
  • Narmaya
  • Soriz
  • Zooey
  • Cagliostro
  • Yuel
  • Anre
  • Eustace
  • Seox
  • Vira
  • Beelzebub
  • Belial
  • Avatar Belial
  • Anila
  • Siegfried

Als Spielmodi werden Casual Matches, Lobby Matches und der Trainingsmodus angeboten. Außerdem wird der Minispielmodus Grand Bruise zur Verfügung stehen, in dem ihr mit bis zu 30 Spielern und Spielerinnen an mehreren Minispielen teilnehmen könnt.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint am 30. November 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Granblue Fantasy Versus: Rising - Veröffentlichung verschiebt sich um zwei Wochen

 

granblue_fantasy_versus_rising_ankndigung.thumb.jpg.f24871308a81a34ced66072d5b96b338.jpg

 

Vor einigen Wochen präsentierte Cygymes in einem Livestream einige Anpassungen und Verbesserungen an Spielmechaniken im kommenden Kampfspiel Granblue Fantasy Versus: Rising. Um diese Anpassungen zu implementierten und ein Produkt auf den Markt zu bringen, dass den Erwartungen der Spieler und Spielerinnen gerecht wird, gaben die Verantwortlichen von Cygames und Arc System Works heute bekannt, dass sich die Veröffentlichung des Spiels  um zwei Wochen verschieben wird. Der neue Termin ist der 14. Dezember 2023. Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising bietet neben allen Inhalten aus dem Original eine überarbeitete Grafik, neue Charaktere und Stages und neue Story-Inhalte. Auch neue Mechaniken wird es geben, wie die Ultimate Skills, eine stärkere Version der Plusfähigkeiten. Zudem bestätigt man für den Multiplayer einen Rollback-Netcode sowie Crossplay. Außerdem wird es in Rising verschiedene Minispiele im Multiplayer geben.

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Lucillius als erster DLC-Charakter bestätigt

 

granblue_fantasy_versus_rising_lucillius_ankndigung.jpg.6a33f0df6c7c4026dd33c54bbf151cec.jpg

 

Heute fand ein zweiter Showcase zu Granblue Fantasy Versus: Rising statt. In diesem warf man nicht nur einen Blick auf den Story-Modus und dem Minispiel-Modus Grand Bruise, sondern teilte auch weitere Neuigkeiten zum kommenden Kampfspiel mit. So kündigte man mit Lucillius den ersten DLC-Charakter an. Dieser soll Mitte Januar 2024 erscheinen und Bestandteil des ersten Charakter Pass sein, welcher sich aus insgesamt sechs Charakteren zusammensetzt. Die anderen Charaktere sind für ende Februar, April, Mai, Sommer und Herbst 2024 geplant.

 

Des weiteren kündigte man ein »Umamusume: Pretty Derby Premium Avatar Set« an, welches ab dem 14. Dezember für 9,99€ erhältlich sein wird. Das Set beinhaltet Avatare basierend auf Special Week, Tokai Teio, Silence Suzuka und Mejiro McQueen aus Umamusume: Pretty Derby. Außerdem warf man einen Blick auf das »Black Butterfly«-Kostüm von Narumea, welches Spieler und Spielerinnen als Belohnung im Battle Pass erhalten können. Wie Creative Director Tetsuya Fukuhara anmerkte, sind weitere Kostüme zu einer Menge Charaktere in Planung. Weitere geplante Updates für das kommende Jahr könnt ihr dem zweiten Bild unten entnehmen.

 

granblue_fantasy_versus_rising_02_12.23_001.thumb.jpg.4854bd9fd986a91ce2563d45f5861e62.jpg granblue_fantasy_versus_rising_02_12.23_002.thumb.jpg.96aabbe4174d458084c0cd47800f7826.jpg

 

Granblue Fantasy Versus: Rising erscheint am 14. Dezember 2023 für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

Story-Trailer

 

 

Trailer zum Umamusume: Pretty Derby Premium Avatar Set

 

 

Aufzeichnung des zweiten Showcase

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Lucilius erscheint am 16. Januar; 2B aus Nier Automata, Vane, and Beatrix angekündigt

 

2b_in_gbf_versus.jpg.2e91cf753f015c9f189f6ff09368c93c.jpg

 

Im Rahmen des Granblue Fantasy Fes 2023 hat Cygames den Erscheinungstermin des DLC-Charakters Lucilius für Granblue Fantasy Versus: Rising bekannt gegeben. Dieser wird am 16. Januar 2024 zusammen mit der Version 1.10 erscheinen. Lucilius kann separat oder als Bestandteil des Character Pass 1 erworben werden. Des weiteren hat man gleich drei weitere DLC-Charaktere angekündigt. Dabei handelt es sich um 2B aus Square Enix Nier Automata sowie Vane und Beatrix aus Granblue Fantasy. 2B soll ende Februar erscheinen, gefolgt von Vane im April und Beatrix im Mai.

 

Lucilius wird als mächtiger Angreifer bezeichnet. Er verfügt über starke Offensivfähigkeiten, muss dafür aber längere Abklingzeiten in Kauf nehmen. Diese könnt ihr aber verringern, in dem ihr durch das verwenden von Fähigkeiten seine Klingenstufe erhöht.

 

Granblue Fantasy Versus: Rising ist erhältlich für PlayStation 5, PlayStation 4 und PC-Steam.

 

Gameplay-Trailer zu Lucilius

 

 

Gameplay-Trailer zu 2B

 

 

Link to comment
Share on other sites

Granblue Fantasy Versus: Rising - Mehr Details zu den kommenden DLC Charaktere Vane und Beatrix

 

granblue_fantasy_versus_rising_vane_beatrix.jpg.52f4bf3ea5a8509bfdcc24454a8a7baf.jpg

 

Heute feiert das Mobile Game Granblue Fantasy sein zehn Jähriges, was wie jedes Jahr gebührend mit einem Livestream gefeiert wurde. Neben Neuigkeiten zum Mobile Game und Relink gab es im Rahmen des besagten Livestreams auch Neuigkeiten zu Versus Rising. So stellt man uns die kommenden DLC Charaktere Vane und Beatrix etwas näher vor.

 

Vane ist der Vize-Captain der Weißdrachen und ein schlagkräftiger Axtkämpfer, der seine Feinde mit seiner Axt in Schach hält. Zusätzlich zu seinen vielfältigen, weitreichenden Angriffen verfügt dieser zähe Kämpfer auch über defensive Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, eingehende Angriffe zu überstehen und zu kontern. Vane wird Anfang April erscheinen und separat als auch als Teil des Season Pass erwerbbar sein.

 

Beatrix ist eine rauflustige Schwertkämpferin, die einen aggressiven Kampfstil mit vielen Fähigkeiten beherrscht, mit denen sie sich in den Kampf stürzt. Als Mitglied der Gesellschaft führt sie die Siegelwaffe Embrasque, welche stärker wird, je bedrohlicher ihre Lage wird. Sie wird Ende Mai erscheinen und separat als auch als Teil des Season Pass erwerbbar sein.

 

Der Season Pass besteht aus sechs Charakteren. Mit Lucilius und 2B (aus Nie:: Automata) sind bereits zwei Charaktere daraus erscheinen. Die letzten beiden Charaktere sind für August und Oktober geplant. Darüber hinaus sind für die nächsten Monate auch neuen Minigames und Story-Inhalte geplant. Zum Abschluss präsentierte man noch ein neues Kostüm für Katalina, welches ab dem 12. März auf allen Plattformen und im In-Game Rupien-Shop erworben werden kann.

 

granblue_fantasy_versus_rising_09_03.24_001.thumb.jpg.4c30cb0ca22ef4544309e89a679ab3d8.jpg

 

Teaser zu Vane und Beatrix

 

 

  • hilfreich 1
Link to comment
Share on other sites

- Werbung nur für Gäste -

Granblue Fantasy Versus: Rising - Vane erscheint am 2. April

 

granblue_fantasy_versus_rising_vane.jpg.14defd57b1a69de68c9241d01d063e91.jpg

 

Cygames hat den Erscheinungstermin von Vane für Granblue Fantasy Versus: Rising konkretisiert. Der DLC-Kämpfer wird demnach am 2. April 2024 erscheinen. Er kann einzeln für 7,99€ oder als Teil des Season Pass erworben werden. Ein Trailer stellt seine Kampfkünste zur schau.

 

Vane ist der Vize-Captain der Weißdrachen und ein schlagkräftiger Axtkämpfer, der seine Feinde mit seiner Axt in Schach hält. Zusätzlich zu seinen vielfältigen, weitreichenden Angriffen verfügt dieser zähe Kämpfer auch über defensive Fähigkeiten, die es ihm ermöglichen, eingehende Angriffe zu überstehen und zu kontern.


Der Season Pass besteht aus sechs Charakteren. Mit Lucilius und 2B (aus Nier: Automata) sind bereits zwei Charaktere daraus erscheinen. Beatrix soll im Mai erscheinen. Die letzten beiden Charaktere sind für August und Oktober geplant. Darüber hinaus sind für die nächsten Monate auch neuen Minigames und Story-Inhalte geplant.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...